Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Anschlag auf Synagoge und tödliche Schüsse in Halle

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ] 

9. Okt 2019, 14:13

Offline
 Anschlag auf Synagoge und tödliche Schüsse in Halle
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Lilie
Registriert: 07.2019
Beiträge: 1183
Alter: 63
Wohnort: Bad Gandersheim
Geschlecht: weiblich
 Profil  
in der Nähe einer Synagoge

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Es ist leichter nichts zu tun, als mit viel Mühe nichts zu schaffen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Okt 2019, 14:32

Offline
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12888
Alter: 72
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Mal sehen was daraus wird


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Okt 2019, 14:53

Offline
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2015
Beiträge: 1950
Wohnort: North Carolina
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Mehrere bewaffnete Taeter, bisher zwei Tote. :cry: Das war allerdings zu erwarten, kommt es doch in den letzten Jahren immer wieder zu Anschlagen auf Synagogen, nur berichtet man nicht darueber. Diesmal wurden Maschinengewehre benutzt, das ist Terrorismus. Was ist nur aus diesem Land geworden.


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Okt 2019, 16:29

Offline
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Lilie
Registriert: 07.2019
Beiträge: 1183
Alter: 63
Wohnort: Bad Gandersheim
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Nach neuesten Meldungen geht der Generalbundesanwalt von einem rechtsextremen Hintergrund aus, es gäbe Hinweise dafür.

_________________
Es ist leichter nichts zu tun, als mit viel Mühe nichts zu schaffen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Okt 2019, 16:30

Online
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 19775
Alter: 38
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Babsy hat geschrieben:


Daraus zitiere ich mal:

Täter versuchten, in Synagoge einzudringen – dann schossen sie auf Passanten

Zitat:
In Halle (Saale) wurden zwei Menschen in der Nähe einer Synagoge erschossen. Auch im 15 Kilometer entfernten Landsberg fielen Schüsse. Die Bundesanwaltschaft ermittelt wegen Mordes. Was jetzt schon bekannt ist – und was nicht.


Zitat:
In Halle (Saale) sind am Mittwoch zwei Menschen erschossen worden. Kurz nach Mittag warnte die Polizei die Anwohner. Es werde mit Hochdruck gefahndet, twitterten die Beamten. Ein Tatverdächtiger wurde zwischenzeitlich festgenommen. Die Tat ereignete sich im Paulus-Viertel der Stadt, in der Nähe einer Synagoge.

Nach der Tat überschlagen sich die Nachrichten und Spekulationen. Halles Oberbürgermeister Bernd Wiegand warnte vor einer „Amoklage“. Noch ist vieles unklar, anderes aber auch schon gesichert. WELT fasst zusammen, was wir wissen – und was nicht.


Weiter: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Einfach nur entsetzlich schlimm, das alles... :shock: :cry: :ähh


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Okt 2019, 17:40

Online
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 19775
Alter: 38
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Hier auch was interessantes darüber:

Halle: Eure Worte von gestern sind die Taten von heute

Zitat:
(David Berger) Noch ist die Lage rund um das grausige Blutbad in Halle am jüdischen Versöhnungstag Jom Kippur unübersichtlich. Doch fest steht bereits jetzt, dass der Generalbundesanwalt den Fall an sich gezogen hat uns sich der Verdacht verdichtet, dass der Terrorakt gegen jüdische Ziele einen rechtsextremen Hintergrund hat.


Zitat:
Schon kurz nachdem die ersten Meldungen zu Halle durch das Netz geisterten, meldeten sich in den sozialen Netzwerken von Twitter über vk.com bis zu Facebook Menschen zu Wort, die einen muslimisch motivierten Hintergrund der Tat annahmen: Das Blut der erschossenen Juden klebe nun auch an den Händen Merkels, die die Grenzen für die Islamisierung Deutschlands geöffnet habe, kann man hunderte von Kommentaren, die vor einigen Stunden noch die rechte Netzwerk-Blase bestimmten, zusammenfassen.

Das Blut an Merkels Händen

Stimmen, die wiederum linke Merkelapologeten enorm wütend machten.


Weiter: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Okt 2019, 18:58

Online
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 01.2013
Beiträge: 4930
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich habe darueber gerade auf polnischen Internetseiten gelesen, schrecklich. :shock: :cry: :ähh

_________________
Beeilen wir uns, die Menschen zu lieben, sie gehen so schnell.

Jan Twardowski


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Okt 2019, 19:02

Offline
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 19199
Alter: 57
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ein Täter soll ein 27jähriger Deutscher, Stephan B, sein.


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Okt 2019, 19:09

Online
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Andi
Registriert: 06.2015
Beiträge: 389
Wohnort: Velden
Geschlecht: männlich
 Profil  
Es waren aber deutsche die dort geschossen haben schrecklich wo soll das nur noch hinführen

_________________
Lebe Deinen Traum und träum nicht Dein Leben


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Okt 2019, 19:24

Online
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 19775
Alter: 38
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Pat hat geschrieben:
Mehrere bewaffnete Taeter, bisher zwei Tote. :cry: Das war allerdings zu erwarten, kommt es doch in den letzten Jahren immer wieder zu Anschlagen auf Synagogen, nur berichtet man nicht darueber.


Doch, vor kurzem wurde zumindest über ein Vorfall vor einer Synagoge in Berlin berichtet:

Kein Haftbefehl
Messer-Vorfall an Synagoge: Mann in Psychiatrie

Zitat:
Ein 23-jähriger Mann, der am vergangenen Freitag vor der Neuen Synagoge in Berlin mit einem Messer aufgetaucht war, ist in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht worden. Das teilte die Berliner Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Sie sieht nach derzeitigen Erkenntnissen kein islamistisches Motiv.

Gegen den Mann sei kein Haftbefehl beantragt worden. Es gebe keinen dringenden Verdacht einer Straftat, nur den Anfangsverdacht eines Hausfriedensbruchs, so die Staatsanwaltschaft.


Zitat:
Der 23-Jährige hatte laut Polizei am vergangenen Freitagnachmittag eine Absperrung vor der Neuen Synagoge in der Oranienburger Straße überwunden, ein Messer gezogen und sei auf die Sicherheitsleute zugelaufen. Er habe sich trotz gezogener Dienstwaffen geweigert, stehen zu bleiben. Unterstützungskräfte überwältigten den Mann schließlich. Bis dahin war er laut Staatsanwaltschaft strafrechtlich nicht aufgefallen.

Nach der Festnahme wurde der Mann, dessen Nationalität nicht genannt wurde, am Samstagmorgen wieder aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung waren elektronische Geräte und Unterlagen beschlagnahmt worden.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Okt 2019, 21:27

Offline
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70686
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich habe das unterwegs im Autoradio gehört! Schlimm! :shock:
Nun muss ich mich noch genauer informieren. :ähh

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Okt 2019, 21:32

Offline
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70686
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Ein Täter soll ein 27jähriger Deutscher, Stephan B, sein.


Erst war von mehreren Tätern die Rede.
Inzwischen nur von einem einzigen.
Es scheint noch einige Unklarheiten zu geben.

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Okt 2019, 21:55

Offline
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Lilie
Registriert: 07.2019
Beiträge: 1183
Alter: 63
Wohnort: Bad Gandersheim
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Es ist noch nichts wirklich geklärt, ich warte bis morgen erst mal ab.

_________________
Es ist leichter nichts zu tun, als mit viel Mühe nichts zu schaffen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Okt 2019, 22:21

Offline
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70686
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Das schreibt DER SPIEGEL heute um 18 Uhr 43:

Zitat:
Im Fall des Angriffs auf die jüdische Gemeinde in Halle werden neue Details bekannt: Nach SPIEGEL-Informationen handelt es sich bei dem mutmaßlichen Täter um den 27-jährigen Stephan B. aus Sachsen-Anhalt. Den Ermittlern liegt inzwischen ein Video vor, das der Attentäter offenbar mithilfe einer Helmkamera aufnahm. Der Film zeigt, wie B. eine Passantin in der Nähe des jüdischen Friedhofs sowie einen Gast in einem Döner-Bistro in der Nähe der Synagoge erschießt.

Aus dem Video ergeben sich klare Hinweise auf ein antisemitisches und rechtsextremes Motiv. So schimpft der Täter mehrfach über "Juden" und spricht auch von "Kanaken". Nach Informationen des SPIEGEL war B. zuvor nicht polizeibekannt. Er wurde am Nachmittag auf der Bundesstraße 91 festgenommen.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Selber habe ich auch schon den Tag Jom Kippur hier in der Synaoge zu Karlsruhe mitgefeiert.
Soweit ich weiß, wird die Synagoge in Karlsruhe ständig von der Polizei geschützt.
So wie in Halle hätte hier die Tat nicht ablaufen können.

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Okt 2019, 22:33

Online
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 19775
Alter: 38
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Erinnerungen an die Attentate in Christchurch und durch Breivik in Norwegen werden dabei auch wach:

Zitat:
In dem widerlichen Livestream sprach Stephan Balliet teils Deutsch, teils Englisch. Mit den Ansagen auf Englisch wollte er offenbar sicherstellen, dass die internationale rechte Szene versteht, was er sagt. Auch der Rechtsterrorist Brenton Tarrant, der im März in Christchurch (Neuseeland) 51 Menschen in Moscheen ermordete, hatte seine Tat live im Internet gestreamt.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Und, alle Attentate, sind so abscheulich und widerlich, dass man es kaum mit Worten fassen kann... :???: :evil: :ähh


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Okt 2019, 00:01

Offline
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70686
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zur Festnahme:

Zitat:
Neonazi Stephan Balliet flüchtete daraufhin mit dem Taxi Richtung A9. An der Anschlussstelle Zeitz fuhr er ab auf die Landstraße B91. Bei Werschen wurde der Täter in seinem Taxi von einem Lkw gerammt. Aufgrund dieses Unfalls konnte er dann endlich festgenommen werden.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Okt 2019, 02:31

Offline
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2015
Beiträge: 1950
Wohnort: North Carolina
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Der Taeter hat wohl mit einer Helmkamera mitgefilmt und es wurde live uebertragen. Diese Leute die das angeschaut haben ohne die Polizei zu benachrichtigen werden doch hoffentlich auch gestraft.

Zudem kommt der Taeter wohl aus gutem Hause, die Mutter ist Lehrerin. In seinem "Manifest" meint er dass er eigentlich eine Moschee angreifen wollte.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Okt 2019, 07:57

Offline
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70686
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Pat hat geschrieben:
Der Taeter hat wohl mit einer Helmkamera mitgefilmt und es wurde live uebertragen.


Wie jener Täter in Christchurch in Neuseeland. Jener Täter war wohl sein Vorbild.

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Okt 2019, 08:53

Offline
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70686
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ein Rückblick auf Halle gestern:

Zitat:
Es hätte viele Tote geben können, gestern Mittag in Halle, wäre die Tür der Synagoge nicht so gut gesichert gewesen und hätte das selbstgebaute Gewehr des jungen Mannes nicht so oft versagt.

Es gab trotzdem Tote, eine mutige Frau, die den Mann anspricht, als er einen Sprengsatz auf den Friedhof neben der Synagoge wirft. Er streckt sie mit einem Schuss nieder, später schießt er mehrmals auf ihren vermutlich toten Körper.

Es stirbt auch ein Mann in einem türkischen Dönerladen, den der Täter aufsucht, nachdem er an der Synagoge gescheitert ist. Zwei weitere Menschen werden verletzt.

Es erinnert an das Verbrechen des norwegischen Attentäters Anders Behring Breivik 2011 mit 77 Toten, es erinnert an den Attentäter Brenton Tarrant von Christchurch in diesem Jahr mit 51 Toten. Verblüffende Parallelen gibt es, der Täter trat martialisch auf, er verfasste ein kaltes Manifest, in dem das Ziel beschrieben ist, "so viele Anti-Weiße wie möglich zu töten, vorzugsweise Juden". Die Tat wurde mit einer Helmkamera aufgenommen und sollte live im Internet übertragen werden, der Täter sprach ein imaginäres Publikum an, bei dem er sich mehrfach entschuldigt, weil sein Plan nicht aufgegangen war. Es wirkte so, als habe er unter großem Erfolgsdruck gestanden.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Okt 2019, 09:17

Offline
 Re: Tödliche Schüsse in Halle
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 04.2019
Beiträge: 234
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Etwas mehr steht heute in der BILD (igitt!).
Es handelt sich um einen 27jährigen Deutschen, der von sich selbst und seinem Vater als Versager bezeichnet wird.
Der Vater sagte, sein Sohn suchte schon immer die Schuld bei anderen.
Das ist ein typisches Zeichen von Versagertum.


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker