Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

STS Postkarten – für arme Studenten und Soldaten

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

3. Okt 2016, 02:15

Offline
 STS Postkarten – für arme Studenten und Soldaten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 63024
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
STS Postkarten – für arme Studenten und Soldaten

Auch schon davon gehört? :wiwi

Zitat:
Wenn man STS als Suchbegriff bei Google eingibt, kommen die unterschiedlichsten Ergebnisse, die alle etwas anderes sagen. Einige sagen STS sei die Abkürzung für „Student to Student“ und behaupten, dass STS ein sehr altes Abkommen ist, um armen Studenten entgegen zu kommen, die sich keine Briefmarken leisten konnten.

Andere sagen, dass es ein Überbleibsel aus dem Ersten Weltkrieg sei, das für Soldaten gedacht war, um Briefe nach Hause zu schicken. Während des Krieges waren die Soldaten meist in abgelegenen Gebieten unterwegs und hatten keinen Zugang zu Postämtern. Wenn sie eine Nachricht nach Haus schicken wollten, mussten sie die Briefe Vorbeireisenden mitgeben, welche diese dann in den nächsten Postkasten werfen konnten. STS steht in diesem Falle für „Soldier to Soldiers (family)“.

In unterschiedlichen Foren schreiben immer wieder User, dass ihre Postkarten trotz fehlender Briefmarke angekommen sind. Nur vereinzelt seien keine Karten angekommen, was aber selbst dann passieren kann, wenn man die Karten ausreichend frankiert hat.

So richtig überzeugt haben mich diese Antworten nicht. Nach längerer Recherche bin ich auf ein Statement der Deutschen Post gestoßen. Laut des Pressesprechers gebe es nur eine Sendung, die wirklich kostenlos sei: die Blindensendung, welche ausschließlich für Blinde gedacht ist. Ein weltweites Abkommen der nationalen Postinstitute, dass Studenten mit dem STS Kürzel portofrei Postkarten verschicken könnten, gebe es nicht.

Aha, da haben wir es also! STS Postkarten sind wohl einfach nur eine Legende, die sich so hartnäckig gehalten hat, dass sie mittlerweile als Wahrheit angenommen wird.



*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Es ist also nichts anderes als eine "urban legend". :-D

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Okt 2016, 06:48

Offline
 Re: STS Postkarten – für arme Studenten und Soldaten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 12220
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Davon habe ich noch nie gehört. Was es alles so gibt.


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Okt 2016, 07:11

Offline
 Re: STS Postkarten – für arme Studenten und Soldaten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 63024
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Davon habe ich noch nie gehört.


Ich bisher auch nicht.

Gestern habe ich zum ersten Mal davon gelesen - in jenem Postcrossing Forum.

Dort geht es seitenlang darum - und die Leute dort glauben daran, sind aber gleichzeitig wütend darüber. Alles recht seltsam.

Ich habe immer mehr den Eindruck, dass in jenem Forum ziemlich viele Dummköpfe unterwegs sind, die vom normalen Briefeschreiben überhaupt nichts verstehen.

Und die nur daran interessiert sind, ihre Sammlung von 100000000 Karten zu vergrößern - und dann oft recht aggressiv werden können, wenn Karten nicht ihren ganz speziellen Wünschen entsprechen.

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Okt 2016, 14:06

Offline
 Re: STS Postkarten – für arme Studenten und Soldaten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2010
Beiträge: 3745
Wohnort: Hamburger Umland/ Schleswig Holstein
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
 Profil  
Noch nie davon gehört ..... seit wann macht die Post was umsonst :teufel


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Okt 2016, 14:21

Offline
 Re: STS Postkarten – für arme Studenten und Soldaten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2011
Beiträge: 5021
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Manchmal ist es gut, wenn man nicht alles weiss. Man schläft dann besser.
Aber davon habe ich noch nie gehört.

_________________
Dein Gesicht hast du geschenkt bekommen, lächeln musst du selber


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Okt 2016, 14:39

Offline
 Re: STS Postkarten – für arme Studenten und Soldaten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 63024
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
billy hat geschrieben:
Aber davon habe ich noch nie gehört.



Ich auch nicht :nein - bis gestern. :-D

Und man muss schon ein besonders blöder "Postcrosser" sein, um auch nur eine Minute lang an solch einen Twatsch zu glauben! :cool:

:weia

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Okt 2016, 14:41

Offline
 Re: STS Postkarten – für arme Studenten und Soldaten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 63024
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
ray of hope hat geschrieben:
Noch nie davon gehört ..... seit wann macht die Post was umsonst :teufel


Eben, eben - wer an dieses STS glaubt, der glaubt auch an den Weihnachtsmann! :mrgreen: :teufel

:wngeschenk :wngeschenk :wngeschenk :wngeschenk :wngeschenk

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Aug 2018, 18:07

Offline
 Re: STS Postkarten – für arme Studenten und Soldaten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 56612
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Was Leute so alles glauben! :weia
Besonders bei diesen seltsamen Postcrossern! :weia

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Aug 2018, 01:46

Offline
 Re: STS Postkarten – für arme Studenten und Soldaten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2011
Beiträge: 5021
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Bei uns gibt es die Feldpost. Die ist für Armeeangehörige gratis.

Soldat
Hans Meier
F.Kp.1 Zug3
Feldpost.

Das kommt an.
Wenn man die Kaserne weiss, schreibt man diesen Namen hin. Sind Soldaten in der Verlegung, muss
die Angabe Feldpost reichen.

Soviel ich weiss ist das bei euch in DE ähnlich.

_________________
Dein Gesicht hast du geschenkt bekommen, lächeln musst du selber


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Aug 2018, 08:58

Offline
 Re: STS Postkarten – für arme Studenten und Soldaten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 56612
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich müsste da mal einen bundesdeutschen Soldaten fragen. :nick

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Aug 2018, 09:02

Offline
 Re: STS Postkarten – für arme Studenten und Soldaten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 56612
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich hab jetzt mal nach Feldpost bei der Bundeswehr gegoogelt. :nick
Und ja, es gibt sie!

Zitat:
Im Jahr 1981, als Soldaten der 1. Kompanie des leichten Pionierbataillons 240 zur Erdbebenhilfe in Neapel eingesetzt waren, stellte man fest, dass es keine Postversorgung der Truppe für den Ernstfall gab. So begann die Bundeswehr im Jahr 1982, eine Feldpost einzurichten und zu üben. Mit der Heeresübung „Leuchtendes Morgenrot“ fand so die erste Übung mit Feldpostversorgung für die teilnehmende Truppe statt. Es folgten „Flinker Igel 1984“, „Fränkischer Schild 1986“, „Landesverteidigung 1988“, „Holsatia 1989“ und „Schneller Start 1990“.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***)

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker