Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Trump als Präsident

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 312 Beiträge ] 

10. Jan 2018, 09:18

Offline
 Re: Trump als Präsident
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: lärcherner Sautrog
Registriert: 09.2011
Beiträge: 2430
Geschlecht: männlich
 Profil  
Und dann ist er noch Großschuldner bei der Deutschen Bank:
Zitat:
Luke Hardings Artikel beginnt mit einem Brief eines Anwalts der Deutschen Bank an den Supreme Court of New York vom November 2008, der berichtet, dass einer der schwierigsten Bankkunden im Jahre 2005 für den Bau eines Hotels in Chicago 640 Millionen Dollar geliehen und die Rückzahlung persönlich garantiert habe, sie aber nach der Finanzkrise von 2008 mit der Begründung verweigere, der Börsencrash sei Höhere Gewalt, an der auch die Strategie der Deutsche Bank eine Mitschuld treffe, weshalb er seinerseits jetzt eine Forderung in Höhe von 3 Milliarden Dollar für seine Folgeschäden einklagen werde.

Dieser Kunde war natürlich Donald Trump, der sich bei der Kreditvergabe zum «archetypical business man, a deal-maker without peer» erklärt und in seinem Buch «Think Big and Kick Ass in Business» davon geschwärmt hatte, wie viel Spaß es ihm mache, «to crush the other side and to take the benefits.» Trump hatte in den Jahren davor von keiner amerikanischen Bank mehr Kredit bekommen, und nun hatte er es sich auch mit der Deutschen Bank verdorben – jedenfalls dachte man das, bis Trump 2010 ein bemerkenswerter Deal gelang: Er wechselte mit seinen Kreditansuchen vom Real Estate Team der Deutschen Bank in New York zu ihrer Private Wealth Division. Und so schichtete die Bank um: die Private Wealth Divison lieh Trump nicht nur das Geld zur Abdeckung seiner Schulden bei der anderen Abteilung derselben Bank, sondern gab ihm darüber hinaus noch mindestens 25 Millionen als weiteren Kredit. Als Elect President schuldete Trump der Deutschen Bank in New York 300 Millionen Dollar.

Das New York State Department of Financial Services sagt, dass diese großzügige Kreditvergabe an Trump mit einem Milliarden-Geldwäschegeschäft der Bank für Russland zusammenfiel. Trump hatte schon lange Geschäfte mit russischen und postsowjetischen Oligarchen gemacht, die er mittlerweile bei seiner Twitterei einfach leugnet. Der «Newsweek»-Artikel schildert ausführlich, wie die Deutsche Bank mit ihren späteren CEO Anshu Jain durch den Kauf der Moskauer UFG-Bank 2005 ins Russland-Geschäft einstieg und welche Banken direkt oder indirekt mit dem russischen Geheimdienst FSB verbunden sind.

Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Gut dass die Bevölkerung nicht begreift, wie das Banken- und Finanzsystem funktioniert, sonst hätten wir vor morgen früh eine Weltrevolution (Henry Ford)


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Jan 2018, 10:33

Offline
 Re: Trump als Präsident
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11066
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Gut das du wieder da bist und kraeftig auf das Grosskapital schimpfst :cool: Welcome my favourite leftie :mrgreen:

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Jan 2018, 17:37

Offline
 Re: Trump als Präsident
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Freund
Registriert: 09.2017
Beiträge: 609
Geschlecht: männlich
 Profil  
Zitat:
Donald Trump ist auf dem Weg in die Demenz.
Dan kenne ich noch mehr Politiker ... (Namen nenne ich keine, denkt sie euch selber aus.)


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Jan 2018, 18:06

Offline
 Re: Trump als Präsident
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: lärcherner Sautrog
Registriert: 09.2011
Beiträge: 2430
Geschlecht: männlich
 Profil  
TheManFromDownUnder hat geschrieben:
Gut das du wieder da bist und kraeftig auf das Grosskapital schimpfst :cool: Welcome my favourite leftie :mrgreen:
Ist denn die Wahlkampffinanzierung (durch Allianz, Bayer, BASF, DB,...) für den Karottinger so gut gewesen? Da wird man doch ein wenig schimpfen dürfen? :wink:
Der Kern des Postings war aber dem dubiosen Eindruck geschuldet, den die DB mit der weiteren Kreditvergabe an den "schwierigen Kunden" erweckt hat - Geldwäsche für russische Oligarchen (samt potenzieller Verwicklungen von Trumps Schwiegersohn in diese Geschäfte).

Du würdest mir ja auch abgehen, wenn du nicht mehr im Forum wärst. Wen könnte ich dann mit Beispielen der Verquickung zwischen Konservativen und Populisten necken?

_________________
Gut dass die Bevölkerung nicht begreift, wie das Banken- und Finanzsystem funktioniert, sonst hätten wir vor morgen früh eine Weltrevolution (Henry Ford)


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Jan 2018, 19:27

Online
 Re: Trump als Präsident
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: märkischer Eichbaum
Registriert: 08.2017
Beiträge: 784
Alter: 65
Geschlecht: männlich
 Profil  
Unsere Zivilisation hat schon manches ausgehalten.
Die überlebt auch Trump.
Gert

_________________
Furcht ist nicht in der Liebe.


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jan 2018, 10:47

Online
 Re: Trump als Präsident
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 59092
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Trump bläst Besuch in London ab!

Ich sage: Besser so!

Zitat:
Im Februar sollte Donald Trump die neue US-Botschaft in London einweihen, doch daraus wird nichts. Der Präsident liefert auf Twitter eine harsche Begründung. Doch es steckt wohl etwas anderes dahinter.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jan 2018, 14:39

Offline
 Re: Trump als Präsident
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12292
Alter: 70
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Trump spricht von afrikanischen Ländern als Dreckslöcher. Diese Kanaille ist wirklich untragbar für die Welt.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Jan 2018, 18:04

Online
 Re: Trump als Präsident
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 59092
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Botswana ist sauer. Verständlich!
Botswana will wissen, ob es auch als Drecksloch-Land angesehen wird

Zitat:
Auch das südafrikanische Botswana kritisiert die angebliche Äußerung von US-Präsident Trump, in Afrika gebe es etliche Länder, die "Dreckslöcher" seien. Die Regierung will nun wissen: Sind auch wir gemeint?


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Jan 2018, 02:38

Online
 Re: Trump als Präsident
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 12992
Alter: 36
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Nordkorea-Konflikt
Trump beschreibt Verhältnis zu Kim plötzlich neu

Zitat:
Den Konflikt mit Nordkorea heizte US-Präsident Donald Trump bislang auch mit persönlichen Attacken auf Diktator Kim an. In einem Interview mit dem "Wall Street Journal" spricht er nun ganz anders.


Zitat:
US-Präsident Donald Trump hat völlig unerwartet sein Verhältnis zu Nordkoreas Führer Kim Jong Un als gut bezeichnet. In einem Interview mit dem "Wall Street Journal" sagte Trump, er habe "wahrscheinlich" eine sehr gute Beziehung zu Nordkoreas Machthaber. "Ich habe Beziehungen zu Leuten", sagte er demnach, "ich glaube, Sie wären überrascht".


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ich glaube, man kann da doch gewisse Hoffnungen schöpfen, dass es zwischen Trump und Kim nicht mehr weiter eskaliert! :nick :thumbsup


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Jan 2018, 20:06

Online
 Re: Trump als Präsident
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 12992
Alter: 36
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
US-Präsident wird untersucht
Das "stabile Genie" Trump beim Gesundheitscheck

Zitat:
Impulsivität, häufige Wutanfälle, ein oft wirrer Redestil: Viele zweifeln daran, dass Donald Trump fit genug für seinen Job ist. Der 71-Jährige will nun mit einer Untersuchung dagegenhalten.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Zitat:
Was ist von dem Check zu erwarten?


Ich fürchte, bessergesagt, ich sage: Nichts besonderes! :nein :)

Ich habe schon das Gefühl, dass er geistig immer noch gesund ist, und noch klar genug denken kann, und, somit gilt er weiter als sehr wohl amtstauglich! :nick


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Jan 2018, 01:23

Online
 Re: Trump als Präsident
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 12992
Alter: 36
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Das war heute genau vor einem Jahr: :wiwi

Winterlärche hat geschrieben:
Heute nun:

Der unheimlichste Moment

Zitat:
Trump wird heute an einem geheimen Ort (vermutlich das Gästehaus der Regierung) kurz vor seiner Amtseinführung das Briefing zur Funktionsweise des Atom-Koffers erhalten.

Dieser sogenannte Football wird ihm künftig auf Reisen und Terminen von einem Offizier hinterhergetragen. Mit Hilfe der in dem Köfferchen enthaltenen Codes kann er ohne weitere Autorisierung durch den Kongress einen Atomschlag anordnen. Eine gruselige Vorstellung. Immerhin: Trump selbst hat im Wahlkampf mehrfach betont, er wäre der Letzte, der Nuklearwaffen einsetzen würde.

Ob er sein Wort hält? Wäre nett.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


So, so: Er wäre also der Letzte, der Nuklearwaffen einsetzen würde? :denk :cool: :clown

Was ist mit Nordkorea? Hmm? Hmm? :denk

Am besten wäre es: #FireTrump (feuert Trump), BEVOR er Nordkorea überhaupt in Schutt & Asche legen kann, das auch noch mit radioaktiver Strahlung beseelt ist! :wiwi :nick :teufel


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Jan 2018, 07:34

Online
 Re: Trump als Präsident
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 59092
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Trump wurde nun von seinem Arzt bestätigt, dass er im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte sei! :-D :mrgreen: :teufel :totlach

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 312 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gert und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop