Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Linkshänder oder Rechtshänder?

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ] 

Ich bin ...
Linkshänder 18% 18% [ 6 ]
Rechtshänder 68% 68% [ 23 ]
Beidhänder 15% 15% [ 5 ]
Abstimmungen insgesamt : 34

11. Feb 2014, 17:15

Offline
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 59903
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Dort gibt es ein ähnliches Thema: :wiwi

>>> umfragen/bei-gefalteten-handen-welcher-daumen-ist-oben-t16587.html <<<<

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Feb 2014, 17:26

Offline
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 6726
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich bin Rechtshänder.

Wer sich nicht sicher ist ein kleiner Test:

Hinsetzen - aufstehen und loslaufen. Welchen Fuß bringt ihr zuerst in Bewegung. :)


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Feb 2014, 20:30

Offline
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Freizeit-Dänin
Registriert: 01.2009
Beiträge: 2435
Wohnort: BaWü/TÜ
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich bin eigentlich Rechtshänderin.
Allerdings gibt es manche Tätigkeiten, (wie z.B. telefonieren) die ich durchweg mit der linken Hand mache. :weißnix :wink:

_________________
Bild


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jul 2015, 08:08

Offline
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 64824
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
3 von 25 sagen: Beidhänder! :thumbsup

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jul 2015, 08:39

Offline
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Diekgraaf
Registriert: 11.2014
Beiträge: 605
Wohnort: Waterkant
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ich bin Beidhänder. Ich kann mit Rechts oder Links schreiben. - Das hat leider den Nachteil, dass ich rechts und links erst nach Überlegung bestimmen kann.

_________________
"Wer nichts weiß, muss alles glauben"
Marie von Ebner-Eschenbach


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jul 2015, 10:51

Offline
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2012
Beiträge: 2503
Alter: 75
Wohnort: Meckl.-Vorpommern
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich bin totaler Rechtshänder. Mit Links geht bei mir so gut wie gar nichts.


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jun 2016, 18:03

Offline
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 01.2013
Beiträge: 4471
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich bin eigentlich Rechtshänderin, kann aber auch mit der linken Hand schreiben. Als Kind habe ich manchmal zum Spass Schulisches mit Links geschrieben.

_________________
Beeilen wir uns, die Menschen zu lieben, sie gehen so schnell.

Jan Twardowski


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jun 2016, 18:06

Online
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 77716
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Milabellis hat geschrieben:
Ich bin eigentlich Rechtshänderin, kann aber auch mit der linken Hand schreiben.


Das kann ich nicht. :nein
Aber ich konnte mal in Spiegelschrift schreiben. :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jun 2016, 18:11

Offline
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 01.2013
Beiträge: 4471
Geschlecht: weiblich
 Profil  
In Spiegelschrift habe ich noch nicht versucht.

_________________
Beeilen wir uns, die Menschen zu lieben, sie gehen so schnell.

Jan Twardowski


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jun 2016, 18:14

Online
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 77716
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Milabellis hat geschrieben:
habe ich noch nicht versucht.


Miss Millabellis? :wiwi
We 'd like you to go ahead! :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jun 2016, 19:55

Offline
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 10.2014
Beiträge: 740
Geschlecht: männlich
 Profil  
Hab zwar Rechtshänder angeklickt, aber manche Tätigkeiten kann ich auch beidhändig ausführen. Praktisch bei Arbeiten, die Kraft kosten, man kann abwechseln, oder wenn z.B. beim Schrauben die Schraube so ungünstig liegt, daß man nur mit links rankommt. Links schreiben geht nur in Druckschrift.

LG
Amaroq

_________________
Throw me to the wolves and I'll come back leading the pack!


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jun 2016, 20:27

Offline
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 1134
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
ruven hat geschrieben:
ray of hope hat geschrieben:
Ich bin eigentlich Linkshänder aber das wurde in meiner Jugend nicht gerne gesehen, also wurde verschärft darauf geachtet und sofort jegliche Tätigkeit auf rechts erzwungen....somit kann ich heute mit rechts und links schreiben aber alles was mit Kraft verbunden ist, geht von links aus....da das aber unterbunden wurde, bin ich nie im Sport eine gute Werferin geworden.... :oops:

Da hast Du wohl Glueck gehabt, Ray,dass Dich das nicht uebermaessig belastet hat. Bei manchen Kindern hatte dieser Unsinn schwere psychologische Folgen.
Sokrates meinte uebrigens, dass jeder faehig sein sollte beide Haende gleich zu benutzen.
Ich selber bin rechts, mein Sohn ist links.
Is es nicht politisch inkorrekt, dass es keine Mittelhaender gibt?


Hallo, ruven!

Noch etwas Geduld: Die Genforscher arbeiten im Auftrage der deutschen Wirtschaft bereits am "Dreihänder"...! :mrgreen:


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jun 2016, 23:15

Offline
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2011
Beiträge: 5437
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich bin eine total linke Tatze. Mit der rechten Hand kriege ich nichts hin.
In der Schule wurde ich um erzogen und musste mit der rechten Hand schreiben lernen. Ich habe aber keine Schrift sondern eine sau Klaue. Entschuldigt den Ausdruck, aber ich schreibe hässlich. Es ist ja nicht meine richtige Hand, welche da schreibt. :weia

_________________
Dein Gesicht hast du geschenkt bekommen, lächeln musst du selber


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Jun 2016, 23:52

Offline
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 07.2015
Beiträge: 910
Wohnort: Schweiz, Zürcher Oberland
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich bin ein Beidhänder und schreibe auch mit rechts und links.

_________________
Das kostbarste Vermächtnis eines Tieres, ist die Spur die seine Liebe in unseren Herzen hinterlässt.

Autor unbekannt


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jun 2016, 10:42

Offline
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 1134
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Dundee hat geschrieben:
Dort gibt es ein ähnliches Thema: :wiwi

>>> umfragen/bei-gefalteten-handen-welcher-daumen-ist-oben-t16587.html <<<<


Ich bin ausgesprochener Linkshänder - ja, eigentlich "Links-seitler", denn ich mache alles mit "links": Mit links schreibe und blättere ich, den Ball schieße ich mit links, mit dem linken Auge zwinkere ich, die linke Augenbraue zieht links höher als rechts, das linke Auge sieht schärfer als das rechte, linksseits kaue ich am kräftigsten (und sind die Zähne auch abgenutzter), das linke Nasenloch ist weniger häufig verstopft als das rechte, auch die linken Nebenhöhlen sind bei Erkältung weit seltener betroffen als die rechten, das linke Ohr wiederum ist abgenutzter/unempfindlicher (infolge höherer Belastung, denn das Hören ist ein Vorgang passiven "Empfangens", keiner aktiven Tätigkeit), und jeweils rechtsseits(!) hatte ich mal eine Venenentzündung im Fuß und einen Leistenbruch...

Jeder Arzt und Kenner sieht bereits dem bloßen Augenschein nach meine extreme Linksseitigkeit an: An der Physiognomie, den Händen und Fingernägeln, an meinen Bewegungsabläufen, an meinem Gang - aber auch an meiner Kleidung (z.B. Hosen- und Jackentaschen, Schuhsohlen).

Was die Rechtshänder-freundlichen Gerätschaften betrifft, komme ich mit diesen ausgezeichnet zurecht - was verständlich ist, da die ausgesprochene Linkshändigkeit instinktiv bzw. unbewusst zum praktischen Umgang mit Werkzeugen erzieht. Allerdings, ein einziges handhabe ich rechts: die Schere. - Wie kommt's? - Das ist eine sehr interessante Geschichte: Mit etwa drei Jahren versuchte ich zum erstenmal eine Schere zu benutzen - selbstverständlich mit links. Aber es funktionierte nicht! Ich übte, übte und übte, stundenlang, jeden Tag - vergebens. Bis ich plötzlich auf die Idee kam, es den anderen Kindern gleichzutun und das Schneidegerät in die rechte Hand zu nehmen. Und siehe da: es funktionierte! Auf Anhieb! - Weit später, als ich bereits ein "Großer" war, las ich in einer Zeitschrift, dass eine Umerziehung von der Links- zur Rechtshändigkeit ab etwa dem 6. Lebensjahr immer schwieriger und kritischer verliefe! - Das heißt, dass meine "eigenhändig" durchgeführte Erziehung vom Links- zum Rechtschneiden mit der Schere noch in einem problemlosen Rahmen geschah, bzw., dass der Impuls zum "gesunden" Wechsel vor dem 6. Lj. sozusagen natürlicherweise und deshalb von selbst einsetzte. :nick

Laut anthroposophischer Ärzte sollte aus rein physiologischen sowie psychologischen Gründen entgegen der landläufigen Ansicht eine angeborene Linkshändigkeit möglichst früh erkannt und zur Rechtshändigkeit umerzogen werden. Hierzu habe ich momentan keine Quellen parat, aber sowohl aus eigenen Erfahrungen als auch objektiven Beobachtungen heraus kann ich in vielerlei Hinsicht jener These beiweitem nicht widersprechen... :nein


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jun 2016, 22:47

Offline
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2013
Beiträge: 1499
Alter: 70
Wohnort: Saarbrücken
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich bin Linkshänder aber schreiben tue rechts weil ich es in der Schule so antreniert bekam.


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Apr 2018, 00:00

Offline
 Re: Linkshänder oder Rechtshänder?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 64824
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
5 von 34 sagen: Linkshänder :nick

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Adventswaldbaum, Medo und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker