Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Verhalten bei Gewitter

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

23. Jul 2010, 17:17

Offline
 Verhalten bei Gewitter
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10513
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Damit Du nicht zum Blitzableiter wirst oder von einem Baum erschlagen wirst:

Verhalten bei Gewitter:

Wenn das Gewitter besonders nahe ist, wird es gefährlich. Um die Entfernung abschätzen zu können, gibt es eine einfache Rechnung: Wenn der Abstand zwischen Donner und Blitz rund drei Sekunden oder sogar noch weniger beträgt, dann ist das Gewitter noch etwa 1 bis 1,5 Kilometer weit entfernt.
Dann ist man gut beraten mit folgenden Ratschlägen:

1. Versuche, Dich so schnell wie möglich in einem Haus mit Blitzableiter in Sicherheit zu bringen.

2. Immer darauf achten, dass man selbst nicht der höchste Punkt der Umgebung ist. Auf freiem Feld in die Hocke gehen.

3. Nie auf einer Ebene unter einen Baum stellen. Den erkennt der Blitz als höchsten Punkt - die Einschlaggefahr ist hier besonders hoch.

4. Solltest Du während eines Gewitters im Freien ein plötzliches Kribbeln im Haar verspüren - sofort flach auf den Boden legen! Der eigentliche Blitz sucht sich vor dem Einschlag einen Kanal. Dieser «Vorblitz» macht sich dann durch das Kribbeln bemerkbar. Das rasche zu Boden Werfen kann diese Leitung zerstören und Dir das Leben retten.

5. Entferne Metallteile von Deinem Schirm! Diese können den Blitz leiten. Das gilt auch für andere Metallgegenstände, die Du Dir während eines Gewitters unbedingt vom Leib halten solltest (Schmuck, Gürtel, Brillen, Haarklammern, Münzen, etc).

6. Auch vom Handy sollttest Du Dich trennen, wenn es blitzt.

7. Das Gewitter überrascht Dich mitten im Wald? Suche einen Bereich mit flachem Baumbestand auf. Im Falle eines Blitzeinschlags kannst Du so nicht von einem herabstürzenden Baum getroffen werden. Verharre dort hockend oder sitzend, bis das Gewitter vorbei ist.

8. Von Hochspannungsmasten solltest Du mindestens 100 Meter Abstand halten. Diese bestehen vor allem aus Metall und ragen zudem weit in den Himmel hinein: höchste Einschlaggefahr!

9. In einem Gewässer stellt ein Schwimmer den höchsten Punkt auf einer ebenen Fläche dar - und diese suchen sich Blitze bekanntlich mit Vorliebe aus.

10. Velos sind für Blitze besonders "verlockend", denn sie bestehen zu einem grossen Teil aus Metall. Verlasse lieber Deinen Drahtesel und halte einen Sicherheitsabstand von mehreren Metern.

11. Im Auto kannst Du Dich relativ sicher fühlen - es funktioniert wie ein Faradayscher Käfig. Trotzdem solltest Du auch dort die Finger von Gegenständen aus Metall lassen. Auch durch Blitzeinschlag herabstürzende Bäume können für Autofahrer eine Gefahr darstellen. Also halte auch zu diesen Abstand und entferne Dich sofort aus Alleen.

12. Falls Du an einem Waldrand bist: Meide die Nähe zu hohen Bäumen, in die der Blitz einschlagen könnte. Schütze Dich, indem Du eine liegende oder sitzende Position einnimmst.

(diese Ratschläge habe ich im 20min.ch gefunden)


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Jul 2010, 17:40

 Re: Damit Du nicht zum Blitzableiter wirst
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Danke Wildkatze!!!!

Sehr interessant! Ich wusste das bisher nicht so genau.


go to top Nach oben
  
 

23. Jul 2010, 18:05

 Re: Damit Du nicht zum Blitzableiter wirst
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ach, du meine Güte!

Wie soll ich mich denn dann im mich-Hinwerfen all meines Schmuckes, meiner Börse (enthält Münzen!), meines Gürtels und meines Eherings entledigen?
Und was mach ich mit meinen metallischen Zahnfüllungen?

Nein - Scherz beiseite.
Bei drohendem Gewitter sollte man wirklich den nächsten sicheren Unterstand aufsuchen.
In freier Natur:
An- den- Boden-pressen wie die Hasen.


go to top Nach oben
  
 

23. Jul 2010, 18:30

Offline
 Re: Damit Du nicht zum Blitzableiter wirst
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 04.2010
Beiträge: 5206
Geschlecht: weiblich
 Profil  
In unserer Region werden die Gewitter immer häufiger und auch gewaltiger.
Man kann sich die Ratschläge von Wildkatze nicht oft genug durchlesen. :thumbsup


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Jul 2010, 15:56

Offline
 Re: Damit Du nicht zum Blitzableiter wirst
Baum
Baum
Benutzeravatar
Registriert: 06.2010
Beiträge: 232
Alter: 36
Wohnort: Athlone / Ireland
Geschlecht: männlich
 Profil  
In den Berge muss man auch aufpassen vor einem Gewitter. Auf keinen Fall auf dem Berggipfel oder Bergkämme bleiben. Felsvorsprünge, einzeln stehende Felsen, Felsrinnen, Steilhänge, Klettersteige, Höhlen- und Tunneleingänge sollte man auch vermeiden.
Blitze suchen sich zwar die höchstgelegenen Punkte aus, die ionisierte Luft vor Höhlen- und Tunneleingänge ziehen ihn aber leider auch an.

So wie Wildkatze es geschrieben hat (Punkt 5 + 6), sämtliche metallischen Gegenstände weit weg. Auch Steigeisen und Eispickel so weit weg wie möglich.

In den Berge kann sich das Wetter sehr schnell ändern. Es lohnt sich auf Türmchen Wolken zu achten. (Altocummulus castellanus) Es sind Vorboten, innerhalb von 24 Stunden kann es ein Gewitter geben. Meistens aber früher, man sollte die Wolken beobachten, wie schnell oder langsam sie näher kommen.

Ein Foto von einer Türmchen Wolke. Den Namen hat sie, weil sich Zinnen bilden (wie auf einem Turm)



Bildursprung: froschkönig.info/Wetter/altocumulus20castellanus


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Morgen kann es zu spät sein, wenn Du heute nicht lebst.


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Jul 2012, 07:09

Offline
 Re: Damit Du nicht zum Blitzableiter wirst
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57940
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
*hochschubs* :wiwi

Denn zur Zeit gewittert es wieder! :torte

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Jul 2014, 20:41

Offline
 Re: Verhalten bei Gewitter
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57940
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und eben wieder! :torte

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Jul 2014, 22:58

Offline
 Re: Verhalten bei Gewitter
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 5693
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Hier auch, aber nicht sehr heftig. Aber es hat deutlich abgekühlt. :nick


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop