Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Kann man Rotkohl einfrieren?

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ] 

12. Sep 2011, 05:32

Offline
 Re: Rotkohl
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57940
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Also stimmt das gar nicht:

"Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid"

Denn aus Blaukraut kann leicht Rotkraut werden.

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Sep 2011, 20:02

Offline
 Re: Rotkohl
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2011
Beiträge: 1423
Wohnort: an der Küste
Geschlecht: männlich
 Profil  
So, jetzt muss ich auch meinen Senf dazu geben.
Blaukraut nennt sich Rotkohl wenn Säure hinzu gegeben wurde. Dann färbt sich Rotkohl blau. Ohne Säure bleibt er rot. :-D

Unser Rezept von der Küste:
Der Rotkohl aus dem Glas oder frisch gehobelt wird mit Wasser in einem Topf aufgesetzt. Vorher wird eine geschälte Zwiebel mit Gewürznelken wie eine Seemine oder Igel bestückt und in dem Kohl mitgekocht. Dazu wird ein saurer Apfel klein geschnitten und ebenfalls mitgekocht. Gewürzt wird mit Zucker, Salz, Pfeffer, Muskat und zwei Lorbeerblätter.
:essen


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Sep 2011, 21:10

Offline
 Re: Rotkohl
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2010
Beiträge: 3747
Alter: 65
Wohnort: Hamburger Umland/ Schleswig Holstein
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
 Profil  
Zitat:
Gerade in alkalischen Böden bekommt das Blaukraut eine besonders bläuliche Farbe. Eine eher rötliche Farbe bekommt das Blaukraut dagegen in besonders sauren Ackerböden.
Des Weiteren kann die Farbe während der Zubereitung beeinflusst werden. Durch die Zugabe von sauren Bestandteilen, wie etwa Essig, färbt der Kohl sich rötlich. Dagegen färbt sich das Gemüse durch die Zugabe von basischen Bestandteilen wie Backpulver (Natriumbicarbonat) oder Haushalts-Natron bläulich.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Dieses etwas andere Rotkohlrezept ist es wert mal ausprobiert zu werden.....sehr, sehr schmackhaft.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

29. Jan 2015, 20:50

Offline
 Kann man Rotkohl einfrieren?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57940
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Demokrat hat geschrieben:
So, jetzt muss ich auch meinen Senf dazu geben.
Blaukraut nennt sich Rotkohl wenn Säure hinzu gegeben wurde. Dann färbt sich Rotkohl blau. Ohne Säure bleibt er rot. :-D



Interessant! :thumbsup

Und es ist aber der gleiche Kohl? :wiwi

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop