Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Ist euch angst und bange?

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ] 

Wörter wie bang, bange, Bangbüx usw .....
kenne und gebrauche ich 41% 41% [ 9 ]
kenne ich, gebrauche ich aber nicht selbst 50% 50% [ 11 ]
kenne ich nicht - und gebrauche ich nicht 9% 9% [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 22

14. Jun 2011, 21:21

Offline
 Ist euch angst und bange?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 77751
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
"Ihm war angst und bange ..."

Diesen Ausdruck kenne ich nur aus Büchern.

Selber würde ich sagen: "Er hatte Angst ..."

Ich vermute mal, dass "bang/e" ein eher norddeutscher Ausdruck ist, den man im Süden zwar versteht, aber nicht selbst gebraucht.

Oder? :wiwi

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Jun 2011, 21:56

Offline
 Re: Ist euch angst und bange?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12843
Alter: 71
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Kenne ich, gebrauche ich aber nicht :nein


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Jun 2011, 22:47

Offline
 Re: Ist euch angst und bange?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 77751
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Vielleicht gebraucht es gar niemand - und es ist nur ein Buchwort? :weißnix

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Jun 2011, 23:13

Offline
 Re: Ist euch angst und bange?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Lucretius Carus
Registriert: 09.2010
Beiträge: 3125
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ihm geht die Muffe.
Muffensausen.

Woher kommt eigentlich dieser Ausdruck? :denk
Vermulich vor Angst in die Hose sch.....

Bange verwende ich eigentlich nur in der Form von Bangemachen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jun 2011, 03:12

 Re: Ist euch angst und bange?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich kenne das "bange" vom Lesen her.

Selbst verwende ich es aber nicht.


go to top Nach oben
  
 

15. Jun 2011, 03:31

Offline
 Re: Ist euch angst und bange?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 77751
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Womöglich stellt sich noch heraus, dass kein Mensch das Wort "bange" aktiv verwendet.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jun 2011, 05:13

 Re: Ist euch angst und bange?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich kenne es hauptsächlich aus Goethes Faust, benutze es aber nicht.


go to top Nach oben
  
 

15. Jun 2011, 07:23

Offline
 Re: Ist euch angst und bange?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10488
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Kenne ich, aber :

"ich habe Bammel" :mrgreen:


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jun 2011, 09:28

Offline
 Re: Ist euch angst und bange?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2010
Beiträge: 3741
Wohnort: Hamburger Umland/ Schleswig Holstein
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
 Profil  
Hier im Norden völlig geläufige Begriffe, die als Redewendung ihren Bestand haben....ebenso wie Muffensausen oder Fracksausen......


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jun 2011, 11:30

Offline
 Re: Ist euch angst und bange?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 77751
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
ray of hope hat geschrieben:
Hier im Norden völlig geläufige Begriffe, die als Redewendung ihren Bestand haben....


Das heißt, du verwendest "bange" auch im Alltagsgespräch? :wiwi

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jun 2011, 11:32

Offline
 Re: Ist euch angst und bange?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 77751
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und im Ruhrpott kennt man anscheinend auch die Bangbüx: :nick

Zitat:
auch: "Bangebüx") ängstliche Person; oft auf kleine Kinder bezogen, die sich, nach Meinung der Erwachsenen, unbegründet vor etwas fürchten ("Sonne echte Bangebüx kannze verdummdeuveln, wenn die wat vonnen Bullemann verklickers.")


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jun 2011, 11:37

Offline
 Re: Ist euch angst und bange?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2010
Beiträge: 3741
Wohnort: Hamburger Umland/ Schleswig Holstein
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
 Profil  
Waldbaum hat geschrieben:
Das heißt, du verwendest "bange" auch im Alltagsgespräch? :wiwi


Ja...der Begriff Bange...Bange machen ist hier eine ganz normale alltägliche Redewendung.


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jun 2011, 16:12

Offline
 Re: Ist euch angst und bange?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 1696
Alter: 68
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Von früher her kenne ich es und manchmal sage ich es auch noch - aber selten.

_________________
"Was ist der Sinn des Lebens"?
Ich weiß nicht. Ich glaube aber, dafür gibt es eine App.


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jun 2011, 02:24

Offline
 Re: Ist euch angst und bange?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 77751
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Luther ist schuld: :wink:

Zitat:
Herkunft:

[1] Angst (vom indogermanischen anghosti über althochdeutsch angust und mittelhochdeutsch angest), auch Klaustrophobie, bedeutet soviel wie eng, bedrängend. Die alten Germanen fühlten sich eingezwängt, wenn sie Angst hatten. Das Wort Bange hat denselben Wortstamm und bedeutet auch dasselbe. Es entstand im 13. Jahrhundert aus ango (ängstlich) und wurde später durch Martin Luthers (→ Wikipedia) Bibelübersetzung verbreitet.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jun 2011, 16:46

 Re: Ist euch angst und bange?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Mir wird angst und bange, denn WIEDER EINMAL ist ein Beitrag von mir - diesmal über "angst und bange / Angst und Bange" im www-Nirwana verschwunden. :denk :denk :denk



Gruß - Peter


go to top Nach oben
  
 

16. Jun 2011, 17:03

Offline
 Re: Ist euch angst und bange?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 09.2009
Beiträge: 1515
Wohnort: 84, Charing Cross Road
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
 Profil  
Da kann einem angst und bange werden - den Satz verwende ich sehr oft.

_________________
Lieben Gruß vom Eichhörnchen

Bild


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jun 2011, 17:38

Offline
 Re: Ist euch angst und bange?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 77751
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Während ich diesen Ausdruck niemals verwende. :nein

So unterscheidet sich die Sprache im Norden und im Süden. :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jun 2011, 19:10

Offline
 Re: Ist euch angst und bange?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2011
Beiträge: 1420
Wohnort: an der Küste
Geschlecht: männlich
 Profil  
An der Küste sagen wir: "Ihm geht der Arsch auf Grundeis" :-D


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jun 2011, 20:15

Offline
 Re: Ist euch angst und bange?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Lucretius Carus
Registriert: 09.2010
Beiträge: 3125
Geschlecht: männlich
 Profil  
Mir ist bange habe ich noch niemals gesagt.
Bei uns sagt man: Ich hab Bammel.
Und bange eben nur in der Form von bangemachen.
("Bangemachen gilt nicht" für "ich lasse mich nicht einschüchtern" ist mir schon aus dem Kindergarten geläufig!)
Und die anderen Ausdrücke kenne ich alle:
Muffensausen, Fracksausen, mir geht der Arsch auf Grundeis...


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Jul 2012, 06:54

Offline
 Re: Ist euch angst und bange?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 64824
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Eichhörnchen hat geschrieben:
Da kann einem angst und bange werden - den Satz verwende ich sehr oft.


Und ich niemals nicht! :nein

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker