Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Schottergärten statt Blumen?

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ] 

30. Mai 2019, 14:24

Offline
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2015
Beiträge: 1711
Wohnort: North Carolina
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Das ist mal was gutes

Zitat:
Umweltminister wollen Steingärten stoppen

Blühende Gärten sind Oasen für Vögel und Insekten. Zudem helfen Grünflächen, das Stadtklima zu regulieren. Da können Steingärten nicht mithalten. Dennoch liegen sie nach wie vor im Trend. Auf der anstehenden Konferenz der Umweltminister soll deswegen eine Kampagne gegen Steingärten angeschoben werden. *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

30. Mai 2019, 14:33

Online
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2018
Beiträge: 2618
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Und das neumodische Getue mit exotischem Ziergras geht mir auch auf den Senkel. Das breitet sich aus wie die Pest und nistet sich überall ein. Damit habe ich auch meine Last. Eine eigentlich vernünftige Nachbarin setzte so etwas in ihren Garten. Es ist unfasslich, wie sich das Unkraut über Samen ausbreitet.


go to top Nach oben
 Profil  
 

30. Mai 2019, 14:49

Offline
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 62642
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Schottergärten should perish from the earth! :teufel

_________________
Oscar Wilde:
Man umgebe mich mit Luxus. Auf das Notwendige kann ich verzichten.


go to top Nach oben
 Profil  
 

30. Mai 2019, 14:57

Online
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2018
Beiträge: 2618
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
That's right.
Mir ist es unbegreiflich, was man als eigentlich normaler Mensch, der sich an der Natur freuen sollte, von so etwas an Lebensqualität gewinnen kann.


go to top Nach oben
 Profil  
 

30. Mai 2019, 15:02

Offline
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 62642
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
So was ist eher eine Verhinderung von Lebensqualität! :evil:

_________________
Oscar Wilde:
Man umgebe mich mit Luxus. Auf das Notwendige kann ich verzichten.


go to top Nach oben
 Profil  
 

30. Mai 2019, 15:06

Offline
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2015
Beiträge: 1711
Wohnort: North Carolina
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich kann das nicht mal verstehen in Gegenden wo das Wasser knapp ist. Man sieht das ja viel in Las Vegas z.B. aber auch da kann man dann dementsprechend mit Kakteen und Succulenten pflanzen. Sonst lieber keinen Garten, was soll der Quatsch mit diesem Schotter...


go to top Nach oben
 Profil  
 

30. Mai 2019, 15:14

Offline
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 17917
Alter: 57
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Eine Familie in unserem Dorf hatte seitlich von der Garage einen Platz, ca. 8 x 5 Meter, und da pflanzten sie einen Bambus. Einige Jahre gedieh der Bambus schön.

Dann ist er mal im Winter abgefroren, aber er kam wieder. Der ganze Platz war voll mit kleinen Bambus-Pflanzen, er vermehrte sich rasant.

Das war der Familie zu viel. Sie wusste sich nicht mehr anders zu helfen, als alles auszugraben und dann dick große Schottersteine aufzuschütten.

Einige Pflanzen wurden auch hineingesetzt.

Es sieht nicht besonders schön aus, aber war halt eine Lösung aus Verzweiflung.


go to top Nach oben
 Profil  
 

30. Mai 2019, 15:25

Online
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2018
Beiträge: 2618
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Man sollte nicht fahrlässig exotische Gewächse einführen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

30. Mai 2019, 18:31

Offline
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 03.2013
Beiträge: 2126
Alter: 72
Wohnort: Dänemark
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Gestern habe ich erfolgreich verhindert dass Freunde ihren Vorgarten unter Steinplatten verstecken . Habe sie überredet einen Rasen anzulegen und am Haus Blumen zu pflanzen.

_________________
CARPE DIEM


go to top Nach oben
 Profil  
 

30. Mai 2019, 19:08

Offline
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 17917
Alter: 57
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Eine gute Tat, Nordlicht! :thumbsup


go to top Nach oben
 Profil  
 

30. Mai 2019, 21:32

Offline
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 62642
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Nordlicht hat geschrieben:
Gestern habe ich erfolgreich verhindert dass Freunde ihren Vorgarten unter Steinplatten verstecken . Habe sie überredet einen Rasen anzulegen und am Haus Blumen zu pflanzen.


:thumbsup :thumbsup

_________________
Oscar Wilde:
Man umgebe mich mit Luxus. Auf das Notwendige kann ich verzichten.


go to top Nach oben
 Profil  
 

31. Mai 2019, 11:01

Online
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2018
Beiträge: 2618
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Ganz wunderbar! :blumen


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jun 2019, 06:03

Offline
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 17917
Alter: 57
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Auch auf unserem kleinen Bergfriedhof sehe ich, dass immer mehr Gräber mit Schotter zugeschüttet werden.

Das sieht hässlich aus und passt überhaupt nicht zu einem Bergfriedhof.


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jun 2019, 06:15

Offline
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2016
Beiträge: 5268
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Nordlicht hat geschrieben:
Gestern habe ich erfolgreich verhindert dass Freunde ihren Vorgarten unter Steinplatten verstecken . Habe sie überredet einen Rasen anzulegen und am Haus Blumen zu pflanzen.


und wer mäht jetzt diesen Rasen? Du? Und die Blumen giest auch du, nehme ich an...
geschweige denn wer das Wasser dafür bezahlt

Mir gefällt ein Garten mit Pflanzen und Gras auch besser, als diese Steinplatten, aber ich würde nie jemanen dazu überreden es nicht zu tun, denn jeder muss selber wissen wie er seinen Garten gestaltet und nicht jeder kann oder mag Rasenmähen und nicht jeder kann giesen, ich hätte da schon Schwierigkeiten mit einer Hebekraft von 5 Kilo, also wer würde es dann machen, oder lässt man dann die ganzen Pflanzen und Blumen wieder eingehen


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jun 2019, 08:13

Offline
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 03.2013
Beiträge: 2126
Alter: 72
Wohnort: Dänemark
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Da es sich um ein jüngeres Paar handelt werden sie die Arbeitsbelastung schon schaffen , sie hatten nur bis vor ein paar Monaten nie ein Haus mit Garten und wir haben ein paar Tips gegeben .Das Haus liegt im alten Teil der Stadt und so Steinplatten im Vorgarten würden bei so einem schönen alten Haus schrecklich aussehen was sie auch einegesehen haben.

_________________
CARPE DIEM


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jun 2019, 15:49

Online
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 81304
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Dort könnt ihr über Schottergärten abstimmen: :nick

umfragen/schottergaerten-und-silvesterfeuerwerk-t30342.html

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Jun 2019, 16:13

Offline
 Re: Schottergärten statt Blumen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2015
Beiträge: 1711
Wohnort: North Carolina
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Man kann den Garten sehr pflegeleicht bepflanzen wenn man nichts machen will oder kann. Ein Landschaftsgärtner ist da bestimmt gerne behilflich den Garten so zu gestalten das man nicht viel Arbeit damit hat. Ein Steingarten mit Alpenpflanzen ist z.B. auch eine Alternative.

Ich habe sehr viel Garten und pflanze daher meist auch nur pflegeleichtes, ich verbringe somit mehr Zeit meinen Garten zu geniessen und wenn ich mal nicht mehr so kann brauche ich mir keine Sorgen um den Garten zu machen.


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kröterich, würmeling und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker