Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

die Kopten

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ] 

19. Mär 2012, 17:12

 Re: die Kopten
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich bestimmt nicht :teufel


go to top Nach oben
  
 

19. Mär 2012, 18:00

Offline
 Re: die Kopten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Noch einmal zu Schenuda III :torte

Zitat:
Tausende Christen nahmen gestern in der Kairoer Markus-Kathedrale Abschied.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Nun werden wir erleben, wie die Kopten einen Nachfolger wählen.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2012, 18:58

Offline
 Re: die Kopten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12094
Alter: 70
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Der Papst in Rom ist lediglich der "Stellvertreter Gottes für die Katholiken.
Andere christliche Religionen haben andere Oberhäupter.
Die Kopten haben nichts mit den Katholiken zu tun.


go to top Nach oben
 Profil  
 

19. Mär 2012, 19:49

Offline
 Re: die Kopten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ein Nachruf auf Schenuda III. :torte

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. :torte

Zitat:
Schenouda III. von Alexandrien (arabisch ‏شنودة‎, DMG Šinūda; * 3. August 1923 in Manfalut, Asyut, Ägypten als Nazir Gayed Rafail / ‏نظير جيد روفائيل‎ / Naẓīr Ǧayyid Rawfāʾil; † 17. März 2012[1]) war der 117. Patriarch von Alexandrien und Papst des Stuhls des heiligen Markus (Koptische Kirche).


Und:

Zitat:
1947 schloss er das Studium der Philosophie an der Universität Kairo ab. Im Anschluss absolvierte er ein Aufbaustudium in Archäologie und wurde zugleich als Reserveoffizier ausgebildet. Er studierte anschließend am koptisch-orthodoxen Priesterseminar Theologie und schloss sein Studium 1949 ab. Er war Dozent für „Exegese und Dogmatik“ am Priesterseminar und Mitarbeiter und Herausgeber des Sunday Schools Magazine.

1954 trat er als Mönch in das Kloster Deir es-Suryān im Wadi Natrun ein und wurde 1955 zum Priester geweiht. Nach sieben Jahren wurde er im September 1962 zum Allgemeinen Bischof Anba Schenuda (ohne Diözese) geweiht.

Nach dem Tod des Papstes Kirellos VI. wurde er am 31. Oktober 1971 zum Oberhaupt der Koptisch-Orthodoxen Kirche und zum 117. Nachfolger auf dem Patriarchenstuhl des Hl. Markus als Papst Schenouda III. gewählt, als welcher er am 14. November 1971 inthronisiert wurde.

Am 17. März 2012 starb Schenouda mit 88 Jahren an Altersschwäche.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Mär 2012, 05:46

Offline
 Re: die Kopten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Nun wird ein Nachfolger gesucht:

Zitat:
Welche Rolle spielen die Christen künftig in Ägypten? Werden sie noch weiter an den Rand gedrängt? Papst Schenuda III. stand mehr als vier Jahrzehnte an der Spitze der Kopten. Nach seinem Tod muss der Nachfolger eine neue Rolle finden - für sich selbst, aber auch für seine gesamte Gemeinde.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Der arabische "Frühling" verdient diesen Namen nicht, wenn er mit seiner Freiheit nichts Besseres anzufangen weiß, als nun die Kopten zu verfolgen und zu morden.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Mär 2012, 12:27

 Re: die Kopten
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Wenn es Leuten schlecht geht, suchen sie sich häufig einen "Prügelknaben" - in dem Fall eben auch die Kopten


go to top Nach oben
  
 

12. Apr 2012, 21:43

Offline
 Re: die Kopten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 70436
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und so wird ein koptischer Papst gewählt:

Zitat:
Unterdessen wird bereits über die Nachfolge debattiert. Die Papstwahl ist kompliziert. Geregelt wird sie durch die Traditionen der koptischen Kirche, die als eine der ältesten christlichen Kirchen gilt, sowie durch ein Präsidentendekret aus dem Jahre 1957. Der Wahlprozess nimmt mindestens drei Monate in Anspruch. Vermutlich wird es jedoch länger dauern, bis die weltweit zehn Millionen koptischen Christen ein neues Oberhaupt bekommen: Es gilt als wahrscheinlich, dass zunächst die Wahl des ägyptischen Präsidenten abgewartet wird.

Der neue Papst wird von einer Versammlung gewählt, die aus drei Gremien besteht: Das mächtigste ist die Heilige Synode. Sie besteht aus bis zu 150 Bischöfe und andere hohe Würdenträgen. Hinzukommt der sogenannte Millet-Rat, ein weltliches Gremium mit 24 gewählten Mitgliedern, unter ihnen auch einige Frauen. Ebenfalls stimmberechtigt ist ein vom ägyptischen Präsidenten ernanntes Gremium. Es umfasst wichtige koptische Persönlichkeiten.

Innerhalb eines Monats nach dem Tod des Papstes soll ein 19-köpfiges Gremium zusammentreten und zunächst eine Kandidatenliste erstellen. Wählbar ist ein koptischer Ägypter, der älter als 40 Jahre alt ist und seit mindestens 15 Jahren im Kloster lebt. Es muss mindestens fünf Kandidaten geben, aber nicht mehr als sieben. Dann wird gewählt.

Das letzte Wort hat allerdings nicht die Wahlversammlung, sondern der Wille Gottes, so will es die Tradition. Daher werden im Anschluss an die Wahl die Namen der drei Kandidaten mit den meisten Stimmen auf Zettel geschrieben. Ein blindes Kind wählt einen davon aus.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Nov 2012, 11:50

Offline
 Re: die Kopten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
*schubs*

Zur Zeit wählen die Kopten ihren neuen Papst! :torte

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Nov 2012, 20:28

Offline
 Re: die Kopten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Die Kopten haben einen neuen Papst:

Zitat:
Los statt weißen Rauchs: Die Kopten haben ihren neuen Papst auserkoren. Die christliche Minderheit in Ägypten wird künftig von Bischof Tawadros geführt. Ein kleiner Junge mit verbundenen Augen hatte einen Zettel mit seinem Namen aus einem gläsernen Kelch gezogen.

In Ägypten hat die Minderheit der christlichen Kopten einen neuen Papst auserkoren. Bei einem Gottesdienst in der Markus-Kathedrale in Kairo wurde Bischof Tawadros per Los zum 118. Kirchenoberhaupt bestimmt.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Nov 2012, 05:14

Offline
 Re: die Kopten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Eine traurige Tatsache:

Wenn in Ägypten Kopten verfolgt und getötet werden, so ist das für Moslems und für viele Christen nicht weiter schlimm und nicht der Rede wert.

Wenn aber in Europa ein Moslem mal auch nur schräg angeguckt wird, so ist das für Moslems und auch für viele Christen Grund genug, Zeter und Mordio zu schreien, und weltweit zu randalieren.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

8. Jan 2013, 09:37

Online
 Re: die Kopten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57114
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Selber kenne ich einige Kopten in Deutschland. In Berlin, in Hessen, und in Stuttgart. Es sind durchweg sehr nette und gebildete und freundliche Menschen.

Es ist traurig, wie es den Kopten in ihrem Heimatland ergeht.

Wobei man daran denken sollte, dass die Kopten sozusagen die eigentlichen alten Ägypter sind.

Zitat:
Verfolgung seit dem 7. Jahrhundert

Seit dem 7. Jahrhundert unter der Herrschaft des Islam, gab es für die ägyptischen Christen Kopfsteuer, Zerstörung von Kirchen und stigmatisierende Kleidervorschriften. Die koptische Sprache wurde verboten.

Heute sind Kopten in Ägypten weiter benachteiligt und bedrängt. Zwar enthält die ägyptische Verfassung ein Bekenntnis zu den Menschenrechten, aber in Artikel 2 wird der Koran als Hauptquelle allen Rechtes bezeichnet. Hieraus ergibt sich, dass Christen keine vollen Rechte haben.

Zum Beispiel sind für den Bau und die Reparatur von Kirchen besondere Genehmigungen nötig, die in der Praxis über Jahrzehnte verschleppt oder auch nie erteilt werden.

Obwohl die Kopten Steuerzahler sind, gibt es keine öffentlichen Gelder für koptische Schulen oder Kirchen. Christen stehen unter einem enormen wirtschaftlichem und sozialen Druck, zum Islam überzutreten. Es gibt schätzungsweise jährlich 12.000 Konversionen von Kopten zum Islam.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

8. Jan 2013, 10:55

Offline
 Re: die Kopten
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 12094
Alter: 70
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ja, das sind die Urchristen. Und unser Wort Ägypten kommt daher. In ägyptischem arabisch werden die Kopten als Epti bezeichnet. Hier in Berlin gibt es in etwas 2000 davon und sie haben eine Kirche im Bezirk Lichtenberg gekauft und renovieren sie nach und nach aus Spendengeldern

Hier das Oberhaupt der Kopten in Ägypten

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Apr 2013, 16:17

Online
 Re: die Kopten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57114
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Wieder neue Gewalt in Ägypten.


Zitat:
Bei Schusswechseln zwischen ägyptischen Christen und Muslimen sind in der Nacht von Freitag auf Samstag mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Dies berichteten ägyptische Sicherheitskräfte. Die Ausschreitungen haben sich in der Stadt Chusus am Rande von Kairo ereignet. Dabei legten die Demonstranten mehrere Feuer, die auf Häuser übergriffen.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Westliche Presseberichte sind oft krampfhaft "neutral" oder wollen gar den Anscheinen erwecken, die Gewalt ginge von den christlichen Kopten aus.

Wobei es doch so ist:

Die Kopten weden auf schlimmste Art diskriminiert und verfolgt.

Und wenn es so weiter geht, werden sie irgendwann einmal ausgerottet sein.

Mit beifälliger Zustimmung westlicher Gutmenschen, für die allein das Wort "Christentum" schon so etwas wie ein rotes Tuch ist.

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Apr 2017, 23:48

Online
 Re: die Kopten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57114
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Eine schlimme Nachricht aus Ägypten - gerade heute am Palmsonntag. :ähh :cry:

Blutiger Anschlag auf Kirche in Ägypten

Zitat:
Während eines Gottesdienstes zum Palmsonntag sind bei einer Explosion in einer ägyptischen Kirche mindestens 21 Menschen ums Leben gekommen. Der Anschlag ereignete sich in der Stadt Tanta. Ziel des Attentats waren koptische Christen.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

26. Mai 2017, 13:06

Offline
 Re: die Kopten
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 50289
Alter: 71
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Wieder eine traurige Nachricht. :ähh

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Zitat:
Bewaffnete haben einen Bus mit koptischen Christen südlich von Ägyptens Hauptstadt Kairo angegriffen. Dabei starben mehr als 20 Menschen.

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker