Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Bilokation - Doppelgänger

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] 

29. Jul 2011, 16:29

 Re: Bilokation - Doppelgänger
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ja, das ist immer lustig. :mrgreen:

Die Menschen glauben, dass Leute die sich mit Spiritualität befassen, träumen.
Dabei ist es gerade umgekehrt.
Die Menschen die nicht weiter denken, als nur an das Alltägliche, leben in einer Traumwelt.


go to top Nach oben
  
 

29. Jul 2011, 18:21

Offline
 Re: Bilokation - Doppelgänger
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10488
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Waldveilchen hat geschrieben:
Das ist schön! Der Doppelgänger in der englischen Sprache.

Ich glaube, diese Doppelgänger - das Bilokation-Phänomen - hat etwas mit Zeitverschiebungen zu tun.


Kannst Du dies mal näher erklären?

Und wie verhält es sich dann mit gleichzeitig anwesenden Doppelgängern?

Ich denke da an ein bestimmtes Treffen. Die Doppelgänger leben unter verschiedenen Namen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

29. Jul 2011, 19:23

 Re: Bilokation - Doppelgänger
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Man meint da keine echten Doppelgänger mit verschiedenen Namen.
Sondern einen Menschen und von diesem ein Doppel.

Es ist schwer zu erklären und Bilokatin kann auf verschiedene Weise entstehen.

Bilokation kann man z.B. so erklären, dass das Bewusstsein keine Zeit wie Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft kennt und somit alle Ereignisse gleichzeitig stattfinden. So soll es auch vorkommen, dass sich Erscheinungen aus der Zukunft in die Gegenwart projizieren.

In der Hermetik kann man ganz bewusste Bilokation lernen. Das ist sehr schwer und nur für Fortgeschrittene. Man verdichtet seinen Astralkörper so stark, dass er als Doppel sichtbar wird.
Falls der Astralkörper irgendwo geistig abwesend herumsteht oder -liegt, so ist das eine Astralreise. Sehr schwierig wird's wenn man mit seinem Körper handelt und der Astralkörper handelt auch. Dann muss man gleichzeitig sein Bewusstsein auf zwei Körper aufspalten und so halten und sich auf beide voll konzentrieren.

Auch völlig unbewusst kann sich von uns ein Doppelgänger bilden, in dem sich ein Teil von uns selbstständig macht. Nicht nur unser Körper, auch unser Geist besteht ja aus Milliarden winziger Einzelwesen. Da können unkontrollierte oder unterdrückte Anteile schon mal ausbrechen und sich selbstständig machen.


go to top Nach oben
  
 

6. Dez 2018, 19:28

Offline
 Re: Bilokation - Doppelgänger
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 77987
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ein interessantes Thema! :thumbsup

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Dez 2018, 02:16

Offline
 Re: Bilokation - Doppelgänger
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2018
Beiträge: 1589
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Sachen soll es geben...

Das erinnert mich an die TV-Werbung für den Weichspüler Lenor aus den 60er Jahren. Die Familie beklagt sich über kratzende Kleidungsstücke. Die Hausfrau ist geschockt und glaubt, alles richtig gemacht zu haben. Da tritt ihr "besserer Avatar" aus ihr heraus und tadelt: "Siehst du. Jetzt hast du ein schlechtes Gewissen!" Die Hausfrau lässt sich zu Lenor bekehren, und der Familienfrieden ist wieder hergestellt.


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Dez 2018, 09:42

Offline
 Re: Bilokation - Doppelgänger
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: märkischer Eichbaum
Registriert: 08.2017
Beiträge: 1737
Alter: 66
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ich bin ein eher skeptischer Mensch. Ich gehe davon aus, das es Naturgesetze gibt. Ich gehe ebenso davon aus, das Gott, dessen eines Wesensmerkmal, Vernunft ist, diese Welt nach vernünftigen Gesetzen und damit nach durch die Vernunft erkennbaren Gesetzen, geschaffen hat.
Ich weiß, das die Quantenphysik zu den Wissenschaften gehört, die jedem Laien geheimnisvoll erscheinen muss. Ich weiß ebenso, das auch sehr gute Quantenphysiker nicht für alles und jedes eine logische Erklärung haben.
Damit gehe ich davon aus, das noch lange nicht alle Naturgesetze erkannt worden sind. Vermutlich werden sich, nach jeder Entdeckung, wieder neue Fragen öffnen.
Mein Gedanke ist, das auch eine Verdoppelung einer Person eventuell möglich sein könnte.
Das, was Waldveilchen Hermetik nennt, gehört zu den Dingen, die meinem skeptischen Geist verschlossen sind. Ich halte das auch nicht für eine Wissenschaft.
Dennoch könnte es sein, das Denker der "alten Schule", die ja in ihren Wurzeln bis in die Antike zurück reicht, Wege jenseits dessen, was wäg- und berechenbar ist, gefunden haben, um bestimmte Ziele zu erreichen.
Gert

_________________
Furcht ist nicht in der Liebe.


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker