Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken retten?

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken retten?
ja 0% 0% [ 0 ]
nein 100% 100% [ 9 ]
Abstimmungen insgesamt : 9

11. Jul 2012, 17:16

Offline
 Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken retten?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken retten?

Ich verstehe nicht, warum immer mit Milliardensummen irgendwelche Banken "gerettet" werden müssen.

Warum lässt man die nicht gepflegt bankrott gehen?

Und dann wird immer so getan, als sei da NIEMAND schuld an der Misere..

Sind Bankmanager NIEMALS an irgendetwas schuld?

Vorschlag:

Sind diese Banken bankrott gegangen wegen der Unfähigkeit ihrer Manager, so bekommen diese Typen keinen goldenen Handschlag, sondern werden Bürotrottel in Kreissparkassen wie Kleinkleckersdorf.

Sind diese Banken bankrott gegangen wegen der krimineller Machenschaften ihrer Manager, so kommen diese Typen endlich mal dorthin, wo sie hingehören: Ins Gefängnis.

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jul 2012, 00:59

Online
 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken ret
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 15720
Alter: 37
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Wozu müssen die deutschen Steuerzahler für spanische Banken aufkommen?

Ist doch so'n Schwachsinn; man könnte ja, was weiß ich, gleich als Brasilianer oder als Australier eine scheinbar marode Bank irgendwo in Afrika mitfinanzieren!


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jul 2012, 01:04

Offline
 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken ret
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11144
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Nein! Wieso sollen nicht spanische Steuerzahler, spanische Banken retten? Auch spanische Steurzahler sollten nicht ihre Banken retten muessen.

Diebstahl vom Volk!

TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jul 2012, 07:09

 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken ret
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Das sind Vorteile der EU.

Wir müssen viel Geld nach Griechenland schicken und wir müssen spanische Banken retten.

Wer weiß, was da noch alles auf uns zukommen wird.


go to top Nach oben
  
 

12. Jul 2012, 07:48

Offline
 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken ret
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11144
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Im Moment ist das eine Einbahnstrasse! Die einen geben, die anderen nehmen und das Fass ist bodenlos. Wo sind die Vorteile fuer Oesterreicher, Deutsche, Hollaender usw?

TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jul 2012, 07:59

Offline
 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken ret
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
TheManFromDownUnder hat geschrieben:
Diebstahl vom Volk!



So ist es!

Und warum übernimmt da kein Spanier die Verantwortung dafür?

Haben die keinen Stolz mehr?

Können die nur noch jammern und weinerlich schreien: "Will meeeeeeehr Geeeeld!"

Geld - von UNS! :weia

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jul 2012, 10:02

 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken ret
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Bisher hat man in der POlitk immer viel Mühe darauf verwendet, dem dummen Stimmvieh zu erklären, dass die Banken gerettet werden müssen, weil sonst Alles den BAch runtergeht. KEINER hat mal detailliert erklärt, was passieren würde, wenn die Banken NICHT gerettet würden. In der ganzen Misere stecken auch die Regierungen dick mit drin. Wenn die Banken pleite sind - wo sollen die sich dann noch Geld leihen? :weißnix


go to top Nach oben
  
 

12. Jul 2012, 13:46

Offline
 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken ret
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Igeline hat geschrieben:
KEINER hat mal detailliert erklärt, was passieren würde, wenn die Banken NICHT gerettet würden.



Probieren wir es doch mal aus! :nick

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jul 2013, 09:27

Offline
 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken retten?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
3 von 3 Leuten sagen: NEIN!

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jul 2013, 09:28

Offline
 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken retten?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich sage so:

Kriminelle Bankmanager ins Zuchthaus!

Vorher wird nix besser.

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Sep 2014, 09:39

Online
 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken retten?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76409
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
5 von 5 sagen nein! :nein

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Sep 2014, 09:40

Online
 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken retten?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76409
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Larix hat geschrieben:
Ich sage so:

Kriminelle Bankmanager ins Zuchthaus!

Vorher wird nix besser.


Und das meine ich weiterhin! :teufel

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Sep 2014, 09:47

Offline
 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken retten?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 12777
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Nein, wir sollten keine spanischen Banken retten.


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Sep 2014, 09:48

Offline
 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken retten?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12719
Alter: 71
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Banken gehören nicht vom Steuerzahler gerettet. Wenn ich eine kleine Firma besitze, die pleite geht rettet mich der Staat auch nicht. Und das obwohl ich schuldlos bin.


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Apr 2016, 08:41

Offline
 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken retten?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Alpenveilchen hat geschrieben:
Wenn ich eine kleine Firma besitze, die pleite geht rettet mich der Staat auch nicht. Und das obwohl ich schuldlos bin.


Während schuldige Banken gerettet werden - und deren unfähige oder oft sogar halbkriminellen Chefs noch Bonuszahlungen bekommen!

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Apr 2016, 09:26

Offline
 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken retten?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11144
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ich denke wenn man sein Erspartes auf einer Bank hat die wackelt und es nicht rechtzeitig rausholen kann wird man sehr froh sein wenn jemand diese Bank rettet. Man denkt immer an Hochfinanz wenn man von einer Bankenkrise hoert aber nicht an die zig tausend Otto Normalverbraucher die ihre Konten dort haben.

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Feb 2018, 11:03

Offline
 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken retten?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 58019
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
8 von 8 sagen: Nein! :nein

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Feb 2018, 13:06

Offline
 Re: Müssen wir spanische Banken retten? Überhaupt Banken retten?
Blatt
Blatt
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2017
Beiträge: 58
Alter: 54
Geschlecht: männlich
 Profil  
Die Tilgung von Schulden anderen Mitgliedsstaaten oder deren Bankensystem in der EU, ist ein klarer Rechtsbruch, der Nichtbeistandsklausel aus dem Vertrag der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion.

Die Regierung Merkel betreibt genau wie schon ihre Vorgänger, dieses verfassungswidrige Spiel ja nun schon über all ihre Amtsperioden! Man kann hier auch nicht mehr von Fahrlässigkeit sondern von einen klaren Verfassungsbruch, gegenüber dem deutschen Volk sprechen.

Aber da hier, wie z.B. im Fall von Griechenland und Portugal, nur die Schulden bei US-Großbanken getilgt werden, scheint es die deutschen Verfassungsschützer, die am Rockzipfel des US-State Departments hängen, nicht zu interessieren bzw. keine Relevanz des Handelns besteht!

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
anonymus

Das sind die Weisen, die durchIrrtum zur Wahrheit reisen,
die bei dem Irrtum verharren, das sind die Narren
Friedrich Rückert 1788-1866


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker