Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Mystische Orte

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ] 

6. Sep 2009, 10:26

 Mystische Orte
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich habe eine Seite entdeckt, wo man virtuell zu mystischen Orten reisen kann:



go to top Nach oben
  
 

6. Sep 2009, 10:28

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74356
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Sicher hat jeder für sich privat bestimmte mystische Orte.

Für mich ist das u. a. der Mummelsee im Schwarzwald - wenn die Touristen fortgange sind. :)

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Sep 2009, 10:52

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Kulturstädterin
Registriert: 10.2008
Beiträge: 7342
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Danke Eibe für die Anregung! :knuddel

Ich habe auch eine Seite gefunden, einige Orte sind ganz in meiner Nähe. Einige davon habe ich schon besucht.

http://www.swr.de/fmh/-/id=100722/vv=pr ... index.html


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Sep 2009, 20:53

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10451
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Toll, Eibe und Tannenzäpfle!

Danke für die Links.

Darf ich auch noch dazu beitragen?

Hier für die Schweiz:

http://www.magic-places.ch/standorte.html


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Sep 2009, 08:02

 
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Wildkatze hat geschrieben:
Darf ich auch noch dazu beitragen?

Hier für die Schweiz:

http://www.magic-places.ch/standorte.html




Selbstverständlich!!! :knuddel

Das sind sehr schöne Plätze, die Du uns da zeigst.

Und hier ein paar Worte, die ich auf der Seite des
Moorgebietes "Etang de la Gruère" gelesen habe:

Magie ist ...

... wenn der Mensch sich in der Natur
wiedererkennt.



Dem stimme ich unwidersprochen zu :love4


go to top Nach oben
  
 

7. Sep 2009, 08:36

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74356
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Tannenzäpfle hat geschrieben:
Ich habe auch eine Seite gefunden, einige Orte sind ganz in meiner Nähe. Einige davon habe ich schon besucht.



Ein Beispiel:

Zitat:
Fährt man von Bad Säckingen in Richtung Badisch-Rheinfelden, zweigt links kurz vor Rheinfelden eine Straße nach Schloss Beuggen ab. Sie führt in das am Rhein gelegene Anwesen des Deutschritterordens, der hier einst residierte. Der Ordenssitz mit den zwei turmbewehrten Toren, mit Mühle, Schmiede und dem stattlichen Schloss, an das die Kirche angebaut ist, hat bis heute seinen ursprünglichen Charakter bewahrt. Der Orden der Deutschherren oder Marienritter war 1190 während der Kreuzzüge der Stauferkaiser gegründet worden. Hauptaufgabe der Mitglieder, die aus dem deutschen Adel stammten, war der Schutz der Pilger im Heiligen Land. Später schaffte sich der Deutschritterorden bei seinem Ansturm auf die „Heiden" in Osteuropa durch Kolonisation und Christianisierung ein großes Imperium, das jedoch nach der französischen Revolution zerfiel. Beuggen fiel nun an das Großherzogtum Baden. Es wird die Vermutung geäußert, Kaspar Hauser sei als unerwünschter Erbprinz des Herzogtums von Baden im Gartenhaus von Beuggen am Rheinufer versteckt worden. Heute wird das Anwesen als Evangelische Tagungs- und Begegnungsstätte genutzt.


http://www.schloss-beuggen.de/

Und das bringt mich zum Thema "Kaspar Hauser" - der einen eigenen Thread verdient. :)

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Sep 2009, 10:45

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Kulturstädterin
Registriert: 10.2008
Beiträge: 7342
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Eibe hat geschrieben:
Wildkatze hat geschrieben:
Darf ich auch noch dazu beitragen?

Hier für die Schweiz:

http://www.magic-places.ch/standorte.html




Selbstverständlich!!! :knuddel

Das sind sehr schöne Plätze, die Du uns da zeigst.

Und hier ein paar Worte, die ich auf der Seite des
Moorgebietes "Etang de la Gruère" gelesen habe:

Magie ist ...

... wenn der Mensch sich in der Natur
wiedererkennt.



Dem stimme ich unwidersprochen zu :love4


Genau dieser Spruch hat mir auch sehr gefallen. :knuddel

Wildkatze, auch an dich ein Danke für den tollen Link! :knuddel

Hoffentlich kommen noch mehr Anregungen, in diesen schönen Thread. :)


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Sep 2009, 00:16

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74356
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Die Menhire der Bretagne sind für mich auch geheimnisvolle Orte! :torte

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Sep 2009, 23:04

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Kulturstädterin
Registriert: 10.2008
Beiträge: 7342
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Larix hat geschrieben:
Die Menhire der Bretagne sind für mich auch geheimnisvolle Orte! :torte


Oh ja, wer einmal an einem solchen Ort war, wird das nie vergessen.
http://www.bretagne-tip.de/nord-bretagn ... t-uzec.htm


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Mai 2010, 04:48

Offline
 Re: Mystische Orte
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74356
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Gestern war ich wieder einmal in der Nähe des Mummelsees. :nick

Und von weitem schon habe ich den leuchtend weißen Schnee auf der Hornisgrinde gesehen. :torte

Das hatte auch geradezu etwas Mystisches, am 8. Mai. :nick

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Mai 2010, 10:25

Offline
 Re:
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10451
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Tannenzäpfle hat geschrieben:
Larix hat geschrieben:
Die Menhire der Bretagne sind für mich auch geheimnisvolle Orte! :torte


Oh ja, wer einmal an einem solchen Ort war, wird das nie vergessen.
http://www.bretagne-tip.de/nord-bretagn ... t-uzec.htm


sind das originale Menhire? :???:

die sind doch aus vorchristlicher Zeit. Was also haben die Kreuze drauf verloren?

Wir haben noch irgendwo Bilder von unserer Hochzeitsreise. Wenn ich die Menhire von Bretagne finde. lade ich sie hier rauf.


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Mai 2010, 12:11

Offline
 Re: Mystische Orte
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Kulturstädterin
Registriert: 10.2008
Beiträge: 7342
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Die Megalithen waren den Menschen wohl schon immer unheimlich.

Schon in der Bronzezeit wurden sie zerstört oder die Steine zweckentfremdet.
Die Kelten setzten diese Zerstörung fort und schliffen die Steine.

Später waren der Kirche die Menhire, Dolmen... ein Dorn im Auge, da sie von den Menschen immer noch verehrt wurden.

Die Steine wurde teilweise eingegraben oder christialisiert, so entstanden die Kreuze.

Ich glaube, das begann im 5.Jahrhundert. Papst...?? hatte das veranlasst.

Das habe ich vor einiger Zeit mal gelesen, bei Interesse suche ich gerne das Buch und lese das nochmal nach.

Wildkatze, ich freue mich auf die Fotos. :)

Ich habe vor Jahren auch viele Bilder in der Bretagne gemacht, doch habe ich sie noch nicht alle digitalisiert.
Hier mal 2 Fotos:
Bild
Bild


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Mai 2010, 23:43

Offline
 Re: Mystische Orte
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2009
Beiträge: 682
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Also bei meinen Besuchen in Irland war ich am "Rock of Cashel", hab mir das "Muckross House" am Ring of Kerry angesehen,
den "Lady´s View" genossen (übrigens bei fantastischem Sommerwetter!), und war nun auch endlich bei den "Cliffs of Moher".
Letztere führen meine private Liste der "Mystischsten Orte Irlands" übrigens an.
In meiner Zeit in England hab ich natürlich Stonehenge besucht, und ich war schwer beeindruckt!!!
Obwohl ich nie verstehen werde, wie man eine riesige Autobahn direkt daneben bauen konnte...

Doch am meisten von all diesen Orten hat mich ein relativ unbekannter verzaubert:
Waylander´s Smithy in Oxfordshire.
Dieser Ort liegt in unmittelbarer Nähe des berühmten weißen Pferdes von Uffington.
Am wunderbaren "Ridgeway", den ich mehrere Tage erkundete.
"Waylander´s Smithy" (Wielands Schmiede) ist eines der berühmtesten Hügelgräber Englands,
und sein ältester Teil wurde etwa um 3700 vor Christus erbaut.
Erst etwa 4000 Jahre später erhielt es seinen derzeitigen Namen.
Als die Sachsen den Hügel fanden, hielten sie ihn für ein Werk ihres mythischen Helden "Wieland der Schmied".
Im Laufe der Zeit entwickelte sich der Aberglauben, daß Wayland die Hufeisen der Pferde von Reisenden ersetze,
wenn diese einen Silberpenny neben den Grabhügel legten.
(Metalldetektoren sind dort übrigens verboten...)
Das Hügelgrab ist umgeben von einem Ring aus Buchen, und einfach nur wunderschön.
Legende hin oder her- diesen Ort empfand ich als unglaublich magisch.
Ich verbrachte dort mehr Zeit als auf dem vielbesuchten "White- Horse- Hill".

(Also ich geb es jetzt nach 30 Minuten des Versuchens auf, einen Link anfügen zu wollen. Sorry.
Frauen und Technik... :cry: )

_________________
"I do not have the talent of conversing easily with people I have never met before."
Mr. Darcy


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Mai 2010, 08:28

Offline
 Re: Mystische Orte
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 09.2008
Beiträge: 4761
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich
 Profil Besuche Website  
Amber hat geschrieben:

Doch am meisten von all diesen Orten hat mich ein relativ unbekannter verzaubert:
Waylander´s Smithy in Oxfordshire.

Wielands Schmiede? Wusste gar nicht, daß "unser" Wieland dort auch die Mythen
belebt. :thumbsup




Zitat:
(Also ich geb es jetzt nach 30 Minuten des Versuchens auf, einen Link anfügen zu wollen. Sorry.
Frauen und Technik... :cry: )


Ging es nicht mit kopieren und einfügen? Wie hast du es denn versucht?

_________________
----Holles Doppelrolle----


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Mai 2010, 10:08

Offline
 Re: Mystische Orte
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 04.2010
Beiträge: 5177
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Wenn ich die Kraftwerksbrücke in meinem Heimatort überquere bin ich am linken Donauufer.
Wenn ich mich eine kurze Strecke nach Norden bewege bin ich mitten in einer sehr schönen mystischen Umgebung.
Das Wladviertel/NÖ/A

klick hier

:wiwi


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Mai 2010, 11:59

 Re: Mystische Orte
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich liebe das Waldviertel auch sehr! :love4

Die Landschaft, Felder, Wiesen, Wälder, kleinen Dörfchen - da kann man die Seele so richtig baumeln lassen. Am besten an so mystischen Orten wie der Blockheide bei den Wackelsteinen oder im Naturpark Geras,... Dort waren wir schon oft mit den Kindern wandern.

Ausflüge haben wir auch oft an den Stausee Ottenstein gemacht und sind dort mit dem Tretboot gefahren und gewandert und wir haben viele alte Burgen besichtigt, waren auf der Straußenfarm und in Erlebnisgärten,... und bei den Wandertagen eines kleinen Ortes machen wir jedes Jahr im Sommer mit. Das ist völlig in der Einsamkeit der Natur, es ging über Berg und Tal, vorbei an Sonnenblumenfeldern, über Wiesen und im Wald. Die Leute die da mit wandern, die sind so urig und lustig! Voriges Jahr war es besonders lustig. Ich habe selten so viel gelacht. Denn am Tag zuvor hatte es viel geregnet und im Wald und überall war es naß und teilweise schlammig, es gab große Pfützen,.. und überall mussten wir durch. Der Wald war dunstig und roch intensiv,... Wir kamen so schmutzig wie die Maulwürfe heim - aber auch total glücklich! :mrgreen:

Ach, das Waldviertel ist sooo mystisch für mich und das Gute daran ist, es liegt direkt vor meiner Haustür!


go to top Nach oben
  
 

14. Mai 2010, 12:08

Offline
 Re: Mystische Orte
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 04.2010
Beiträge: 5177
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Waldveilchen hat geschrieben:
Ich liebe das Waldviertel auch sehr! :love4

Die Landschaft, Felder, Wiesen, Wälder, kleinen Dörfchen - da kann man die Seele so richtig baumeln lassen. Am besten an so mystischen Orten wie der Blockheide bei den Wackelsteinen oder im Naturpark Geras,... Dort waren wir schon oft mit den Kindern wandern.

Ausflüge haben wir auch oft an den Stausee Ottenstein gemacht und sind dort mit dem Tretboot gefahren und gewandert und wir haben viele alte Burgen besichtigt, waren auf der Straußenfarm und in Erlebnisgärten,... und bei den Wandertagen eines kleinen Ortes machen wir jedes Jahr im Sommer mit. Das ist völlig in der Einsamkeit der Natur, es ging über Berg und Tal, vorbei an Sonnenblumenfeldern, über Wiesen und im Wald. Die Leute die da mit wandern, die sind so urig und lustig! Voriges Jahr war es besonders lustig. Ich habe selten so viel gelacht. Denn am Tag zuvor hatte es viel geregnet und im Wald und überall war es naß und teilweise schlammig, es gab große Pfützen,.. und überall mussten wir durch. Der Wald war dunstig und roch intensiv,... Wir kamen so schmutzig wie die Maulwürfe heim - aber auch total glücklich! :mrgreen:

Ach, das Waldviertel ist sooo mystisch für mich und das Gute daran ist, es liegt direkt vor meiner Haustür!


So ist es Waldveilchen. Mir haben es die Steinformationen angetan. In der Morgenstimmung sind das optimale Plätze für Meditationen.
Und in der Pilzsaison bin ich sowieso wöchentlich einmal droben, oder zum Langlaufen im Winter, oder, oder ....
Wow, ich komme ja direkt ins Schwärmen :-D


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Mai 2010, 14:56

Offline
 Re: Mystische Orte
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 04.2010
Beiträge: 5177
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Edit zu meinem 1. Posting, sorry Tippselfehler
Es sollte natürlich Waldviertel heissen :nick


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Mai 2010, 05:06

 Re: Mystische Orte
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Aureole hat geschrieben:

So ist es Waldveilchen. Mir haben es die Steinformationen angetan. In der Morgenstimmung sind das optimale Plätze für Meditationen.
Und in der Pilzsaison bin ich sowieso wöchentlich einmal droben, oder zum Langlaufen im Winter, oder, oder ....


Das würde ich auch gerne machen, besonders das Meditieren bei den Wackelsteinen,....
Aber ich fahre nie alleine dorthin und mein Mann sieht das immer von der sportlichen Seite und meint, man muss so schnell wie möglich durch den Wald marschieren,.... :schwitz :schwitz Ist meist recht anstrengend! :schwitz Da bleibt für mich keine Zeit zum Meditieren und auch nicht zum Kräuter sammeln,.... Die Männer haben halt nicht das rechte Verständnis für Mystik und Magie,.... :wink:

Besonders mystisch finde ich auch unseren Garten. Ich war vorhin, im Morgengrauen, gerade draußen und da flogen ca. 20 oder mehr Fledermäuse Bildherum, über meinen Kopf hinweg, von den Bäumen zum Kamin auf den Dach.Bild Ich fand es recht mystisch! BildUnd da Fledermäuse bekanntlich Glück bringen, vor allem dann, wenn sie über einen drüber fliegen, habe ich mir gleich so einiges gewünscht. :mrgreen: Bild


go to top Nach oben
  
 

16. Mai 2010, 13:44

 Re: Mystische Orte
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Waldveilchen hat geschrieben:
Und da Fledermäuse bekanntlich Glück bringen, vor allem dann, wenn sie über einen drüber fliegen, habe ich mir gleich so einiges gewünscht.
Das wußte ich noch gar nicht. :denk

Wieso bringen Fledermäuse Glück? Und wieso ist es besonders glücksbringend, wenn sie über einen weg fliegen? :weißnix


go to top Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop