Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ] 

7. Nov 2015, 23:12

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 5599
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Mir wurde bei einem Familienfest auch einmal der Handschlag verweigert.

Der Mann einer Verwandten ist Moslem - er verhält sich ganz normal.
Zur später Stunde tauchten plözlich seine Brüder auf. Ich dachte, nun ja, nicht schlimm und reichte ihnen freundlich die Hand. Doch sie ignorierten mich total.

Als Gast in einer fremden Familie sollte man sich anders verhalten! :evil:


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Nov 2015, 23:15

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Nachtigall hat geschrieben:

Als Gast in einer fremden Familie sollte man sich anders verhalten! :evil:


Aber unbedingt! :evil:

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Jul 2016, 13:14

Online
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57126
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Das Neueste, was ich höre, wenn es auch schon im Juni war:

Zitat:
Ende Juni kam es an der Berliner Platanus-Schule zu einem Eklat, weil der Vater eines Schülers, ein gläubiger Schiit und Imam, der Lehrerin den Handschlag verweigerte hatte. Sie brach das Gespräch ab, der Imam fühlte sich in seiner Religionswürde verletzt, fremdenfeindlich diskriminiert - und erstattete Strafanzeige.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Strafanzeige!


Der Typ erstatet auch noch Strafanzeige!

Was sagt man DAZU?

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Jul 2016, 13:26

Online
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57126
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Hier der Artikel dazu:

Eklat an Berliner Schule: Vater zeigt Lehrerin an, weil sie auf Handschlag besteht


Zitat:
Streit an einer Berliner Privatschule: Nachdem ein Vater eines Schülers einer Lehrerin aus religiösen Gründen den Handschlag verweigerte, eskalierte die Situation.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Und die Justiz beschäftigt sich ernsthaft mit dieser Anzeige, statt den Typ sofort nach Saudi-Arabien oder Afghanistan auszuweisen - jedenfalls irgendwohin, wo es dunkel und finster und fanatisch-fundamentalistisch ist - und wo solche Typen hingehören!

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Jul 2016, 20:46

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 895
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Die Lehrerin sollte jenem Vater unmissverständlich mitteilen, dass sie künftighin nurmehr schriftlichen Kontakt mit ihm zu pflegen wünsche: Dies sei eine Kommunikationsform, die den gestrengen Muselmanen mit Sicherheit vor jeglicher weiteren Sünde durch sie als Ungläubige bewahren würde. :mrgreen:


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Jul 2016, 22:56

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3412
Geschlecht: männlich
 Profil  
Sommerlärche hat geschrieben:
Und die Justiz beschäftigt sich ernsthaft mit dieser Anzeige, ...!


Ja,so wie sie sich mit jeder (!) Strafanzeige befasst.
Das muss sie nämlich.


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Jul 2016, 10:21

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 895
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Corylus hat geschrieben:
Die Lehrerin sollte jenem Vater unmissverständlich mitteilen, dass sie künftighin nurmehr schriftlichen Kontakt mit ihm zu pflegen wünsche: Dies sei eine Kommunikationsform, die den gestrengen Muselmanen mit Sicherheit vor jeglicher weiteren Sünde durch sie als Ungläubige bewahren würde. :mrgreen:


Andere Lösung:

:thumbsup Die Schulleitung halte in den Klassenräumen und Sprechzimmern Hygiene-Handschuhe bereit! :mrgreen:


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Jul 2016, 10:28

Online
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57126
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Corylus hat geschrieben:
Die Schulleitung halte in den Klassenräumen und Sprechzimmern Hygiene-Handschuhe bereit! :mrgreen:


Ich glaube leider nicht, dass ein fanatischer Fundamentalist sich darauf einlässt.

Denen geht es nicht um die Hygiene, sondern um die Frauenverachtung - die sie heuchlerisch als "Respekt vor Frauen" tarnen.

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Jul 2016, 11:49

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 895
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Ich dachte, es geht rein um das Berühren der Frauen, um den unmittelbaren Hautkontakt zu ihnen. :weißnix


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Jul 2016, 13:23

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 10.2011
Beiträge: 4466
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich habe mal gehört, dass diese Männer scheinbar nur ihre Frau-oder Frauen, wer weiss das genau, berühren würden/dürften. Um Hygiene geht es denen nicht.Ich werde nicht ganz schlau..... :nene

_________________
Dein Gesicht hast du geschenkt bekommen, lächeln musst du selber


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Jul 2016, 14:28

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2016
Beiträge: 2478
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Darf ich schreiben was ich von solchen Menschen halte? :weia


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jul 2016, 16:51

Online
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57126
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Statt dass der Imam sich entschuldigt, entschuldigt sich nun die Schule. :weia

Aber der Imam ist immer noch nicht zufrieden ...

Zitat:
Für das Kindeswohl

In einem Schreiben an die Anwältin des Imams entschuldigte sich nun die Platanus-Schule dafür, sollte es „zwischen der Familie und Mitarbeitern unserer Schule zu Mißverständnissen gekommen sein“, wie der Rundfunk Berlin-Brandenburg berichtete. Außerdem bestätigte sie die Kündigung des Schulvertrages. Das genügt der Familie des Imams nicht. Sie fordert ein „offenes und ehrliches Gespräch unter allen Beteiligten“.

Dies soll dem Kindeswohl dienen, da der Sohn des Imams mitansehen mußte, wie sein Vater „in empfindlichem Maße herabgewürdigt wurde“. Sollte es zu keinem Gespräch kommen, zweifelt die Familie, ob die Schule „hinreichend Sorge dafür trägt“, zukünftige Konflikte zu vermeiden. Wie die Schule auf diese Forderung reagieren wird, steht noch aus. Auf ihrer Homepage äußert sie sich nicht zu den Vorgängen und will den Vorgang nicht-öffentlich regeln.



*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jul 2016, 16:53

Online
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57126
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
billy hat geschrieben:
Um Hygiene geht es denen nicht.


Ganz sicher nicht!
Es geht dabei um Frauenverachtung, die als "besonderer Respekt vor Frauen" bezeichnet wird.

Lächerlich! :weia

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

8. Jun 2017, 00:15

Offline
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70436
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Dundee hat geschrieben:
Hier habe ich ein sehr gutes Interview zum Thema gefunden.

Ein Auszug:

Zitat:
Mansour: Teilweise sind die Jugendlichen nicht mal religiös. Sie beten nicht mal, sie wissen nicht so viel über ihre Religion, aber ihre Religion ist ihnen sehr, sehr wichtig. Die Religion ist zu einem Tabu geworden, wo sie nicht hinterfragen wollen, wo sie keine kritischen Fragen stellen wollen, wo sie bestimmte Werte und Ideologien in sich tragen, die hoch problematisch sind. Das sind sehr problematische Geschlechterrollen natürlich. Das sehen wir auch immer wieder in den Schulen, wenn es um Schwimmunterricht geht, wenn es um Lehrerinnen geht, die Probleme haben, Respekt zu bekommen.


Mehr dazu:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Ahmad Mansour - ein Name, den man sich merken sollte.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Jul 2017, 20:04

Online
 Re: Wenn ein Mann einer Frau den Handschlag verweigert ....
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57126
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Etwas bitter möchte man anfügen:

Moslemische Jugendliche weigern sich ja teilweise, ihrer Lehrerin die Hand zu geben, angeblich aus "religiösen Gründen".

:weia

Diese "religiösen Gründe" aber scheinen viele moslemische Jugendliche keineswegs daran zu hindern, als übler Mob in Massen hier Frauen sexuell zu belästigen.

Ist das alles, was diese Jugendlichen in ihrer Kultur gelernt haben, auf die sie doch soooooo stolz sind?

------------------

In der Schweiz gab es doch auch diesen Fall, dass moslemische Schüler ihrer Lehrerin den Handschlag verweigerten, weil das nicht "Teil ihrer Kultur" sei.

Massenbelästigung von Frauen ist wohl eher "Teil ihrer Kultur"?

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker