Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Mistelzweige

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

4. Jan 2011, 10:15

Offline
 Mistelzweige
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Neben meiner Haustüre hängen immer noch zwei Büschel Mistelzweige.

Habt ihr auch Mistelzweige am oder im Haus?

Oder habt ihr Bäume, auf denen Misteln wachsen?

Mehr über die Mistel:

Zitat:
Für die Druiden - Hohepriester in Gallien und in Britannien- sozusagen unsere eisenzeitlich-keltischen Vorfahren (siehe Buchtipps unten) - war die Mistel die heiligste aller Pflanzen.
Sie sahen sie als ein Zeichen der Götter an, welches den Menschen mitteilte, daß sie selbst im Baum anwesend seien. Die Druiden schnitten sie deshalb nur im Rahmen eines Gottesdienstes
und nur mit einer goldenen Sichel ab, wobei darauf geachtet wurde, daß sie nicht zur Erde fiel, sondern in einem weißen Tuch aufgefangen werden konnte. Sie erklärten die nach ihrer Ansicht für alle erdenklichen gesundheitlichen Bedürfnisse der Menschen nützliche Mistel zur unverzichtbaren Zutat ihres kräftestärkenden "Zaubertranks". (Wer die Gallier "Asterix und Obelix" kennt, der weiß auch, worauf das für die Römer dann hinauslief!). Schließlich verteilten Druiden die Mistelzweige über der Haustür als Schutz gegen böse Geister.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jan 2011, 10:19

Offline
 Re: Mistelzweige
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und das sagt Wiki dazu:

Zitat:
Volkstümliche Bezeichnungen der Mistel sind Donnerbesen, Druidenfuß, Hexenbesen, Hexenkraut, Wintergrün, Bocksbutter, Albranken, Vogelkraut oder Kreuzholz.


Quelle und mehr: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jan 2011, 10:25

Offline
 Re: Mistelzweige
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Landstreicher...in
Registriert: 11.2008
Beiträge: 5205
Wohnort: Region Bodensee und Heart of Dixie
Geschlecht: weiblich
 Profil  
... diese Weihnachten hatte ich keine Mistelzweige gefunden. Scheint, dass die in der Schweiz nicht sehr verbreitet sind; auch unbekannt, dass man welche ueber der Haustuere anbringt (Zum Kuessen natuerlich!!!!! :teufel )


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jan 2011, 10:32

Offline
 Re: Mistelzweige
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Erst gestern habe ich wieder viele Bäume mit Misteln gesehen, als ich unterwegs war. :nick

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jan 2011, 11:46

Offline
 Re: Mistelzweige
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10490
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
mohnblume hat geschrieben:
... diese Weihnachten hatte ich keine Mistelzweige gefunden. Scheint, dass die in der Schweiz nicht sehr verbreitet sind; auch unbekannt, dass man welche ueber der Haustuere anbringt (Zum Kuessen natuerlich!!!!! :teufel )


Doch, sind sie und auch der Brauch, Mistelzweige über die Türe zu hängen.

Sie sind aber sehr teuer, da es viele Jahre braucht, bis sie eine brauchbare Grösse haben.

Hier im Nachbarsdorf gibt es eine Pferdewiese, auf dem 10 alte Bäume stehen, voll mit wunderschönen Misteln. Es reizt mich immer wieder, mal dort über den Hag zu steigen. Geklaut habe ich aber noch keine und andere offenbar auch nicht.

Dieses Jahr habe ich allgemein nicht viel weihnächtliche Türdekoration gesehen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jan 2011, 11:52

Offline
 Re: Mistelzweige
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und gibt es in der Schweiz auch besondere Namen für die Misteln? :wiwi

umfragen/welche-namen-fur-die-mistel-gefallen-euch-t6103.html :torte

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jan 2011, 12:09

Offline
 Re: Mistelzweige
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10490
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich kenne sie nur als Misteln.

Über der Haustüre werden sie hier übrigens nicht zum Küssen aufgehängt, sondern zur Abwehr vor dem Bösen.
Manchmal lässt man sie dort bis zum Frühjahr hängen. (Wenn man sie trotzhohem Preis kauft :nick )


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jan 2011, 13:05

Offline
 Re: Mistelzweige
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Landstreicher...in
Registriert: 11.2008
Beiträge: 5205
Wohnort: Region Bodensee und Heart of Dixie
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Wildkatze hat geschrieben:
Ich kenne sie nur als Misteln.

Über der Haustüre werden sie hier übrigens nicht zum Küssen aufgehängt, sondern zur Abwehr vor dem Bösen.
Manchmal lässt man sie dort bis zum Frühjahr hängen. (Wenn man sie trotzhohem Preis kauft :nick )


... ist lediglich eine Sache der Person, die vor der Haustuere steht :mrgreen: klar, dass die Mistel im Falle des Betreibungsbeamten ganz andere Funktionen zu uebernehmen hat. Uebrigens, das mit dem Kuessen, kenne ich aus England


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jan 2011, 13:27

Offline
 Re: Mistelzweige
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10490
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
mohnblume hat geschrieben:

... ist lediglich eine Sache der Person, die vor der Haustuere steht :mrgreen: klar, dass die Mistel im Falle des Betreibungsbeamten ganz andere Funktionen zu uebernehmen hat.


:thumbsup

Danke für den Tipp.

Werde vielleicht doch noch einen Mistelzweig kaufen. :mrgreen:


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jan 2011, 14:27

Offline
 Re: Mistelzweige
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 04.2010
Beiträge: 5195
Geschlecht: weiblich
 Profil  
- ich habe heute mein Zuhause teilweise entweihnachtet. Von den Mistelzweigen habe ich mich noch nicht getrennt. Schliesslich weiss man nie....
:wiwi


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jan 2011, 16:16

Offline
 Re: Mistelzweige
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62987
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Wildkatze hat geschrieben:
Über der Haustüre werden sie hier übrigens nicht zum Küssen aufgehängt, sondern zur Abwehr vor dem Bösen.


So ist es: :torte

Zitat:
Man glaubte, daß sie vor Feuer schützen könne und hängte sie deshalb an die Hauswand, damit sie Hexen und böse Geister am Eintritt hindere.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Jan 2011, 22:47

Offline
 Re: Mistelzweige
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Ruhrpottchaotin
Registriert: 11.2010
Beiträge: 1079
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Bei uns am Niederrhein gibt viele (überwiegend wirklich Obstbäume) Mistelzweige in den Bäumen. In abzwackhöhe sind sie immer weg. Klettern will natürlich niemand. Mistelextrakte werden auch in der Medizin häufig verwendet zum Stärken der Abwehr.

LG Karin

_________________
Gruß Karin
aus Duisburg, der Stadt an Rhein und Ruhr
am Tor zum Niederrhein


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Nov 2011, 06:44

 Re: Mistelzweige
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Vielleicht kaufe ich mir heuer auch ein paar Mistelzweige.

Im Wald auf hohe Bäume zu klettern erscheint mir zu gefährlich.


go to top Nach oben
  
 

28. Nov 2011, 19:38

Offline
 Re: Mistelzweige
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Ruhrpottchaotin
Registriert: 11.2010
Beiträge: 1079
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: weiblich
 Profil  
ich habe in diesemJahr einen ganzen Miselbusch bekommen. Frisch vom Baum abgesägt. Ich glaube ich werde ihn mit einer Lichterkette und Tanen komplett ans Fenster hängen.
Die kleinen fertigte ich zum Bund und sie hängen wie jedes Jahr über der Türe.

_________________
Gruß Karin
aus Duisburg, der Stadt an Rhein und Ruhr
am Tor zum Niederrhein


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Dez 2012, 21:02

 Re: Mistelzweige
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Wer hat jetzt einen Mistelzweig über der Eingangstür hängen?

Und wer wurde darunter schon geküsst? :mrgreen:


go to top Nach oben
  
 

9. Dez 2017, 06:13

Offline
 Re: Mistelzweige
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 12790
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Zitat:
Jedes Jahr zur Weihnachtszeit werden überall Mistelzweige angeboten.

Doch mit der Mistel verbinden sich auch andere Mysterien. So sagte man schon in alten Zeiten dieser Pflanze nach, dass sie böse Geister sowie Blitzschlag und Feuer von Haus und Hof abhalte, dass sie Schlösser öffnen und Schätze finden könne.

Auch in der Medizin spielt sie bis heute eine Rolle. Im Mittelalter setzte man sie gegen Geschwüre, Ohrenschmerzen, Fallsucht, Schwindel und Vergiftungen ein. Sie sollte die Fruchtbarkeit von Menschen und Tieren steigern.

Pfarrer Kneipp schwor bei Frauenleiden und Kreislaufstörungen auf Mistelmedizin. Als blutdrucksenkende Mittel werden auch heute noch Blätter und Zweige der Mistel in Teeform verabreicht. Sogar zur (zusätzlichen) Krebsbehandlung verwenden anthroposophische Ärzte Mistelpräparate.

Obwohl Misteln vom Oktober - Dezember wieder in großer Zahl angeboten werden, muss man sie vielleicht doch nicht jedes Jahr über der Tür aufhängen. Manchmal ist es viel schöner, die Pflanzen, die wie übergroße Nester an den kahlen Laubbäumen hängen, bei einem winterlichen Spaziergang mit dem Partner/in zu bewundern, den Baum zu berühren und sogleich den "Mistelkuss" einzufordern :-)

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Hängt ihr auch Mistelzweige auf?


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Dez 2017, 20:00

Offline
 Re: Mistelzweige
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2015
Beiträge: 1093
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich habe dieses Jahr auch wieder Mistelzweige aufgehaengt. Dieses Jahr werde ich aber auch versuchen die Misteln zu kultivieren. Soll anscheinend ganz einfach sein, mal sehen ob es klappt :weißnix


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Dez 2017, 20:11

Offline
 Re: Mistelzweige
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 76457
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Heute habe ich hier Mistelzweige auf dem Markt gesehen.
Wenn ich wieder hinkomme, werde ich welche kaufen. :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker