Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Pech mit Reservierungen

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 

25. Jun 2012, 19:19

Offline
 Pech mit Reservierungen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70436
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Habt ihr auch schon mal Pech mit Reservierungen gehabt?

Heute bin ich zufällig im Internet auf diese Sache gestoßen:

Zitat:
Achtung an alle, die eine slawische Sprache sprechen! Falls Sie einen netten Abend in diesem Restaurant planen, kann es passieren, dass Sie „rausfliegen“ sobald die Chefin Ihre Sprache hört. Egal welche Sprache man spricht, ist man schnell als "Russe" abgestempelt.


Wir sind eine Gruppe von 8 Leuten, polnischer Herkunft, und seit über 20 Jahren in Deutschland. Einmal im Jahr treffen wir uns zu einer Weihnachtsfeier in einem Karlsruher Restaurant. In diesem Jahr sollte es „Graf Zeppelin“ sein. Rechtzeitig haben wir einen Tisch reserviert und uns am Vorabend noch einmal telefonisch vergewissert, ob alles in Ordnung geht. Am Tag der „Feier“ haben wir uns gut gelaunt im „Graf Zeppelin“ getroffen. Leider war für uns kein Tisch vorbereitet und wir sollten warten. Unsere Fragen wollte oder konnte die Bedienung nicht beantworten. Nach ca. 20 (!) Minunten wurde uns gesagt, dass ein Tisch zusammengestellt wird. Und tatsächlich: in einem Nebenraum, ziemlich lieblos eingerichtet, direkt neben undichten Fenstern, sollten wir „unseren“ Tisch bekommen. Die gute Laune war natürlich weg.

Und dann kam der Hammer (in Person der Chefin). „Ich sehe, Sie sind unzufrieden. Ich lasse mir den Abend durch unzufriedene Gäste nicht verderben. Sie sollten froh sein, dass Sie einen Tisch bekommen.“ Uns hat es die Sprache verschlagen. Vorsichtig stellten wir noch einmal die Frage, warum unser Tisch eigentlich nicht fertig war: wir haben nur ein Wort der Entschuldigung erwartet. Daraufhin kam aber: „Gehen Sie, Sie werden hier nicht mehr bedient“ und „Ihr Russen glaubt überall sein zu müssen“. Wir haben die Welt nicht mehr verstanden. Machtlos verließen wir das Lokal.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Mein Kommentar:

Irgendwas stimmt hier nicht.

Denn die Betreiber sind selber Slawen: Ex-YUGO-Slawen.

Warum sollten sie was gegen Slawen haben?

----------

Aber wie auch immer:

In dieser Kritik vermutet der Leser doch, dass da pööööse Deutsche was gegen Polen hätten ....

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Jun 2012, 19:23

Offline
 Re: Pech mit Reservierungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12062
Alter: 70
Wohnort: Deutschland
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ja, das würde ich auf den ersten Blick ohne den Zusatz, dass es sich bei den Besitzern selbst um Slawen handelt auch vermuten.


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Jul 2012, 01:32

Offline
 Re: Pech mit Reservierungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 05.2009
Beiträge: 3164
Wohnort: Florida
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Wenn es sich so zugetragen hat, wie geschildert, wer will schon in so einem Lokal essen. Vielleicht einen Leserbrief schreiben?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Jul 2012, 21:54

 Re: Pech mit Reservierungen
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Anscheinend verdienen sie genug und sind nicht auf diese 8 Gaeste angewiesen. :mrgreen:

Ich war einmal in einem deutschen Restaurant in Florida. Es hat sich dann herausgestellt, dass sie eine Reservierung wollten und fein angezogen musste man auch sein. Das Restaurant war ganz normal, samt Stammtisch. Nunja ich hatte keine Reservierung, war aber wohl fein genug angezogen und durfte an der Theke sitzen. Ich habe mich so gefreut ein deutsches Restaurant zu finden, dass ich mich dann halt an die Theke gesetzt habe obwohl das Restaurant sonst fast leer war. Ein paar, eindeutlich Deutsche, sassen am Stammtisch.
Waehrend ich gegessen habe, haben sie dann mehrere Gaeste abgewiesen weil sie keine Reservierung hatten. Das Restaurant war immer noch leer und die waren auch ganz gut angezogen. Vielleicht wollten sie keine Amerikaner? :mrgreen:
Die Besitzer, habe ich hinterher erfahren, waren mal in einer deutschen Sendung....Auswanderer oder so aehnlich. Und das Essen war nicht so gut. :zipp

Das ist das Restaurant.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
  
 

1. Jul 2012, 23:15

Online
 Re: Pech mit Reservierungen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 56775
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
@ Reservierungen

Vor kurzem war ich im Schwarzwald in einem Lokal, das ich gut von früher her kannte.

Wie gewohnt, ging ich hinein, um einen Platz zu suchen.

Das Lokal war ja halbleer - kein Problem also.

Jemand kam hinter mir her und frage mich mit jener eiskalten Höflichkeit, die man von den DDR-Grenztruppen her kennt: "Kann ich Ihnen helfen?"

Ich dachte schon: "Ogottogottogott ..... hat sich nun auch schon in einfachen Schwarzwälder Wandererlokalen diese überkandidelte dümmlich-doofe Pest des "Platzierens" eingeschlichen - bei halbleerem Lokal?"

Nein, das nicht. Noch nicht.

Aber ich hätte reservieren müssen.

In jenem Lokal wäre ich nie auf diese Idee gekommen.

Ich denke, dass ich dort so schnell nicht mehr hingehe.

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Jul 2012, 01:48

 Re: Pech mit Reservierungen
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
In einem einfachen Wanderlokal reservieren zu müssen, ist schon sehr eigenartig.

War das Lokal so klein, dass es nicht viele Tische hatte?
Gerade bei einen Wanderlokal sollte doch jeder Wanderer einfach so hineingehen dürfen.


go to top Nach oben
  
 

2. Jul 2012, 02:43

Offline
 Re: Pech mit Reservierungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 05.2009
Beiträge: 3164
Wohnort: Florida
Geschlecht: weiblich
 Profil  
18 jahrige Tochter gestorben - welche Tragoedie. Pat, steht auf deren Webseite.


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Jul 2012, 03:29

Online
 Re: Pech mit Reservierungen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 56775
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Gerade bei einen Wanderlokal sollte doch jeder Wanderer einfach so hineingehen dürfen.


Genau!

Und in einem Wandererlokal ist es auch möglich, dass sich ein einzelner an einen Tisch zu einer Gruppe dazusetzt, wenn dort noch Platz ist.

Aber das war dort nicht möglich.

Dieses Lokal will auf einmal etwas Besseres sein.

Ohne mich ....

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Jan 2013, 20:41

Online
 Re: Pech mit Reservierungen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 56775
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Heute abend wird ein Extra-Zimmer für uns reserviert sein. :nick

Aber normalerweise brauche ich so was nicht. :nein

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Sep 2015, 03:40

Offline
 Re: Pech mit Reservierungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 11874
Alter: 36
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Eine Geburtstagsgruppe hatte in einem Clubrestaurant in Berlin ziemliches Pech mit ihrer Reservierung:

Zitat:
Hinzu kommt, dass man sich auf seine gemachten Reservierungen nich verlassen kann!
Ich hatte zu meinem Geburtstag für 15-20 Personen reserviert. Als ich dann zur angegeben Uhrzeit am Empfang stand,hieß es,es gäbe keinen Platz für uns. Draußen durften wir auch nicht sitzen,da das Personal unter keinen Umständen draußen bedienen werde,es solle sich ja nicht erkälten (wir hatten einen warmen Augustabend)!


Mehr: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** (Beitrag von einer Lena S.)

Was ist das bitte schön für ein Service, der dann die Gäste zu allem Überfluss auch noch von Oben herab bedient... :überleg :weia


go to top Nach oben
 Profil  
 

8. Feb 2017, 18:05

Offline
 Re: Pech mit Reservierungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 10752
Alter: 55
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Zitat:
Trotz Stornierung via SMS und Mail stellte das Restaurant 209,4 Euro in Rechnung. Nach einem Telefonat mit seiner Interessensvertretung trat der Wirt von seiner Forderung zurück und bot eine Kulanzlösung an.

Ute Hübler muss jetzt doch nichts zahlen.

Reservierung storniert: Darf der Wirt Rechnung stellen?

Trotz Stornierung zahlen zu müssen wäre doch ein bisschen arg.


go to top Nach oben
 Profil  
 

8. Feb 2017, 18:14

Offline
 Re: Pech mit Reservierungen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50290
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Es kommt wohl auf den Fall an.
So was ist von Fall zu Fall verschieden. :)

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Okt 2017, 19:13

Offline
 Re: Pech mit Reservierungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 10752
Alter: 55
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Zitat:
Wer reserviert und nicht kommt, soll künftig zahlen müssen.

Kurzfristiges Ab­sagen von Reservierungen ist vielen Gastronomen ein Dorn im Auge. Besonders kleine Lokale sehen sich oft mit immensen Verlusten konfrontiert, gegen die sie immer öfter mit Stornogebühren vorgehen.

Wirte wollen Storno-Gebühr bei Reservierungen

Finde ich in Ordnung.


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Okt 2017, 19:26

Online
 Re: Pech mit Reservierungen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 56775
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Find ich auch OK! :thumbsup

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Okt 2017, 22:06

Offline
 Re: Pech mit Reservierungen
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 04.2017
Beiträge: 664
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Neulich war ich beim Friseur bin schon seit Jahren Kunde dort.
Es ist ein kleiner Salon und neben der Besitzerin arbeiten noch zwei
Angestellte dort. Alles ist überschaubar und nett.

An dem besagten Tag wartete eine Mitarbeiterin, die extra abgestellt
war, auf eine Braut, die einen Termin zum Frisieren und schminken hatte.
Zwei Tage vorher hatte man schon alles aufwändig an der jungen Frau ausprobiert,
nun sollte es angehen, der vermeidliche Hochzeitstag war da, aber die Braut nicht,
ward nie mehr gesehen. Ihre ganze Geschichte stellte sich als eine einzige Lüge heraus.

Das war ein teurer Spaß und für die Betroffenen gar nicht lustig. :wut


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Okt 2017, 22:07

Online
 Re: Pech mit Reservierungen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 56775
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Blauwasser hat geschrieben:
Ihre ganze Geschichte stellte sich als eine einzige Lüge heraus.


Schlimm! :shock:
Und es gibt keine Adresse dieser Frau? :ähh

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Okt 2017, 22:14

Offline
 Re: Pech mit Reservierungen
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 04.2017
Beiträge: 664
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Nein, leider nicht. Man hatte ganz auf die Erzählungen der
Frau gesetzt. Die hatte bekannte Familiennamen aus dem Ort
in die Gespräche eingeflochten und die Friseurinnen hatten
keinerlei Bedenken.

So naiv werden sie bestimmt nie wieder sein.


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Okt 2017, 22:23

Online
 Re: Pech mit Reservierungen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 56775
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Blauwasser hat geschrieben:
Die hatte bekannte Familiennamen aus dem Ort in die Gespräche eingeflochten und die Friseurinnen hatten keinerlei Bedenken.


Eine raffinierte Person! :evil:

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Okt 2017, 00:25

Offline
 Re: Pech mit Reservierungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2011
Beiträge: 4462
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Darauf muss man erst mal kommen.
Aber sau frech ist es ja.

_________________
Dein Gesicht hast du geschenkt bekommen, lächeln musst du selber


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Okt 2017, 00:45

Online
 Re: Pech mit Reservierungen
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 56775
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Pat hat geschrieben:
Ich war einmal in einem deutschen Restaurant in Florida.

Es hat sich dann herausgestellt, dass sie eine Reservierung wollten und fein angezogen musste man auch sein. Das Restaurant war ganz normal, samt Stammtisch. Nunja ich hatte keine Reservierung, war aber wohl fein genug angezogen und durfte an der Theke sitzen. Ich habe mich so gefreut ein deutsches Restaurant zu finden, dass ich mich dann halt an die Theke gesetzt habe obwohl das Restaurant sonst fast leer war. Ein paar, eindeutlich Deutsche, sassen am Stammtisch.

Waehrend ich gegessen habe, haben sie dann mehrere Gaeste abgewiesen weil sie keine Reservierung hatten. Das Restaurant war immer noch leer und die waren auch ganz gut angezogen. Vielleicht wollten sie keine Amerikaner? :mrgreen:


Rätselhaft.
Was für einen Sinn sollte das denn haben?

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Cucina und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker