Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ] 

welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Spätburgunder aka Pinot Noir 13% 13% [ 3 ]
Trollinger 0% 0% [ 0 ]
Lemberger 0% 0% [ 0 ]
Schwarzriesling 0% 0% [ 0 ]
Dornfelder 4% 4% [ 1 ]
Regent 17% 17% [ 4 ]
Domina 8% 8% [ 2 ]
Merlot 8% 8% [ 2 ]
Cabernet Sauvignon 25% 25% [ 6 ]
Carmenère 8% 8% [ 2 ]
Pinotage 0% 0% [ 0 ]
Tempranillo 4% 4% [ 1 ]
Zinfandel 0% 0% [ 0 ]
Gamay 0% 0% [ 0 ]
Blauer Zweigelt 4% 4% [ 1 ]
Sankt Laurent 8% 8% [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 24

23. Jul 2010, 17:12

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2010
Beiträge: 146
Wohnort: Moormerland, seit 15 Jahren
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ja Dundee,
früher habe ich direkt bei den deutschen Weingütern bestellt. Aber mit der Zeit musste ich dann doch sagen: "die spinnen die Römer."

Nicht nur, dass es fast keine Literflaschen Rotwein mehr gab, als ob wir Verbraucher nicht wüssten, dass die 4/3 Literflaschen eigentlich nur Geldmacherei sind. Als es dann noch geheissen hat, dass man für die Glasstopfen mehr zahlen solle, weil ja kein Korkschmecker mehr vorkommt, habe ich die Sache eingestellt. :weia

Was ich gerne getrunken habe und auch immer noch ab und zu trinke: Schwarzriesling, Spätburgunder und Domina. :zumwohl

Liebe Grüsse

_________________
rolf und co.


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Jul 2010, 17:23

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 59903
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
rolf u.co hat geschrieben:
Was ich gerne getrunken habe und auch immer noch ab und zu trinke: Schwarzriesling, Spätburgunder und Domina. :zumwohl



Gute deutsche Sorten! :thumbsup

Was ich auch noch gut finde: den Lemberger, den Trollinger, und die neue Sorte Regent.

Zu den Preisen:

Winzer zu sein ist seeeeeeeeeehr harte Arbeit. Würden Winzer bezahlt wie Handwerker, müsste der deutsche Wein etwa 10 mal so teuer sein.

Da sehr viel Wein aus Billigländern importiert wird, sieht es bei vielen Winzern gar nicht rosig aus.

Ich meine, der deutsche Wein verdient seinen Preis - was ich bei vielen Mondpreisen, die willig für Schicki-Micki-Weine aus dem Bordeaux bezahlt werden, nicht finde.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Jul 2010, 17:25

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 59903
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
rolf u.co hat geschrieben:
früher habe ich direkt bei den deutschen Weingütern bestellt.


Hier in Baden kaufe ich meine Weine gewöhnlich im Supermarkt. :nick

Da findet man eine Auswahl von echt guten Weinen, von der man anderswo in teuren Fachgeschäften nur träumen kann. :thumbsup

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Jul 2010, 18:57

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 09.2009
Beiträge: 2147
Alter: 62
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Diese Woche haben wir eine Flasche "Regent Spätlese" geleert. Hmmm! :zumwohl :-D


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Jul 2010, 18:59

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 59903
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Sogar eine Spätlese! :zumwohl

Bisher hab ich nur normalen Regent getrunken - und auch der war immer ein Gedicht! :torte

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Jul 2010, 20:08

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 09.2009
Beiträge: 2147
Alter: 62
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Dundee hat geschrieben:

Bisher hab ich nur normalen Regent getrunken - und auch der war immer ein Gedicht! :torte


Den "normalen Regent" kenne ich auch. Der schmeckt auch super!

Nachher, nach dem Essen, trinke ich ein Glas "Bordeaux", was ja keine Rebsorte ist.

Zum Essen gibt es Buttermilch :wink: . Pellkartoffeln ist eines der Gerichte, zu denen ich nicht gerne Wein trinke. Wenn, dann ein Glas hinterher.


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Jul 2010, 07:18

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2010
Beiträge: 146
Wohnort: Moormerland, seit 15 Jahren
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ja, Dundee

natürlich hast Du recht, es ist ein schwerer Beruf, Winzer zu sein. Aber ich hab es nicht verstehen können, dass nach einer allgemeinen Preiserhöhung, damals (vor ca 2 Jahren) noch plötzlich eine Aufschlag für den Glasverschluss bezahlt werden sollte.

Weiterhin verstehe ich nicht, wenn unsere Winzer, die wirklich guten Wein haben, nicht endlich die Literflaschen einführen. Dies wäre, wenn sie schon ablehnen eine moderne Verpackung zu verwenden, für den "jeden Tag Wein" doch schon ein Fortschritt.

Man kann ja dann die Spätlesen, die Auslesen und auch den Eiswein immer noch in kleineren Flaschen abfüllen.

Übrigens habe ich noch eine Flasche "Zeller schwarze Katz" Jahrgang 1952. Diese Flasche hebe ich seit meiner Konfirmation auf..... :zumwohl

Liebe Grüsse;

_________________
rolf und co.


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Jul 2010, 07:28

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 59903
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Hier in Baden haben wir die Literflasche! :thumbsup :prost

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

30. Aug 2010, 20:41

Online
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 77694
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Erst gestern habe ich den Muskat-Trollinger kennengelernt. Eine gute Sorte aus Württemberg: :thumbsup

Zitat:
Muskat-Trollinger (auch: Muskattrollinger) ist eine sehr spät reifende Rotwein-Rebsorte mit großen Beeren, die bereits 1836 erwähnt wurde. Sie wurde früher als Spielart oder Abkömmling des Trollinger (vielleicht durch eine zufällige Kreuzung mit dem Muskateller) angesehen. Muskat-Trollinger gilt aber heute als eigenständige Sorte und wird ebenso wie dieser hauptsächlich in Württemberg angebaut.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Sep 2010, 19:10

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 09.2009
Beiträge: 2147
Alter: 62
Geschlecht: weiblich
 Profil  
In "meinem Laden" gab es heute einen Spanischen Rotwein aus der Rebsorte "Monastrell" im Angebot. Soll eine robuste, ursprünglich spanische Rebsorte sein, die vor allem in heißen Regionen wächst. Bin mal gespannt, wie der schmeckt.


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Sep 2010, 20:28

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 64824
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Hab mal nachgeschaut. :nick Monastrell = Mourvèdre :zumwohl

Zitat:
Mourvèdre ist eine rote Rebsorte, die vor allem in Spanien und Südfrankreich verbreitet ist, aber auch in Australien und Kalifornien angebaut wird. Ursprünglich stammt diese Rebsorte aus Spanien, wo sie früher vor allem Mataro und heute Monastrell (auf Spanisch) bzw. Monestrell (auf Katalanisch) heißt. Sie wird hauptsächlich als Verschnitt genutzt, z. B. für den Châteauneuf-du-Pape und andere Weine von der südlichen Rhône. Reinsortig ausgebaut findet man sie in Frankreich nur im Bandol, in Spanien meist in den eher heißen Gebieten Jumilla und Yecla oder in den Rosé-Cavas.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Sep 2010, 22:15

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 09.2009
Beiträge: 2147
Alter: 62
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Danke Larix, für die Info! :)

War dann doch zu neugierig, um ihn heute nicht gleich zu öffnen (die Federweissenzeit geht bei mir meistens auf Kosten des Rotweinkonsums).
Hat selbst bei den "2 Schluck", die ich eingeschenkt habe, eine tiefrote, fast schon violette Farbe. Schmeckt sehr intensiv und "anders" als die Weine, die ich sonst trinke. Für "jeden Tag" wäre er nichts für mich, aber zwischendurch, o.k.
Mal sehen, wie er morgen schmeckt, wenn er "geatmet" hat.
Werde mir für morgen ein Abendessen überlegen, das dazu passt :essen :torte !


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Jan 2011, 09:25

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 64824
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und hier eine gute Liste aller möglichen Rotweine: :zumwohl

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** :zumwohl

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Jan 2011, 19:18

 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Schade, daß keine Lagreiner oder Vernatsch in der Umfrage enthalten sind.


go to top Nach oben
  
 

22. Jan 2011, 21:38

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 64824
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Mit anderen Worten:

Zitat:

Spätburgunder aka Pinot Noir 10% [ 2 ]
Trollinger 0% [ 0 ]
Lemberger 0% [ 0 ]
Schwarzriesling 0% [ 0 ]
Dornfelder 5% [ 1 ]
Regent 20% [ 4 ]
Domina 10% [ 2 ]
Merlot 10% [ 2 ]
Cabernet Sauvignon 25% [ 5 ]
Carmenère 10% [ 2 ]
Pinotage 0% [ 0 ]
Tempranillo 0% [ 0 ]
Zinfandel 0% [ 0 ]
Gamay 0% [ 0 ]
Blauer Zweigelt 5% [ 1 ]
Sankt Laurent


Alle diese Sorten in der Liste trinkst du eisern und konsequent NICHT? :weißnix :denk

Kennst sie auch nicht? :weißnix :denk

Probier doch mal eine Sorte davon. :zumwohl

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Aug 2011, 11:56

Online
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 77694
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und wieder einmal genieße ich einen Carignan: :zumwohl

Zitat:
Carignan ist eine rote Rebsorte, die traditionell in Frankreich (im Midi, im Languedoc und in der Provence), und außerdem in Spanien, Algerien und Kalifornien angebaut wird. Sie ist die fünfthäufigste Rebsorte der Welt und die zweithäufigste rote Rebsorte. Sie heißt in Italien Carignano, in Spanien Cariñena, Mazuelo oder Mazuela und in Frankreich auch Carignan noir und wurde mit Cabernet Sauvignon zu Ruby Cabernet gekreuzt, der wiederum in Kalifornien berühmt wurde.

Ursprünglich stammt sie aus Aragonien (Spanien), ihren Namen hat sie von der Stadt Cariñena in der Provinz Saragossa. Dort wurde sie aber vollständig von der Sorte Garnacha verdrängt. Die Erträge sind sehr gut, der Wein ist dunkel, tanninreich und säurereich, mit wenig Aroma. Die Traube wird oft in Verschnittweinen verwendet. Carignan ist unter dem Namen Mazuelo neben dem Garnache einer der beiden Verschnittpartner des Tempranillo bei der Herstellung der Rioja-Weine. Im Languedoc ist die Traube in fast allen Weinen vertreten, wird aber in ihrem Anteil beständig verringert und durch Syrah und Cinsaut ersetzt, die aromareicher und feiner sind.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***) :torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Aug 2012, 15:47

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 59903
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Abstimmungen insgesamt : 21

Und wer wird Nummer 22? :wiwi

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Aug 2012, 19:39

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2012
Beiträge: 250
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Wenn ich schon die Wahl habe dann einen

Cabernet Sauvignon :zumwohl


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Aug 2012, 19:40

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 59903
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Gute Wahl! :thumbsup

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jul 2013, 20:43

Offline
 Re: ... und welche rote Rebsorte würdet ihr bestellen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 64824
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
miss hat geschrieben:
Schade, daß keine Lagreiner oder Vernatsch in der Umfrage enthalten sind.


Dann ist es wohl an der Zeit für eine neue Umfrage. :-D

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker