Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Thema: Marienverehrung

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 129 Beiträge ] 

14. Mai 2017, 09:11

Online
 Re: Thema: Marienverehrung
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 10767
Alter: 55
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Zitat:
13. Mai, Marienplatz

Rund 7000 Katholiken haben auf dem Münchner Marienplatz einen Festgottesdienst zu Ehren der bayerischen Schutzpatronin Maria gefeiert. Die Messe zur Einführung des Festtages der "Patrona Bavariae" vor 100 Jahren wurde vom Münchner Erzbischof Kardinal Reinhard Marx zelebriert.

Tausende Gläubige feiern Maria als Schutzpatronin Bayerns

Das finde ich schön! :thumbsup


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Mai 2017, 09:40

Offline
 Re: Thema: Marienverehrung
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50290
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ja, Maria ist sowohl die Patrona Bavariae wie auch die Regina Poloniae! :torte

Und trägt auch sonst noch viele Königinnen-Titel. :torte

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

14. Mai 2017, 09:43

Offline
 Re: Thema: Marienverehrung
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50290
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Hier ist eine Liste der Königinnen-Titel: :torte

Zitat:
Die Lauretanische Litanei enthält zahlreiche Anrufungen der Jungfrau Maria als Königin:

Königin der Engel (Regina angelorum, 2. August)[3]
Königin der Patriarchen (Regina patriarcharum)
Königin der Propheten (Regina prophetarum)
Königin der Apostel (Regina apostolorum, 5. September)
Königin der Märtyrer (Regina martyrum)
Königin der Bekenner (Regina confessorum)
Königin der Jungfrauen (Regina virginum)
Königin aller Heiligen (Regina sanctorum omnium, 31. Mai)
Königin, ohne Erbsünde empfangen (Regina sine labe originali concepta, 8. Dezember)
Königin, aufgenommen in den Himmel (Regina in caelum assumpta, 15. August)
Rosenkranzkönigin/Königin vom heiligen Rosenkranz (Regina sacratissimi rosarii, 7. Oktober)
Königin des Friedens (Regina pacis, 9. Juli)

Weitere Titel

Königin des Himmels (Regina caeli, 9. Juli)
Königin der Welt (Regina mundi, 31. Mai)
Königin von Polen (Regina Poloniae, 26. August)



*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Mai 2017, 01:17

Offline
 Re: Thema: Marienverehrung
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10353
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Irgendwo in der Bibel steht doch

Gott sagte du sollst keine anderen Goetter haben neben mir.

Maria und Heilige anbeten und spezielle Gottesdienste fuer sie abhalten ist genau das, Andere Goetter oder Halbgoetter ernannt als solche von Menschen gehen irgendwie nicht conform mit dem Gebot Gottes keine anderen Goetter zu haben.

In dieser Beziehung ist der Islam und Judentum ehrlicher. Ein Gott und sein Prophet und keine Heilige.

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Mai 2017, 18:08

Offline
 Re: Thema: Marienverehrung
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50290
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich denke, ich bin ein kritischer Katholik.
Ich bin gegen das Zölibat der katholischen Priester.
Ich bin dafür, dass Frauen alle Ämter und weihen der katholischen Kirche haben sollen.

Aber wenn mir jemand die Marienverehrung madig machen möchte, dann werde ich wieder zu 110 Prozent katholisch! :) :nick

Ceterum censeo Sanctam Mariam non esse delendam! :torte

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

26. Mai 2017, 01:17

Offline
 Re: Thema: Marienverehrung
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10353
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Niemand macht dir deine Marienverehrung madig. Ich hinterfrage nur, und komme zu gewissen Schlussfolgerungen wie in meinem vorhergehenden Posting. Aber ich bekomme keine Antwort.

Vielleicht ist Glauben undiskutierbar.

Aber ich zitiere mich selbst nochmals. Vielleicht kommt eine goettliche Erleuchtung in Form einer Antwort.

TheManFromDownUnder hat geschrieben:
Irgendwo in der Bibel steht dochGott sagte du sollst keine anderen Goetter haben neben mir.Maria und Heilige anbeten und spezielle Gottesdienste fuer sie abhalten ist genau das, Andere Goetter oder Halbgoetter ernannt als solche von Menschen gehen irgendwie nicht conform mit dem Gebot Gottes keine anderen Goetter zu haben.In dieser Beziehung ist der Islam und Judentum ehrlicher. Ein Gott und sein Prophet und keine Heilige.

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

26. Mai 2017, 07:13

Online
 Re: Thema: Marienverehrung
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 10767
Alter: 55
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich finde man soll das etwas lockerer sehen.

Wenn ich ein Problem mit der Steuer habe z.B. dann wende ich mich auch nicht an den Allerhöchsten im Staat, den Bundespräsidenten, sondern ich wende mich an einen Finanzbeamten, der mir sicher weiterhelfen kann.

Und beim Glauben ist es genauso. Ich muss mich nicht immer direkt an Gott wenden, sondern kann mich auch an seine Helfer, die Engel, die Gottesmutter Maria oder an die Heiligen wenden.

Und diese zu verehren ist prinzipiell was Gutes. Verehren kann ich wen ich will, da gibt es keine Grenzen. Ich kann auch den TMFDU verehren und Gott wird nichts dagegen haben.


go to top Nach oben
 Profil  
 

26. Mai 2017, 08:48

Offline
 Re: Thema: Marienverehrung
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Eucalyptus
Registriert: 04.2010
Beiträge: 10353
Wohnort: Tropical Queensland
Geschlecht: männlich
 Profil  
Du sollst keine anderen Goetter haben neben mir

TMFDU :mrgreen:

_________________
Australians For A Republic - Support The Australian Republican Movement


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Aug 2017, 12:08

Offline
 Re: Thema: Marienverehrung
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50290
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
@ Mariä Himmelfahrt :torte

Im Jahre 2018 können wir weiter-reden.

Bei den orthodoxen Kirchen kommt dieses Fest aber erst noch:

Zitat:
Am 15. August feiert die römisch-katholische Kirche mit der Aufnahme der Gottesmutter Maria in den Himmel eines ihrer Hochfeste im Kirchenjahr. Ähnliches gilt für die altkatholische Kirche sowie die orthodoxen Kirchen und insbesondere die syrisch-orthodoxe Kirche, die das Fest noch unter dem alten katholischen Namen „Mariens Entschlafung“ begeht.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Zitat:
Mariä Entschlafung wird am 28. August (15. August nach dem alten Kalender) gefeiert.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 129 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker