Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Madeleine oder Magdalena - die Frau aus Magdala

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

13. Okt 2013, 05:12

Offline
 Madeleine oder Magdalena - die Frau aus Magdala
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57940
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Gedenktag katholisch: 13. Oktober :torte

Zitat:
Madeleine Delbrêl war Tochter eines Eisenbahnbeamten, der kirchenkritisch und liberal dachte und sich durch künstlerische und schriftstellerische Begabung auszeichnete. Ihre Mutter war Tochter eines gutbürgerlichen Fabrikbesitzers. Bis zu ihrem neunten Lebensjahr wechselte Madeleine, bedingt durch den Beruf ihres Vaters, neun Mal den Wohnsitz; deshalb ohne Freundschaften und regelmäßigen Schulbesuch, erhielt sie Privatunterricht und entwickelte ihre persönlichen Begabungen im schriftstellerischen, musikalischen und künstlerischen Bereich.

Schon im Alter von 16 Jahren studierte sie an der Sorbonne in Paris Kunst, Geschichte und Philosophie.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Dez 2013, 19:45

Offline
 Re: Madeleine oder Magdalena - die Frau aus Magdala
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70958
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Die Rolle der biblischen Maria Magdalena ist umstritten:

Zitat:
Alle vier Evangelien des Neuen Testaments erzählen von Maria Magdalena. Zwei nichtbiblische Schriften stellen sie sogar auf eine Stufe mit den Aposteln und betonen ihre besondere Nähe zu Jesus: das Marien- und das Philippusevangelium.

Beinahe so alt wie das Christentum ist ein Streit unter Fachleuten: Fast von Anfang an existierte eine Debatte darüber, ob Jesus verheiratet war und ob er einen weiblichen Jünger hatte. Wer war Maria Magdalena? War sie die „Apostolin der Apostel“, die erste wichtige Zeugin des Todes und der Auferstehung des Messias, vielleicht gar seine Jüngerin und Ehefrau, oder doch die erotische Sünderin? Historisch weiß man nur sehr wenig über die Frau aus Magdala. Während die westliche Kirche die eigentliche Rolle der Apostolin möglicherweise heruntergespielt hat, existierten schon in frühchristlicher Zeit Gruppierungen, die Maria von Magdala als Leitfigur betrachteten. Die Diskussion um den Stellenwert der Anhängerin Jesu ist beinahe so alt wie das Christentum.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Apr 2015, 09:20

Offline
 Re: Madeleine oder Magdalena - die Frau aus Magdala
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57940
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Maria Magdalena - also die Maria aus der Stadt Magdala - war wohl auch eine Apostelin! :torte

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Aug 2016, 16:29

Offline
 Re: Madeleine oder Magdalena - die Frau aus Magdala
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 52469
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und das gilt für den 22. Juli: :nick

Zitat:
Bauernregeln: „An Magdalena regnet's gern, / weil sie weinte um den Herrn.”
„Regnet's am Magdalenentag, / folgt gewiss mehr Regen nach.”
„Wie Maria fortgegangen, / wird Magdalena sie empfangen.”
„Am Tag der heiligen Magdalenen, / kann man schon volle Nüsse sehen.”


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop