Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Fidelis - der Treue

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

22. Apr 2009, 23:11

Offline
 Fidelis - der Treue
Admin
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2008
Beiträge: 655
Alter: 97
Wohnort: Midgard
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Ein süddeutscher Hohenzoller:



Zitat:
Fidelis von Sigmaringen (Markus Roy)

Gedenktag katholisch: 24. April


Fest im hohenzollerischen Teil des Bistums Freiburg i.Br.

Diözesankalender Feldkirch

Name bedeutet: der Treue (latein.)

Priester, Ordensmann, Märtyrer

* im Herbst 1578 in Sigmaringen in Baden-Württemberg
† 24. April 1622 in Seewis in Graubünden in der Schweiz

Markus Roy - wie Fidelis mit bürgerlichem Namen hieß - war Sohn des wohlhabenden Stadtschultheißen von Sigmaringen, studierte und promovierte als Jurist in Freiburg und war 1611 bis 1612 Gerichtsrat im Elsass, wobei er sich das Prädikat „Advokat der Armen” erwarb.

Enttäuschung und Verbitterung über Fehlurteile und Misswirtschaft veranlassten Markus Roy 1612, in den Kapuzinerorden einzutreten.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Urzeit war es, da Ymir hauste. Nicht war Sand noch See noch Salzwogen.
Bild


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Apr 2010, 01:53

Online
 Re: Fidelis
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71025
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Der Name klingt fidel.

Sein Ende war es nicht .....

Zitat:

... es begann die gewaltsame Rekatholisierung der den protestantischen Graubündnern entrissenen Landesteile, Fidelis wurde der Leiter der von der römischen Kongregation für die Ausbreitung des Glaubens für Rhätien gegründeten Mission. Als er unter militärischem Schutz am Palmsonntag 1622 in der Kirche in Seewis predigte und zur Rückkehr zum katholischen Glauben aufforderte, kam es zu Tumulten. Als im Nachbardorf Schiers die Kirche von Österreichischen katholischen Truppen angezündet wurde, griffen die Seewiser zu den Waffen; die Österreicher wollten fliehen, Fidelis forderte sie aber zum Kampf auf, dabei wurde er von Bündner Soldaten auf der Straße erschlagen.

Im darauf folgenden Herbst kamen die Österreicher wieder und nahmen grausame Rache, das ganze Dorf Seewis wurde niedergebrannt, es gab viele Tote.



*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Jan 2012, 07:32

Offline
 Re: Fidelis - der Treue
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57940
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Am 24. April bin ich da vielleicht auch dabei. :torte

Zitat:
Der Fidelistag war bis 1937 ein offizieller Feiertag. Danach wurden noch bis zum Jahr 1944 am Fidelistag Gottesdienste mit Prozessionen im unmittelbaren Umkreis der Pfarrkirche abgehalten. In der Nachkriegszeit wurden die Fidelisprozessionen zunächst wieder aufgenommen, der Fidelistag, ab 1954 nicht mehr als kirchlicher Feiertag geschützt, verlor an Bedeutung. Ab 1968 wurde das Fest des Heiligen dann jeweils am ersten Sonntag nach dem 24. April gefeiert.

Einige Jahre später aber erfuhr der Fidelistag wieder eine Aufwertung. So wurden ab 1979 wieder kleinere Prozessionen durchgeführt und seit 1992 wieder große Lichterprozessionen jeweils am 24. April nach einem Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche. Daran nahmen in der jüngeren Vergangenheit auch hohe geistliche Würdenträger wie Robert Zollitsch, Jean-Claude Périsset oder Karl Lehmann teil.

Die Bedeutung des Heiligen Fidelis für Sigmaringen kann man auch daran erkennen, dass sich bis heute alteingesessene Familien ihrer Verwandtschaft mit ihm rühmen. Gestandene Männer bekennen noch heute ihren Stolz darauf, als Kinder oder Jugendliche einmal die Fideliswiege bei der großen Prozession mitgetragen zu haben.

Während des Zweiten Weltkriegs wähnten sich die Sigmaringer unter besonderem Schutz ihres Stadtpatrons. Es heißt im Volksmund, dass nur das Wirken des Heiligen Fidelis die Stadt im April 1945 vor der geplanten Vernichtung durch einen Bombenangriff bewahrt habe. Der damalige Stadtpfarrer Norbert Beuter soll am Fidelistag 1945 in der Kirche gesagt haben: „Der Heilige Fidelis hat seine Heimatstadt vor schwerem Leid bewahrt. Danket ihm!“


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

30. Okt 2014, 00:28

Offline
 Re: Fidelis - der Treue
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57940
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Bei Fidelis denke ich an Fidelitas:

Zitat:

Das Wappen der Stadt Karlsruhe zeigt in Rot einen beiderseits silbern eingefassten goldenen Schrägrechtsbalken, auf dem das Wort "FIDELITAS" (lat. Treue, Zuverlässigkeit) in schwarzen lateinischen Großbuchstaben steht. Die Stadtflagge ist Rot-Gelb-Rot.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Apr 2015, 05:37

Offline
 Re: Fidelis - der Treue
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57940
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Heute ist wieder sein Tag. :torte

Zitat:

Patron von Hohenzollern, Vorarlberg, Sigmaringen und Feldkirch; der Juristen; gegen Kopfschmerzen; in Gerichtsangelegenheiten; für die Ausbreitung des Glaubens; der Erzdiözese Freiburg i.Br. ; zweiter Patron der Diözese Feldkirch

Bauernregel: „Wenn's friert an St. Fidel, / bleibt's 15 Tag noch kalt und hell.”



*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop