Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ] 

17. Jun 2015, 17:39

Online
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76526
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Eben gelesen:

Zitat:
Viele der Älteren werden sich aber noch zurückerinnern an das Fronleichnamsfest früherer Zeiten.



Und:

Zitat:
Da war zunächst einmal die Zeit der Vorbereitung. Wie bei weltlichen Umzügen wurde am Tag vor dem Fest "Gesträuch" aus dem Wald ausgefahren und kostenlos zum Schmuck der Häuser am Prozessionsweg verteilt.

Es gab vier Altarstationen

An den Stellen, wo am Tag selbst dann die vier Stationsaltäre aufgestellt wurden, herrschte schon emsiges Treiben. Blumen wurden gebracht; Männer zimmerten am Holzgerüst des Altars, am Abend zuvor wurden schon die Muster der Blumenteppiche mit Kreide aufgezeichnet.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

So habe ich das auch noch erlebt.

Heute haben viele Leute leider noch noch Hohn und Spott für diesen Tag übrig.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Mai 2016, 10:13

Offline
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 58019
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich zitiere mal, was ich eben gerade auch in einem anderen Thread geschrieben habe. :nick


Zitat:
Gestern habe ich in Fulda ein schönes Fronleichnamsfest erlebt. :nick

Es ist gut, wenn man mal etwas Gutes oder auch nur etwas Neutrales über dieses Fest zu lesen oder zu hören bekommt.

Es ist ja nun Mode geworden, dieses Fest zu verhöhnen und zu verspotten, und sich dabei auch noch "mutig" und "originell" vorzukommen.

So ist es.

Aber es gibt auch Ausnahmen, zum Glück. :nick

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Mai 2016, 11:55

Offline
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11144
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Dundee hat geschrieben:
Es ist ja nun Mode geworden, dieses Fest zu verhöhnen und zu verspotten


Ich wuerde das nicht so eng sehen. Insbesondere junge Leute falls sie infidels sind spotten gerne und irgendwann legt sich das. Fronleichnam H..C. D. zu nennen ist nicht nett aber oft getan ohne daran zu denken es koennte jemand wirklich weh tun.

Ich hoerte den H.C.D Ausdruck vor 30 jahren das erste mal! Also nichts mit Mode geworden und heutzutage. Jugendliche Auflehung mehr nicht. Geht vorueber!

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Mai 2016, 12:05

Offline
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 12807
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich habe aber auch schon oft genug erlebt, dass ältere Personen über Fronleichnam gespottet haben.

Wann geht das bei denen vorüber? :denk


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Mai 2016, 12:47

Offline
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11144
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Waldveilchen hat geschrieben:
Ich habe aber auch schon oft genug erlebt, dass ältere Personen über Fronleichnam gespottet haben.

Wann geht das bei denen vorüber? :denk


Einfach darueber hinwegsehen.

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Mai 2016, 12:53

Offline
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 12807
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Man darf sich also nicht gekränkt fühlen, wenn etwas was einem wichtig ist, verhöhnt wird, meinst du.


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Mai 2016, 19:51

Offline
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2015
Beiträge: 1268
Geschlecht: männlich
 Profil  
Dundee hat geschrieben:
Jeder "Witzbold", der mal auf Fronleichnam angesprochen wird, bringt sofort den ausgelutschten "Witz" mit "Happy Kadaver ..... hahahahahahahaha" - und schaut dann stolz um sich, ob auch alle seinen Witz und seine Originalität bewundern ....


Gestern meinte wohl jemand mit diesen Spruch witzig zu sein….. :weia
Ich reagiere auf derartiges überhaupt nicht.....

_________________
Beste Grüße aus NDS
_________________________________________________________________________

Vor Problemen davon zu laufen ist eine Bankrotterklärung des Charakters

(Die Unverbesserlichen)


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Mai 2016, 23:46

Offline
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 58019
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Smiley-Devil hat geschrieben:
Gestern meinte wohl jemand mit diesen Spruch witzig zu sein….. :weia


Nicht nur gestern.
Das geht schon seit Jahren so.

Wer sich auf solch niederem Niveau bewegt, gehört echt zu den "Ewig-Gestrigen".

Und ist imho auch erbärmlich feige.

Wer auf die gleiche Art über islamische Feste spotten würde, müsste sich warm anziehen.

Und wenn er sich eine Fatwa einfangen würde, dann täte sich mein Mitleid in engen Grenzen halten.

Wer meint, auf solche Weise über die Religion seiner Mitmenschen spotten zu müssen, hat nichts Besseres verdient.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Mai 2016, 01:49

Offline
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11144
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Waldveilchen hat geschrieben:
Man darf sich also nicht gekränkt fühlen, wenn etwas was einem wichtig ist, verhöhnt wird, meinst du.


Man darf alles, muss aber nicht. Manche Leute sind sehr schnell gekraenkt und beleidigt. Ich gehoere Gott sei Dank nicht dazu.

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

26. Mär 2018, 16:04

Online
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76526
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Jetzt kurz vor Ostern frage ich schon mal wieder nach Fronleichnam. :torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Mai 2018, 12:13

Offline
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 58019
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Diesen Donnerstag ist es wieder soweit.
Und bei diesem Thema muss man echt vorsichtig sein in der Forenwelt und auch in der realen Welt.
Zu viele Leute meinen, sie müssen diese doofen Katholiken mal so richtig ärgern bei diesem Thema.

Das Wort "Leichnam" ist natürlich eine Steilvorlage für dumme Witze.
Die Erklärung, dass damit historisch der lebendige Leib gemeint war, kommt eben nicht überall an.

So gesehen wäre es keine schlechte Idee, dieses Fest in der deutschen Sprache mal umzubenennen.

In der französischen und der englischen Sprache gibt es da keinen Anlass für dumme Witze.

Da müsste sich doch auch im Deutschen ein besserer Begriff finden lassen.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Mai 2018, 12:26

Offline
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Waldgeist
Registriert: 04.2018
Beiträge: 1592
Alter: 76
Wohnort: Im Schweizerland
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Och weisst..lass die Spatzen pfeifen!Die haben vermutlich kein anderes Thema.-
Die sollen sich mal zuerst orientieren,um was es geht...machen es aber nicht! :weißnix

_________________
Fülle,ist nicht immer Fülle.Nur zusammen mit Leere,ist die Fülle Erfüllung für uns.
Das Leben braucht den Platz der Leere,um sich auszubreiten und so seine einmalige Gestalt anzunehmen (Ulrich Schaffer)


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Mai 2018, 05:37

Online
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2016
Beiträge: 4045
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Also hier wird es nicht lächerlich gemacht von niemanden, außer ich bekomme es nicht mit...


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Mai 2018, 06:47

Offline
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 58019
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich sag es ja ungern, aber ich sage es:
Erst gesten habe ich in einem anderen Forum das Thema "Fronleichnam" angesprochen.
Und wie aus der Pistole geschossen kam die Antwort:
"Hier ist dieser Happy-Kadaver-Tag kein Feiertag!"
Ähnlich wie in der Forenwelt bei jeder politischen Diskussion früher oder später die Nazi-Keule kommt, so kommt beim Thema Fronleichnam früher oder später diese Happy-Kadaver-Keule - und zwar eher früher als später. Und anderes mehr in dieser Art ....

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Mai 2018, 11:11

Offline
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Waldgeist
Registriert: 04.2018
Beiträge: 1592
Alter: 76
Wohnort: Im Schweizerland
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich sehe es so...
Wir haben die Freiheit den Glauben zu leben..oder nicht.

Die Glaubensgegner, sowie die verbohrten Bekenner einer Glaubensrichtung,sind vermutlich stets in einem Dilemma und versuchen in einer Mission :denk oktroyiert oder nicht, etwas ungeschickt und unreflektiert :denk ihre Thesen zu unterstreichen und...Unruhe zu stiften.
Die Resultate,sind so oder so...dürftig und sicherlich unbefriedigend :denk
Warum? Eben,weil sie mit denkenden Gläubigen ,nicht gerechnet haben. :denk

_________________
Fülle,ist nicht immer Fülle.Nur zusammen mit Leere,ist die Fülle Erfüllung für uns.
Das Leben braucht den Platz der Leere,um sich auszubreiten und so seine einmalige Gestalt anzunehmen (Ulrich Schaffer)


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Mai 2018, 13:43

Offline
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 01.2013
Beiträge: 4298
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Dundee hat geschrieben:
Ich sag es ja ungern, aber ich sage es:
Erst gesten habe ich in einem anderen Forum das Thema "Fronleichnam" angesprochen.
Und wie aus der Pistole geschossen kam die Antwort:
"Hier ist dieser Happy-Kadaver-Tag kein Feiertag!"


:ähh

_________________
Beeilen wir uns, die Menschen zu lieben, sie gehen so schnell.

Jan Twardowski


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Mai 2018, 14:38

Offline
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 58019
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Milabellis hat geschrieben:
:ähh


Ja, ich bin in dieser Hinsicht auch Kummer gewohnt. :ähh

Doch - der Widuwald ist eine beleidigungs-freie Zone. :nick
Und das gilt auch in Sachen Boże Ciało oder Fête Dieu und allen anderen Varianten! :torte

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Mai 2018, 19:58

Offline
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 01.2013
Beiträge: 4298
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Dundee hat geschrieben:

Doch - der Widuwald ist eine beleidigungs-freie Zone. :nick
Und das gilt auch in Sachen Boże Ciało oder Fête Dieu und allen anderen Varianten! :torte


:thumbsup

_________________
Beeilen wir uns, die Menschen zu lieben, sie gehen so schnell.

Jan Twardowski


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Jun 2018, 15:06

Offline
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 05.2018
Beiträge: 366
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Dundee hat geschrieben:
Frodo hat geschrieben:
diesen "Witz" klopfen nur Menschen,die keinen Schimmer Ahnung haben,woher das Wort kommt.



Die meisten hier werden es ja wissen, aber ich erkläre es gerne nochmals in aller Kürze:

Fron - ein altes Wort für Herr
Leichnam - ein altes Wort für den Körper, und zwar für den lebenden Körper

Fronleichnam also: der lebendige Leib des Herrn


TheManFromDownUnder hat geschrieben:
Da habe ich eine Frage.

Wenn Leichnam ein altes Wort fuer lebendiger Koerper ist, wieso ist es in der gaengingen Sprache ein Wort fuer einen toten Koerper? Das ist schon ein ziemlich grasser Unterschied zwichen urspruenglichen Sinn und jetzigem Sinn.

TMFDU


Wie ich sehe bin ich nicht der einzige Unwissende hier.

Ich bin christlich getauft, das ist aber auch schon alles was mich damit verbindet.
Genau wie ich selbst gibt es sicherlich nicht wenige die mit christlichen Gebräuchen nicht so vertraut sind.
Mir liegt es fern mich darüber lustig zu machen aber der Ausdruck Fronleichnam hat für unwissende nun nicht unbedingt die Bedeutung woran gläubige Christen dabei denken.

…gebildet aus den beiden Mittelhochdeutschen Wörtern:
Vron = Herr
Lichnam = lebendiger Leib
Warum dann Fronleichnam und nicht Vronlichnam? :weißnix

Wäre m. E. auf jeden Fall eindeutiger und würde weniger Spielraum für Lächerlichkeit bieten. :denk


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Jun 2018, 15:07

Online
 Re: Warum wird Fronleichnam denn so gerne lächerlich gemacht?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76526
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Das schrieb mir ein Schulfreund heute:

Zitat:
Aber ich bin ja im Freistaat Thüringen, in dessen Kreis Eichsfeld der Donnerstag ein Feiertag war. Ich habe als Katholik also freigenommen und bin mit David frühmorgens nach Heiligenstadt gefahren, um der Hl. Messe und anschließenden Prozession beizuwohnen. Die ganze Stadt war auf den Beinen, und sämtliche Läden, Cafés und Restaurants waren vorschriftsmäßig geschlossen. Es war fast unwirklich. Anschließend fuhren wir zur Wallfahrtkapelle Etzelsbach. Hast Du die nicht auch einmal aufgesucht?


Das ist doch interessant!

Ist im Eichsfeld also Fronleichnam tatsächlich ein gesetzlicher Feiertag!

Three cheers für die Eichsfelder!

Und auch in der Nazizeit haben sie sich mutig dazu bekannt, Katholiken zu sein!

Und heute machen dümmliche feige Salonlinke blöde Witze von wegen "Happy Kadaver".

Jene unsäglich geschmacklosen Deppen können den Nazis die Hand geben!

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: vampir und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker