Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Meine Oma ist ne alte Umweltsau?

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 133 Beiträge ] 

3. Jan 2020, 01:08

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Lucretius Carus
Registriert: 09.2010
Beiträge: 4155
Geschlecht: männlich
 Profil  
Da werden nicht Jung und Alt gegeneinander aufgehetzt.
Das ist eine Auseinandersetzung zwischen gnadenloser ideologischer Manipulation (auch noch von Kindern!) und zivilisierter freier Meinung.
Und diese Manipulationen sind inzwischen wirklich unerträglich geworden.

Im Lied "Hurra, der Mai ist da" brennt erst ein "Molli" (Molotowcocktail), kurz darauf ein "Sixpack" (Szenejargon für Polizei-Mannschaftstransporter) und dann heißt es: "Advent, Advent – ein Bulle brennt, erst 1, dann 2, dann 3....".
Das ist jetzt bestimmt wieder nur Satire. :flöt
Satire live in Leipzig! :evil:

https://www.tag24.de/nachrichten/leipzi ... en-1339663

Und solche Leute sitzen heute in den Regierungen!
Die Justizministerin liebt brennende Bullen.
Sachsens neue Justizministerin Katja Meier distanziert sich nun notgedrungen(!) von dem ehemaligen Text. :badgrin

Aber linke Gewalt gegen "Bullen" wird weiterhin unterstützt.
Bei solche Leute in den Regierungen muss man sich über gar nichts mehr wundern.
Allein eine solche Möglichkeit ist absolut skandalös!
Die Linke bewegt sich abseits jeder Kultur und jeglichem zivilisatorischen Anstand!


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Jan 2020, 02:16

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 21609
Alter: 39
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Von dem Kanal Analyse der Politik - Andreas Niess, aus (extrem-)linker Sicht - Da muckt er auf, weil der WDR das "Umweltsau"-Video rausgenommen hat:

Aktuell: WDR löscht harmloses Kinderlied nach faschistischem Shitstorm - WDR bestärkt Faschisten

Zitat:
Anmerkung: Dem WDR wurde "Instrumentalisierung" von Kids vorgeworfen, die ein bekanntes Kinderlied gesungen haben. Allerdings instrumentalisieren, diejenigen welchen, die dem WDR das vorwerfen, selbst Omi`s, um sie gegen die Kids auszuspielen. (Blame-Game) Der WDR ist nun hingegangen, in seiner Reaktion auf den faschistischen Terror-Sturm, hat das Video gelöscht, somit dem Druck nachgegeben. Dadurch fühlen sich die rechten Kreise und Faschisten, vom WDR gestärkt, zudem werden sie künftig wieder mit gleicher Methode versuchen, noch mehr Raum zu erhalten. Warum auch nicht ? Sie waren ja schließlich erfolgreich !


Zitat:
Guter und treffender Kommentar von Mario Sixtus:
"Hey, @WDR, einknicken vor zwei Handvoll rechter Schreihälse auf Twitter? Ernsthaft? Wie sollen wir mit Euch zusammen Grundgesetz und Freiheitlichkeit vor Rechtsextremen verteidigen wenn es wirklich mal hart wird!?!"
[ https://twitter.com/sixtus/status/12110 ... gr%5Etweet ]


zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=rBf2NrYq09A

Was ist denn das für ein Mist, was diese werten Herren da schreiben, und, von sich geben!? :denk :shock: :weia


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Jan 2020, 02:26

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 21609
Alter: 39
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Der dazugehörige Video-Kanal: Analyse der Politik - Andreas Niess -> https://www.youtube.com/channel/UC3GWko ... JhjMN3vGcg

Der muss sehr linksaußen sein... - Anders lässt sich seine Wortwahl nicht erklären!

In dem Video bezieht er einerseits Stellung für das Umweltsau-Video, und, kritisiert den WDR scharf, weil es das, aus seiner Sicht gute, Video herausgenommen hat, und, bezeichnet die Gegner des Umweltsau-Liedes gar als Faschisten...

Andererseits, aber, kritisiert er die westlichen Medien im Allgemeinen, weil die so gegen Russland berichten, und, die Russen als die Bösen darstellen. Außerdem übt er auch Kritik daran, dass auch Assad als der blutrünstige Mörder dargestellt wird, der überall Chemie-Waffen einsetzen lässt, gegen die eigene Bevölkerung, durch die westlichen Medien...


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Jan 2020, 22:33

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 1796
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Den Kanal kenne ich; absolut linksversifft! :evil:


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jan 2020, 19:25

 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Dieser Andreas Niess ist eine Lachnummer, den kann ich nicht ernst nehmen. Zensiert gerne andere, wird aber bockig wenn er selbst zensiert wird. Andersdenkende sind Unruhestifter, waehrend er sich selbst fuer obercool haelt.


go to top Nach oben
  
 

4. Jan 2020, 20:25

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 21609
Alter: 39
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Und, die Vereinigung "Omas gegen Rechts" fördert also, geradezu, Beleidigungen gegen sich selber, auch, wenn die alten Damen dieser Vereinigung die "Umweltsau" für sich selber eher als Kompliment nehmen, bzw. sehen...

Über diese Omis könnte man auch gleich texten:

Meine Oma ist 'ne olle linke Sau :teufel

Bzw., auch:

Diese Oma ist 'ne olle linke Sau :teufel


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Jan 2020, 02:56

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 21609
Alter: 39
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Kritik an Buhrow / Proteste der IB
Streit um „Umweltsau“-Lied: WDR kommt nicht zur Ruhe

Zitat:
Unterdessen haben Mitglieder der Identitären Bewegung am Sonntag mittag am Funkhaus des WDR unweit des Kölner Domplatzes gegen den Sender protestiert. Sie brachten ein Transparent mit der Aufschrift „WDRliche Medienhetze stoppen – GEZ sabotieren” am Funkhaus an und warfen Flugblätter aus dem obersten Stockwerk. Sie wollten damit nach eigenen Angaben ein Zeichen gegen „gegen zunehmende Medienpropaganda” setzen.


Mehr dazu: https://jungefreiheit.de/kultur/medien/ ... -zur-ruhe/

Zitat:
Nach einem Zeugenhinweis sperrte die Polizei den Bereich vor dem Funkhaus ab und nahm die Männer in Empfang, als sie auf einer mitgebrachten Leiter vom Dach herunterstiegen.

Die Feuerwehr entfernte das Banner, das von der Polizei sichergestellt wurde. Der Staatsschutz der Polizei Köln ermittelt nun wegen Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz und wegen Hausfriedensbruchs. Ein Polizeisprecher sagte, die Männer seien einer rechts orientierten Gruppe zuzuordnen.

Am Samstag hatten mehr als 1.000 Befürworterinnen und Gegner des öffentlich-rechtlichen Rundfunks vor der Zentrale des WDR in Köln demonstriert. Es kam zu Tumulten und Rangeleien mit der Polizei.


Mehr dazu: https://www.zeit.de/politik/deutschland ... le-protest

So gesehen, hat die IB nicht ganz unrecht...


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Jan 2020, 07:04

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 23480
Alter: 58
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Die IB hat sogar vollkommen recht! :thumbsup

Diese grauenhafte Medienhetze gehört wirklich gestoppt und GEZ boykottiert!


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Jan 2020, 08:26

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: die lebende Tote
Registriert: 06.2016
Beiträge: 6326
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
ja da habr ihr schon Recht, aber so gehts halt auch wieder nicht, stellt euch vor bei euch klettert einer ungefragt aufs Dach, ist ja auch nicht das Wahre und eine Anzeige dafür in Kauf zu nehmen wäre mir zu blöd

_________________
Am Ende ist alles tot!


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Jan 2020, 11:11

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 1796
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
vampir hat geschrieben:
ja da habr ihr schon Recht, aber so gehts halt auch wieder nicht, stellt euch vor bei euch klettert einer ungefragt aufs Dach, ist ja auch nicht das Wahre und eine Anzeige dafür in Kauf zu nehmen wäre mir zu blöd


Hausfriedensbruch ist dann aber auch das einzige Vergehen, gegen das der Staatsfunk rechtmäßig vorgehen kann. Gegen das Versammlungsrecht haben sie wohl insofern verstoßen, dass sie sich als Rechte unmittelbar vor einer linken Anstallt breit gemacht haben, die dieses nicht duldete... :mrgreen:

Na ja, und meistens ungerechtfertigte Anzeigen wegen Lappalien ist die ID sowieso gewohnt, auf eine mehr oder weniger kommt's der gar nicht mehr an. Wesentlich ist, dass sie effektiv öffentlich wirkt - und dafür nimmt sie die Nadelstiche des "Rechtsstaats" gern in Kauf. :cool:


go to top Nach oben
 Profil  
 

8. Jan 2020, 20:21

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 21609
Alter: 39
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Nun, über Kritik an dem Begriff Umweltsau, an und für sich:

Durchgeknallt

Oma als „alte Umweltsau“: Tierschützer empört über Beleidigung der Tiere

Zitat:
Das fehlte noch: Nun haben sich auch Tierschützer, genauer die Vereinigung PETA in die Diskussionen um den WDR-Hit „Meine Oma ist ’ne alte Umweltsau“ des WDR-Kinderchors eingeschaltet. Eine solche Ausdrucksweise rücke Tiere in ein schlechtes Licht.


Weiter: https://philosophia-perennis.com/2020/0 ... der-tiere/

WDR-Kinderchor singt „Meine Oma ist ’ne alte Umweltsau“ – Statement von PETA: „Sprachgebrauch im Kampf gegen die Klimakrise überdenken“

Zitat:
„Der Begriff ‚Umweltsau‘ impliziert, dass eine Sau etwas Negatives ist. Dabei sind Schweine intelligente, empfindsame Lebewesen, die in der industriellen Tierhaltung – die eine der Hauptursachen für die Umweltprobleme unserer Zeit ist – gnadenlos ausgebeutet werden. Sauen möchten sich liebevoll um ihren Nachwuchs kümmern, werden stattdessen jedoch hochschwanger in Kastenstände gesperrt, in denen sie sich nicht einmal umdrehen, geschweige denn nach der Geburt mit ihren Jungen interagieren können. Für Fleisch werden die Jungtiere anschließend monatelang unter anderem mit Soja aus Regenwaldgebieten gemästet und meist noch im Kindesalter getötet. Genau genommen ist die Bezeichnung ‚Umweltsau‘ somit weder tier- noch umweltfreundlich.


Zitat:
Die Sprache bestimmt unser Denken und Handeln. Sie tier- und umweltfreundlich zu gestalten ermöglicht es uns, unseren Mitmenschen und somit auch Kindern Mitgefühl und Respekt gegenüber anderen Lebewesen und unserer Umwelt zu vermitteln.


Mehr dazu: https://www.peta.de/wdr-kinderchor-sing ... t-von-peta

Was meint ihr dazu? :wiwi


go to top Nach oben
 Profil  
 

8. Jan 2020, 21:33

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Lilie
Registriert: 07.2019
Beiträge: 4470
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Von Peta konnte ja nichts anderes kommen, das ist echt daneben und hat nichts mit Tieren zu tun, absolut nichts. :weia
Denen ist nicht klar oder sie wollen es nicht sehen, dass hier Omas verunglimpft werden und sonst gar nix.

_________________
Es ist leichter nichts zu tun, als mit viel Mühe nichts zu schaffen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

8. Jan 2020, 21:55

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 1796
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
War ja abzuwarten, dass sich noch diverse radikale "Tierschützer" zu Wort melden und ihren inhaltslosen Quatsch beitragen. :clown

Säuisch-unästhetisches Instinktverhalten eines Tieres hat mit dessen Wesen bzw. Charakter nix zu tun. :nein


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Jan 2020, 06:50

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 23480
Alter: 58
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich wundere mich immer wieder wie in anderen Foren diese üble Beleidigung in diesem Lied standhaft verteidigt wird, als wäre es was Gutes.

Und jene Menschen, denen dieses Lied "Meine Oma ist ne alte Umweltsau" nicht gefällt und die dagegen was sagen - ja das sind die bösen Rechten! :weia


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Jan 2020, 10:05

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74356
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Was würden jene Kinder sagen, wenn man singen würde, sie selber seien Umwelt-Säue? :ähh

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Jan 2020, 10:09

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74356
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Was die können, kann ich auch!
*singt*

Und die Greta fährt im Zug nur erster Klaaaaaaasse!
Und die Greta fährt im Zug nur erster Klaaaaaaasse!
Und die Greta fährt im Zug nur erster Klaaaaaaasse!
Unsre Greta ist ne reiche reiche Sau! :schwein

So - und das ist nun Satire! :teufel

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Jan 2020, 10:14

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Lilie
Registriert: 07.2019
Beiträge: 4470
Geschlecht: weiblich
 Profil  
gut :thumbsup

_________________
Es ist leichter nichts zu tun, als mit viel Mühe nichts zu schaffen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Jan 2020, 10:42

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74356
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Babsy hat geschrieben:
gut :thumbsup


Ja, das musste auch mal gesagt und gesungen werden! :-D :mrgreen: :teufel

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Jan 2020, 20:18

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 21609
Alter: 39
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Aus der Umfrage dazu: Betreff: Das Lied von der Oma, der alten Umweltsau

Wer sich den ganzen Mist (nochmal) anschauen möchte: :wiwi

Waldbaum hat geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=wsWOOYlwjeI

Hier nochmals jenes unmögliche Lied.


Hier die alternative Video-Version dazu: https://www.youtube.com/watch?v=qu2nnkknu9Y


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jan 2020, 20:45

Offline
 Re: Meine Oma ist ne alte Umweltsau?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 21609
Alter: 39
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Vom Brett gefegt: Danny Hollek (WDR) – ein Bauernopfer

Zitat:
Manche Namen tauchen auf wie aus dem Nichts, überstrahlen kurz alles, und sind dann wieder weg. Danny Hollek ist so ein Name. Der 27-Jährige wurde vom WDR als freier Mitarbeiter geführt und ist dem Vernehmen nach seine Stellung inzwischen los. Nicht nur tausende Bürger, sondern auch Politiker von der AfD bis zur CDU hatten vom WDR Konsequenzen gefordert. Es gab Sondersendungen, und sogar der Intendant des WDR, Tom Buhrow, sah sich zu einer vorbehaltlosen Entschuldigung veranlaßt. Wer den Intendanten eines Senders wie dem WDR zu einem solchen Schritt nötigt, hat erfahrungsgemäß am nächsten Tag keinen Job mehr.

Die Spitze des Eisbergs

So empörend der #Nazisau-Tweet des jungen Herrn Hollek auch ist: Man muß ihm dennoch fast dankbar dafür sein, daß er ihn abgesetzt hat. Dieser Tweet offenbart nämlich weit mehr, als der Inhalt auf den ersten Blick erkennen läßt.


Mehr dazu: https://www.journalistenwatch.com/2019/ ... ett-danny/

Dieser jungsche Bengel war lange Zeit auch bei der Antifa tätig, und, wurde, um es mal vorsichtig auszudrücken, auch "tätig" gewesen, für seine Ideologie! :nick :???: :ähh

Hier auch, über seine Laufbahn: https://www.dortmundecho.org/2019/12/om ... trukturen/ :wiwi


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 133 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop