Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Sedisvakanz - ein seltenes Wort

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

11. Feb 2013, 21:26

Offline
 Sedisvakanz - ein seltenes Wort
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 52439
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Sedisvakanz - das Wort des Tages

Und dieses Wort wird man in nächster Zeit noch öfters hören.

Darauf wette ich.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Feb 2013, 13:45

Offline
 Re: Sedisvakanz - das Wort des Tages
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 04.2010
Beiträge: 983
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
grins besonders von Journalisten die vom Thema keine ahnung haben es wäre aber auch günstig mit dieser Gruppe in Kontakt zu treten den ab 28.2. sind wir kurzfristig mit ihnen auf der selben Ebene
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Feb 2013, 13:56

Offline
 Re: Sedisvakanz - das Wort des Tages
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 52439
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Gewissermaßen eine Variante der V-Theorien: :cool:

Zitat:
Der Sedisvakantismus (von lat. sedes ‚Sitz‘ und vacans ‚leer‘) ist die Auffassung, dass es aktuell keinen rechtmäßigen Papst gebe.

Im Unterschied zu einer natürlichen Sedisvakanz des Heiligen Stuhles durch Ableben oder Rücktritt eines Papstes unterstellen Sedisvakantisten eine außerordentliche Sedisvakanz, indem behauptet wird, dass der gerade amtierende Papst kein gültiger Amtsträger sei.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Feb 2013, 18:30

Offline
 Re: Sedisvakanz - das Wort des Tages
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 04.2010
Beiträge: 983
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
nein eine theologische these keine V Theorie
die dieser g Theologe der enger Berater Pius XII sehr gut ausgearbeitet hat ohne Freimaurer oder sonst was

er hat maßgeblich am letzten katholischem Dogma mitgearbeitet
das als V Theorie abzutun wäre völlig falsch
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Feb 2013, 21:02

Offline
 Re: Sedisvakanz - das Wort des Tages
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 52439
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ottaviani hat geschrieben:
nein eine theologische These keine V Theorie


Drum sagte ich: Eine Variante. Eine V-V-Theorie, sozusagen. :cool:

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Feb 2013, 21:32

Offline
 Re: Sedisvakanz - das Wort des Tages
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 52439
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Beginn der Sedisvakanz: Gott ohne Papst

Zitat:
Der Papst Benedikt XVI. ist Geschichte, seit 20 Uhr ist der Heilige Stuhl unbesetzt. Wer ist jetzt der Hausherr im Vatikan? Bekommt der alte Pontifex eine Rente? Und für wen beten die Katholiken im Sonntagsgottesdienst? Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Zeit ohne Papst.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Und um Mitternacht beginnt auch für Dundee eine Sedisvakanz. :nick

Bis Mai! :wiwi

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Mär 2013, 19:28

Offline
 Re: Sedisvakanz - das Wort des Tages
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71802
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Der erste Tag der Sedisvakanz.

Eine seltsame Zeit für die katholische Kirche.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Mär 2013, 08:30

Offline
 Re: Sedisvakanz - das Wort des Tages
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 04.2010
Beiträge: 983
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Mich erinnert das immer an Karfreitag wobei es diesmal sehr eigenartig ist da der Papst noch lebt


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Mär 2013, 08:53

Offline
 Re: Sedisvakanz - das Wort des Tages
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71802
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Hab das Thema aus dem sprachlichen Bereich nun hierher verschoben. :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Mär 2013, 17:56

Offline
 Re: Sedisvakanz - das Wort des Tages
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71802
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Tarcisio Bertone:

Zitat:
Tarcisio Bertone ist ein streitbarer Mann, viele der Pleiten und Pannen des Vatikans gehen auf sein Konto. Trotzdem konnte er sich im Amt halten - dank eines mächtigen Fürsprechers: Benedikt XVI. Nun ist Bertone der mächtigste Mann im Kirchenstaat. Noch.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Während der Sedisvakanz ist er so eine Art Ersatz-Papst.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Mär 2013, 10:54

Offline
 Re: Sedisvakanz - das Wort des Tages
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 04.2010
Beiträge: 983
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
das stimmt so nicht, er ist nur das ausführende Organ des Kardinalskollegiums und wir in dieser Funktion von zwei Kardinälen kontrolliert die alle drei Tage durch das Los ermittelt werden. Also man kann ihn maximal als Sekretär der Kardinäle bezeichnen


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Jan 2017, 23:10

Offline
 Re: Sedisvakanz - ein seltenes Wort
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 59153
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zur Bedeutung von Sedisvakanz:

Zitat:
Sedisvakanz (lateinisch sedis vacantia: vacantia, mittellateinisch, „das Freisein, Leersein“; sedis ist Genitiv zu sedes „Stuhl“, also eigentlich „Unbesetztheit des Stuhls“, meist wiedergegeben mit „leerer Stuhl“) „bezeichnet Zeit und Zustand der Erledigung des päpstlichen oder des bischöflichen oder quasibischöflichen Stuhles.“[1]. Der Ausdruck vacantia sedis wird in der lateinischen Fachliteratur verwendet. Im Corpus Iuris Canonici (CIC), das diesen Zustand definiert, kommt er nicht vor; dort sind Zeit und Umstand der Sedisvakanz umschrieben mit dem Ausdruck sede vacante („während der Sitz frei ist“).

Mit dem leeren, unbesetzten oder verwaisten Stuhl ist die Kathedra, der Lehrstuhl eines Bischofs, im Falle des Papstes die Kathedra des Bischofs von Rom, gemeint. Damit wird ausgedrückt, dass dieses Amt unbesetzt ist, weil der Amtsträger aus dem Amt geschieden, aber noch kein Nachfolger eingeführt ist.



Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Jan 2017, 23:11

Offline
 Re: Sedisvakanz - ein seltenes Wort
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 59153
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Sedisvakanz ist ähnlich selten wie "Inauguration!" :nick

>>>> sprache-und-dialekte/inauguration-t12593.html <<<<

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop