Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Patenschaften, Taufpaten, Patenkinder

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

9. Sep 2013, 14:08

Offline
 Patenschaften, Taufpaten, Patenkinder
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71802
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Patenschaften sind ein weites Feld:

Zitat:
Das vielleicht bekannteste Beispiel ist die Taufpatenschaft, welche besonders in früheren Jahrhunderten eine sehr wichtige soziale Rolle besaß und vielerorts noch heute besitzt.

Der Begriff Patenschaft hat heute eine sehr vielseitige Bedeutung erlangt. Im kommerziellen Bereich gibt es Patenschaften, bei denen ein Kunde eine Vergütung erhält, wenn er einen Bekannten dazu überredet, beispielsweise ein Zeitungsabonnement zu bestellen oder einen Telefonvertrag abzuschließen.

Sogar im kriminellen Bereich soll es Paten geben, wie der berühmte Film „Der Pate“ darlegt.


Mehr darüber: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Können wir usn über unsere Taufpaten und Patenkinder unterhalten - falls wir welche haben?

Oder über andere Patenschaften?

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Sep 2013, 16:03

Offline
 Re: Patenschaften, Taufpaten, Patenkinder
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12295
Alter: 70
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich brauchte für ein Kirchenamt heute eine Taufurkunde.
Als ich die in den Händen hielt, bin ich nun wieder auf meine Taufpaten gestoßen.

Doch, sie haben mich besucht und zu Feiertagen beschenkt.
Eigentlich eine Verantwortung Kindern gegenüber, die heute fast niemand mehr ernst nimmt.


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Sep 2013, 18:15

Offline
 Re: Patenschaften, Taufpaten, Patenkinder
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2013
Beiträge: 1948
Alter: 48
Wohnort: Ich weiß wo mein Haus wohnt :-)
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich bin 2 fache Taufpatin und habe zu Beiden ein gutes Verhältnis. Die Erwachsene sehe ich ca 1-2x im Jahr Ansonsten sind wir per SMS, MMS ,Mail,Facebook oder auch Skype in Kontakt.
Die 14 jährige sehe ich mind 1x im Monat da sie in meiner Nähe wohnt und ihre Mutter meine beste und langjährigste Freundin ist. Bei der "Kleinen" war ich vor 2 Jahren auch nochmal Firmpatin.

Meine Paten dagegen sind schon lange aus meinem Leben verschwunden.
Den Taufpaten kenne ich gar nicht, da ich während meines Heimaufenthaltes getauft wurde.Sollte er noch leben ...erinnert er sich bestimmt genau so gut an mich wie ich mich an ihn. :mrgreen:

Mein Firmpate ist vor 5 Jahren unbekannt verzogen. Der Kontakt war zuvor schon abgebrochen.

_________________
Es gibt kein ZURÜCK nur ein HINDURCH


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Sep 2013, 14:12

Offline
 Re: Patenschaften, Taufpaten, Patenkinder
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71802
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich bin mehrfacher Taufpate. :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Sep 2013, 15:38

Offline
 Re: Patenschaften, Taufpaten, Patenkinder
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2013
Beiträge: 1966
Alter: 22
Wohnort: Bern
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Bei uns nennt man den Taufpaten Götti.

Ich habe kein Patenkind

_________________
Le cœur a ses raisons que la raison ne connaît pas
Blaise Pascal


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Sep 2013, 15:57

Offline
 Re: Patenschaften, Taufpaten, Patenkinder
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12295
Alter: 70
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Du bist noch jung, Debi. Kann alles noch werden :-D


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Sep 2013, 21:40

Offline
 Re: Patenschaften, Taufpaten, Patenkinder
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71802
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Debi hat geschrieben:
Bei uns nennt man den Taufpaten Götti.


Bei uns ganz ähnlich: Gottl :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Jan 2016, 18:56

Offline
 Re: Patenschaften, Taufpaten, Patenkinder
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 59247
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich poste hier nun mal, was ich gerade anderswo geschrieben habe:

Bei uns war das damals so:

Es gab immer eine Patin und einen Paten. Aber nur die Patin war wichtig und hat die Patenschaft ernst genommen.

Der Pate ließ nur seinen Namen ins Kirchenbuch eintragen - kümmerte sich aber sonst nicht weiter um sein Patenkind. Es wäre für einen "gestandenen Mann" ja auch geradezu ehrenrührig gewesen, sich mit Kinderkram abzugeben. So war damals die Mentalität.

Der Pate traut erst bei der Erstkommunion in Erscheinung, wo er eine Uhr schenken musste. Dann hatte er seine Pflicht und Schuldigkeit getan.

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Jan 2016, 19:03

Offline
 Re: Patenschaften, Taufpaten, Patenkinder
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3435
Geschlecht: männlich
 Profil  
Winter-Lärche hat geschrieben:
...
Der Pate ließ nur seinen Namen ins Kirchenbuch eintragen - kümmerte sich aber sonst nicht weiter um sein Patenkind.
...
.


Dann hatte der Taufpate offensichtlich nicht verstanden,worum es bei der Taufpatenschaft geht. :cry:


go to top Nach oben
 Profil  
 

13. Jan 2016, 19:05

Offline
 Re: Patenschaften, Taufpaten, Patenkinder
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 59247
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
War halt damals Tradition so. :cool:

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop