Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Marienerscheinungen

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ] 

3. Aug 2012, 18:08

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10513
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
danke, Meridian, die werde ich auch noch anschauen.

Eigentlich ging es mir aber speziell um dies:
Bayside prophecies der Veronica Lueken

An sich hat aber Jeanndarc Recht und grundsätzlich traue ich mir auch zu, dass ich Spreu vom Weizen unterscheiden kann.
Nur dachte ich, dass Jeanndarc vielleicht schon einige gute und vor allem vertrauenswürdige Seiten auf dem Silbertablett hat. :mrgreen: :blumen


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Aug 2012, 19:59

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Suchende
Registriert: 08.2011
Beiträge: 430
Alter: 40
Geschlecht: weiblich
 Profil Besuche Website  
Wildkatze, bei solchen Sachen gibt es an sich keine neutrale Berichterstattung. Entwender die Leute glauben dran oder eben nicht.

Hier kannst Du die Stellungnahme des damaliger Bischofs von Brooklyn dazu lesen

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
We are not human beings having a spiritual experience, we are spiritual beings having a human experience! Pierre Teilhardt de Chardin SJ
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Aug 2012, 21:57

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10513
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
danke für den Link, Jeanndarc :knuddel:


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Aug 2012, 11:00

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Suchende
Registriert: 08.2011
Beiträge: 430
Alter: 40
Geschlecht: weiblich
 Profil Besuche Website  
Bitte sehr. :knuddel:

Ist an sich ein schwieriges Thema, weil Glaube ja auch etwas sehr Persoenliches ist.

_________________
We are not human beings having a spiritual experience, we are spiritual beings having a human experience! Pierre Teilhardt de Chardin SJ
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Aug 2012, 11:15

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10513
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Du sagst es!
Vor allem aber, weil auf dem Gebiet der Erscheinungen so unheimlich viel betrogen wird. Es ist ein zu velockendes, lukratives Geschäft. Und die Betrüger werden immer raffinierter. :evil:


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Aug 2012, 11:29

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Suchende
Registriert: 08.2011
Beiträge: 430
Alter: 40
Geschlecht: weiblich
 Profil Besuche Website  
Ja, das stimmt sicher.

Im Fall von Medjugorije denke ich, dass es kein geplanter Betrug war, da die Erscheinungen ja noch zu kommunistischen Zeiten begannen.
Möglicherweise haben die Seherkinder einfach auf diese Weise dem Wunsch nach Veränderungen Ausdruck verliehen.

Inzwischen ist es natürlich auch ein Geschäft - und die Seher sind den Geistern, die sie riefen, ausgeliefert.

_________________
We are not human beings having a spiritual experience, we are spiritual beings having a human experience! Pierre Teilhardt de Chardin SJ
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Aug 2012, 11:49

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10513
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Gerade in kommunistischen Zeiten sehnte sich die Bevölkerung sehr nach Wundern -- und war auch sehr leichtgäubig nebst einer extremen, bei der Dorfbevölkerung sogar blinden Tiefgläubigkeit.

Das Verhöhnen (verboten war es nie ganz) der religiösen Bestrebungen verstärkte die kirchliche Beteiligung nur noch mehr.
Prozessionen und Messen waren gerne willkommen Abwechslungen, die die Regierung sogar zuliess -- "um die Bevölkerung ruhig zu halten" :wut -- und Erscheinungen, seien es nur Lichtblitze in Krichennähe waren sehr willkommen und stets hochgespielt.

Da war es garantiert leicht, die Bevölkerung hinters Licht zu führen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Aug 2012, 20:51

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Suchende
Registriert: 08.2011
Beiträge: 430
Alter: 40
Geschlecht: weiblich
 Profil Besuche Website  
Ja, sicher.

Ich denke aber, dass das nicht aus boeser Intention geschah.

_________________
We are not human beings having a spiritual experience, we are spiritual beings having a human experience! Pierre Teilhardt de Chardin SJ
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Aug 2012, 21:52

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10513
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Betrug ist und bleibt Betrug


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Aug 2012, 08:43

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Suchende
Registriert: 08.2011
Beiträge: 430
Alter: 40
Geschlecht: weiblich
 Profil Besuche Website  
Hmmmm...ja und nein.

Ich denke, dass man in Medjugorje inzwischen wirklich an die Erscheinungen glaubt.

Und letztlich....ist es ja nichts Schlechtes, wenn die Mutter Gottes erscheint und Frieden fordert. Das hat sie naemlich auch gesagt.

_________________
We are not human beings having a spiritual experience, we are spiritual beings having a human experience! Pierre Teilhardt de Chardin SJ
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Aug 2012, 13:37

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10513
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Nein, schlecht ist es nicht, wenn sie daran glauben.
Da gibt es Sachen, die wirklich eine Katastrophe wären.

Aber dass man mittlerweile dran glaubt, heisst nicht, dass es kein Betrug ist.

Nur weil viele mittlerweile an die "Gräueltaten der Illuminati" und an die horrende "Bilderberger Geschichte2" (zum Beispiel) glauben, heisst das auch nicht, dass es kein Quatsch ist.


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Aug 2012, 17:15

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3412
Geschlecht: männlich
 Profil  
Jeanndarc hat geschrieben:
...
Und letztlich....ist es ja nichts Schlechtes, wenn die Mutter Gottes erscheint und Frieden fordert. Das hat sie naemlich auch gesagt.


Das stimmt, ansonsten hat mir ein langjähriger Freund (er ist kath.Priester) einmal einen guten Tip bzgl. Marienerscheinungen gegeben:
"Widersprechen sie der Bibel und der katholischen Lehre?Wenn ja kommen die Botschaften nicht von Gott!"


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Aug 2012, 18:15

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Suchende
Registriert: 08.2011
Beiträge: 430
Alter: 40
Geschlecht: weiblich
 Profil Besuche Website  
Frodo, Forderungen, die kath. Kirche zu den Zuständen von vor Vatikan II zurück zu führen ist doch an sich auch gegen die gültige, katholische Lehre.
In 90% dieser Botschaften geht es aber genau darum.

Oder versteht man die katholische Lehre in Jesu Gebot:
Liebe Gott Deinen Herrn vor allem anderen und liebe Deinen Naechsten wie Dich selbst.

Denn das ist die wahre, katholische ( universale, die eine) Botschaft in der Bibel und sollte somit auch die Botschaft der Kirche sein.

_________________
We are not human beings having a spiritual experience, we are spiritual beings having a human experience! Pierre Teilhardt de Chardin SJ
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Aug 2012, 18:57

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3412
Geschlecht: männlich
 Profil  
Was meinst Du mit "Zuständen von vor dem II.Vatikanum"?
Und wieso wird in den Botschaften von Medjugorje eben der Schritt dahin gefordert?
Hast Du ein Beispiel dafür?


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Aug 2012, 21:24

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Suchende
Registriert: 08.2011
Beiträge: 430
Alter: 40
Geschlecht: weiblich
 Profil Besuche Website  
Leider finde ich den Text jetzt nicht mehr. Ich meine mich zu erinnern, dass eine der Botschaften sich mit der Abschaffung der neuen Messe befasste.

Mag sein, dass man die Botschaften inzwischen entschärft und dem neueren Zeitgeist angepasst hat.

Auf jeden Fall beschäftigten sich die Botschaften in Garabandal mit der Umkehr, bzw. Verhinderung von Vatikan II, auch in Marpingen war es Thema, in Bayside auch und auch bei vielen anderen Erscheinungen, wenn man genau hinschaut.

_________________
We are not human beings having a spiritual experience, we are spiritual beings having a human experience! Pierre Teilhardt de Chardin SJ
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Aug 2012, 21:29

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Suchende
Registriert: 08.2011
Beiträge: 430
Alter: 40
Geschlecht: weiblich
 Profil Besuche Website  
Ich bin wie gesagt, überzeugt, dass es mystische Begegnungen gibt.

Nur leuchtet mir immer nicht so recht ein, warum das immer solche Spektakel sein müssen.

Selig sind die, die glauben. Da weiß man oft nicht, was war zuerst da: das Huhn oder das Ei.

Sprich: erwuchs die Vision aus dem Glauben, oder der Glaube aus der Vision?

Ich denke mir immer: was machen da so einige, sollte sich so eine Erscheinung als Betrug raus stellen? Woran glauben sie? Gott oder die Erscheinung?

Verstehst Du, worauf ich hinaus will...

_________________
We are not human beings having a spiritual experience, we are spiritual beings having a human experience! Pierre Teilhardt de Chardin SJ
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Aug 2012, 22:22

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3412
Geschlecht: männlich
 Profil  
Jeanndarc hat geschrieben:
...

Auf jeden Fall beschäftigten sich die Botschaften in Garabandal mit der Umkehr, bzw. Verhinderung von Vatikan II, auch in Marpingen war es Thema, in Bayside auch und auch bei vielen anderen Erscheinungen, wenn man genau hinschaut.


D lag meinerseits wohl ein Missverständnis vor, ich bezog das Geschriebene auf Medjugorje.
Nun, die Erscheinungen in Marpingen sind ebenso wie die in Garabandal nicht kirchlich anerkannt, da sie bisher durchaus kritisch betrachtet werden (was auch in Ordnung ist) und zumindest in Garabandal es wohl auch Botschaften (?) gab, die der Bibel wie auch der kirchlichen Tradition und Lehre massiv widersprachen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Aug 2012, 00:49

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 05.2009
Beiträge: 3164
Wohnort: Florida
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Wenn ich hier nicht reingeschaut haette, wuesste ich nichts von diesen seltsamen Erscheinungen. Wenn diese Leute behaupten wuerden, dass es die Waldfee XYZ sei, wuerden sie doch gleich fuer Spinner gehalten. Mit "die Mutter Gottes spricht" bekommt das Ganze einen (Pseudo)Heiligenschein und wird sogar noch ein Geschaeft. :weia


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Aug 2012, 08:41

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Baum
Baum
Benutzeravatar
Titel: Suchende
Registriert: 08.2011
Beiträge: 430
Alter: 40
Geschlecht: weiblich
 Profil Besuche Website  
Frodo, auch Medjugorje ist ja bisher nicht anerkannt.

Ganz allgemein: schadet es der Kirche und den Menschen, wenn es einen Gnadenort mehr gäbe? Nein. Sicherlich nicht - eher im Gegenteil.

Dennoch finde ich die Tendenz, nur zu glauben aufgrund solcher Ereignisse für die menschliche Seele bedenklich.

_________________
We are not human beings having a spiritual experience, we are spiritual beings having a human experience! Pierre Teilhardt de Chardin SJ
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Aug 2012, 11:13

Offline
 Re: Marienerscheinungen
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10513
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Jeanndarc hat geschrieben:
Leider finde ich den Text jetzt nicht mehr. Ich meine mich zu erinnern, dass eine der Botschaften sich mit der Abschaffung der neuen Messe befasste.

...
Auf jeden Fall beschäftigten sich die Botschaften in Garabandal mit der Umkehr, bzw. Verhinderung von Vatikan II, auch in Marpingen war es Thema, in Bayside auch und auch bei vielen anderen Erscheinungen, wenn man genau hinschaut.



Und genau das würde mich stutzig machen.

Da stimmt doch was nicht.

Es kann ja sein, dass Einzelne solche Begegnungen haben. Die Möglichkeit weise ich nicht von der Hand.

Aber der Inhalt dieser Botschaften ist meistens sehr zweckgerichtet, auf die Interessen einer bestimmten Gruppe.
Das riecht für meinen Geschmack zusehr nach Manipulation!


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker