Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Das Jahr im Garten

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1274 Beiträge ] 

17. Mär 2019, 09:45

Offline
 Re: Das Jahr im Garten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2018
Beiträge: 3707
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Momentan ist es hier am Rand der Schwäbischen Alb sonnig, mild und windig. Ab morgen kann es frieren und schneien.

Der Löwenzahn feiert auch bei mir im Garten wieder Orgien. Den esse ich als Salat und lasse ihn als Insektenweide blühen. Danach steche ich aus, was zuviel ist, und das kommt in den Kompost.


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2019, 06:59

Offline
 Re: Das Jahr im Garten
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2014
Beiträge: 744
Alter: 57
Wohnort: LA - Landshut
Geschlecht: männlich
 Profil  
Könnt ihr schon eine vorsichtige Prognose abgeben wie die Obsternte dieses Jahr in eurem Garten ausfallen wird ?
Ich habe das Gefühl das dieses jahr nicht so viel bestäubt wurde ! :denk


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2019, 07:11

Online
 Re: Das Jahr im Garten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 21287
Alter: 58
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Bei uns gibt es noch sehr viele Bienen, Wildbienen und andere Insekten.

Wenn es keinen Frost mehr gibt und keine arge Trockenheit, dann werden wir eine reiche Obsternte haben.


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2019, 09:13

Offline
 Re: Das Jahr im Garten
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2014
Beiträge: 744
Alter: 57
Wohnort: LA - Landshut
Geschlecht: männlich
 Profil  
Hi Elli
aha..... also wenn bei mir die Ernte schlecht ist, hole ich mir ein paar Äpfel von dir ! :wiwi


go to top Nach oben
 Profil  
 

8. Mai 2019, 07:51

Offline
 Re: Das Jahr im Garten
Blättchen
Blättchen
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2016
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Es ist halt so mit dieser Ernte, entwerder gut oder schlecht.


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Jun 2019, 16:49

Offline
 Re: Das Jahr im Garten
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2014
Beiträge: 744
Alter: 57
Wohnort: LA - Landshut
Geschlecht: männlich
 Profil  
Obstkontrolle heute in unsereGarten
Ich kann nur eines sagen, wenn das wirklich alles Birnen werden was ich da heute gesehen habe na dann gut Nacht Marie, dann kann ich schon mal die Stützen bereitlegen.
Unsere Fichte hat einen Schub nach oben gemacht das ist Irre... und neue hellgrüne Puschel hat der bekommen, so große hatte der noch nie !
Der war vor 4 Jahren gerade mal so groß wie ich ( 1,85 m ) jetzt hat der schon so seine 3,5 M )
Am Pfirsichbäumchen habe ich ca. an die 20 - 25 Pfirsiche gezählt., nur die Blätter haben si komische rote DInger dran.
Ungeziefer ist es aber nicht das hat meine Frau schon kontrolliert.

Hier mal ein paar Bilder:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Jun 2019, 18:05

Offline
 Re: Das Jahr im Garten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2015
Beiträge: 2158
Wohnort: North Carolina
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Deine Fichte sieht ja wirklich sehr gesund aus. So viele Pfirsiche, da wirst du noch eine tolle Ernte haben. Die roten Blasen an den Blaettern ist wahrscheinlich die Kräuselkrankheit. Das ist sehr common mit Pfirsichbaeumen, schadet aber den Pfirsichen nicht.


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Jun 2019, 19:23

Offline
 Re: Das Jahr im Garten
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2014
Beiträge: 744
Alter: 57
Wohnort: LA - Landshut
Geschlecht: männlich
 Profil  
Hi pat
am geilsten finde ich diese hellgrünen Puschel die der Baum bekommen hat, ein Zeichen das es ihm gut geht, ach ja, diese Puschel sind so lang wie mein Smartphone also richtig lang bis zu 13 cm habe ich gemessen !
Ach ja,.... habe mich verschrieben , das ist keine Fichte das ist eine Tanne , war mein Fehler.
Werde jetzt die Woche mal das Netz über die Pfirsiche montieren, sonst sind die Wespen wieder schneller als ich und von den Pfirsichen bleibt wieder bloß der Kern übrig. :totlach
Und meine Thujen sollte ich jetzt mal oben etwas kürzen , die höchsten kommen schon an die 4 Meter.
An den Apfelbäumen sieht man auch schon so kleine Ansätze von Äpfeln, na das wird eine Obsternte par excellence :essen


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Jun 2019, 14:11

Offline
 Re: Das Jahr im Garten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2015
Beiträge: 2158
Wohnort: North Carolina
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ja dieser Neutrieb an den Tannen sieht wunderschoen aus und zeigt auch das es ein gesunder Baum ist. Mit dem Baumsterben der Nadelbaeume soll es ja in Deutschland ganz schlimm geworden sein, da hast du wirklich Glueck. Bei mir ueberleben die auch nicht, zu heiss und schwuel im Sommer.


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Jun 2019, 15:13

Offline
 Re: Das Jahr im Garten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2015
Beiträge: 2158
Wohnort: North Carolina
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Zur Zeit ernte ich viel Erdbeeren und Heidelbeeren. :headbang


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Jun 2019, 23:21

Offline
 Re: Das Jahr im Garten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 7818
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ja, Erdbeeren und Johannisbeeren in Hülle und Fülle! :thumbsup


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Jun 2019, 02:24

Online
 Re: Das Jahr im Garten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 21287
Alter: 58
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Bei mir sind auch die Erdbeeren reif. Johannisbeeren brauchen noch ein paar Wochen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Jan 2020, 20:32

Offline
 Re: Das Jahr im Garten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73385
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Mal ein Rückblick:
Am 1. Oktober 2019 ich mal durch meinen Garten gegangen und habe aufgeschrieben, was da so blüht.

Hier die Liste:

Herbstaster rot
Herbstaster blau
Chrysantheme
Dipladenia = Mandevilla
Hibiskus syrisch
Hibiskus chinesisch
Storchschnabel
Phlox
Topinambur
Malve
Geranie
Fleißiges Lies-chen
Wegwarte
Bauernhortensie rot
Hortensie Annabelle weiß
Kaiserwinde rot
Kaiserwinde lila
Kaiserwinde blau
Wetterkerze
Harzkraut = Becherpflanze
Kapuzinerkresse
Sommerflieder = Schmetteringsstrauch
Goldrute
Dahlie
Bienenfreund
Losbaum
Geißblatt
Blutweiderich
Gänseblümchen
3 Naturkräuter, deren Namen ich im Moment nicht weiß

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Jan 2020, 06:59

Offline
 Re: Das Jahr im Garten
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2019
Beiträge: 142
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Ich verbinge kein Jahr im Garten. Das ist mir zu kalt. Vöglein sind kaum noch da, weil ein paar Greifvögel spitz bekommen haben, wie reichhaltig die Auswahl ist die mein Vater da angelockt hat.

Jetzt schimpft mein Vater, weil keine Vöglein mehr da sind die er anlunzen kann. Die Greifvögel hatten es sich so richtig gut gehen lassen. Ich finds lustig.


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1274 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop