Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Schulen nach evangelisch und katholisch getrennt?

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ] 

Schulen nach evangelisch und katholisch getrennt?
dagegen 81% 81% [ 13 ]
dafür 6% 6% [ 1 ]
weiß nicht so recht .... 13% 13% [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 16

25. Sep 2014, 09:48

Offline
 Re: Schulen nach evangelisch und katholisch getrennt?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12634
Alter: 71
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Konfessionelle Schulen gibt es hier in Berlin auch. Sind auch heute wieder sehr beliebt. Hat auch einen bestimmten Grund.


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Sep 2014, 21:06

Offline
 Re: Schulen nach evangelisch und katholisch getrennt?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Lucretius Carus
Registriert: 09.2010
Beiträge: 3136
Geschlecht: männlich
 Profil  
Also in meiner Stadt nehmen konfessionelle Schulen auch Schüler anderer Konfessionen und sogar anderer Religionen auf soweit diese sich ihren Regeln fügen.
Und das ist auch vollkommen richtig so.

Soll etwa beispielsweise ein konfessionelles Krankenhaus nur Patienten der eigenen Konfession aufnehmen?


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Apr 2016, 03:50

Offline
 Re: Schulen nach evangelisch und katholisch getrennt?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 61015
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Alpenveilchen hat geschrieben:
Konfessionelle Schulen gibt es hier in Berlin auch. Sind auch heute wieder sehr beliebt. Hat auch einen bestimmten Grund.


Sicher sind es Privatschulen?

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Apr 2016, 09:45

Offline
 Re: Schulen nach evangelisch und katholisch getrennt?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12634
Alter: 71
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Privatschulen aber vom Senat unterstützt.Nehmen auch Kinder anderer Konfessionen an und Konfessionslose.
Läuft wie bei den Kindergärten.


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Feb 2018, 17:39

Offline
 Re: Schulen nach evangelisch und katholisch getrennt?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 55543
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
13 von 16 sagen: dagegen!

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker