Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

der Garten im Dezember

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ] 

1. Dez 2010, 01:33

Offline
 der Garten im Dezember
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74488
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Dundee hat geschrieben:
Inzwischen liegt der Garten tief verschneit - am letzten Novembertag. :nick

Und Waldbaum wird das sicher bestätigen - am ersten Dezembertag. :)


Ja - wie der November endete, so beginnt nun der Dezember - mit tief verschneiten Gärten. :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Dez 2010, 02:04

Offline
 Re: der Garten im Dezember
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 09.2009
Beiträge: 2148
Alter: 62
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Auch auf Balkonien beginnt der Dezember tief verschneit. :-D :torte Die Balkonkästen sind leer, die meisten Pflanzen bereits erfroren.
Nur die Geranien (und hoffentlich der Birkenbaum) haben überlebt. Sie stehen, mittlerweile in Töpfe gepflanzt, an der Hauswand, wo kein Schnee liegt und tragen noch Blüten und Knospen. Nur, wie lange noch?
Jeden Morgen schaue ich mit einem bangen Gefühl nach ihnen. :???: :cry:


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Dez 2010, 05:27

Offline
 Re: der Garten im Dezember
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74488
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Das Vogelfutter im Garten wird jetzt gerne angenommen. :essen

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Dez 2010, 06:11

Offline
 Re: der Garten im Dezember
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74488
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Es wird Zeit, dass ich meine Bananenstaude wintersicher mache. :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Dez 2010, 23:51

Offline
 Re: der Garten im Dezember
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 09.2009
Beiträge: 2148
Alter: 62
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Nun hat`s meine Geranien erwischt :cry: , obwohl sie an der Hauswand standen. War zu erwarten. :nick Trotzdem ist es jedes Jahr wieder traurig.
In der Wohnung hätten sie auch nicht überlebt. Da ist es zu warm. Im Flur, der wirklich riesengroß ist, wär` der richtige Platz zum Überwintern.
Aber die Hausverwaltung, die seit einigen Jahren nicht nur diese "sinnfreie" Entscheidung trifft,
hat es verboten. Nunja!


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Dez 2010, 13:07

 Re: der Garten im Dezember
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich werd mir nicht mehr so viele Pflanzen zulegen, die ich in der Wohnung oder im Keller überwintern muss. Hab einfach nicht mehr genug Platz dafür, seit sich die Kinder in der ganzen oberen Etage breit gemacht haben.

Werd mir im Frühling aufm Markt bein paar hübsche Einjährige kaufen und gut ist. Meistens kommen dann doch einige zusammen :cool:


go to top Nach oben
  
 

6. Dez 2010, 18:56

Offline
 Re: der Garten im Dezember
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 1696
Alter: 67
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Und ich schaffe es bald nicht mehr, die schweren Kübel mit den nichtwinterfesten Pflanzen reinzuschleppen. Dieses Jahr konnte mir nicht mal mein Sohn helfen, weil er nach einer Knie-Op an 2 Krücken gehen mußte. Wie ichs geschafft habe, weiß ich gar nicht. Die sind so schwer. Und im Haus sieht es jetzt aus wie im Dschungel...
Wenn etwas eingehen sollte, wird es nicht mehr ersetzt.
Vielleicht schaffe ich mir lieber so eine winterfeste Palme an.

_________________
"Was ist der Sinn des Lebens"?
Ich weiß nicht. Ich glaube aber, dafür gibt es eine App.


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Dez 2010, 02:33

 Re: der Garten im Dezember
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich bin auch nicht mehr so begeistert von den Kübelpflanzen, die man im Herbst mühevoll in den Keller schleppen muss.

Früher hatte ich viele. Jetzt stehen nur mehr die Asparagus im Keller und sonst nichts.
Ich kaufe mir auch lieber einjährige Blumen im Frühling.


go to top Nach oben
  
 

7. Dez 2010, 05:56

 Re: der Garten im Dezember
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
lustig das Gleiche habe ich mir auch gedacht. :-D Ich bleib auch bei einjaehrigen und winterharten Pflanzen.

Der Rest meiner Blumen, Ringelblumen usw, erfriert gerade. Mal sehen was wieder kommt. Manche saen sich ja selber aus. Dann habe ich heute Schluesselblumen gepflanzt. Das mache ich immer im Winter da sie erst mal Kaelte brauchen. Das klappte bisher ganz gut und Dank Waldbaum, der so lieb war mir welche zu schicken, gibt es inzwischen in mehreren Staaten hier Schluesselblumen...halt ueberall wo ich gepflanzt habe. :-D


go to top Nach oben
  
 

9. Dez 2010, 10:15

Offline
 Re: der Garten im Dezember
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74488
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Ich bin auch nicht mehr so begeistert von den Kübelpflanzen, die man im Herbst mühevoll in den Keller schleppen muss.



Ich schaue, dass ich möglichst nur solche Pflanzen im Garten habe, die winterhart sind. Wie meine Palmen zum Beispiel. :-D

Eine Ausnahme mache ich nur bei den Dahlien, weil die einfach zu schön sind! :love4

Und manchmal habe ich auch noch Canna zum Überwintern. :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Dez 2010, 10:17

Offline
 Re: der Garten im Dezember
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74488
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Pat hat geschrieben:
Dann habe ich heute Schluesselblumen gepflanzt. Das mache ich immer im Winter da sie erst mal Kaelte brauchen. Das klappte bisher ganz gut und Dank Waldbaum, der so lieb war mir welche zu schicken, gibt es inzwischen in mehreren Staaten hier Schluesselblumen...halt ueberall wo ich gepflanzt habe. :-D



Ja, diese Pflanze haben wir konspirativ in die USA geschmuggelt - am US-Zoll vorbei! :-D

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Dez 2010, 10:18

Offline
 Re: der Garten im Dezember
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74488
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Eben habe ich noch einige meiner Astern weggeschnitten. Sie waren erst verblüht - und dann eingeschneit.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Dez 2010, 00:48

Offline
 Re: der Garten im Dezember
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74488
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Still ruht der Garten. Immer noch verschneit. :)

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Dez 2010, 01:15

Offline
 Re: der Garten im Dezember
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Bye, bye!
Registriert: 06.2009
Beiträge: 137
Wohnort: Am Strand von Titiwu
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Hier auch Pause im Garten, da alles im Schnee versunken.


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Dez 2010, 04:45

 Re: der Garten im Dezember
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
In unserem Garten liegt auch noch immer eine dicke Schneedecke. Die ist jetzt so hart geworden, dass ich drüber gehen kann, ohne einzusinken. Das gefällt mir.

Jetzt ist endlich mal Winterschlaf im Garten und es wird nichts mehr gearbeitet.
Der Frühling kommt eh schneller, als man denkt. :mrgreen:
Wenn Weihnachten vorbei ist, denke ich eigentlich schon wieder an den Frühling. :-D


go to top Nach oben
  
 

23. Dez 2010, 07:01

Offline
 Re: der Garten im Dezember
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74488
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
An vielen Knospen sieht man, das sie zum Austreiben bereit sind - sowie der Frühling kommt. :blumen

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

29. Dez 2010, 17:58

 Re: der Garten im Dezember
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Beim Brunnen in dem großen Blumentopf habe ich vor Weihnachten ein kleines Weihnachtsbäumchen hineingegeben und ein paar Strohsterne draufgehängt.

Bild


go to top Nach oben
  
 

29. Dez 2010, 18:12

 Re: der Garten im Dezember
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Sieht schön aus, Waldveilchen :thumbsup

Man kann sogar Christbaumkugeln draussen ins Grün hängen. Werd ich nächstes Jahr machen, denn ich will mir mal wieder ein paar andere, neue Kugeln für drinnen kaufen.


go to top Nach oben
  
 

29. Dez 2010, 22:06

 Re: der Garten im Dezember
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Das gefaellt mir auch. Ich sehe bei mir auch einige die ihre kleinen Tannen etwas geschmueckt haben. Ist schoener als dieses kuenstliche Plastikzeugs.


go to top Nach oben
  
 

31. Dez 2010, 15:30

Offline
 Re: der Garten im Dezember
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 1696
Alter: 67
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Waldveilchen hat geschrieben:
Beim Brunnen in dem großen Blumentopf habe ich vor Weihnachten ein kleines Weihnachtsbäumchen hineingegeben und ein paar Strohsterne draufgehängt.

Bild


das gefällt mir auch sehr! Sehr schlicht und wunderschön mit den Strohsternen!

_________________
"Was ist der Sinn des Lebens"?
Ich weiß nicht. Ich glaube aber, dafür gibt es eine App.


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker