Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

der Garten im Februar

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 184 Beiträge ] 

1. Feb 2017, 10:41

Online
 Re: der Garten im Februar
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 57141
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Nordlicht hat geschrieben:
Tomaten sind schon gesät und warten auf der Fensterbank. Meine Tochter brachte mir als Weihnachtsgeschenk Proteasamen aus Südafrika mit, die sind auch in der Erde. Bin gespannt ob ich sowas zum blühen bringe.


Das war am 29. Februar!
Ja, diesen Tag gab es im Jahre 2017!

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Feb 2017, 01:01

Offline
 Re: der Garten im Februar
Blättchen
Blättchen
Benutzeravatar
Registriert: 01.2017
Beiträge: 46
Geschlecht: männlich
 Profil  
Zurück ins wettermäßig nicht privilegierte Deutschland!
Im Thüringer Wald hatten wir nun schon 4 Wochen knackig kaltes Winterwetter, dazu viel Wind und Sonne nicht zu knapp!
Das ist für die wintergrünen Gehölze und Stauden eine schwierige Situation, da sie aus dem tief gefrorenen Boden kein Wasser bekommen und langsam vertrocknen.
Der mir befreundete alte Baumschulgärtner behauptet, wenn jetzt solche Pflanzen sterben, sind sie meist nicht erfroren, sondern schlicht vertrocknet.
Er weiß das, denn er spricht aus den Erfahrungen eines 90-jährigen Lebens.
jetzt ist der Frost gebrochen, gestern regnete es, und ich habe mehrere Kannen Wasser auf die gekübelten Wintergrünen gegossen. Heute stellte ich fest, die Pötte ließen das reichliche Wasser durch!!
Nicht helfen konnte ich den Rhododendren, Euonymus und Ilex, denn sie stehen im Schnee und der hält den tiefen Frost im Boden fest. Sie bieten ein jämmerliches Bild.
Vergesst bitte nach dem Frost das Gießen nicht!! :prost


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Feb 2017, 07:12

Online
 Re: der Garten im Februar
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 12302
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Im Februar fängt man an die Obstbäume zu schneiden.

Ja, Gießen ist auch im Winter wichtig, wenn es längere Zeit trocken ist.


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Feb 2017, 09:14

Online
 Re: der Garten im Februar
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 57141
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Im Februar fängt man an die Obstbäume zu schneiden.


Und ich werde die Reben schneiden. :nick

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Feb 2017, 10:33

 Re: der Garten im Februar
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Dundee hat geschrieben:
Waldveilchen hat geschrieben:
Im Februar fängt man an die Obstbäume zu schneiden.


Und ich werde die Reben schneiden. :nick


Hmmm, mir ist ehrlich gesagt, noch zu kalt.

Aber ich hab verschiedene Kartoffelsorten zum Keimen hergerichtet, darunter auch blaue und Süßkartoffeln.


go to top Nach oben
  
 

2. Feb 2017, 20:31

Online
 Re: der Garten im Februar
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 57141
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ullika hat geschrieben:

Hmmm, mir ist ehrlich gesagt, noch zu kalt.



Frost soll es nicht haben. :nein
Aber bei frostfreiem Wetter kann man schon Reben schneiden. :nick

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Feb 2017, 11:24

Online
 Re: der Garten im Februar
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 57141
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Heute ist so schönes Wetter, dass ich unbedingt was im Garten machen möchte - egal, was! :-D

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Feb 2017, 23:51

Offline
 Re: der Garten im Februar
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 1108
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Jetzt spitzen unsere Blausternchen und Schneeglöckchen heraus! :jubel

Und am Futterhäuschen lassen sich wieder Grünfink, Haubenmeise, Kleiber und Buntspecht nieder! :love4


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Feb 2017, 00:13

Offline
 Re: der Garten im Februar
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 6268
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Heute Morgen besuchte uns ein Stieglitz. :love4


go to top Nach oben
 Profil  
 

10. Feb 2017, 05:22

Online
 Re: der Garten im Februar
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 57141
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
::vögelchen ::vögelchen ::vögelchen

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Feb 2017, 05:32

Offline
 Re: der Garten im Februar
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2015
Beiträge: 968
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Bei mir bluehen schon die Osterglocken, auch die Kamelien oeffnen schon vorsichtig die Knospen. Nicht mehr lange dann stehen die auch voll in Bluete.

Ich habe letzte Woche die Obstbaeume geschnitten. Zum ersten Mal, keine Ahnung ob ich das richtig gemacht habe, ich hoffe ich habe Aepfen und Birnen dieses Jahr. :???:


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Feb 2017, 05:48

Online
 Re: der Garten im Februar
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 57141
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Pat hat geschrieben:
Bei mir bluehen schon die Osterglocken ...


Das ist früh! :nick

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Feb 2017, 07:07

Offline
 Re: der Garten im Februar
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2015
Beiträge: 968
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ja ich dachte auch das es frueh ist, ist bestimmt eine sehr fruehe Sorte. Schneegloeckchen habe ich auch gepflanzt, die sind aber noch nicht da. :denk


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Feb 2017, 09:04

Online
 Re: der Garten im Februar
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 57141
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Von den Osterglocken ist hier noch nix zu sehen :nein

Was man blühen sieht, das ist der Duftschneeball. :nick

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Feb 2017, 22:53

Offline
 Re: der Garten im Februar
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2015
Beiträge: 968
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Heute habe ich gesehen das auch die Forsythi anfaengt zu bluehen. :shock: Wir hatten dieses Jahr einen recht kalten Winter, seit etwas einer Woche wird es aber wieder warm, vielleicht deshalb.

Den Duftschneeball moechte ich auch schon lange, das ist wieder was fuer meine Bienen. Den konnte ich aber bei mir seltsamerweise bisher gar nicht finden. Vielleicht mal ueber Ebay kaufen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Feb 2017, 21:14

Offline
 Re: der Garten im Februar
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 1108
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Auch bei uns spitzen in den milderen Ecken schon die Forsythien-Blüten hervor. - Seltsam, sie treten normalerweise erst nach der Zaubernuss-Blüte in Erscheinung! - :shock:

Na ja, dieser Winter ist eben etwas außergewöhnlich... :???:


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Feb 2017, 00:33

Offline
 Re: der Garten im Februar
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2015
Beiträge: 968
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ja ich dachte auch um Ostern rum, aber heisst es nicht auch wenn die Forsythien bluehen kommt der Fruehling. :headbang


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Feb 2017, 00:39

Offline
 Re: der Garten im Februar
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 6268
Geschlecht: weiblich
 Profil  
In meinem Garten sprießt es schon an vielen Hecken und Sträuchern. :-D

Das macht richtig Lust auf Frühling. :nick


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Feb 2017, 07:52

Online
 Re: der Garten im Februar
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 57141
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Gestern habe ich Schneeglöckchen blühen sehen. :nick

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Feb 2017, 05:11

Offline
 Re: der Garten im Februar
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2015
Beiträge: 968
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Komischerweise bluehen die bei mir noch nicht. Die habe ich aber Ende letztes Jahr frisch gepflanzt, vielleicht deshalb.

Inzwischen sehe ich einige Baeume bluehen. Der Birnenbaum im Garten hat auch schon Knospen. Hoffentlich wird es jetzt nicht mehr sehr kalt.

Meine Kamelien haben auch viele Blueten.

Bild


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 184 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker