Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Indianer, Native, Indigene - oder wie?

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 

Welche Begriffe verwendet ihr?
Indianer 25% 25% [ 6 ]
Native 13% 13% [ 3 ]
native Amerikaner 0% 0% [ 0 ]
naive Amerikaner 4% 4% [ 1 ]
Indigene 8% 8% [ 2 ]
indigene Amerikaner 0% 0% [ 0 ]
Red Indians 8% 8% [ 2 ]
American Indians 8% 8% [ 2 ]
redskins 0% 0% [ 0 ]
Rothäute 4% 4% [ 1 ]
Prä-Kolumbier 4% 4% [ 1 ]
noch andere Begriffe 17% 17% [ 4 ]
ich sage lieber gar nix, um nix Falsches zu sagen 8% 8% [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 24

10. Dez 2016, 22:37

Offline
 Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76873
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Welche Begriffe verwendet ihr?

Indianer
Native
native Amerikaner
naive Amerikaner
Indigene
indigene Amerikaner
Red Indians
American Indians
redskins
Rothäute
Prä-Kolumbier
noch andere Begriffe
ich sage lieber gar nix, um nix Falsches zu sagen

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Dez 2016, 22:40

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76873
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Es ist ein Wirrwarr ....

Zitat:
Dieses Ringen um die Bezeichnungen hat seinen Grund nicht allein in der Begriffsgeschichte, sondern auch in den gesellschaftlichen Konnotationen, mit denen die Begriffe verbunden sind.

So wird Indian im englischsprachigen und Indio im spanischsprachigen Amerika häufig auch in der Sprache der Allgemeinheit als abwertende Qualifizierung betrachtet. Ähnliches gilt im französischen und im portugiesischen Sprachraum. Durch die Übersetzung ins Deutsche wird dieses sprachliche und terminologische Wirrwarr von Selbst- und Fremdbezeichnungen, bestimmt durch Abgrenzungsbedürfnisse und Zuweisungen im Spannungsfeld zwischen Rassismus und kultureller Selbstbestimmung, noch weiter verkompliziert.

Letztlich hat sich der im Deutschen relativ diskriminierungsarme Begriff Indianer (siehe hierzu auch Indianerbild im deutschen Sprachraum) in den Augen Vieler als derjenige erwiesen, der diese Benennungs-Probleme am ehesten löst.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Dez 2016, 08:55

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2016
Beiträge: 4402
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
ich sage Indianer


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Dez 2016, 10:05

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76873
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Genau! :nick

Ich werd immer nur Indianer sagen
in allen meinen langen Tagen.

Denn "indigen" und auch "nativ" -
das ist mir einfach zu naiv!

:teufel

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Dez 2016, 01:04

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11142
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Native Americans sage ich.

Idianer sind an sich keine Indianer weil sie mit Indern absolut nichts zu tun haben.

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Dez 2016, 07:47

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76873
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
TheManFromDownUnder hat geschrieben:
Indianer sind an sich keine Indianer weil sie mit Indern absolut nichts zu tun haben.


Denkst du, das ist uns unbekannt?

Sag das mal den Angelsaxen.

Unsere Sprache macht einen klaren Unterschied zwischen Indern und Indianern.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Dez 2016, 07:50

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76873
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich sage es nochmal:

Zitat:
Letztlich hat sich der im Deutschen relativ diskriminierungsarme Begriff Indianer (siehe hierzu auch Indianerbild im deutschen Sprachraum) in den Augen Vieler als derjenige erwiesen, der diese Benennungs-Probleme am ehesten löst.


Link siehe oben

Und da unsere Sprache glasklar zwischen Indern und Indianern unterscheidet, haben wir es nicht nötig, solche sprachlichen Verrenkungen zu machen wie die Angelsaxen. :)

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Dez 2016, 11:21

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11142
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Duvergisst die sprachliche Wurzel und ja im Englischen der weitverbreitesten Sprache is A Indian eine Person aus Indien aber du kannst American Indian sagen und jeder weiss das es sich um einen Native American handelt.

Indianer ist nur Indianer weil der Kolumbus glaubte er haette Indien gefunden.

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Dez 2016, 12:39

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 16362
Alter: 37
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ich sage:

Nordamerika -> Indianer

Lateinamerika -> Indianer, Indios, oft auch Indigene (vor allem für Südamerika)

Native würde ich nur sagen, wenn ich es in englisch sage, und zwar:

Native
Native Americans

Aber, natürlich auch: Indians


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Dez 2016, 13:10

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2011
Beiträge: 5346
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Auch in deutscher Sprache ist es allgegenwärtig, dass Inder keine Indianer sind.
So was aber auch.
TMFDU :denk

_________________
Dein Gesicht hast du geschenkt bekommen, lächeln musst du selber


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Dez 2016, 13:37

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76873
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
TheManFromDownUnder hat geschrieben:
Du vergisst die sprachliche Wurzel ....

Indianer ist nur Indianer weil der Kolumbus glaubte er haette Indien gefunden.


Ich vergesse hier gar nichts. :nein

Und was du da sagst, ist mir seit gefühlten 1000000000000 Jahren wohlbekannt. :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Dez 2016, 20:57

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Dryade
Registriert: 10.2008
Beiträge: 3422
Wohnort: out in the sticks aka Virginia, USA
Geschlecht: weiblich
 Profil Besuche Website  
Ich schliesse mich TMFDU an, ich sage nur noch native oder American Indian. Mit allem anderen kann man sich hier gehoerig in die Nesseln setzen.

_________________
“Style is knowing who you are, what you want to say, and not giving a damn.”


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Dez 2016, 22:31

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76873
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Aurian hat geschrieben:
Mit allem anderen kann man sich hier gehoerig in die Nesseln setzen.


In angelsächischen Ländern wohl - aus den angegebenen Gründen. :)
Nicht aber in deutsch-sprachigen Ländern. :)

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Dez 2016, 22:49

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3567
Geschlecht: männlich
 Profil  
Richtig,im deutschen Sprachgebrauch hat sich im Volksmund Indianer für die Ureinwohner des amerikanischen Kontinents durchgesetzt.
Im anglikanischen Sprachraum wird aus gutem Grund zwischen Indians (also Indern) und Natives oder noch korrekter: American Natives unterschieden.


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Dez 2016, 22:53

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76873
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Frodo hat geschrieben:
Richtig,im deutschen Sprachgebrauch hat sich im Volksmund Indianer für die Ureinwohner des amerikanischen Kontinents durchgesetzt.


Und wird dort keineswegs diskriminierend verstanden.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Okt 2018, 05:46

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 64865
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
vampir hat geschrieben:
ich sage Indianer


Ebenso!
Mit diesem politisch korrekten Modewort "Indigene" habe ich nichts am Hut.
Von der Wortbedeutung her bedeutet es ja auch nur "die Eingeborenen" - ein Wort, das aber total verpönt ist. Aber wenn man ein gelehrtes Fremdwort dafür nimmt, ist es auf einmal OK ....

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Okt 2018, 05:48

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 64865
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich kenne "natives Oliven-Öl", aber keine "nativen Amerikaner!" :-D :teufel

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Okt 2018, 16:39

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 16362
Alter: 37
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Waldbaum hat geschrieben:
naive Amerikaner


Häh? :denk

Und: Diese Option hat auch schon eine Stimme, die nicht von mir stammt! :-D


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Okt 2018, 16:41

Offline
 Re: Indianer, Native, Indigene - oder wie?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 16362
Alter: 37
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Als ich das erste mal was von indigener Bevölkerung gelesen oder gehört habe, dachte ich zunächst, der Begriff indigen kommt vom Wort Indianer oder Indios, oder, hätte sonstwie was mit Indianern oder Indios zu tun...


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker