Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

der Kürbis im Garten

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ] 

21. Okt 2015, 06:51

Online
 Re: Kürbisse
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 13641
Alter: 57
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Zitat:
Kürbisse sind prinzipiell äußerst gesund. Extreme Hitze kann sie jedoch giftig machen.
Schuld daran könnte die letzte Hitzeperiode samt Trockenheit sein. Gewarnt sei da vor bitter schmeckenden Kürbissen oder Zucchini.

Vor dem Kochen eine kleine, ungewürzte Kostprobe (starkes Würzen könnte ja die Bitterkeit übertünchen) von Kürbis oder Zucchini nehmen – neutraler Geschmack bedeutet grünes Licht für den Verzehr, schmeckt's bitter, lieber ausspucken und den Rest des Gemüses entsorgen.

Gift im Kürbis - Vorsicht wenn er bitter schmeckt!

Also, aufpassen beim Kochen, ob der Kürbis nicht bitter schmeckt.


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Okt 2015, 07:22

Offline
 Re: Kürbisse
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 64865
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Passend zum kommenden Halloween! :torte :essen

:happyhw :happyhw

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Okt 2016, 07:21

Online
 Re: Kürbisse
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 13641
Alter: 57
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Zitat:
Mit einem 901 Kilo schweren Kürbis hat ein Züchter aus Hessen in Ludwigsburg die Deutsche Meisterschaft im Kürbiswiegen gewonnen. Matthias Würsching übertraf mit seinem Prachtexemplar den bisherigen Rekord von 812 Kilo um fast 100 Kilogramm

Die Riesenkürbisse, die das kalte Frühjahr überstanden hatten, hätten anschließend von einer Kombination aus Regenwetter und Hitze profitiert. Bis zur Ernte eines solchen Kürbis’ vergehen nach seinen Worten etwa 100 Tage von der Aussaat bis zur Ernte.

Neuer deutscher Rekord im Kürbis wiegen
Wahnsinn, so ein riesiger Kürbis! BildBild Bild


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Okt 2016, 10:23

Offline
 Re: Kürbisse
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2015
Beiträge: 1454
Alter: 45
Wohnort: Oldenburg
Geschlecht: weiblich
 Profil  
..Ja, der muss gigantisch sein..habe davon in der Zeitung gelesen..


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Okt 2016, 11:08

Offline
 Re: Kürbisse
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 64865
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Groooße Kürbisse hatte ich auch schon. :-D

Aber dieses Jahr waren sie ganz normaaaaal! :nick

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Jan 2017, 13:08

 Re: Kürbisse
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Hm, ich muss gestehen, dass ich letztes Jahr 2 einen kleinen und einen grossen geschenkt bekam und davon Essen machen sollte. :wink:

Aber als es dann soweit war, "konnte" ich es nicht, und so stehen sie nun behandelt und mit Haarlack eingesprüht, auf meiner Terrase und geben tolle Deko-Artikel ab. :mrgreen:


go to top Nach oben
  
 

17. Mai 2017, 08:17

Online
 Re: Kürbisse
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 59182
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zitat:
Muskat-Kürbis

Der Muskat-Kürbis ist meist sehr groß und ein richtiger Hingucker: Seine Schale ist nicht einfach glatt, sondern recht ansehnlich gerippt und das Fruchtfleisch überrascht mit seiner kräftig orangenen bis lachsfarbenen Farbe. Die Farbe der Schale variiert von dunkelgrün bis beige-hellbraun und ist damit im Gegensatz zum Hokkaido nicht so auffällig. Der Muskat-Kürbis hat einen fruchtig-säuerlichen Geschmack, wodurch er prädestiniert für Süßspeisen ist. Doch auch für die Verwendung in Suppen und Salaten ist er geeignet. Der Muskat-Kürbis kann roh und gegart verwendet werden. Auf dem Markt werden Sie ihn wohl selten als ganzen Kürbis kaufen können: Da er bis zu 30 kg schwer werden kann, wird er meist praktisch in Stücken verkauft.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Gestern habe ich einen solchen Muskatkürbis gekauft - warte aber noch etwas mit dem Einpflanzen. :)

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

29. Okt 2017, 14:41

Offline
 Re: der Kürbis im Garten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 64865
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Kürbis macht sich auf deutschen Feldern breit

Zitat:
Halloween wird in Deutschland immer populärer - und führt zu einem kleinen Strukturwandel in der Landwirtschaft: Auf zunehmend mehr Flächen wachsen inzwischen Kürbisse.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Habt ihr schon Halloween-Kürbisse gesehen in diesen Tagen? :happyhw

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Sep 2018, 15:14

Online
 Re: der Kürbis im Garten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 13641
Alter: 57
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Zitat:
Damit hat der Kürbis aus Waldkirchen zwar einen neuen Deutschland-Rekord aufgestellt, den europaweiten Rekord bricht er allerdings nicht.

Niederbayer züchtet 916,5 kg schweren Kürbis

So ein riesiger Kürbis, über 900 kg, kann ich mir gar nicht vorstellen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Sep 2018, 11:05

Offline
 Re: der Kürbis im Garten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2018
Beiträge: 1406
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Diese Rekordkürbisse sind speziell auf Gewicht gezüchtet und schmecken angeblich nicht.

Schon etwas pervers... :weia


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Sep 2018, 21:01

Offline
 Re: der Kürbis im Garten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2015
Beiträge: 1156
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Wahnsinn, so ein riesiger Kuerbiss. :shock:

Im Garten habe ich keinen Platz fuer Kuerbisse, die kaufe ich dann halt. Erst mal zur Dekoration und dann werden sie gegessen. Am liebsten mag ich aber die Kerne, die werden geroestet. :essen


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Okt 2018, 20:45

Online
 Re: der Kürbis im Garten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 13641
Alter: 57
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Zitat:
Mit den ersten fallenden Blätter öffnen die Kürbismärkte ihre Tore. Wir schlendern durch die farbige Pracht, geniessen da und dort einen lokalen Happen und freuen uns, dass er da ist, der Herbst. Wir präsentieren Ihnen die schönsten Kürbismärkte der Schweiz.

Kürbismärkte

Diese vielen Kürbisse sehen toll aus!


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Okt 2018, 05:16

Offline
 Re: der Kürbis im Garten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2018
Beiträge: 1406
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Schon von der Ästhetik her finde ich Kürbisse toll. :-D

Aus Platzgründen habe ich allerdings keine im Garten. Macht nichts. Es gibt überall Kürbisstände. Man wirft etwas Geld in die Kasse und nimmt mit, was man braucht.


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Okt 2018, 06:36

Online
 Re: der Kürbis im Garten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 13641
Alter: 57
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Zitat:
Grüne Stellen im Gemüse? Bei vielen Sorten schneidet man sie besser raus. Das gilt allerdings nicht beim Kürbis. Er kann auch mit grünen Stellen genossen werden. Aber die mögliche Lagerzeit verändert sich.

"Bei Kürbissen sind grünliche Stellen kein Problem", sagt Daniela Krehl von der Verbraucherzentrale Bayern. Anders sehe das bei Tomaten und Kartoffeln aus, die zu den Nachtschattengewächsen gehören. Hier sollten Verbraucher grüne Stellen lieber nicht mitessen, da der darin enthaltene Stoff Solanin zu Vergiftungen führen kann.

Grüne Stellen am Stielansatz oder im Fruchtfleisch sind beim Kürbis ein Zeichen dafür, dass er nicht ganz ausgereift ist. Deshalb lässt er sich auch nicht so lange lagern.

Grüne Stellen beim Kürbis darf man mitessen

Grüne Stellen beim Kürbis sind also völlig ungefährlich.


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Okt 2018, 18:09

Offline
 Re: der Kürbis im Garten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 1133
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
würmeling hat geschrieben:
Diese Rekordkürbisse sind speziell auf Gewicht gezüchtet und schmecken angeblich nicht.

Schon etwas pervers... :weia


Stimmt, zumindest meiner eigenen Erfahrung nach: Ein Freund hatte meiner Kusine mal einen solchen Giganten zum Verzehr geschenkt, aber der war hart wie Holz, kaum weich zu kriegen und hatte auch einen undefinierbaren, sehr schalen Geschmack... :ähh


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Okt 2018, 18:25

Offline
 Re:
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 1133
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
mohnblume hat geschrieben:
Kuerbiskuchen, Kuerbissuppe, gefuellte Kuerbisse ... ich mag dieses Gemuese! Sweet Potatoes sind uebrigens die Verwandten dieser Sorte.


Interessant, von der Verwandtschaft wusste ich nichts; aber beim Geschmack denkt man durchaus an Kürbis... :nick

Ich mag Kürbisgemüse auch sehr gern. :essen


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Okt 2018, 18:31

Offline
 Re: der Kürbis im Garten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Waldgeist
Registriert: 04.2018
Beiträge: 2074
Alter: 76
Wohnort: Im Schweizerland
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Das ist ein Gemüse, welches ich gar nicht kannte,wohl auch nicht gab :weißnix :denk
Ich bekam eine von meiner Nichte.
Es gab ein Suppe,aber ich mag den Geschmack vom Kürbis gar nicht. :weißnix
Als Dekoration im Herbst, wunderschön,aber unverschämt im Preis.

_________________
Fülle,ist nicht immer Fülle.Nur zusammen mit Leere,ist die Fülle Erfüllung für uns.
Das Leben braucht den Platz der Leere,um sich auszubreiten und so seine einmalige Gestalt anzunehmen (Ulrich Schaffer)


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Okt 2018, 18:56

Offline
 Re: der Kürbis im Garten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 1133
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Medo hat geschrieben:
Das ist ein Gemüse, welches ich gar nicht kannte,wohl auch nicht gab :weißnix :denk
Ich bekam eine von meiner Nichte.
Es gab ein Suppe,aber ich mag den Geschmack vom Kürbis gar nicht. :weißnix
Als Dekoration im Herbst, wunderschön,aber unverschämt im Preis.


Kürbis & Co. sind halt nicht jedermanns Sache. :cool:

Was die teuren Preise der eher kleinen bis sehr kleinen Zierkürbisse angeht und über die ich selber schon gestaunt habe, hab ich mich mal in einem Blumenladen informiert. Dort erklärte man mir, dass die Zucht relativ aufwendig sei und auf mancherlei spezifische Faktoren betreffs Substrat, Nährstoffe und Krankheitsschutz geachtet werden müsse. Kleinste Verunreinigungen des Substrats z.B. oder diverse Viren können Farbe, Form und Haltbarkeit schlagartig zunichte machen. - Als ich das vernahm, sah ich die hohen Preise slbstverständlich ein. :nick

Aber immerhin: Die meisten Sorten halten bei pfleglichem Umgang viele Jahre lang ihre Pracht, sodass sich die Investition zugunsten eines schönen natürlichen Augenschmauses auf jedenfalls loht. :thumbsup


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker