Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 297 Beiträge ] 

Müssen eure Gäste die Schuhe ausziehen?
ja 34% 34% [ 16 ]
nein 66% 66% [ 31 ]
Abstimmungen insgesamt : 47

10. Jun 2010, 22:33

Offline
 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 09.2009
Beiträge: 1522
Wohnort: 84, Charing Cross Road
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
 Profil  
Wildkatze hat geschrieben:
Eichhörnchen hat geschrieben:


Mein Haus schaut ganz bestimmt nicht aus wie ein Museum. Und ich wohne ganz gut darin.
Und trotzdem sehe ich es nicht gerne, wenn jemand mit Straßenschuhen durchs Haus wandert.


Von durchs Haus wandern war nie die Rede.
Da wäre ich schön irritiert, wenn Gast ohne meine Erlaubnis einfach so "wandern" würde.

Übernachtungsgäste sind da was Anderes :mrgreen:

Und wenn Ihr Hauslatschen anbietet, darf man die auch annehmen.
Reinigt Ihr die aber auch regelmässig? Vor fremden Fusspilzen habe ICH nämlich sogar mehr Respekt als vor Strassendreck :wiwi


Wandern, das ist so eine Redewendung. Ein Gast hält sich ja nicht nur in einem Zimmer auf. Er kommt mal mit in die Küche, geht auf Toilette oder kommt mal mit ins Arbeitszimmer. Er bewegt sich also schon im Haus.
Unsere Besucherschar ist so überschaubar, da hat jeder seine eigenen Latschen.

_________________
Lieben Gruß vom Eichhörnchen

Bild


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Jun 2010, 22:36

Offline
 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73208
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zitat:
Wer eine Wohnung in Russland oder Japan betritt, der sollte auf jeden Fall seine Straßenschuhe aus- und Hausschlappen anziehen.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ja, das ist bekannt. :nick

Hier aber ist Mittel-Europa. :wiwi

Also:

When in Rome, do as the Romans. :)

When in Russia, do as the Russians.

When in Japan, do as the Japanese.

When in Central Europe, do as the Central Europeans. :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Jun 2010, 22:53

 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Zitat:
Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?


Nein, denn die Schuhe gehören zum modischen Gesamtbild dazu. In Frankreich z. B. würde niemand von einer Dame verlangen, daß sie ihre eleganten Schuhe gegen Latschen eintauscht.


go to top Nach oben
  
 

10. Jun 2010, 22:59

 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Eichhörnchen hat geschrieben:
Waldbaum hat geschrieben:
Die pauschale Aufforderung, in jedem Fall die Schuhe auszuziehen, empfinde ich als diktatorisch und wenig gastfreundlich.


Ich sehe das nicht so :-D . Aber da kannst Du, Waldbaum, noch so wettern und Evanesca und ich noch so unsere Meinung vertreten: Dies ist mal wieder ein Thema, wo man nicht auf einen Nenner kommt.

So hat jeder seine Marotten und Angewohnheiten. Du findest das diktatorisch und ungastlich, für mich ist es ganz normal und selbstverständlich, dass Schuhe im Flur zu bleiben haben.


Was solls :wiwi

Genau, du hast es auf den Punkt gebracht :). Und... ich wohne nun schon sehr lange in Deutschland und hatte auch deutsche Gäste. Die zogen immer von selbst die Schuhe aus. Manche vor der Haustür, manche im Hausflur. Das ist der einzige Unterschied. Also kann jetzt niemand behaupten, in Deutschland wäre es üblich, in Schuhen zu Hause rumzulaufen :)

Wobei ich persönlich eine riesige Zahl an Marotten habe, verbunden mit Haus und so - wenn ich keine Gäste habe, ziehe ich mich auch sofort nach dem Heimkommen um und trage Sachen, die ich ausschließlich im Haus trage, niemals draußen :). Da gibt es eine völlige Trennung von "zu Hause" und "da draußen"


go to top Nach oben
  
 

10. Jun 2010, 23:02

Offline
 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 09.2009
Beiträge: 1522
Wohnort: 84, Charing Cross Road
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
 Profil  
Hasenfrau hat geschrieben:
Zitat:
Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?


Nein, denn die Schuhe gehören zum modischen Gesamtbild dazu. In Frankreich z. B. würde niemand von einer Dame verlangen, daß sie ihre eleganten Schuhe gegen Latschen eintauscht.


Wenn ihre eleganten Schuhe meinen Boden strapazieren, ist mir das modische Gesamtbild der französischen Dame ziemlich egal.

_________________
Lieben Gruß vom Eichhörnchen

Bild


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Jun 2010, 23:14

 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Oh, bin ich froh, dass es bei uns daheim nicht so vornehm zugeht. :wink:

Auf dem Großteil des Parkettbodens im Wohnzimmer liegt ein robuster Teppich, den man gut saugen und reinigen kann. Und falls auf den Parkettboden wirklich mal ein paar Kratzer kommen, dann kann das mein Mann abschleifen und neu lackieren, denn er ist ja Fachmann auf dem Gebiet. Daher dürfen bei uns alle Gäste mit ihren Schuhen herein. :-D

Ich glaube es ist schon ein großer Unterschied, ob man in der Stadt in einer Wohnung lebt oder mitten in der Natur, wo es nicht so genau genommen wird.


go to top Nach oben
  
 

10. Jun 2010, 23:18

 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Bei mir ist es noch schlimmer, ich lebe im Studentenwohnheim - ist der Boden zu zerkratzt, bekomme ich die Kaution nicht wieder, wenn ich ausziehe. Und das ist für mich einfach eine riesige Menge Geld, 720 € werfe ich nicht zum Fenster raus :)


go to top Nach oben
  
 

10. Jun 2010, 23:20

 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Das ist verständlich, Evanesca, dass du deswegen besonders auf deinen Boden achtest.
Das würde ich in deiner Situation auch machen.


go to top Nach oben
  
 

10. Jun 2010, 23:34

 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Wenn ich in ne fremde Wohnung komme, achte ich drauf, daß meine Schuhe
(flach, gesund, ohne highe Heels!) sauber sind.
Auf Wunsch ziehe ich sie auch aus, obwohl ich täglich frische Socken anziehe :totlach


go to top Nach oben
  
 

10. Jun 2010, 23:38

Offline
 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 09.2008
Beiträge: 4778
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich
 Profil Besuche Website  
cyparis hat geschrieben:
Auf Wunsch ziehe ich sie auch aus, obwohl ich täglich frische Socken anziehe :totlach


Sach bloß! :mrgreen:

_________________
----Holles Doppelrolle----


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jun 2010, 00:04

Offline
 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73208
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
@ Schuhe ausziehen :wiwi

familie/barfusz-schnee-und-klee-t3117.html

Hier ist der Thread dafür! :wiwi

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jun 2010, 00:05

 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Hähähä.....
Du hast noch nicht an meinen Zehen geschnuppert!

Kreisch!
:totlach




(Mancher Gastgeber hat mich nie wieder aufgefordert, meine Schuhe abzulegen, hahaha!)


go to top Nach oben
  
 

11. Jun 2010, 10:43

 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Der "Knigge" (guter Ton) schreibt dazu:

Empfängt man zu Hause Besuch, lässt man diesen nicht die Schuhe ausziehen. Auch wenn man noch so teure und tolle Ersatzwolllatschen hat.

Der Besuch hat sich vorher gekleidet und auch die Schuhe passend zum Kleid ausgewählt, ohne Schuhe wird das Gesamtbild genommen. Das ist unhöflich! Auch wenn man auf seinen teuren Teppich aufmerksam machen möchte, wirkt das eher ärmlich, wenn man so sehr aufpassen muss, dass man sogar die Gäste die Schuhe ausziehen lässt. Denn wer Reichtum zeigen will, zeigt das eher, indem es nicht so wichtig ist, wenn der Teppich beschmutzt wird.

Man kann sich ja schließlich die Reinigung leisten oder sogar auch einen neuen Teppich. Und deswegen wirkt es eben ärmlich, wenn man seinen Teppich schützen muss, der ja so teuer war. Also wenn man schon mit teurem Bodenbelag protzen will, dann eher so, dass man seinen Besuch die Schuhe an den Füßen lässt.


Und zwischenzeitlich soll ja auch der Schuhabtreter erfunden worden sein. :wink:


go to top Nach oben
  
 

11. Jun 2010, 10:52

Offline
 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Landstreicher...in
Registriert: 11.2008
Beiträge: 5157
Wohnort: Lake of Constance and Heart of Dixie
Geschlecht: weiblich
 Profil  
... nun ja, Regeln sind gemacht, um sie zu umgehen :mrgreen:

_________________
Bild


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jun 2010, 11:51

Offline
 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 09.2009
Beiträge: 1522
Wohnort: 84, Charing Cross Road
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
 Profil  
Ich habe es mir abgewöhnt, den "Knigge" zu zitieren, da ich dafür immer nur schief angeschaut wurde.
Wenn ich so reich wäre, dass ich mir laufend Reinigungen und Fußbodenauswechslungen leisten könnte, könnte ich da sicher auch Zugeständnisse machen. Aber ich muss mit meinem Geld haushalten und ein wenig schonungsvoll mit allem umgehen.

Und der Schuhabtreter hilft auch nicht bei allen Schuhsohlen.

_________________
Lieben Gruß vom Eichhörnchen

Bild


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jun 2010, 12:06

Offline
 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73208
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Hasenfrau hat geschrieben:
Der "Knigge" (guter Ton) schreibt dazu:

Empfängt man zu Hause Besuch, lässt man diesen nicht die Schuhe ausziehen. Auch wenn man noch so teure und tolle Ersatzwolllatschen hat.

Der Besuch hat sich vorher gekleidet und auch die Schuhe passend zum Kleid ausgewählt, ohne Schuhe wird das Gesamtbild genommen. Das ist unhöflich! Auch wenn man auf seinen teuren Teppich aufmerksam machen möchte, wirkt das eher ärmlich, wenn man so sehr aufpassen muss, dass man sogar die Gäste die Schuhe ausziehen lässt. Denn wer Reichtum zeigen will, zeigt das eher, indem es nicht so wichtig ist, wenn der Teppich beschmutzt wird.

Man kann sich ja schließlich die Reinigung leisten oder sogar auch einen neuen Teppich. Und deswegen wirkt es eben ärmlich, wenn man seinen Teppich schützen muss, der ja so teuer war. Also wenn man schon mit teurem Bodenbelag protzen will, dann eher so, dass man seinen Besuch die Schuhe an den Füßen lässt.


Und zwischenzeitlich soll ja auch der Schuhabtreter erfunden worden sein. :wink:



D' accord! :nick

I could not agree with you more. :thumbsup

So sehe ich das auch. :)

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jun 2010, 12:42

 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich habe einen sehr robusten Schuhabstreifer/Schuhabtreter vor der Tür.
Und wenn schon was reinkommt:
ich habe einen Staubsauger, Schrubber und Tücher.

Aber ich hatte Verwandte im Elsaß, dort mußte man die Schuhe ausziehen und in komische Schlappen aus Filz schlüpfen (damit der Boden geschont wird), das sah schon komisch aus, wenn man im eleganten Kostüm kam und dann so "bodenständig" war.

Ich selbst geh gern daheim barfuß (auf dem Teppichboden), aber nur des Wohlgefühls wegen.


go to top Nach oben
  
 

11. Jun 2010, 12:45

Offline
 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73208
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
cyparis hat geschrieben:

Aber ich hatte Verwandte im Elsaß, dort mußte man die Schuhe ausziehen ....


Also: musste find ich schon mal ganz falsch. Und sehr ungastlich.

Eine Frage: Sind das währschafte Alemannen - oder überkandidelte Innerfranzosen?

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jun 2010, 12:55

 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Nein, nein - das waren wirkliche Elsässer.
Aus Colmar.

Aber die waren drauf bedacht, daß der Linoleum (oder Balatum?) - Boden immer fein strahlte.
Wozu die Pantöffelings natürlich auch beitrugen, lach...

PS
Es war ne Dienstwohnung. Vllt. spielte das auch eine Rolle.


go to top Nach oben
  
 

11. Jun 2010, 12:57

 Re: Sollen Gäste in fremden Wohnungen die Schuhe ausziehen?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Zitat:
Es war ne Dienstwohnung. Vllt. spielte das auch eine Rolle.
Das ist durchaus möglich. Und sie hätten Probleme bekommen, wenn da auch nur der kleinste Kratzer wäre. Sieht ja bei mir und auch bei meinen Eltern ähnlich aus, wegen der unglaublich hohen Kaution die man zahlen muss wenn man eine Wohnung mietet - und die man wegen solchen Blödsinns wie zerkratztem Boden nicht zurückbekommen kann.

Und nein - nicht alle die auf "Schuhe ausziehen" bestehen, sind gleich Snobs und überkandidelt :weia


go to top Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 297 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker