Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Jesus People und Jesus Freaks

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

15. Mär 2016, 10:53

Offline
 Jesus People und Jesus Freaks
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71802
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Jesus People und Jesus Freaks


Ich hab mal über die Jesus People nachgelesen:

Zitat:
Die Jesus People sind eine christliche Gruppierung, die sich in den 1960er und 1970er Jahren (Höhepunkt: 1971/72) an der amerikanischen Westküste aus der Hippie-Bewegung herausbildete und sich schließlich auf Nordamerika und Europa ausweitete.

Großen Anteil an der Jesus-People-Bewegung in Deutschland nahm Pastor Volkhard Spitzer, der auch als der „Jesus-People-Pastor“ bekannt wurde.

Dabei übernahmen die Jesus-People einen Teil der Hippie-Ideologie, setzten sie aber in einen neuen Kontext: Aus der „freien Liebe“ wurde beispielsweise die freie Liebe zu Gott und den Menschen (Agape, Nächstenliebe). In ihrem Lebensstil orientierten sich die Jesus-People am Urchristentum. Die meisten Jesus-People lebten in Kommunen, eine Ausnahme war unter anderem die Calvary-Chapel-Bewegung. Sie hatten einen starken Glauben an das Übernatürliche, an Zeichen, Wunder und an Besessenheit und Exorzismus.

Mit dem Untergang der Hippie-Kultur verloren auch die Jesus-People an Bedeutung. Die Jesus People USA gehören zu den letzten Gruppierungen der Bewegung. Auch in Deutschland gibt es noch einige kleinere Jesus-People-Gemeinschaften. Eng verbunden mit der Entwicklung der Jesus-People sind die Jesus Freaks.


Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Wer kennt solche People oder Freaks? :wiwi

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Mär 2016, 14:32

Offline
 Re: Jesus People und Jesus Freaks
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71802
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Felicitas hat geschrieben:
Sie gehören zur evangelischen Freikirche. Ich würde sie zu der Calvary-Chapel-Gruppe zählen, wo ich im Übrigen auch die Jesusfreaks einordnen würde.
Aber nach ihrem Glauben ist die Liebe Gottes nicht wirklich frei. Also so lange Du ihre Regeln befolgst und Jesus Christus und die Bibel an die erste Stelle setzt, so lange hast Du die Liebe Gottes. Unterlässt Du nur eines der Dinge und sie finden es raus, bist Du erledigt.



Und was darf man zum Beispiel nicht tun? :wiwi

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Mär 2016, 15:41

Offline
 Re: Jesus People und Jesus Freaks
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3435
Geschlecht: männlich
 Profil  
Waldbaum,ich lese gerade das erste Mal dass die Jesusfreaks (www.jesusfreaks.de) in einer engen Verbindung zu den Jesus-People der 1970er Jahre gesehen werden und kann es ehrlichgesagt nicht ganz nachvollziehen.


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Mär 2016, 16:24

Offline
 Re: Jesus People und Jesus Freaks
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71802
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Frodo hat geschrieben:
kann es ehrlichgesagt nicht ganz nachvollziehen.


Ich habe nur Wiki zitiert. :nick

Ich kenne weder die J-People noch die J-Freaks persönlich. :nein

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Mär 2016, 15:40

Offline
 Re: Jesus People und Jesus Freaks
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Katze der Tierfarm
Registriert: 09.2011
Beiträge: 1774
Wohnort: ganz oben
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Was tabu ist zumindest bei den Jesuspeople die ich kennenlernte, war z.B. dass man Märchen liest oder schreibt. Man soll allen Kindern Geschichten aus der Bibel vorlesen. Das sei besser.

Die Jesusfreaks, die ich kennenlernte zumindest das Ehepaar war noch strikter.
Die Frau (Pfarrerstochter) ist absolut strenggläubig. Der Mann musste alles, was nicht konform der Bibel war, zerstören und in den Müll werfen. Er musste sich von diesem ganzen, was vorher war trennen.
Sie verlangte von ihm die Taufe. Sie versteht nicht, wie man überhaupt glauben kann von homöopathischen Mitteln geheilt zu werden. Niemals sollte man an sowas auch nur denken. Jesus und Gott sind da und die heilen.
Vielleicht hat das Ehepaar einfach sein altes Leben aufgenommen, ist ins FKK-Bad gegangen, hat sich einen schönen Film im Kino angeschaut oder etwas nicht Biblisches gelesen. Vielleicht hat es keine Mission betrieben, was man laut der Jesushausgemeinde tun sollte.

Was mich angeht so bin ich auch mal an einen christlichen Fundamentalisten geraten. Er verlangte von mir, dass ich einen großen Papierkorb nehmen soll und alles, was zu einer Person gehört, die er für satanisch hält, wegwerfen sollte. Die Frau, um die es geht, ist eine ganz normale katholische Frau. Ich mochte sie mal gerne. Er meinte, dass sie mir nicht gut tut. aber ich bin der Meinung, ob ich die Sachen von ihr aufhebe oder wegwerfe, das entscheide ich noch immer selbst.

_________________
Ich gehe über meine Gefühle hinaus und finde tiefen Frieden.


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Mär 2016, 15:46

Offline
 Re: Jesus People und Jesus Freaks
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71802
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Felicitas hat geschrieben:
Was tabu ist zumindest bei den Jesuspeople die ich kennenlernte, war z.B. dass man Märchen liest oder schreibt. Man soll allen Kindern Geschichten aus der Bibel vorlesen. Das sei besser.



Wahnsinn! :weia

Was für einer kleinkarierte verbiesterte Verbohrtheit ist das denn? :weia

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Mär 2016, 15:52

Offline
 Re: Jesus People und Jesus Freaks
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3435
Geschlecht: männlich
 Profil  
Stichwort Jesusfreaks: www.jesusfreaks.de
Persönlich habe ich auch schon Menschen kennengelernt,die der hiesigen Jesusfreaksgemeinde angehörten,das waren Leute,die sich nicht wesentlich von evangelisch-lutherischen Christen unterschieden (viele von ihnen waren auch von Haus aus lutherisch),ausser vieleicht darin,dass sie teilweise Ohrringe und/oder Piercings hatten und teilweise der Punkszene nahestanden.
Gründe,warum manche von ihnen ihrer eigentlichen Heimatgemeinde (lutherisch) oft nur dumm angeschaut wurden.
Ich denke von einigen Grundsätzen abgesehen- siehe Link - sind die Jesusfreaks genau heterogen wie Katholiken oder Lutheraner oder andere Christen auch.


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop