Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Bibbele - als Wort für Küken

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ] 

Und wie ist es bei euch?
ich kenne dieses Wort nur durch das Forum hier 33% 33% [ 5 ]
ich sage selber so 60% 60% [ 9 ]
ich hab dieses Wort schon mal gehört 7% 7% [ 1 ]
ich hab dieses Wort schon mal früher woanders gelesen 0% 0% [ 0 ]
Abstimmungen insgesamt : 15

2. Mai 2014, 02:08

Offline
 Re: Bibbele - als Wort für Küken
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 58020
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Henne-Bibbele war unser Kinderwort! :nick

So wie Hase-Bobber und Kuh-Moggele und Sou-Menzl und Geiß-Hettl! :-D

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Mai 2014, 02:13

Offline
 Re: Bibbele - als Wort für Küken
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 6392
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Kuh-Moggele habe ich schon gehört. :nick


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Okt 2014, 20:46

Offline
 Re: Bibbele - als Wort für Küken
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zitat:
Der nicht gewürzte Ziebeleskäs wurde früher für die ganz jungen Küken (fränkisch: „Zieberlä“) verwendet und von ihnen gerne gefressen.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ob es wohl sonst noch landschaftliche Variationen für die "Küken" gibt? :)

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Mai 2016, 09:56

Offline
 Re: Bibbele - als Wort für Küken
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 58020
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Mit dem Wort "Bibbele" bin ich aufgewachsen. :nick
Und auch mit dem Bibbeleskäs! :essen

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Mai 2016, 09:57

Offline
 Re: Bibbele - als Wort für Küken
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 58020
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
4 von 12 kennen das Wort nur aus dem Forum. :nick

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Mai 2016, 23:02

Offline
 Re: Bibbele - als Wort für Küken
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 07.2015
Beiträge: 910
Wohnort: Schweiz, Zürcher Oberland
Geschlecht: weiblich
 Profil  
ich kenne dieses Wort auch nur durch das Forum hier :nick

_________________
Das kostbarste Vermächtnis eines Tieres, ist die Spur die seine Liebe in unseren Herzen hinterlässt.

Autor unbekannt


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Mai 2016, 23:24

Offline
 Re: Bibbele - als Wort für Küken
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 58020
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich dachte, in der Schweiz wär das "Bibbele" auch bekannt. :nick

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Mai 2016, 23:31

Offline
 Re: Bibbele - als Wort für Küken
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 58020
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zitat:
Welches Bibeli schlüpft zuerst?


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

So fragt ein Schweizer Sender! :wiwi

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Mai 2016, 02:56

Offline
 Re: Bibbele - als Wort für Küken
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 07.2015
Beiträge: 910
Wohnort: Schweiz, Zürcher Oberland
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Wir sagen ihm Bibeli oder Fückli, viele auch Küken.


Was mich wundert, das man in der Stadt nur das Küken kennt.

Spricht man von Bibeli oder Fückli, schauen sie einem schief und fragend an :mrgreen:

_________________
Das kostbarste Vermächtnis eines Tieres, ist die Spur die seine Liebe in unseren Herzen hinterlässt.

Autor unbekannt


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Mai 2016, 07:40

Offline
 Re: Bibbele - als Wort für Küken
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2015
Beiträge: 1388
Alter: 45
Wohnort: Oldenburg
Geschlecht: weiblich
 Profil  
..ich kenne es aus den Schwarzwald.. :nick


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Mai 2016, 08:09

Offline
 Re: Bibbele - als Wort für Küken
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 58020
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Schäferhund hat geschrieben:
ich kenne dieses Wort auch nur durch das Forum hier :nick


Aber du kennst es doch auch aus der Schweiz?
Oder ging es dir um die Schreibung?

Mit Bibbele ist natürlich auch Bibbeli und Bibele und Bibeli usw. gemeint. :nick

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Mär 2018, 17:20

Online
 Re: Bibbele - als Wort für Küken
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76322
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Hier fehlt noch die Option: Ich kenne keine Bibbele - ich kenne nur den Bibbeleskääs! :-D :essen

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker