Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Welche Reichs-Obstsorte würdet ihr wählen?

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 

Ich würde wählen .....
Bohnapfel 0% 0% [ 0 ]
Jakob-Lebel-Apfel 7% 7% [ 2 ]
Ontario-Apfel 15% 15% [ 4 ]
Williams-Christ-Birne 37% 37% [ 10 ]
Bosc’s Flaschenbirne 11% 11% [ 3 ]
Köstliche-von-Charneux-Birne 30% 30% [ 8 ]
Abstimmungen insgesamt : 27

10. Jun 2011, 06:03

Offline
 Welche Reichs-Obstsorte würdet ihr wählen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73208
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ja, es gibt tatsächlich 6 Reichsobstsorten.

Hat aber nix mit Nationalsozialismus zu tun.

Schaut mal hier:

Zitat:
Reichsobstsorte ist eine die Bezeichnung für eine 1922 durch die Deutsche Obstbau-Gesellschaft für den Obstbau im Deutschen Reich empfohlene Obstsorte.

Die Auswahl erfolgte am 24. Januar 1922 auf einer Tagung der Deutschen Obstbau-Gesellschaft in Eisenach. Ziel dieser Auswahl war es, das Sortenspektrum zu vereinheitlichen. Dabei sollten nur widerstandsfähige Sorten, die sich durch gute geschmackliche und wirtschaftliche Eignung auszeichneten, berücksichtigt werden. Es wurden die drei Apfelsorten Bohnapfel, Jakob Lebel und Ontarioapfel sowie die drei Birnensorten Williams Christ, Bosc’s Flaschenbirne, Köstliche von Charneux zum Anbau empfohlen. Die Weltwirtschaftskrise und der Zweite Weltkrieg verhinderten eine nennenswerte Umsetzung im Obstbau.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Und hier die Liste:

Bohnapfel
Jakob Lebel
Ontarioapfel
Williams Christ
Bosc’s Flaschenbirne
Köstliche von Charneux

Wenn ihr die Sorten nicht kennt, wählt einfach nach dem schönen Namen. :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Jun 2011, 06:05

Offline
 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73208
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich habe u. a. diese Köstlichkeit gewählt: :essen

Zitat:
Köstliche aus Charneux / (andere Schreibweise „von“ / „Charneau“) (Synonyme: Legipont, Grashoffs Leckerbissen, Fondante de Charneu und (in Norddeutschland) Bürgermeisterbirne) - ist eine alte Birnensorte, die als Zufallssämling entstand und ca. 1800 in Charneux (heute Teil der Stadt Herve in der Provinz Lüttich) / Belgien auf dem Gut von M. Legipont gefunden wurde.

Ab 1828 wurde die Köstliche aus Charneux von Wilhelm Walker (Gärtner an der Königlich Württembergischen Land- und Forstwirtschaftlichen Lehranstalt in Hohenheim) verbreitet. In den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts war die Köstliche aus Charneux eine der drei Birnensorten, die zu Reichsobstsorten gewählt wurden.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** :essen

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Jun 2011, 06:41

 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich würde wählen:

Williams Christ
Bosc’s Flaschenbirne
Köstliche von Charneux


go to top Nach oben
  
 

10. Jun 2011, 07:30

Offline
 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73208
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Williams Christ
Bosc’s Flaschenbirne
Köstliche von Charneux


Alles Birnen! :essen

Und warum keine Äpfel? :wiwi

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Jun 2011, 07:31

 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Birnen schmecken mir besser als Äpfel.


go to top Nach oben
  
 

10. Jun 2011, 08:25

Offline
 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73208
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Dann wirfst du sie sicher auch nicht durcheinander! :wiwi

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Jun 2011, 16:28

Offline
 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2010
Beiträge: 3757
Alter: 65
Wohnort: Hamburger Umland/ Schleswig Holstein
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
 Profil  
Von diesen Sorten kenne ich nur die Wiliams Christ Birne......ist aber auch egal...ich mag Birnen nicht besonders gerne.....sind mir einfach zu süß....da ist mir ein säuerliche Apfel wesentlich lieber.


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Aug 2012, 00:17

Offline
 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 53907
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Williams Christ :thumbsup

Schon des guten Edelbranntweins wegen! :zumwohl

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Aug 2012, 00:27

Offline
 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11187
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ich mag keine Birnen es sei denn sie sind destilliert. Williams Birne :cool:

TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Aug 2012, 07:46

Offline
 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 53907
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
William Christ, meinst du sicher! :zumwohl

Oder "Willjomms Krischt" - wie wir hier sagen. Unsere Familie brennt sie selber! :zumwohl

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Aug 2012, 07:49

Offline
 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11187
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Schladerer! Williams Birne - Christ oder Heide - Hauptsache Schnaps :mrgreen:

TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Aug 2012, 09:29

Offline
 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 53907
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich empfehle Williams Christ von der Firma "Otto Lörch & Nachfolger": :zumwohl

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** :zumwohl

Alternativ kann man Williams Christ Edelbranntwein auch bei meinen beiden Neffen bekommen. :zumwohl

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Aug 2012, 11:56

Offline
 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2012
Beiträge: 258
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Meine Empfehlung Williams Christ :zumwohl

Dundee haben deine beiden Neffen eine Brennerei ?

Am bekanntesten sind bei uns die Firmen Schladerer und Lörch.


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Jul 2013, 16:13

Offline
 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 60550
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Trollfrau hat geschrieben:

Dundee haben deine beiden Neffen eine Brennerei ?

Am bekanntesten sind bei uns die Firmen Schladerer und Lörch.


So ist es! :zumwohl

Die Firma Lörch wird aber nicht von meinen Neffen geführt. :nein

Jene Firma ist eine Gründung des Bruders meines Großvaters, Otto Lörch :zumwohl

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Jul 2013, 16:13

Offline
 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 60550
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Die Köstliche von Charneux hat 5 von 16 Stimmen. :essen

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Okt 2014, 22:49

Offline
 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 60550
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Williams Christ führt mit 8 Stimmen von 19. :essen

:zumwohl

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mai 2016, 00:11

Offline
 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 53907
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Klingt der Name nicht köstlich - Köstliche von Charneux! :essen


Zitat:
‘Köstliche aus Charneux’ auch ‘Köstliche von Charneux’, ‘Köstliche von Charneau’ (Synonyme: ‘Legipont’, ‘Grashoffs Leckerbissen’, ‘Fondante de Charneu’ und in Norddeutschland ‘Bürgermeisterbirne’) ist eine alte Birnensorte, die als Zufallssämling entstand und ca. 1800 in Charneux (heute Teil der Stadt Herve in der belgischen Provinz Lüttich) auf dem Gut von M. Legipont gefunden wurde.

Ab 1828 wurde die Köstliche aus Charneux von Wilhelm Walker, Gärtner an der Königlich Württembergischen Land- und Forstwirtschaftlichen Lehranstalt in Hohenheim verbreitet. In den 1920er Jahren war die Köstliche aus Charneux eine der drei Birnensorten, die zu Reichsobstsorten gewählt wurden.



*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mai 2016, 00:14

Offline
 Re: Welche Reichsobstsorte würdet ihr wählen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 53907
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Mehr über die Bürgermeisterbirne: :essen

Zitat:
Die mittelgroßen Früchte haben eine birnen- bis kegelförmige Form und färben sich grüngelb, sonnenseits mit hell- bis dunkelrotem Hauch gesprenkelt.

Die leckeren Birnen sind ab Oktober genussreif und werden mit ihrem süßen, sehr saftigen, durchaus aromatischen Geschmack als bekannte Liebhabersorte gehandelt.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Mär 2018, 19:21

Offline
 Re: Welche Reichs-Obstsorte würdet ihr wählen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73208
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Welche Reichs-Obstsorte würdet ihr wählen? :wiwi
Denkt jetzt nicht an das "Dritte Reich" - damit hat das unschuldige Obst nix zu tun! :nein

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Mär 2018, 19:27

Offline
 Re: Welche Reichs-Obstsorte würdet ihr wählen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73208
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zu Jakob Lebel:

Zitat:
Die Sorte wurde um 1825 in Amiens (Frankreich) von Jacques Lebel gefunden, wodurch sie auch ihren Namen erhielt. Sie wurde dann ab 1849 von der Baumschule Leroy in den Handel gebracht. In den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts war der Jakob Lebel eine der drei Apfelsorten, die zu Reichsobstsorten gewählt wurden.

In Rheinland-Pfalz ist die Sorte seit 1902 verzeichnet und häufig anzutreffen.

Um 1900 wurde aus Jakob Lebel und Ontario die Sorte Edler von Leipzig gezüchtet.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Jener Jakob Lebel war also wohl ein Jacques Le Bel! :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker