Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Shrovetide Fußballspiel

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

26. Jun 2012, 23:42

Offline
 Shrovetide Fußballspiel
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 85905
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Da wäre ich gerne mal dabei:

Zitat:
Das Shrovetide-Fußballspiel (Royal Shrovetide Football) ist ein alljährlich am Faschingsdienstag und Aschermittwoch stattfindendes Fußballspiel in Ashbourne, Derbyshire, Großbritannien. Es findet mindestens seit dem 12. Jahrhundert statt.

Das Spielfeld ist mit einer Länge von rund fünf Kilometern wohl der längste Fußballplatz der Welt. Als Tore dienen zwei Steinpyramiden. Früher waren es Mühlsteine zweier Mühlen, der „Sturston Mill“ und der „Clifton Mill“. Beide sind mittlerweile abgerissen; die übrig gebliebenen Mühlsteine, die sich nun direkt am Flussufer befinden, dienten einige Jahre als Tore. 1996 wurden sie durch Steinpyramiden ersetzt, die so angeordnet sind, dass ein Spieler nur aus dem Fluss heraus ein Tor erzielen kann. Die „Up'ards“ (ungefähr: Oberstädter) und die „Down'ards“ (ungefähr: Unterstädter) versuchen das Tor des Gegners mit dem Ball zu berühren. Anspielort ist ein spezieller Sockel im Zentrum der Stadt.

Die Anzahl der Spieler ist nicht weiter beschränkt. Die BBC berichtet von „Hunderten von Spielern“, die teilnehmen. Der Ball wird jeweils von einem Würdenträger freigegeben. So hat 2003 Prinz Charles das Spiel eröffnet.

Der Ball ist handbemalt, etwas größer als ein üblicher Fußball und mit Kork gefüllt. Die Spielzeit beträgt an den zwei Tagen jeweils acht Stunden von 14 bis 22 Uhr. Fällt noch vor 17 Uhr ein Tor, wird ein neuer Ball eingeworfen, der Torschütze darf den ersten Ball als Erinnerungsstück behalten. Erzielt niemand bis 17 Uhr einen Treffer, wird weitergespielt, bis jemand ein Tor erzielt oder die Spielzeit abgelaufen ist. Dieses Spiel gilt als der Ursprung des Derbys, der sportlichen Auseinandersetzung zweier Lokalrivalen.

Das Shrovetide-Fußballspiel kennt im Unterschied zum normalen Fußball nur wenige Regeln, die wesentlichen:

Ein Tor wird nur dann als gültig betrachtet, wenn der Spielball drei Mal hintereinander eines der Tore/eine der beiden Steinpyramiden berührt.
Friedhöfe, Gräber, Gedenkstätten und private Gärten gehören nicht zum Spielfeld, sind sozusagen „aus“.
Das Morden oder fahrlässige Töten ist verboten, unnötige Gewalt ist verpönt.
Der Ball darf nicht in Taschen oder Rucksäcken versteckt werden oder mit motorisierten Fahrzeugen transportiert werden.
Das Spielen nach 22 Uhr ist verboten.




*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop