Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ] 

Begeht ihr diesen Tag - irgendwie?
ja 43% 43% [ 9 ]
nein 48% 48% [ 10 ]
weiß nicht 10% 10% [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 21

1. Mär 2013, 17:37

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73142
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Rechte für Frauen sollten selbstverständlich sein, ohne dass ich mich dafür einsetzen muss.


Sollten - sind es aber nicht.

Der 8. Mai ist auch ein Gedenktag für Frauen, die sich mutig für Frauenrechte eingesetzt haben.

Will man denn da in Österreich so gar nix (mehr) davon wissen?

Jene mutige Frauen sind aller Ehren wert.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 18:05

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 11.2012
Beiträge: 509
Geschlecht: männlich
 Profil  
Nix, ich bin ja keine Frau :mrgreen:

Wir haben schon am 3. und 6. März Feierlichkeiten der persönlichen Art, da muß der 8. nicht auch noch sein. :ähh


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 18:16

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73142
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Haderlump hat geschrieben:

Wir haben schon am 3. und 6. März Feierlichkeiten der persönlichen Art, da muß der 8. nicht auch noch sein. :ähh



Mal gaaaaaaaaaaaaaaaanz laaaaaaaaaaaaaaaaaaaangsaaaaaaaaaaaaaaaam und zum Mitschreiben: :wiwi

Der 8. März ist keine Familienfeier. :nein

Ich hoffe immer noch, dass mal hier wieder jemand schreibt, der weiß, worum es da geht. :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 19:19

 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich hab überhaupt nichts gegen den Frauentag.

Ist wunderbar für jeden der ihn feiern mag. :blumen :torte


Nur ich möchte auch das Recht haben, etwas nicht zu feiern, was mir nicht nahe geht,
was mich innerlich nicht berührt.
Es hätte ja keinen Sinn für mich etwas zu feiern, was mir gar nichts gibt.


go to top Nach oben
  
 

1. Mär 2013, 19:27

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2012
Beiträge: 2473
Alter: 75
Wohnort: Meckl.-Vorpommern
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich weiss sehr wohl, was der Internationale Frauentag bedeutet. Wir haben es damals trotz der Feten, die wir gefeiert haben, alle oft genug gehört .
Klara Zetkin ist Anfang des 20. Jahrhundert gemeinsam mit den Frauen in Deutschland auf die Straße gegangen und hat für die Rechte der Frauen gekämpf (Gleichberechtigung, Wahlrecht usw.)
Auf der 2. internationalen sozialistischen Frauenkonferenz in Kopenhagen im August 1910 schlug Klara Zetkin dann einen Internationalen Frauentag vor. die Idee dazu kanm aber aus den aus den USA. (Das hat man uns aber nicht gesagt!)
Aber das ist alles schön achzulesen:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 20:13

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73142
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Anemone hat geschrieben:
die Idee dazu kam aber aus den aus den USA. (Das hat man uns aber nicht gesagt!)


Das wundert mich jetzt irgendwie fast gar nicht. :wink: :-D :cool:

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 20:16

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73142
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Bin ich - als männlicher Schwarzwälder - tatsächlich laut Umfrage bisher der einzige, dem dieser Tag irgendwas sagt? :cool:

Ich als MANN? :nick

Der Tag, an dem es um die Rechte der FRAU geht? :cool:

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Mär 2013, 08:27

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73142
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich hab mal geschaut, ob es an diesem Tag in Karlsruhe eine Veranstaltung gibt.

Das hier war 2011:

Zitat:
Veranstaltung u.a. mit der Politikwissenschaftlerin Dr. Salua Nour, geboren in Kairo. Sie ist derzeit als Dozentin an der FU Berlin tätig. Im Mittelpunkt unserer diesjährigen Veranstaltung steht die Solidarität mit den Aufständen gegen die Diktaturen u.a in Ägypten und Tunesien. In der ersten Reihe der Bewegung stehen die Frauen. Sie spielen ihre eigene Rolle im Aufstand. Diejenigen, die oft ins Private verdammt sind, strömen mit auf Straßen und Plätze und stellen ihre eigenen Forderungen. Schluss zu machen mit Jahrzehnten der Unterdrückung, der Erniedrigung und Ausbeutung bedeutet für die Frauen auch Kampf für die eigene Befreiung.

Salua Nour wird über die Hintergründe des Aufstandes in Ägypten und die Rolle der Frauen berichten. Die Verhältnisse zum Tanzen zu bringen … Auch wir sind gefordert.

Außerdem gibt es Live- Music, Essen und Trinken, Info-Tische.

Veranstalter/ innen : Frauenbündnis zum Internationalen Frauentag in Zusammenarbeit mit dem jubez. Die Veranstaltung wird unterstützt von Frauen von Verdi und GEW, Interventionistische Linke (IL) Karlsruhe, Die Linke - Karlsruhe, Freie Frauen Kurdistans, Initiative Grenzenlos u. a.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Mär 2013, 23:21

 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Naja, für jemanden wie mich, noch von der Sowjet-Kultur geprägt, ist der Frauentag AUCH eine Familienfeier, wo man Blumen und Pralinen schenkt - dafür ist der Valentinstag immer noch nicht wirklich bei uns zu Hause angekommen (denn wozu braucht man zwei Feiertage dafür, kurz hintereinander). Wobei nicht nur die Männer die Frauen beschenken: Auch Töchter schenken ihren Müttern/Großmüttern Süßigkeiten oder eine Blume, was die Finanzen erlauben.
Womit der achte März im Alltag dann eine Mischung aus Valentinstag und Muttertag ist und eigentlich ein sehr schöner Tag für mich :).
Ich finde es fast schade, dass dabei der Ursprung des Feiertags und der frauenrechtliche Hintergrund oft vergessen werden - im Fernsehprogramm für diesen Tag sind nur heitere Familienkomödien mit vielen Stars angekündigt, mal schauen.

Ich fände es gut, wenn öfter daran erinnert wird, dass Frauen noch längst nicht überall ihre Rechte erhalten haben.


go to top Nach oben
  
 

2. Mär 2013, 23:35

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73142
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Evanesca hat geschrieben:
Naja, für jemanden wie mich, noch von der Sowjet-Kultur geprägt, ist der Frauentag AUCH eine Familienfeier ...


Gut - nicht nur, aber auch! :torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Mär 2013, 00:52

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 1696
Alter: 67
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
bei uns ist es jetzt ein Tag wie jeder anderer.

Zu DDR-Zeiten hielt früh auf Arbeit der Chef eine Rede und lobte die Frauen. Es gab eine rote Nelke für jede Frau - nach all dem bla-bla ging man dann wieder zum Alltag über und auch wir Frauen mussten das tun, was wir täglich taten: arbeiten.

Privat würde er gar nicht gefeiert, war nur mehr eine politische Sache.

_________________
"Was ist der Sinn des Lebens"?
Ich weiß nicht. Ich glaube aber, dafür gibt es eine App.


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Mär 2013, 09:42

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73142
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Gartenratte hat geschrieben:
Privat würde er gar nicht gefeiert, war nur mehr eine politische Sache.


Mal so, mal so, anscheinend. :nick

Anyway, am Freitag ist dieser Tag. :thumbsup

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Mär 2013, 21:55

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 01.2013
Beiträge: 4021
Geschlecht: weiblich
 Profil  
In Polen gibt es wahrscheinlich keinen Menschen, der den Frauentag nicht kennt.

Besonders populaer war der Feiertag in der Zeit des Kommunismus. Das Feiern des Tages in den Schulen und Betrieben war damals Pflicht. Man machte darauf aufmerksam, dass die Frauen in allen Wirtschaftszweigen eine grosse Rolle spielen. Man schenkte den Frauen Dinge, die damals Mangelwaren waren, wie z.B. Kaffee, Strumpfhose, Handtuecher, Seife. Seit den 80er Jahren haben die Frauen auch Blumen bekommen - anfangs waren es Nelken, spaeter Tulpen.

Heutzutage bekommen die Frauen ebenfalls Geschenke und Gratulationen. Jungen und Maenner geben ihren Klassenkameradinnen, Freundinnen, ihren Frauen, Muettern usw. Kleinigkeiten, meist Blumen oder Suessigkeiten. An diesem Tag werden auch "Manifas", d.h. Demonstrationen von Feministinnen, die die Gleichberechtigung von Frauen und Maennern fordern, organisiert.

_________________
Beeilen wir uns, die Menschen zu lieben, sie gehen so schnell.

Jan Twardowski


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Mär 2013, 22:13

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2011
Beiträge: 4993
Wohnort: dort,wo Liebe und Vertrauen nicht nur leere Worte sind
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Das ist ja schön Milka wenn es bei euch so gemacht wird.

_________________
Die Freude ist eine Schwester der Liebe.


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mär 2013, 01:45

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73142
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Milka hat geschrieben:
In Polen gibt es wahrscheinlich keinen Menschen, der den Frauentag nicht kennt.

Besonders populaer war der Feiertag in der Zeit des Kommunismus. Das Feiern des Tages in den Schulen und Betrieben war damals Pflicht. Man machte darauf aufmerksam, dass die Frauen in allen Wirtschaftszweigen eine grosse Rolle spielen. Man schenkte den Frauen Dinge, die damals Mangelwaren waren, wie z.B. Kaffee, Strumpfhose, Handtuecher, Seife. Seit den 80er Jahren haben die Frauen auch Blumen bekommen - anfangs waren es Nelken, spaeter Tulpen.

Heutzutage bekommen die Frauen ebenfalls Geschenke und Gratulationen. Jungen und Maenner geben ihren Klassenkameradinnen, Freundinnen, ihren Frauen, Muettern usw. Kleinigkeiten, meist Blumen oder Suessigkeiten. An diesem Tag werden auch "Manifas", d.h. Demonstrationen von Feministinnen, die die Gleichberechtigung von Frauen und Maennern fordern, organisiert.


Und morgen um diese Zeit schreiben wir alle rot! :torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mär 2013, 13:59

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11173
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ich werde diesen Tag feieren indem ich jede Frau kuesse der ich begne aber nur die, die mir gefallen :totlach

TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mär 2013, 14:04

 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ob das alle schönen Frauen mögen? :weißnix

Heutzutage muss man als Mann vorsichtig sein,
sehr schnell wird so was als sexuelle Belästigung empfunden.


go to top Nach oben
  
 

7. Mär 2013, 14:18

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11173
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Lass das mal meine Sorge sein :nick

:thumbsup TMFDU

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mär 2013, 14:36

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73142
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
TheManFromDownUnder hat geschrieben:
Ich werde diesen Tag feieren indem ich jede Frau kuesse der ich begne aber nur die, die mir gefallen


Irgendwie ist das ja auch sozialistisch. :teufel

Passt scho - also. :cool:

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mär 2013, 19:41

Offline
 Re: Der Internationale Frauentag am 8. März - was tut ihr?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 73142
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  

Weihnachten beginnt am Vorabend - und so beginnt der Weltfrauentag nun auch schon am Vorabend. :nick

Und irgendwo in der Südsee hat der 8. März sicher auch schon begonnen. :)

Und darum leuchtet nun auch die Schrift im Forum in roter Farbe. :love4

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker