Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ] 

5. Nov 2015, 17:49

Offline
 Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
...... ist das dann zu verstehen und zu entschuldigen - aus religiösen oder kulturellen Gründen?

Oder nicht?

Was meint ihr?

Dieses ist der Fall:

Eklat in den Niederlanden: Muslimischer Profi verweigert Reporterin den Handschlag

Zitat:
Es sollte ein ganz normales Interview nach einem Fußballspiel werden. Weil der muslimische Profi Nacer Barazite der Reporterin aber nicht die Hand geben wollte, wird in den Niederlanden jetzt heftig debattiert.


Mehr dazu:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Nov 2015, 18:10

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3412
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ich finde sein Verhalten nicht in Ordnung und bezweifel,dass er es mit dem Islam rechtfertigen kann.


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Nov 2015, 18:14

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Frodo hat geschrieben:
bezweifel, dass er es mit dem Islam rechtfertigen kann.


Das möchte ich auch bezweifeln.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Nov 2015, 18:28

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3412
Geschlecht: männlich
 Profil  
Und aus diesem Grund finde ich Rechtfertigungen von nichtmuslimischer Seite wie
"Akzeptiert es doch,wenn es eben seiner Kultur/Tradition entspricht!"
albern bis gefährlich,weil man so alles rechtfertigen kann.
Ist es in Ordnung,wenn bei einem Stamm im Amazonasgebiet jede Frau nur ein Kind haben darf (weil sie im Notfall nur ein Kind bei der Flucht mitnehmen kann) und das zweitgeborene Kind direkt nach der Geburt getötet wird (nur ein fiktiver Beispielfall)?


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Nov 2015, 20:11

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Wenn ich z. B. in Indien bin, grüße ich auch auf indische Art.

Wenn ich aber in Holland bin und dort mein Geld verdiene, täte ich die Leute auch nach Art des Landes grüßen.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Nov 2015, 23:31

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Hier habe ich ein sehr gutes Interview zum Thema gefunden.

Ein Auszug:

Zitat:
Mansour: Teilweise sind die Jugendlichen nicht mal religiös. Sie beten nicht mal, sie wissen nicht so viel über ihre Religion, aber ihre Religion ist ihnen sehr, sehr wichtig. Die Religion ist zu einem Tabu geworden, wo sie nicht hinterfragen wollen, wo sie keine kritischen Fragen stellen wollen, wo sie bestimmte Werte und Ideologien in sich tragen, die hoch problematisch sind. Das sind sehr problematische Geschlechterrollen natürlich. Das sehen wir auch immer wieder in den Schulen, wenn es um Schwimmunterricht geht, wenn es um Lehrerinnen geht, die Probleme haben, Respekt zu bekommen.


Mehr dazu:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Nov 2015, 15:33

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
In einem anderen Forum hat jemand bei diesem Thema einen interessanten Link gepostet.

Ich zitiere mal daraus:

Zitat:
Vor Jahren besuchte ich Neukölln und erkannte den Stadtteil nicht mehr. Ich dachte, ich befinde mich in Kabul. Die arabischen linken Freunde von damals sind heute alte bärtige Männer. Sie haben noch einmal geheiratet, nachdem sie sich von ihren deutschen Frauen scheiden ließen. Ihre neuen Frauen sind junge Araberinnen, Cousinen von ihnen, die sie hierher holten. Alle sind fromme und gläubige Moslems geworden, die felsenfest überzeugt sind, Deutschland wird in naher Zukunft islamisch sein und die Christen oder Juden, die nicht zum Islam konvertiert werden, müssten dann Kopfsteuer (Jizia الجزية) zahlen und sich damit abfinden, Menschen zweiter Klasse zu sein. Meine “Freunde” von damals sagten mir auf meine Fragen: “Ja, wir müssen Hindus, Buddhisten und sonstige Götzenanbieter töten. Bitte verstehe uns nicht falsch, wir haben nichts gegen diese Menschen aber wir müssen Gottes Befehl folgen.”

Vor paar Wochen ging ich mit meiner Frau in meiner badischen Stadt türkisch essen. Ich bestellte ein Bier, bekam ich es aber nicht. Die Kellnerin erklärte mir, es gebe hier in allen acht Restaurants am Marktplatz keinen Alkohol. Sie ergänzte, wer Alkohol trinke sei schlecht und ohne Moral, bald werde man dafür sorgen, dass Alkohol nur in den vier Wänden getrunken werden dürfe.

Ein arabischer Freund von mir betreibt eine Pizzeria. Bei ihm gibt es Pizza mit Schinken und Salami, Bier und billigen Wein. er erzählte mir, dass er von Fundamentalisten immer öfter die Aufforderung erhält, seine Speisekarte auf islamisch umzustellen und den Alkohol zu verbannen, sonst würde er mit Konsequenzen rechnen müssen.

Da wusste ich, ich bin im Begriff, mein Deutschland zu verlieren.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Nov 2015, 17:04

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3412
Geschlecht: männlich
 Profil  
Dundee,was den Sportunterricht in der Schule betrifft (nicht nur den Schwimmunterricht) bin ich mittlerweile sogar ausdrücklich für (!) einen geschlechtergetrennten Unterricht.
Aber aus ganz anderen Gründen als es warscheinlich viele islamische Hardliner sein werden.


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Nov 2015, 18:09

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Frodo hat geschrieben:
was den Sportunterricht in der Schule betrifft ....


.... bin ich für die Abschaffung jenes Turn-Unterrichts an Schulen. :teufel

Aus Gründen, die in diesem Thread aber off topic sind. :cool:

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Nov 2015, 19:39

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zurück zum Thema:

Zitat:

Sind meine Beiträge gelöscht worden?

Dazu:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Und das ohne Nachricht an mich?

Warum das denn?


Das habe ich soeben in einem anderen Forum gefragt.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Nov 2015, 19:59

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3412
Geschlecht: männlich
 Profil  
Dundee hat geschrieben:
Aus Gründen, die in diesem Thread aber off topic sind. :cool:


:wink:
Aber ganz im Ernst:
Ich bin aus Gründen,die ich gerne nennen kann,wirklich für den getrennten Sportunterricht an Schulen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Nov 2015, 20:02

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
OK - aber reden wir besser wieder weiter darüber:

"Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ..."

Über den Sport-Untericht besser an anderer Stelle, oder in einem eigenen Thread. :nick

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Nov 2015, 20:12

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3412
Geschlecht: männlich
 Profil  
Einverstanden!
Was das Threadthema betrifft habe ich eine klare und eindeutige Meinung.
Wenn ein Mann einer Frau nicht die Hand zum Gruss reicht,weil man sich in seinem Heimatland aus bestimmten - nachvollziehbaren Gründen - sowieso nicht die Hand gibt,dann kann ich es verstehen,wenn er als Fremder nach Deutschland kommt und zumindest anfangs Schwierigkeiten damit hat,dass es hierzulande anders gehandhabt wird.
Nicht nachvollziehbar finde ich es aber,wenn jemand schon lange in diesem Land lebt,hier vieleicht sogar geboren wurde und dann aus angeblich "kulturellen" oder "religiösen" Gründen einer Frau diese Grussform verweigert.


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Nov 2015, 21:13

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2015
Beiträge: 378
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Dundee hat geschrieben:
In einem anderen Forum hat jemand bei diesem Thema einen interessanten Link gepostet.

Ich zitiere mal daraus:

Zitat:
Vor Jahren besuchte ich Neukölln und erkannte den Stadtteil nicht mehr. Ich dachte, ich befinde mich in Kabul. Die arabischen linken Freunde von damals sind heute alte bärtige Männer. Sie haben noch einmal geheiratet, nachdem sie sich von ihren deutschen Frauen scheiden ließen. Ihre neuen Frauen sind junge Araberinnen, Cousinen von ihnen, die sie hierher holten. Alle sind fromme und gläubige Moslems geworden, die felsenfest überzeugt sind, Deutschland wird in naher Zukunft islamisch sein und die Christen oder Juden, die nicht zum Islam konvertiert werden, müssten dann Kopfsteuer (Jizia الجزية) zahlen und sich damit abfinden, Menschen zweiter Klasse zu sein. Meine “Freunde” von damals sagten mir auf meine Fragen: “Ja, wir müssen Hindus, Buddhisten und sonstige Götzenanbieter töten. Bitte verstehe uns nicht falsch, wir haben nichts gegen diese Menschen aber wir müssen Gottes Befehl folgen.”

Vor paar Wochen ging ich mit meiner Frau in meiner badischen Stadt türkisch essen. Ich bestellte ein Bier, bekam ich es aber nicht. Die Kellnerin erklärte mir, es gebe hier in allen acht Restaurants am Marktplatz keinen Alkohol. Sie ergänzte, wer Alkohol trinke sei schlecht und ohne Moral, bald werde man dafür sorgen, dass Alkohol nur in den vier Wänden getrunken werden dürfe.

Ein arabischer Freund von mir betreibt eine Pizzeria. Bei ihm gibt es Pizza mit Schinken und Salami, Bier und billigen Wein. er erzählte mir, dass er von Fundamentalisten immer öfter die Aufforderung erhält, seine Speisekarte auf islamisch umzustellen und den Alkohol zu verbannen, sonst würde er mit Konsequenzen rechnen müssen.

Da wusste ich, ich bin im Begriff, mein Deutschland zu verlieren.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Kann ich nicht nachvollziehen und das ich keine Deutsche bin, darf ich das kritisieren. :nick
Meine Eltern hatten sich in Deutschland eine Existenz gebaut und haben als Nicht-Christen trotzdem Weihnachten gefeiert. Sie hatten Gäste zum Essen eingeladen, am 1. Weihnachtstag gab es immer ein Essen mit Lieferanten und deren Partnern und die Angestellten samt Familien.
Anders habe ich es nicht kennengelernt. Meine Eltern haben uns so erzogen, das wir die deutsche Tradition anpassen, auch wenn wir zu Weihnachten nicht in die Kirche gingen, so hatten wir einen Christbaum im Wohnzimmer gehabt.
Und auch, wenn Dundee nun der Meinung ist, das es Off-Topic ist ... gegen dieses "Problem" kämpfen wir gegen die Muslimen ind er Schule an. Erwartet wird, das Halal-Essen für die muslimische Kinder angeboten wird und letztendlich wird nur ein Handvoll von hunderte muslimischen Kinder in der Schule essen, weil ihre Eltern die Kosten nicht tragen wollen.
Dann gibt es Eltern-Treffen, das man sich untereinander kennenlernt... auch das fiel ins Wasser, weil Muslimen sagen, das Wine-Bar und Pubs "schmutzige Ambiente" seien und sie dort sicherlich nicht hingehen werden. Selbst in Restaurationen wo Alkohol angeboten werden ist es ein No-Go ... also haben so manche entschieden, das wir uns kein Stress mehr drummachen und es treffen sich nur die Eltern, die sich näher kennenlernen möchten. :)


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Nov 2015, 06:08

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zitat:
Und auch, wenn Dundee nun der Meinung ist, das es Off-Topic ist ...


Wieso sollte ich denn dieser Meinung sein?

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Nov 2015, 21:53

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Was Wiki weiß:

Zitat:
Nacer Barazite (* 27. Mai 1990 in Arnhem) ist ein niederländischer Fußballspieler mit marokkanischen Eltern. Seit Sommer 2014 steht er beim FC Utrecht unter Vertrag. Er wird dort als Stürmer eingesetzt.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Also: In den Niederlanden geboren.

So geschieht also Integration ....

Wer integriert da wen?

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Nov 2015, 22:49

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2015
Beiträge: 378
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich denke, das ist eine lahme Ausrede, das er hatte. Er steht in der Öffentlichkeit, also kann er sich nicht herausreden, das er die Frau die Hand nicht gibt. Auch in jeder Religion gibt es Ausnahmesituationen. Angenommen, er wird von der Königin geehrt ... würde er ihr auch den Handschlag verweigern?
Manchmal könnte man meinen, das es purer Ignoranz ist, das man seine Religion als Ausrede benutzt. :weia

Ich bin mit einem Mädel befreundet, das Anfangs sehr große Schwierigkeiten hatte mit dem westlichen Kultur. Die Kundinnen begrüßten ihren Mann mit Küsschen auf der Wange ... ohweh, das war für Madame ein rotes Tuch. :nick
Mittlerweile läßt ihr Mann das sein und geht auf Distanz und sie versteht nun, das es nur eine Art von Begrüßung ist. Trotzdem hat sie sich nicht wirklich daran gewöhnt. :)


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Nov 2015, 23:02

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Dieser Typ ist doch in den Niederlanden aufgewachsen.

Das Hand-Geben kann ihm nicht fremd sein.

Ich meine, er will sich nur wichtig machen mit seinem Spleen.

Mit Religion hat das wenig bis gar nichts zu tun.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Nov 2015, 23:06

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2015
Beiträge: 378
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Pure Ignoranz ...


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Nov 2015, 23:10

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
.... und Arroganz

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker