Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Wie sich Bibelchristen das Jüngste Gericht vorstellen

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ] 

14. Jan 2020, 01:12

Offline
 Re: Wie sich Bibelchristen das Jüngste Gericht vorstellen
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Lebenswandlerin
Registriert: 11.2019
Beiträge: 122
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Winterlärche hat geschrieben:
Niemand weiß ja, wie das Jüngste Gericht sein wird.


Es müsste ein Punkt sein jenseits der Zeit, an dem daher das eigene Leben umfassend betrachtet werden kann.
Ich persönlich glaube nicht, dass es darum geht, ob du "nett" zu anderen warst oder nicht.
Eher geht es wohl um die eigenen Gefühle, ob man alles, gewissermaßen "verarbeitet" hat,
oder Ungeklärtes, Ungelöstes in irgendeiner Weise sich in einem befindet.

_________________
-

Was dir begegnet, ist dein Freund ..


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Jan 2020, 06:17

Online
 Re: Wie sich Bibelchristen das Jüngste Gericht vorstellen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 21288
Alter: 58
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich denke es wird beides sein:

Unser Verhalten anderen Menschen gegenüber und auch die eigenen Gefühle, ....

Wir werden uns selbst beurteilen und erkennen was wir gut und was schlecht gemacht haben.

Das wird die Weichen für unser nächstes Leben stellen.
Was wir wiederholen müssen, was besser machen, was es noch aufzulösen gibt,
in welchen Situationen wir dazu lernen können, ....


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jan 2020, 10:39

Offline
 Re: Wie sich Bibelchristen das Jüngste Gericht vorstellen
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Lebenswandlerin
Registriert: 11.2019
Beiträge: 122
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich denke, so etwas gibt es nicht.

Im richtigen Verständnis der Dinge und Zusammenhänge kann losgelassen werden.

Es gibt kein äußeres "Gericht".

_________________
-

Was dir begegnet, ist dein Freund ..


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jan 2020, 12:47

Offline
 Re: Wie sich Bibelchristen das Jüngste Gericht vorstellen
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Lebenswandlerin
Registriert: 11.2019
Beiträge: 122
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich denke, wir haben hier auch ein bisschen was durcheinander gebracht.

Reinkarnation oder "nächstes Leben" ist damit ja nicht gemeint.

Das sogenannte "jüngste Gericht" oder "der jüngste Tag", nach christlichem Glauben,
ist ein Moment, wenn die Zeit aufhört, es kommen danach keine "Leben" und "anderen Zeiten" mehr.

Es soll das Ende aller Tage sein, dann sitzt angeblich Jesus (Christus) zur Rechten Gottes und
"entscheidet" über Tod und Weiterleben, sozusagen im "Paradies", der Seelen, die alle dann vor ihn hintreten werden. Die bereits vor langer Zeit Verstorbenen sowie auch die gerade in dem Moment noch Lebenden.

Ich sehe darin ein großes Symbol. Meiner Meinung und Glauben nach ist "Christus" oder man könnte es auch "Buddha" oder "die Quelle" nennen, Gott oder die Natur, das Höchste, das Unbenennbare usw., dieser innerste Funken in uns entscheidet eines Tages, imgrunde wenn wir wollen, zu jeder Zeit und immer, darüber ob etwas der wahren Wirklichkeit entspricht oder ob es Täuschung und Falschheit ist.
Es ist jenseits der Zeit, und daher immer vorhanden.
Wir sagen, unser Körper (Wesen) und vor allem unser Herz ist der Tempel Gottes.
Von da aus kommt die wahre Führung und Instanz, die entscheidet, wobei "richten" zu verstehen ist als "in Ordnung bringen", an den richtigen Platz setzen. So dass die Zusammenhänge in richtiger Weise begriffen werden können.
Um das richtige Bild zu haben, müssen alle dazugehörigen Teile erscheinen, so evtl. auch bis dato lange Verdrängtes.

_________________
-

Was dir begegnet, ist dein Freund ..


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Jan 2020, 06:22

Online
 Re: Wie sich Bibelchristen das Jüngste Gericht vorstellen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 21288
Alter: 58
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich sehe halt auch das Jüngste Gericht im Sinne der Reinkarnation.

Anders macht es für mich keinen Sinn.


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Jan 2020, 07:08

Offline
 Re: Wie sich Bibelchristen das Jüngste Gericht vorstellen
Baum
Baum
Benutzeravatar
Registriert: 11.2019
Beiträge: 453
Geschlecht: männlich
 Profil  
Zitat:
Wir bewegen uns heute auf den Punkt zu, an dem Gott wie vorausgesagt unter die ganze verdorbene Gesellschaft einen Schlussstrich zieht und schlechte Menschen aus dem Weg räumt. Die Überlebenden sind dann die besagten „Lebenden“

Quelle: ZJ-Zentrale: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Oder Verbildlicht... was sie unter Jesus verstehen...
und wie er mit allen Nicht-ZJs (=verdorbene Gesellschaft) verfahren wird:

Oben links: Jesus [angeblich]... mit Feuer-Pfeile und Bogen... wie er am Tag des juengsten Gerichts.... alle Nicht-ZJs mit Feuer vom Himmel herab vernichten wird... weltweit natuerlich.

(PS: Evangelikale glauben letztendlich das gleiche... nur ohne WTG)

Auf diesen Tag warten sie.
Bild
(Bild einer Wachturm Ausgabe)


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Jan 2020, 04:19

Offline
 Re: Wie sich Bibelchristen das Jüngste Gericht vorstellen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73385
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldbaum hat geschrieben:
Dann wendet er sich nach hinten zum Heiligen Geist und schnauzt ihn an: "Hallo Ha-Ge! Mit dir hab ich auch noch ein Wörtlein zu reden! Später dann! Wart's nur app!"

Ich habe jene Stelle nicht vergessen.
Hier wird es bald eine Fortsetzung geben ....

:nick

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Jan 2020, 11:33

Offline
 Re: Wie sich Bibelchristen das Jüngste Gericht vorstellen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73385
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Es geht weiter ...

Der bibelchristliche Mod dreht sich um und spricht zum Heiligen Geist, der hinter ihm sitzt:

"Hallo HG! ich hab dich nicht vergessen, also nicht dass du denkst! Ich hab ein Wörtlein mit dir zu reden!"

Und dann dämpft er seine Stimme, damit die andern 2 Gottheiten ihn nicht verstehen sollen.

Leise und drohend sagt er: "Mir ist da was zu Ohren gekommen ..... du treibst dich ja manchmal in Gestalt einer Taube herum ..... ich frage dich, was soll das? Eine Taube als Gott? Das geht nicht, das geht GAR NICHT! ...... Das ist ja geradezu heidnisch ... und satanisch ..... Zeus war als Adler unterwegs ... oder als Schwan ... oder als Stier .... und da denkst du, du machst uns die Taube? Das ist unchristlich! Ich sag dir, was wir machen .... ich hab da schon einen Plan ..."

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Jan 2020, 11:42

Offline
 Re: Wie sich Bibelchristen das Jüngste Gericht vorstellen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73385
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Der Mod fährt fort: "Also, ich sags dir's im Guten. Hier ein Vorschlag zur Güte: Du ziehst dich aus der Trinität zurück, aber dalli! Wir werden das diskret machen, Altersgründe und so .... wenn Päpste zurücktreten, warum auch nicht Götter?

Wir werden das Gerücht streuen, du seist in letzter Zeit etwas flügel-lahm geworden .... dafür haben die Menschen draußen im Land Verständnis .... Taubenzüchter vor allem .... Du bekommst einen ehrenvollen Abgang, und deine Stelle wird neu ausgeschrieben.

Bis ein ge-eigneter Kandidat gefunden ist, wirtschaften die anderen beiden da neben mir halt mal eine Weile als Göttliche Zwei-Einigkeit .... mal eine neue Idee .... ich bin sicher, das kommt gut .... die Menschen werden Verständnis dafür haben .... und falls nicht, werd ich schon dafür sorgen ...."

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Jan 2020, 11:44

Offline
 Re: Wie sich Bibelchristen das Jüngste Gericht vorstellen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73385
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Dann lehnt der Mod sich zufrieden zurück und denkt: "So wird's klappen ....."
Und dann denkt er weiter, denn er hat weitergehende Pläne ....

More later! :wiwi

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Jan 2020, 22:25

Offline
 Re: Wie sich Bibelchristen das Jüngste Gericht vorstellen
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Lebenswandlerin
Registriert: 11.2019
Beiträge: 122
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Waldveilchen hat geschrieben:
Ich sehe halt auch das Jüngste Gericht im Sinne der Reinkarnation.

Anders macht es für mich keinen Sinn.



Glaubensmäßig sind das wohl zwei verschiedene Dinge. Und ich denke, irgendwie gehört das bestimmt zusammen.

Also in der symbolhaften Geschichte kommt ja "Christus" (das erwachte Licht, nicht die Person), und "richtet" über die Lebenden und die Toten. Ich denke, das bedeutet nicht, dass er über Leben und Tod entscheidet, sondern es ist so gemeint, dass die "gerichtet" werden, die gerade im Moment noch leben und zugleich auch die, die schon vor einiger Zeit gestorben sind.

Der Unterschied zur Reinkarnation ist, glaube ich, dass hier die verschiedenen Leben bewusst überblickt werden können, während "Reinkarnation" eher unbewusst geschieht, wie ein neuer Morgen nach einem Traum.

_________________
-

Was dir begegnet, ist dein Freund ..


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop