Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 252 Beiträge ] 

25. Mär 2018, 04:50

Offline
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74946
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zitat:
Joachim Löw gibt vorläufigen WM-Kader am 15. Mai im Deutschen Fußballmuseum bekannt


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Apr 2018, 08:46

Offline
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 63024
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Im Juni beginnt das Spektakel ..

Zitat:
Der große Traum von der Titelverteidigung – er rückt näher. Am 14. Juni startet die Fußball-Weltmeisterschaft, und die deutsche Mannschaft fährt als Titelträger nach Russland. Am 15. Mai wird Bundestrainer Joachim Löw seinen vorläufigen Kader benennen, den er während des Trainingslagers in Südtirol (23 Mai. bis 7. Juni) auf die finalen 23 Mann eindampfen wird. Der muss bis spätestens zum 4. Juni beim Weltverband Fifa eingereicht werden.

Löw hat die Qual der Wahl: Wohl nie in der deutschen Fußball-Geschichte standen einem Bundestrainer so viele Spieler zur Auswahl.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Schön, dass der Löwe wieder vorher nach Südtirol fährt!

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Mai 2018, 17:37

Online
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 56676
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Bundestrainer Löw nominiert Neuer - Götze fehlt

Zitat:
Der angeschlagene Torwart Manuel Neuer steht im erweiterten DFB-Kader für die WM in Russland. Bundestrainer Joachim Löw überrascht mit Nils Petersen. Mario Götze fehlt.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Mai 2018, 03:09

Online
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 15227
Alter: 37
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Schon sehr schade, dass Götze nicht mitfahren kann... :???:

Aber, anstatt ihn zu streichen, hätte ich lieber zumindest einen dieser beiden rausgeworfen:

Özil und Gündoğan
"Ich glaube, es ist eine Lehre für sie"

Zitat:
Die deutschen Nationalspieler Mesut Özil und İlkay Gündoğan haben sich mit dem türkischen Präsidenten Erdoğan getroffen, und sich öffentlichkeitswirksam mit ihm fotografieren lassen.
Aus Politik und Sport gibt es viel Kritik an dem Treffen.
Ein Überblick über die Reaktionen.


Zitat:
Mesut Özils und İlkay Gündoğans Treffen mit dem türkischen Präsidenten Erdoğan am Sonntag hat zwar im Hinblick auf die WM-Teilnahme der beiden Nationalspieler keine Folgen, schlägt aber dennoch hohe Wellen. Von Bundestrainer über DFB-Präsident bis hin zur Bundeskanzlerin äußerte sich fast alles, was Rang und Namen hat, zu dem Fall.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Zumindest den Gündogan sollte Löw rausnehmen! :nick


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Mai 2018, 03:15

Online
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 15227
Alter: 37
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ein Gastbeitrag dazu:

Mesut Özil und İlkay Gündoğan: Die Empörung ist scheinheilig

Zitat:
Eine hundertprozentige Identifikation kann es nicht geben. Doch genau dies erwartet die deutsche Gesellschaft von Türken oder Muslimen, vielleicht sogar noch mehr.

Ein Gastbeitrag von Ahmet Toprak


Zitat:
Die Nationalspieler İlkay Gündoğan und Mesut Özil lichten sich mit dem türkischen Präsidenten Erdoğan in London ab und die Gemüter in Deutschland erregen sich. "Wahlkampfhilfe für Erdoğan", "Treffen mit dem Despoten" oder "fördert die Integration nicht", sind noch die gemäßigten Reaktionen aus Politik und Sport. Wer Türkisch spricht, kann auf dem Trikot, das Gündoğan Erdoğan präsentiert, folgenden Text lesen: "Mit Respekt an meinen Präsidenten".

Das ist vielleicht der Grund, warum Cem Özdemir empört feststellt, dass der Name des Präsidenten eines deutschen Nationalspielers Frank-Walter Steinmeier heißt. Gündoğans Satz wirft die Frage auf, was Integration ist. Was meint eigentlich die Mehrheitsgesellschaft, wenn sie von gelungener Integration spricht? Sind Gündoğan und Özil nicht integriert, wenn sie einen "ausländischen" Staatspräsidenten treffen?


Weiter, auf insgesamt zwei Seiten: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Also, ich kann die Kritik an Gündogan und Özil vollkommen verstehen! :nick

Gündogans Aussage, sein Foto mit Erdogan sei überhaupt kein politisches Statement, kann ich nicht so recht glauben... :???: :nein :)


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Mai 2018, 09:27

Offline
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2011
Beiträge: 5021
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich bin sowieso gegen die Doppelpässe.

_________________
Dein Gesicht hast du geschenkt bekommen, lächeln musst du selber


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Mai 2018, 19:57

Online
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 15227
Alter: 37
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Kommentar von Frank Lußem zur Causa Gündogan/Özil
Der DFB sollte nicht zur Tagesordnung übergehen

Zitat:
Es geht nicht darum, dass bei Ilkay Gündogan und Mesut Özil zwei Herzen in der Brust schlagen. Sie mussten wissen, wen sie mit ihrer PR-Aktion unterstützen - deswegen sollte der DFB nicht zur Tagesordnung übergehen. Ein Kommentar von kicker-Reporter Frank Lußem.


Zitat:
Wenn sie es dann nicht kapieren, sollten sie selbst die Konsequenzen ziehen

Es geht nicht darum, dass Gündogan und Özil sich zur Türkei als Heimat ihrer Ahnen bekennen und zwei Herzen in ihrer Brust schlagen, wie der Bundestrainer beschwichtigend argumentierte. Es geht darum, dass sie einen Autokraten, einen Anti-Demokraten und Politiker unterstützen, der unter anderem ihrer Heimat - Deutschland - Nazimethoden unterstellte, der auch Landsleute ohne Anklage, ohne Begründung und Prozess ins Gefängnis schickte.

Das müssen die beiden gewusst haben. Wenn nicht, sollte der DFB - der sich gegen Rassismus und für Integration und Respekt engagiert - bei seinen prominentesten Vertretern demnächst ein paar Nachhilfestunden abhalten. Wenn sie es dann nicht kapieren, sollten sie selbst die Konsequenzen ziehen.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Dem Kommentar kann ich mich nur anschließen! :nick


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Mai 2018, 04:02

Online
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 15227
Alter: 37
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Kommentare dazu:

Deutschland diskutiert den Auftritt von Özil und Gündogan mit Erdogan
„Die machen Werbung für einen Diktator!“

Zitat:
Riesen-Wirbel um unsere Nationalspieler Mesut Özil (29) und Ilkay Gündogan (27): Beide Kicker posierten mit Türkei-Präsident Recep Tayyip Erdogan (64) bei seiner Wahlkampftour in London.

Bundestrainer Jogi Löw setzt auf beide Stars für die WM in Russland. Während Gündogan sich entschuldigt hat, schweigt Özil auch Tage nach Bekanntwerden der Erdogan-Fotos.


Zitat:
Ex-Nationalspieler Uli Borowka (55, früher Gladbach, Werder): „Ich hätte mir vom DFB gewünscht, dass die beiden nicht zum Aufgebot zählen. Man stelle sich vor, ein Nationalspieler ließe sich mit Herrn Gauland von der AfD ablichten. Der DFB tritt hier seine eigenen Werte mit Füßen. Bis Montag war ich stolz, das Trikot der Nationalelf getragen zu haben. Heute schäme ich mich. Ich werde daher alle Trikots, Urkunden etc. des DFB abgeben.“


Mehr dazu, sowie weitere Kommentare: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Was meint ihr dazu? :wiwi


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Mai 2018, 08:25

 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Da es hier ja auch um die Politik gehen soll, werfe ich hier ein:

Alle Straßen sollen gesäubert werden Obdachlose verbannt (wer interessiert sich auch dafür, wo sie bleiben?) Straßentiere (Hund und Katze) werden umgebracht, alleine über 4.000 Straßenhunde.
Man möchte ja ein "sauberes" Russland zeigen...

Indem man diesem Spektakel zustimmt, Wetten abschließt, im TV anschaut etc. unterstützt man auch noch gleichzeitig die Korruption und Doping, bzw. macht es erst möglich


go to top Nach oben
  
 

25. Mai 2018, 16:08

Offline
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12698
Alter: 71
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Wir haben uns vorgenommen diese WM zu boykottieren.


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Mai 2018, 16:24

Offline
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Onderwyser
Registriert: 12.2017
Beiträge: 655
Wohnort: Rundu
Geschlecht: männlich
 Profil  
Wer sich nicht 100% ig mit Deutschland identifiziert der hat nichts im Nationalkader zu suchen.Die beiden mussten wissen das es ein Affront ist, sind ja keine Strassenkinder aus Djibouti.
Demnach kann sich ein Nationalspieler auch mit Ali Bagdhadi, IS Fuehrer, ablichten lassen, und spielt fuer Deutschland.

_________________
die perd wat die hawer verdien, kry dit nie altyd nie


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Mai 2018, 17:06

Offline
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12698
Alter: 71
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Das sehe ich auch so. Fast alle Ägypter aus dem Freundeskreis die ich in den vielen Jahren hier in Berlin kennengelernt habe, hatten die doppelte Staatsbürgerschaft. Der hauptsächliche Grund war , dass man bei einem Todesfall in der alten Heimat erbberechtigt war, oder man dort Grundbesitz erwerben konnte. Ansonsten wäre es nicht mal möglich gewesen eine leerstehende Wohnung anzumieten.


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Mai 2018, 18:57

Online
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 56676
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und ich finde, Nationalspieler dürfen ruhig auch die Nationalhymne mitsingen.

EINIGKEIT und RECHT und FREIHEIT!

Wer also meint, er kann nicht für Einigkeit und Recht und Freiheit sein, soll schnell in ein Land auswandern, wo man lieber für Uneinigkeit und Unrecht und Unfreiheit ist.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Mai 2018, 19:23

Offline
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12698
Alter: 71
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
:thumbsup


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Mai 2018, 20:57

Online
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 15227
Alter: 37
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Nach WM-Aus
Sandro Wagner tritt aus Nationalmannschaft zurück

Zitat:
Der 30-jährige Stürmer zieht damit die Konsequenz aus seiner Nicht-Nominierung für die WM 2018 in Russland.

In einem Interview kritisierte der Bayern-Spieler Bundestrainer Löw: "Für mich ist klar, dass ich mit meiner Art, immer offen, ehrlich und direkt Dinge anzusprechen, anscheinend nicht mit dem Trainerteam zusammenpasse."

Neben Wagner war auch Mario Götze nicht für den vorläufigen WM-Kader nominiert worden.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ich kann Wagners Frust schon verstehen! :nick

Meines Erachtens wäre es doch ratsamer, Wagner und Götze mitzunehmen, anstelle von Özil und Gündogan - Oder, zumindest Wagner statt Özil! :nick


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Mai 2018, 11:17

Offline
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Freund
Registriert: 09.2017
Beiträge: 1473
Geschlecht: männlich
 Profil  
Voortrekker hat geschrieben:
Wer sich nicht 100% ig mit Deutschland identifiziert der hat nichts im Nationalkader zu suchen.
:thumbsup
Sonst könnte diese Mannschaft als Multi-Kulti-Tumulti-Mannschaft antreten.

Alpenveilchen hat geschrieben:
Fast alle Ägypter aus dem Freundeskreis die ich in den vielen Jahren hier in Berlin kennengelernt habe, hatten die doppelte Staatsbürgerschaft. Der hauptsächliche Grund war , dass man bei einem Todesfall in der alten Heimat erbberechtigt war, oder man dort Grundbesitz erwerben konnte.
Der deutsche Staat darf sich nicht auf diese Weise erpressen lassen. Auch die Türken bringen diese Argumente - und dabei ist die Türkei (hat ja nichts mit Erdogan zu tun) schon seit sehr langer Zeit unser "Partner" - nicht erst seit der NATO-Mitgliedschaft, sondern auch schon im Ersten Weltkrieg und davor (wurde bei uns im Geschichtsunterricht ausgeklammert).


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Mai 2018, 11:54

Offline
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2018
Beiträge: 959
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Alpenveilchen hat geschrieben:
Wir haben uns vorgenommen diese WM zu boykottieren.


Mir geht der degenerierte Abzockzirkus längst am Hinterquartier vorbei.


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Mai 2018, 12:09

 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Voortrekker hat geschrieben:
Wer sich nicht 100% ig mit Deutschland identifiziert der hat nichts im Nationalkader zu suchen

:regie Dabei kann doch Deutschland froh sein, wenn sie für Deutschland spielen


go to top Nach oben
  
 

30. Mai 2018, 23:50

Online
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 15227
Alter: 37
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Wie sich die Gastgeber-Elf präsentiert, ist sicher noch lange nicht WM-reif: :nein :cool:

Schalkes Schöpf trifft
Unter Mourinhos Augen: Österreich schlägt Russland

Zitat:
Etwas mehr als zwei Wochen vor Beginn der Weltmeisterschaft 2018 hat Gastgeber Russland eine Testspielniederlage gegen Österreich einstecken müssen. Die Sbornaja unterlag im Tivoli Stadion Innsbruck 0:1. Im Fokus stand allerdings vor allem ein Akteur der Gastgeber.


Weiter: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Wenn Russland auch bei der WM so auftritt, heißt es wohl schon nach der Vorrunde Tschüss und Auf Wiedersehen! :-D


go to top Nach oben
 Profil  
 

31. Mai 2018, 19:16

Offline
 Re: Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Freund
Registriert: 09.2017
Beiträge: 1473
Geschlecht: männlich
 Profil  
Zitat:
Etwas mehr als zwei Wochen vor Beginn der Weltmeisterschaft 2018 hat Gastgeber Russland eine Testspielniederlage gegen Österreich einstecken müssen.
David gegen Goliath :thumbsup


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 252 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker