Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Warum lässt Gott Leid und Elend zu?

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

22. Aug 2014, 12:23

Offline
 Warum lässt Gott Leid und Elend zu?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 52439
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Warum sich so viele Menschen fragen, warum Gott dies alles zulässt?

Weil sie nicht das Wissen darüber haben, dass wir hier nicht im Paradies sind, sondern auf der Erde, welches ein hartes Trainingslager für unsere Seele, unseren Geist, ist.

Wir leben hier in der Polarität von Gut und Böse, hellen und dunklen Kräften.
Schmerz, Leid, Traurigkeit, .... gehören da genauso dazu wie Glück und Liebe, Fröhlichkeit.
Das ist das Leben.

Und alles was geschieht hat seinen Sinn, auch wenn wir den oft nicht gleich erkennen.


Mit diesem Beitrag aus einem anderen Thread eröffne ich nun dieses Thema.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Aug 2014, 12:30

Offline
 Re: Warum lässt Gott Leid und Elend zu?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 52439
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich zitiere:

Waldveilchen hat geschrieben:
Das habe ich auch noch nie gehört, dass Gott die Erde so verkommen lässt! Originell! :-D

Meine Meinung ist, dass sich Gott gar nicht in unser Erdenleben einmischt.

Er hält sich da raus und lässt uns unsere Erfahrungen machen.

Er hat uns den freien Willen gegeben und so können wir hier auf diesem Trainingsplatz üben, vergleichbar mit kleinen Kindern, die spielen und dabei dazu lernen, Leben für Leben.
So gewinnen wir ein höheres Bewusstsein und erkennen uns als Seele selbst.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Aug 2014, 20:33

Offline
 Re: Warum lässt Gott Leid und Elend zu?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Lucretius Carus
Registriert: 09.2010
Beiträge: 3144
Geschlecht: männlich
 Profil  
Da kein Gott oder Schöpfer existiert ist diese Frage wohl hinfällig. :wiwi


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Aug 2014, 20:35

Offline
 Re: Warum lässt Gott Leid und Elend zu?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 52439
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Nicht für jeden. :nein

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Aug 2014, 19:41

Offline
 Re: Warum lässt Gott Leid und Elend zu?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Lucretius Carus
Registriert: 09.2010
Beiträge: 3144
Geschlecht: männlich
 Profil  
Und die haben ein echtes Problem! :teufel


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Aug 2014, 10:25

Offline
 Re: Warum lässt Gott Leid und Elend zu?
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2013
Beiträge: 713
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ach was, jeder hat das Recht, sich seine Götter so zu schaffen, wie er will. Nur andere dazu zu zwingen, auch an diese Götter zu glauben, das geht gar nicht. :headbang


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Aug 2014, 10:43

Offline
 Re: Warum lässt Gott Leid und Elend zu?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 52439
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Buche hat geschrieben:

Nur andere dazu zu zwingen, auch an diese Götter zu glauben, das geht gar nicht. :headbang


Auf keinen Fall! :nein :teufel

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Aug 2014, 13:25

Offline
 Re: Warum lässt Gott Leid und Elend zu?
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Wüsteneumel
Registriert: 04.2013
Beiträge: 442
Geschlecht: weiblich
 Profil  
:-D
Das Problem ist, dass, wenn es einen echten Gott gibt, einen Schöpfergott, dann ist er so wie er ist, und es ist ihm egal, wie wir uns ihn vorstellen. Und wenn er in unsere Welt hineinwirkt, dann tut er das, ob wir das glauben oder nicht...und wenn nicht, dann nicht, auch unabhängig von unserer Meinung.

Insofern war es mir nicht egal, ob es Gott gibt oder nicht, und ich hab mit ihm angefangen.
Damals fragte ich einfach: Gott, wenn es Dich gibt, dann bitte, was ist die Wahrheit.

So kam ich zum Glauben.

Marylin

_________________
Gal 2,20 Ich lebe, doch nun nicht ich, sondern Christus lebt in mir.


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Aug 2014, 05:54

Online
 Re: Warum lässt Gott Leid und Elend zu?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 11150
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich bin derselben Meinung wie Marilyn.


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Jun 2016, 11:49

Online
 Re: Warum lässt Gott Leid und Elend zu?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 11150
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Warum lässt Gott Leid und Elend zu?

Weil er alles geschaffen hat, auch dies.

Und weil das seine Helfer sind, damit wir Menschen wachsen und uns entwickeln können hier auf Erden.

Der Mensch ist bequem und von sich aus will er nicht dazu lernen, erst wenn es ihm schlecht geht, fängt er an umzudenken.


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Jun 2016, 18:27

Offline
 Re: Warum lässt Gott Leid und Elend zu?
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2016
Beiträge: 188
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich
 Profil  
War es nicht so, das die Menschen vom Baum der Erkenntnis aßen und wir deshalb jetzt in diesem Zustand sind. Gott wollte nicht, dass wir uns weiterentwickeln, wir wollten das mit Hilfe der Verlockungen der Schlange. Noch heute lassen wir uns durch alle möglichen weltlichen Versprechen, der machtgierigen Politiker und der profitgierigen Unternehmer, verlocken und stürzen damit immer mehr ins Elend. Die irdische Erdenwelt gehört dem Teufel, so stehts in der Bibel, also sind wir hier in einer Art Hölle.

Und wer aus der Geschichte der Menscheit nicht ersieht, das wir mal enger an die Götter gebunden waren, dem kann man nicht helfen. Jeder muss selber durch die Phase der Gottesverleugnung durch. Der große Trick der teuflichen Welt ist der, das sie Gott nicht erkennen lässt und damit der Mensch auch nichts mehr vom Teufel weiß.


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jun 2016, 05:07

Offline
 Re: Warum lässt Gott Leid und Elend zu?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11082
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Atisha hat geschrieben:
Gott wollte nicht, dass wir uns weiterentwickeln

Er wollte also das wir auf der Entwicklungsstufe von Affen stehen blieben?

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jun 2016, 08:09

Offline
 Re: Warum lässt Gott Leid und Elend zu?
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71802
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Diese Frage hat die Menschheit sich schon oft gestellt.

Das ist die berühmte "Theodizee".

Zitat:
Theodizee heißt „Gerechtigkeit Gottes“ oder „Rechtfertigung Gottes“. Gemeint sind verschiedene Antwortversuche auf die Frage, wie das Leiden in der Welt zu erklären sei vor dem Hintergrund, dass Gott einerseits allmächtig, andererseits gut sei. ...


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Darauf gibt es viele Antworten - oder auch gar keine ....

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Jun 2016, 08:45

Offline
 Re: Warum lässt Gott Leid und Elend zu?
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: lärcherner Sautrog
Registriert: 09.2011
Beiträge: 2430
Geschlecht: männlich
 Profil  
Die Theodizee-Frage sollte uns wohl an das Bilderverbot in Exodus 20, 4 erinnern. Stellen wir uns Gott nicht allzu irdisch vor? Dürfen wir uns Gott überhaupt als Person vorstellen?
In diesem Zusammenhang noch ein Denkanstoß aus der beginnendenn Neuzeit von einem gewissen Abt Joachim, dem Lehrer von Thomas Müntzer: Er sagte, dass es Wunderbares gibt (also Dinge, die wir nach unserem Wissensstand nicht erklären können), aber keine Wunder im Sinne eines übernatürlichen Eingreifens (etwa Aufhebung der Naturgesetze).

_________________
Gut dass die Bevölkerung nicht begreift, wie das Banken- und Finanzsystem funktioniert, sonst hätten wir vor morgen früh eine Weltrevolution (Henry Ford)


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop