Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

5. Jan 2014, 12:59

Online
 Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 58961
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Vorsichtshalber sage ich gleich vorweg: Achtung, Satire! :wiwi

Und ich möchte hinzufügen:

Imho eine recht gelungene Satire, über die man sich Gedanken machen kann. :nick


Zitat:
Berlin (dpo) - Ist das polytheistische Abendland dabei, sich selbst abzuschaffen? Heidnische Priester in Deutschland jedenfalls beklagen, dass die hierzulande traditionell am 25. Dezember begangenen Feierlichkeiten zu Ehren der Geburt des unbesiegten Sonnengottes immer mehr von einer fremdartigen Religion aus dem Nahen Osten unterwandert werden. Anstatt dem neumodischen Jesus-Trend hinterherzurennen, sollten die Menschen sich lieber wieder auf den eigentlichen Ursprung der Feiertage besinnen.


In einer Pressemitteilung weist die Römisch-Heidnische Priesterschaft darauf hin, dass der Geburtstag des Sonnengottes (Sol Invictus) elementarer Bestandteil der abendländischen Tradition ist. Erst die Überfremdung durch südländische Migranten ("Christen") und Konvertiten habe zu einer allmählichen Korrosion der eigentlichen Werte des Festes geführt.

Heutzutage komme es sogar vor, dass Schokoladendarstellungen von vollbärtigen Männern aus der Südtürkei ("Nikoläuse") an kleine Kinder verteilt werden.

"Wenn wir der zunehmenden Political Correctness nichts entgegensetzen, wird sich irgendwann gar niemand mehr an die eigentliche Bedeutung hinter der Fassade von Weihnachten erinnern", heißt es in der Pressemitteilung.



Mehr darüber: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Jan 2014, 21:53

Offline
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Katze der Tierfarm
Registriert: 09.2011
Beiträge: 1773
Wohnort: ganz oben
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Also, das finde ich schon sehr komisch, gerade dass Kindern Schokoladendarstellungen von alten Männern geschenkt werden. Wenn wir zu unserer polytheistischen Religion des Abendlandes zurückkehren wollen, müssen wir den Kindern ab heute Schokoladendarstellungen von alten Frauen schenken, denn am 25.12. wurde ja traditionell das Fest der Frau Holle gefeiert.
An diesem Tag kommt Frau Holle auf die Erde und reist 12 Tage lang durch die Welt, um die guten Menschen zu belohnen und die schlechten zu bestrafen.

_________________
Ich gehe über meine Gefühle hinaus und finde tiefen Frieden.


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Jan 2014, 21:57

Online
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 58961
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Nun ... nun ..... warum soll es nicht auch männnliche Götter in Schokoladenform geben? :)

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Jan 2014, 22:03

Offline
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Katze der Tierfarm
Registriert: 09.2011
Beiträge: 1773
Wohnort: ganz oben
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ja, das ist wohl wahr. Ich meinte nur, dass eben nicht der türkische Mann dargestellt werden sollte. Aber so gegen Thor oder Donar wäre ja nichts einzuwenden.
Wir könnten ja die Krippe behalten, da Lucia jedes Jahr das Kind zur Welt bringt, das die Menschen zu gutem Umgang ermahnt. Da müssen wir nur die Namen wieder zurückersetzen.

_________________
Ich gehe über meine Gefühle hinaus und finde tiefen Frieden.


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Jan 2014, 12:41

Offline
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: lärcherner Sautrog
Registriert: 09.2011
Beiträge: 2430
Geschlecht: männlich
 Profil  
Agape:
Zitat:
An diesem Tag kommt Frau Holle auf die Erde und reist 12 Tage lang durch die Welt, um die guten Menschen zu belohnen und die schlechten zu bestrafen.
Aha, bei euch ist es Frau Holle... In der St. Eiermark ist es die "Pudlmuatta"

_________________
Gut dass die Bevölkerung nicht begreift, wie das Banken- und Finanzsystem funktioniert, sonst hätten wir vor morgen früh eine Weltrevolution (Henry Ford)


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Jan 2014, 12:45

Online
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 58961
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
clash hat geschrieben:

die "Pudlmuatta"



Hab eben mal darüber nachgelesen:

Zitat:
Eine Kinderschreckgestalt in der Untersteiermark, die in der Weihnachtszeit umgeht und aus Häusern, die nicht feiertäglich gesäubert sind, die Kinder mitnimmt. Man droht unartigen Kindern auch, die Pudelmutter habe ihren mit Ziegen bespannten Wagen vor der Tür stehen, um sie mitzunehmen.

Die Pudelmutter ist eine Berchtengestalt, die auch im Brauchtum der Weihnachtszeit eine Rolle spielt. Burschen verkleiden sich als dickes altes Weib in zerfetztem Gewand mit einem Tragkorb und einer Rute und gehen von Haus zu Haus, um die braven Kinder mit Geschenken zu belohnen und die bösen zu bestrafen. Damit vertritt die Pudelmutter in dieser Landschaft den hl. Nikolaus und den Krampus.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Nov 2016, 15:34

Offline
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 11137
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Männliche Götter in Schokoladenform - da habe ich nichts dagegen. :mrgreen:


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Nov 2016, 15:41

Offline
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 52443
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
@ Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!

Vorwärts - und nicht vergessen: Dieser Thread ist eine Satire! :wiwi

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Nov 2016, 15:42

Offline
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 52443
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Männliche Götter in Schokoladenform - da habe ich nichts dagegen. :mrgreen:


Und ich mag weibliche Göttinnen in Schokoladenform! :love4

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

27. Nov 2016, 23:02

Offline
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 12.2015
Beiträge: 919
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Ja, nun, auch die Schokolade stammt nicht von einem christlich-abendländischen Gehölz... :nein


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Dez 2017, 07:44

Offline
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 11137
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Es ist zwar Satire, aber es steckt doch schon viel Wahrheit darin.


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Dez 2017, 12:17

Offline
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71823
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Der Postillon mal wieder! :-D :nick :thumbsup

Eine gelungene Satire! :jubel

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Dez 2017, 12:18

Offline
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71823
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Männliche Götter in Schokoladenform - da habe ich nichts dagegen. :mrgreen:


Wenn es nur eine gute Schokolade ist! :nick :essen

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Dez 2017, 20:17

Offline
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 12974
Alter: 36
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
clash hat geschrieben:
Agape:
Zitat:
An diesem Tag kommt Frau Holle auf die Erde und reist 12 Tage lang durch die Welt, um die guten Menschen zu belohnen und die schlechten zu bestrafen.
Aha, bei euch ist es Frau Holle... In der St. Eiermark ist es die "Pudlmuatta"


Das heißt also, Frau Holle ist nicht erst durch die Gebrüder Grimm entstanden! :nein

Gab es also schon über 1000 bis 2000 Jahre vor den Grimms...


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Dez 2017, 20:43

Offline
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71823
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Nestor hat geschrieben:
Das heißt also, Frau Holle ist nicht erst durch die Gebrüder Grimm entstanden! :nein


Sicher! Frau Holle ist eine ur-zeitliche Göttin! :torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

18. Dez 2017, 21:26

Offline
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu-Berliner
Registriert: 05.2009
Beiträge: 12974
Alter: 36
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
 Profil  
Larix hat geschrieben:
Zitat:
Heutzutage komme es sogar vor, dass Schokoladendarstellungen von vollbärtigen Männern aus der Südtürkei ("Nikoläuse") an kleine Kinder verteilt werden.


Mehr darüber: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Felicitas hat geschrieben:
Also, das finde ich schon sehr komisch, gerade dass Kindern Schokoladendarstellungen von alten Männern geschenkt werden.


Und, diese Schokofiguren sind auch noch keine Abbilder des Heiligen Nikolaus, sondern moderne Weihnachtsmänner... :cool: :wngeschenk


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Dez 2017, 10:54

Online
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 11051
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Das ist doch paedophil, Kindern Schokoladenfiguren von alten Maennern mit Bart zu schenken.

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Dez 2017, 11:12

Offline
 Re: Unterwanderung von Weihnachten durch fremde Sitten!
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71823
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Wäre es besser, den Kindern Figuren von alten Frauen zu schenken? :) :-D :cool:

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop