Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Acht Alltagsfehler, die Autofahrer das Leben kosten können

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

26. Mai 2017, 05:25

Offline
 Acht Alltagsfehler, die Autofahrer das Leben kosten können
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 52462
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Acht Alltagsfehler, die Autofahrer das Leben kosten können

Zitat:
Die Einkäufe auf der Rückbank verstauen - das ist praktisch. Leider aber auch sehr gefährlich. Welche Leichtsinnigkeiten man im Auto vermeiden sollte.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

26. Mai 2017, 11:38

Offline
 Re: Acht Alltagsfehler, die Autofahrer das Leben kosten können
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 52462
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Hättet ihr DARAN gedacht? :wiwi

Zitat:
Reifentransport: Jedes Jahr das gleiche Prozedere - zweimal im Jahr müssen die Reifen beim Auto gewechselt werden. Doch wohin mit den Sommer- oder Winterreifen?

Wer seine Pneus nach dem Werkstattbesuch in den Wagen packt, sollte höchste Sorgfalt walten lassen. Selbst im geschlossenen Kofferraum können diese im Falle eines Crashs für die Insassen lebensgefährlich werden - wie ein Versuch der Allianz-Versicherung im eigenen Zentrum für Technik zeigt. Bei einer Aufprallgeschwindigkeit von 40 km/h schossen die ungesicherten Reifen in die Fahrerkabine. Zuvor hatten sie die Rückenlehnen durchbrochen.

Das Gewicht eines Rades von 15 bis 20 Kilogramm steigert sich durch die Wucht des Aufpralls enorm und kann wie 750 Kilo auf die Passagiere wirken - das Gewicht einer ausgewachsenen Kuh.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop