Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ] 

Begeht ihr diesen Tag - irgendwie?
ja 43% 43% [ 9 ]
nein 48% 48% [ 10 ]
weiß nicht 10% 10% [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 21

1. Mär 2013, 07:31

Offline
 Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74946
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zitat:
Der Internationale Frauentag oder kurz Weltfrauentag genannte Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden[1] wird weltweit von Frauenorganisationen am 8. März begangen. Er entstand in der Zeit um den Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung und das Wahlrecht für Frauen.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Statt einer langen Liste von Optionen frage ich einfach:

Begeht ihr diesen Tag - irgendwie? :wiwi

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 07:32

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74946
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich kaufe an diesem Tag immer eine einzelne rote Rose! :torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 07:57

 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Den Tag kennen wir in Österreich nicht. Ich feiere nicht.


go to top Nach oben
  
 

1. Mär 2013, 07:58

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2011
Beiträge: 4987
Wohnort: dort,wo Liebe und Vertrauen nicht nur leere Worte sind
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich auch nicht.

_________________
Die Freude ist eine Schwester der Liebe.


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 08:29

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74946
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Den Tag kennen wir in Österreich nicht.


Was heißt da "wir"?

Es gibt sicher sehr viele Leute in Österreich, die diesen Tag kennen. :thumbsup

Jede Wette! :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 08:34

 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Die Leute in meiner Umgebung kennen ihn nicht.


go to top Nach oben
  
 

1. Mär 2013, 08:39

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74946
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich wusste früher auch nix von diesem Tag.

Aber durch meine Kontakte in Russland weiß ich davon.

Und wer in der DDR groß geworden ist, weiß auch davon.

--------------------

Und inzwischen ist dieser Tag auch im Westen angekommen. :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 08:42

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74946
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Was sonstwo passiert: :wiwi

Zitat:
Die Stadt Frankfurt lädt ausgewählte Gäste am Abend des 8. März zum Empfang in den Kaisersaal des Römers.


Ab 9:00 Uhr Aktionen der Gewerkschaftsfrauen in den Betrieben und am DGB-Haus (Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77, Frankfurt).


14.00 – 17.00 Uhr Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen!
Aktion Wortgarten - Zum Internationalen Frauentag melden sich Frauen zu Wort.

Ort: Römerberg und EVAngelisches Frauenbegegnungszentrum,
Saalgasse 15, Frankfurt.


Ab 15.00 Uhr Straßenaktion von Frauenverbänden auf der Zeil / Höhe Hasengasse und anschließende Demonstration zum DGB-Haus.


18.00 Uhr Internationaler Frauentag der DGB-Frauen mit Kulturprogramm.



*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 08:51

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74946
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und nun zum Frauentag in der DDR: :nick

Zitat:
Einmal im Jahr feierte die DDR die Gleichberechtigung. Zum Frauentag am 8. März gab es Blumen und Auszeichnungen vom Betrieb. In Reden wurden die Frauen in den Himmel gehoben, am anderen Tag wurden sie schnell wieder "geerdet". Schicht, Haushalt, Kinder, Einkauf, Weiterbildung, Elternaktiv in der Schule ...


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 11:00

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12702
Alter: 71
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Der erste Frauentag wurde am 19. März 1911 in Dänemark, Deutschland, Österreich-Ungarn und der Schweiz gefeiert.

Ist somit kein Tag der lediglich in kommunistischen Ländern begangen wurde.
meine Tochter arbeitete in einem großen Computerunternehmen in Berlin/West.
Und Herr Nixdorf persönlich ließ es sich nehmen , den weiblichen Angestellten an diesem Tag eine Rose und Konfekt zu überreichen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 11:18

 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich war gestern in der Stadt einkaufen.
War ich in der Innenstadt bummeln, dann in mehreren Supermärkten,....

Aber nirgends habe ich irgendwas von einem Frauentag gelesen oder gehört.
Nicht bei den Blumenläden, nicht im Gartencenter und nicht bei den Süßigkeiten in den Supermärkten,
noch sonst wo. :weißnix

Hier im Forum ist der einzige Platz an dem ich von einem Frauentag lese.
Hier habe ich auch zum ersten Mal davon erfahren.


go to top Nach oben
  
 

1. Mär 2013, 11:28

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2012
Beiträge: 2489
Alter: 75
Wohnort: Meckl.-Vorpommern
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich kenne den Frauentag aus DDR-Zeiten sehr gut, es wurde gut und ausgiebig gefeiert, an diesem oder an einem anderen Tag, da die Gaststätten schon sehr früh ausgebucht waren.
Nach der Wende war ich mal bei Verwandten meines Mannes am Rhein und habe dort den 8. März auch erlebt. Allerdings wurde der dort etwas anders begangenen. Es gab eine Feierstunde, von Partei oder Stadt organisiert und die Männer brachten den Frauen auch einen Blumenstrauss. So große Feten, wie wir das so hatten, gab es nicht.


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 11:41

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74946
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Hier habe ich auch zum ersten Mal davon erfahren.


Kann schon sein. :nick

Dennoch - es gibt diesen Tag auch in Österreich. :torte

Jede Wette! :wiwi

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 11:47

 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich denke mir, die Supermärkte sind in ganz Österreich gleich.
In Tirol wird das selbe verkauft wie in Wien, mit den selben Sonderangeboten,....
Wenn in Niederösterreich in den Supermärkten nichts von einem Frauentag zu sehen ist,
dann wird es wohl in Kärnten genauso sein. Der Handel ist schon ganz auf Ostern eingestellt.

Möglich, dass es irgendwo eine private Feier zum Frauentag gibt.
Das kann schon möglich sein.


go to top Nach oben
  
 

1. Mär 2013, 11:50

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74946
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Die Wette gilt! :thumbsup

Und noch eins:

Dieser Frauentag ist nicht gleich dem Muttertag oder dem Valentinstag. :nein

Drum ist er in Blumenläden wohl (noch) nicht so bekannt. :)

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 11:57

 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich wette nichts. :nein

Der Handel weiß sehr gut, dass man die Leute, vor allem die Männer, auch nicht überfordern darf.
Jetzt war doch gerade erst der Valentinstag und die Männer haben den Frauen Blumen oder Pralinen,... geschenkt. Da kann man nicht gleich zwei Wochen später wieder kommen und sagen, sie sollen das wiederholen. Da hätte man wenig Erfolg damit.

Ich als Frau bin vollkommen zufrieden damit so wie es ist. Den Valentinstag und den Muttertag finde ich viel schöner als einen Frauentag. In unserer Familie bleibt es so wie es ist.


go to top Nach oben
  
 

1. Mär 2013, 14:14

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74946
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Nochmals:

Am 8. März geht es um andere Dinge als um Familienfeiern mit Blümchen. :wiwi

Ich hoffe, dass sich das bis zum 8. März 2013 auch bis nach Wien rumgesprochen haben wird. :nick

Und: Niemand muss feiern. :nein

Aber sich für die Rechte der Frauen einzusetzen - das ist doch ein gutes Ziel - oder? :thumbsup

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 14:17

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74946
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
So steht es in der WIENER ZEITUNG:

Zitat:
Am 8. März ist Internationaler Frauentag – genauer der Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden. Die Idee zu einem Internationalen Frauentag kam 1910 aus den USA und galt der Einführung eines Frauenwahlrechts.

Auf der Zweiten Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz in Kopenhagen wurde beschlossen, am 19. März 1911 einen Frauentag zu feiern. Dies war in Österreich, Dänemark, Deutschland und der Schweiz der Fall. 1921 wurde der Frauentag auf den 8. März verlegt.

Wie es zu diesem Datum gekommen ist, dazu gibt es unterschiedliche Herleitungen.

Heute beschäftigt sich der Frauentag mit aktuellen Themen wie der Gewalt gegen Frauen und Mädchen oder die Herstellung von Chancengleichheit und deren Finanzierung in den einzelnen Ländern.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 14:18

 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Rechte für Frauen sollten selbstverständlich sein, ohne dass ich mich dafür einsetzen muss.


go to top Nach oben
  
 

1. Mär 2013, 16:42

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12702
Alter: 71
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Man muß sich immer einsetzen für seine Rechte.
Täte man das nicht oder hätten das nicht irgendwelche Menschen im Laufe der Jahrzehnte des letzten Jahrhunderts getan, dann gäbe es noch den 12 Stunden Arbeitstag, Kinderarbeit Sonntag nachmittag frei und die Pille und das Frauenwahlrecht gäbe es auch noch nicht.

Freiwillig haben das Arbeitgeber und Männer nicht erteilt.


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker