Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Lesegewohnheiten

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ] 

24. Aug 2010, 17:36

 Lesegewohnheiten
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich habe etwas seltsame Lesegewohnheiten, mich würde einmal
interessieren, ob es jemand anders auch so geht.

Ich kann nicht im Sitzen lesen, meine Lesestunden finden morgens
im Bett statt, ab und zu gehe ich einmal an den Computer, dann
wieder zurück ins Bett bis es wirklich Zeit zum Aufstehen ist.
Meine Nachhilfeschüler kommen frühestens um 14 h, die letzten
verlassen manchmal um 20 h das Haus, es macht mir überhaupt
nichts aus, abends zu arbeiten, aber die Morgenstunden sind
für mein Buch reserviert.

Seltsamerweise kann ich im Zug und im Bus, ja sogar im Auto lesen
obwohl ich dort doch auch sitze.


go to top Nach oben
  
 

24. Aug 2010, 17:50

 Re: Lesegewohnheiten
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich lese hauptsächlich abends im Bett. Aber auch tagsüber habe ich ein interessantes Buch in der Küche liegen und lese zwischendurch ein bisschen.

Wenn ich fortfahre um einzukaufen, oder zu einem Arzt, oder auf ein Amt,... sogar beim Verwandtenbesuch, da habe ich immer mein aktuelles Buch mit und lese wenn ich eine Wartezeit zu überbrücken habe. Auch im Auto, wenn ich im Stau stehe,.. lese ich. So kann man lästige Wartezeiten sinnvoll nützen.


go to top Nach oben
  
 

24. Aug 2010, 19:18

Offline
 Re: Lesegewohnheiten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 1696
Alter: 68
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
auch ich lese gerne abends im Bett. Am Morgen weniger.
Und ich gestehe, dass ich auch der Unsitte fröhne, während des essens zu lesen... :flöt
Auf jeden Fall muß ich mich beim Lesen gemütlich hinlümmeln können, ob Bett, Sessel oder Liegestuhl - das ist egal.
In Bus und Zug kann ich nicht lesen, da wird mir schlecht.

Ich weiß nicht, ob ich mich mit einen e-book (heißt das so?) anfreunden könnte. Wohl eher nicht.

_________________
"Was ist der Sinn des Lebens"?
Ich weiß nicht. Ich glaube aber, dafür gibt es eine App.


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Aug 2010, 19:45

Offline
 Re: Lesegewohnheiten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10488
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich lese am liebsten Nachts -- wenn ich eigentlich schlafen sollte :nick


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Aug 2010, 20:01

Offline
 Re: Lesegewohnheiten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 04.2010
Beiträge: 5192
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich brauche unbedingt ein - oder mehrere Bücher auf meinem Nachttisch.
Ohne zu lesen einzuschlafen ist undenkbar.

Tagsüber mache ich es überall :-D, immer vorausgesetzt es ist Zeit dafür.

:wiwi


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Aug 2010, 22:50

Offline
 Re: Lesegewohnheiten
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 03.2009
Beiträge: 650
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich lese am liebsten im Bett oder am Balkon oder auf einer Parkbank, wenn die Sonne scheint.

_________________
nafikare necesse est.


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Aug 2010, 23:53

Offline
 Re: Lesegewohnheiten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10488
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Jetzt brauche ich sogar die Taschenlampe nur bedingt:
Wir haben Vollmond und klaren Himmel :nick


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Aug 2010, 00:14

 Re: Lesegewohnheiten
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich kann im liegen überhaupt nicht lesen und frage mich immer, wie andere das hinkriegen. Mir tut dann schon nach 10 Minuten alles weh. Sich auf den Ellbogen abzustützen empfinde ich als sehr anstrengend und unangenehm.
Ich kann nur im sitzen lesen. Tue das meist im Wohnzimmer auf Sofa oder Sessel - aber oh wehe der Kamin ist dabei an. Ich bin viel zu sehr auf Feuer fixiert -muss die ganze Zeit darein starren- als dass ich mich dabei noch auf ein Buch konzentrieren könnte. Oder ich lese am Schreibtischstuhl.
Dabei brauche ich absolute Ruhe. Ich kann dabei auch nichts essen, das würde mich stören. Ich kann nicht lesen wärend ich kaue.
Ich lese auch gerne draußen, aber nur im Herbst oder Winter. Im Sommer halte ich mich nicht so besonders gerne draußen auf.


go to top Nach oben
  
 

25. Aug 2010, 04:11

Offline
 Re: Lesegewohnheiten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 11.2009
Beiträge: 3677
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Lese nur im Sitzen; wenn ich alleine esse, dann nur mit Buch oder Zeitung.


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Mai 2014, 21:33

Offline
 Re: Lesegewohnheiten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 59894
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
Ich lese hauptsächlich abends im Bett.


Dort lese ich auch gerne! :thumbsup

Nur schlafe ich dann manchmal darüber ein - auch wenn das Buch noch so gut ist! :-D

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Mai 2014, 21:38

Offline
 Re: Lesegewohnheiten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Lucretius Carus
Registriert: 09.2010
Beiträge: 3124
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ich kann nicht im Bett lesen! :nick
Eigentlich lese ich am liebsten in einem Lesesessel.


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Mai 2014, 23:59

 Re: Lesegewohnheiten
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich liege während des Lesens bäuchlings auf dem Bett. Das Buch, das ich lese, liegt auf dem Parkett, beleuchtet von einer Halogenlampe, beschwert von einem metallernen Lineal. Neben dem Buch liegen bereit: ein Notizblock, ein Kugelschreiber und ein Markierungsfilzstift.


go to top Nach oben
  
 

25. Mai 2014, 18:01

Offline
 Re: Lesegewohnheiten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 1696
Alter: 68
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Gerade habe ich nochmals meinen alten Beitrag von 2010 gelesen -
Meine Meinung habe ich total geändert....

Mittlerweile bin ich eine begeisterter Ebook-Reader-Leser geworden! Ich habe eine große Sammlung von eBooks und lese, falls das möglich ist, noch viel mehr als vorher! Im Bett lesen ist jetzt viel bequemer als mit einem Papierbuch, weil der Reader so klein und handlich ist und auch noch eine integrierte Beleuchtung hat. Sogar auf der Seite liegend kann ich jetzt lesen. Ich habe den leichten Reader immer bei mir und lese praktisch überall, - selbst im Restaurant, während ich auf mein Essen warte (dort lese ich aber nicht während dem Essen!) Ich lese im Auto (als Beifahrer), in der Bahn, beim Arzt... einfach überall. Er wiegt grad mal knapp 180 Gramm und beinhaltet momentan ca. 500 Bücher....
Der Akku hält ca. 3 - 4 Wochen. Ohne meinen Reader gehe ich nicht aus dem Haus....

_________________
"Was ist der Sinn des Lebens"?
Ich weiß nicht. Ich glaube aber, dafür gibt es eine App.


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Mai 2014, 00:20

 Re: Lesegewohnheiten
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Kann man in einem dieser sogenannten „E-Book-Reader“ auch Lesezeichen setzen und Kommentare anbringen?


go to top Nach oben
  
 

28. Mai 2014, 07:06

Offline
 Re: Lesegewohnheiten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 59894
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich habe immer noch kein E-Book. :nein

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Mai 2014, 09:02

 Re: Lesegewohnheiten
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Dundee hat geschrieben:
Ich habe immer noch kein E-Book. :nein


Ich auch nicht.

Eine gute Sache aber wäre es, wenn man Textpassagen kennzeichnen und speichern könnte, um sie später zu zitieren.


go to top Nach oben
  
 

28. Mai 2014, 09:42

Offline
 Re: Lesegewohnheiten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12849
Alter: 71
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich lese meistens im Bett , schon wegen meines Nackens. ich lese mit dem e - book Reader. Da brauche ich während des Lesens von einem dicken Wälzer nicht noch die Seiten umblättern. Das geht mir über die Arme und Schultern.

@Leila.wenn Du Deinen e - book-reader ausschaltest und wieder einschaltest, geht das Programm automatisch wieder zurück auf die letzte Seite, die Du gelesen hast. Du kannst auch Anmerkungen und Zeichen setzen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Mai 2014, 14:16

Offline
 Re: Lesegewohnheiten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 08.2010
Beiträge: 1696
Alter: 68
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Leila hat geschrieben:
Kann man in einem dieser sogenannten „E-Book-Reader“ auch Lesezeichen setzen und Kommentare anbringen?


Ledsezeichen kann man sogar bei den allereinfachsten Reader setzen. Markieren bestimmter Wörter auch. Außerdem kann man, wenn du ein Wort nicht verstehst, sofort durch anklicken ein Wörterbuch aufrufen. Bei englischen Büchern kann man das Wort durch anklicken gleich übersetzen.

Für die Notizfunktion (für mich nicht notwendig) habe ich dir mal etwas herausgesucht.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
"Was ist der Sinn des Lebens"?
Ich weiß nicht. Ich glaube aber, dafür gibt es eine App.


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Mai 2014, 19:46

Offline
 Re: Lesegewohnheiten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 01.2013
Beiträge: 4483
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich lese gerne sowohl im Sitzen als auch im Bett. Leider kann ich im Bus und Zug nicht lesen.

_________________
Beeilen wir uns, die Menschen zu lieben, sie gehen so schnell.

Jan Twardowski


go to top Nach oben
 Profil  
 

28. Mai 2014, 19:47

Offline
 Re: Lesegewohnheiten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 01.2013
Beiträge: 4483
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Dundee hat geschrieben:
Ich habe immer noch kein E-Book. :nein


Ich auch nicht.

_________________
Beeilen wir uns, die Menschen zu lieben, sie gehen so schnell.

Jan Twardowski


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker