Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Mohrenkopf, Negerkuss, Schaumkuss, Schokokuss?

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 151 Beiträge ] 

Wie sagt ihr?
Schokokuss 10% 10% [ 6 ]
Negerkuss 29% 29% [ 17 ]
Mohrenkopf 48% 48% [ 28 ]
Schaumkuss 3% 3% [ 2 ]
Schwedenbombe 9% 9% [ 5 ]
Alljahres-Schwarzer-Schokoladen-Kuss-Mit-Weißer-Süß-Füllung 0% 0% [ 0 ]
Abstimmungen insgesamt : 58

7. Sep 2011, 22:37

Offline
 Re: Mohrenkopf oder Negerkuss?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3569
Geschlecht: männlich
 Profil  
Larix hat geschrieben:
....
Mit Sicherheit eine urban legend. Aber gut erfunden. :nick


Es ist keine Legende, aber man weiss heute (damals kannte man die Krankheit so konkret nicht), daß er damals bereits an Alzheimer litt.


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Sep 2011, 22:43

Offline
 Re: Mohrenkopf oder Negerkuss?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Hast du einen Link zu der Neger/Lübke-Story?

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Sep 2011, 22:45

Offline
 Re: Mohrenkopf oder Negerkuss?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3569
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ich hatte mal einen Link dazu, mal schauen, ob ich ihn finde.


go to top Nach oben
 Profil  
 

8. Sep 2011, 00:33

 Re: Mohrenkopf oder Negerkuss?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Larix hat geschrieben:
Demokrat hat geschrieben:
Unser ehemalige Bundespräsident Heinrich Lübke soll anlässlich eines Staatsbesuches einmal den Spruch von sich gegeben haben:"Meine sehr verehrten Damen und Herren, liebe Neger........".


Mit Sicherheit eine urban legend. Aber gut erfunden. :nick

Von wegen erfunden:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
:mrgreen:


go to top Nach oben
  
 

5. Feb 2012, 06:08

Online
 Re: Mohrenkopf oder Negerkuss?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76322
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Wieder mal nachgelesen:

Zitat:
Die Bezeichnungen Negerkuss sowie das im Westen und Südwesten des deutschen Sprachgebietes einschließlich der Schweiz verbreitete Mohrenkopf werden in jüngerer Zeit wegen der rassistischen Konnotation der Ausdrücke Neger und Mohr vermieden .....


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Einspruch, Euer Ehren. :cool:

1. Ich vermeide den Mohrenkopf keineswegs. :nein

2. Mohr halte ich nicht für rassistisch. :nein

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Feb 2012, 06:12

Online
 Re: Mohrenkopf oder Negerkuss?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76322
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Igeline hat geschrieben:



Wie meinst du das?

Dein Link bestätigt doch gerade meine These, DASS es ERFUNDEN ist:

Zitat:
Lübke und die Neger

Bundespräsident Heinrich Lübke hat bei einem Staatsbesuch in Afrika eine Rede mit den Worten begonnen: "Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Neger!" Stimmt’s? Jan Hollm, Landau

Ich habe das Bundespräsidialamt angerufen, mit Heinrich Lübkes Biografen gesprochen, mehrere Rundfunkarchive durchforsten lassen und Afrikaexperten befragt. Ergebnis: Jeder kennt das Zitat, die meisten hätten es Lübke auch zugetraut, es wird sogar genau datiert auf einen Staatsbesuch in Liberia im Jahr 1962 - aber es gibt keinen Beleg dafür!

Das berühmte Zitat findet sich weder auf der Schallplatte ... redet für Deutschland noch in dem Bändchen Worte des Vorsitzenden Heinrich. Wolfgang Koßmann vom Bundespresseamt, der selbst seit Jahren nach einer Quelle forscht, hält den Ausspruch denn auch für "gut erfunden".


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Feb 2012, 10:04

 Re: Mohrenkopf oder Negerkuss?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Genau - und so war er auch gemeint


go to top Nach oben
  
 

5. Feb 2012, 10:49

Online
 Re: Mohrenkopf oder Negerkuss?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76322
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Axo! :nick

Dann war dein "von wegen" im Sinne von "betreffs" gemeint :)

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Feb 2012, 18:28

Online
 Re: Mohrenkopf oder Negerkuss?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76322
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und - kennt ihr das Fortuna-Brötchen? :essen


Eben habe ich das nachgelesen. :)

Zitat:
Meine persönliche Legende zum Thema ist die folgende:

Das Fortuna-Brötchen (= ein stinknormales Brötchen wird aufgeschnitten, ein oder gar zwei Negerküsse werden auf die Unterseite gelegt, dann wird die Oberseite aufgelegt und die beiden Hälfte fest zusammengedrückt, sodass sich die Küsse in eine feiste Masse verwandeln) wurde erfunden an einem Büdchen am Lichtplätzchen, und zwar um die Zeit des ersten Aufstiegs (1967) herum. Die Idee soll ein Schüler des Rethel-Gymnasiums (jibbet auch schon lang niet mehr) gehabt haben, der sich in der Bäckerei auf der Flurstraße ein Brötchen ohne alles kaufte, am besagten Büdchen einen Negerkuss erwarb und diesen zum Entsetzen der Kumpels mit dem Brötchen verschmolz. Er selbst sei vom Wohlgeschmack der Sache selbst überrascht gewesen und habe die Kollegen probieren lassen. Die waren ebenfalls angetan, und am folgenden Tag aßen sie dasselbe. Da sie große Fortuna-Fans waren, nannten sie die Erfindung "Fortuna-Brötchen". Das sprach sich einerseits unter den Mitschülern und andererseits unter den fans rum, und so kam es, dass in ganz Düsseldorf an den Büdchen und bei den Bäckern nach Fortuna-Brötchen verlangt wurde. Der erste Fortuna-Brötchen-Esser hieß, so berichtet man, übrigens Jürgen und war auch ein ganz begabter Bassist in einer bekannten Schülerband.

Wie gesagt: Iss ne Legende...
(post von Fortuna_Broetchen aus dem DiFo)

Ansonsten sehr schön, daß es auch solche Seiten noch gibt. Denn wenn man heutzutage in einer Bäckerei ein Fortuna Brötchen bestellt, wird man meistens ziemlich fragend angeguckt, so nach dem Motto: was will der???
Abgesehen davon sind die meisten ja gar nicht mehr in der Lage, ein solches herzustellen, da sie keine Schokoküsse vorrätig haben!


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Mär 2012, 15:08

 Re: Mohrenkopf oder Negerkuss?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Jetzt will man in Kärnten das Zigeunerschnitzel und den "Mohr im Hemd" auch streichen.
Finde ich völlig unnötig.

Zitat:
"Mohr im Hemd" sorgt für Debatte

SOS-Mitmensch will diskriminierende Speisebezeichnungen wie das Zigeunerschnitzel endgültig streichen lassen. Kärntner Wirtesprecher: "Wir haben andere Sorgen."
"Mohr im Hemd" gibt es auch bei Ludwig Graber. "Noch nie hat sich ein Gast beschwert"

Foto © KLZ/Weichselbraun"Mohr im Hemd" gibt es auch bei Ludwig Graber. "Noch nie hat sich ein Gast beschwert"

Geht es nach Alexander Pollak, Sprecher von SOS-Mitmensch, so haben der "Mohr im Hemd" und das Zigeunerschnitzel künftig auf den Speisekarten der heimischen Gastronomie nichts mehr verloren. "Wir unterstellen Wirten nicht, absichtlich jemanden herabzuwürdigen. Aber wir hoffen auf ein Zeichen des Respekts vor schwarzhäutigen Menschen oder Roma und Sinti", sagt Pollak. Nachteile für Wirte ortet er nicht. "Wir glauben, dass sich der Gast schnell umstellt."

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
  
 

11. Mär 2012, 16:42

Offline
 Re: Mohrenkopf oder Negerkuss?
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Nordlicht
Registriert: 03.2010
Beiträge: 319
Wohnort: Bremen
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Ich bin auch mit Mohrenköpfen und Negeküssen aufgewachsen, wie schon beschrieben, daß eine
ist mit Bisquit und Pudding, das andere mit Eischnee und Schokolade, beides sehr lecker. :nick :nick Heute sage ich Schaumküsse ändert aber nichts am Geschmack. grins

_________________
Gott gibt die Nüsse,
aber er knackt sie nicht auf.


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Mär 2012, 16:44

Offline
 Re: Mohrenkopf oder Negerkuss?
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Nordlicht
Registriert: 03.2010
Beiträge: 319
Wohnort: Bremen
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Fortuna Brötchen heißen hier Matschbrötchen :)

_________________
Gott gibt die Nüsse,
aber er knackt sie nicht auf.


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Mär 2012, 17:04

 Re: Mohrenkopf oder Negerkuss?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Waldveilchen hat geschrieben:
Jetzt will man in Kärnten das Zigeunerschnitzel und den "Mohr im Hemd" auch streichen.
Finde ich völlig unnötig.

Zitat:
"Mohr im Hemd" sorgt für Debatte

SOS-Mitmensch will diskriminierende Speisebezeichnungen wie das Zigeunerschnitzel endgültig streichen lassen. Kärntner Wirtesprecher: "Wir haben andere Sorgen."
"Mohr im Hemd" gibt es auch bei Ludwig Graber. "Noch nie hat sich ein Gast beschwert"

Foto © KLZ/Weichselbraun"Mohr im Hemd" gibt es auch bei Ludwig Graber. "Noch nie hat sich ein Gast beschwert"

Geht es nach Alexander Pollak, Sprecher von SOS-Mitmensch, so haben der "Mohr im Hemd" und das Zigeunerschnitzel künftig auf den Speisekarten der heimischen Gastronomie nichts mehr verloren. "Wir unterstellen Wirten nicht, absichtlich jemanden herabzuwürdigen. Aber wir hoffen auf ein Zeichen des Respekts vor schwarzhäutigen Menschen oder Roma und Sinti", sagt Pollak. Nachteile für Wirte ortet er nicht. "Wir glauben, dass sich der Gast schnell umstellt."

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Dann sollte man aber auch ganz schnell die Wiener Würstchen, Frankfurter Würstchen, Hanburger, Berliner etc. von der Karte nehmen, sonst fühlen die sich auch noch diskriminiert... :flöt
Hat der Mann sonst keine Sorgen? :weia


go to top Nach oben
  
 

11. Mär 2012, 17:31

Offline
 Re: Mohrenkopf oder Negerkuss?
Blättchen
Blättchen
Benutzeravatar
Titel: ganz einfach Cortex
Registriert: 03.2012
Beiträge: 41
Wohnort: Heilbronn
Geschlecht: männlich
Highscores: 4
 Profil  
Ich sage Mohrenkopf :prost


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Mär 2012, 22:34

Offline
 Re: Mohrenkopf oder Negerkuss?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 58020
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zitat:
Bereits seit einigen Jahren setzen sich MenschenrechtsakteurInnen, darunter auch viele Schwarze AktivistInnen, gegen diskriminierende Speise- und Getränkebezeichnungen ein. In der Vergangenheit sind Hinweise auf diese Problematik jedoch nicht immer auf Verständnis gestoßen. Gerade Schwarze AktivistInnen mussten eine Menge an herablassender Kritik und beleidigender Angriffe einstecken. Oft wurde mit der Begründung abgewunken, dass Bezeichnungen nur eine Bagatelle seien und es im Übrigen um alte Traditionen gehe. Doch die Herabwürdigung von Menschen ist niemals eine Bagatelle, auch dann nicht, wenn sie unabsichtlich geschieht oder mit Traditionen in Verbindung steht.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Wenn ich so was schon lese ..... :weia

Wenn es für diese Leute schon Rassismus ist, wenn jemand vom "Mohrenkopf" redet, dass ist das eine Verharmlosung des echten Rassimus.

Da hätten diese farbenblinden AktivistIIIIInnen ein weites Feld, um sich mal für echte Probleme einzusetzen.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Mär 2012, 14:55

Offline
 Re: Mohrenkopf, Negerkuss, Schaumkuss, Schokokuss?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 58020
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Negerkuss - 29% - [ 13 ]
Mohrenkopf - 53% - [ 24]

So ist der momentane Stand. :nick

Mal sehen, wie es aussieht, wenn nur Negerkuss und Mohrenkopf alleine zur Wahl stehen. :essen

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Mär 2012, 15:04

Offline
 Re: Mohrenkopf, Negerkuss, Schaumkuss, Schokokuss?
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Reisebayer
Registriert: 09.2011
Beiträge: 940
Wohnort: München
Geschlecht: männlich
 Profil  
Wie soll denn der Mohr im Hemd dann in Zukunft heißen, Waldveilchen?

Habe übrigens grade mal kurz die Ethymologie nachgelesen. Das Wort Mohr leitet sich wohl vom Griechischen μαύρος ab, was schwarz oder dunkel heißt. Insofern finde ich den Mohrenkopf gar nicht so verwerflich, weils einfach sowas wie Schwarzkopf heißt.

_________________
读万卷书,行万里路。
(Lies zehntausend Bücher, geh zehntausend Meilen!)


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Mär 2012, 19:23

Offline
 Re: Mohrenkopf, Negerkuss, Schaumkuss, Schokokuss?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 58020
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zitat:
Der Mohr im Hemd ist eine österreichische Süßspeise. Sie besteht hauptsächlich aus Schokolade, Brotbröseln, Zucker, Eidotter, Mandeln und Rotwein und hat die Form eines kleinen Guglhupfs. Wie der englische Christmas Pudding wird der Mohr im Hemd im Wasserbad gekocht. Danach wird er mit heißer Schokoladensoße übergossen und mit Schlagobers garniert. Gelegentlich wird die Süßspeise mit Eis serviert als Eismohr im Hemd bezeichnet. Man bekommt den Mohr im Hemd in österreichischen Kaffeehäusern und Gaststätten sowie vereinzelt auch in bayerischen Konfiserien.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Macht Appetit! :essen :zumwohl

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Jan 2013, 12:27

Offline
 Re: Mohrenkopf oder Negerkuss?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Elisabeth hat geschrieben:

Ich bin auch mit Mohrenköpfen und Negerküssen aufgewachsen, wie schon beschrieben, das eine
ist mit Bisquit und Pudding, das andere mit Eischnee und Schokolade ...


Bei uns ist der Mohrenkopf diese Sache mit Ei-Schnee und Schokolade. :essen

Ein Negerkuss bei uns wäre der reale Kuss eines real existierenden Afro-Afrikaners. So: :kuss

:cool:

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Jan 2013, 12:28

Offline
 Re: Mohrenkopf, Negerkuss, Schaumkuss, Schokokuss?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Eine Umfrage der ersten Stunde. :thumbsup

Vom 21. November 2008 :wiwi

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 151 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker