Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

die Freimaurer

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ] 

24. Jun 2009, 10:13

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74971
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ja, ich war letzte Woche bei einem offiziellen Gästeabend. :)

Und ich kann nur sagen, ich habe die Freimaurer als ganz normale nette Menschen erlebt.

Und wenig geheimnisvoll.

Ich werde da wieder einmal hingehen. :)

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Jun 2009, 10:14

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74971
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und heute ist nun das höchte Fest der Freimaurer: :torte


Zitat:
Johannis und die Rose

Das Johannisfest ist das schönste und höchste Fest der Freimaurerei auf der ganzen Welt.

Seit der Christianisierung wird dieser Tag mit dem 24. Juni, dem Tag des Heiligen Johannes des Täufers verbunden.

Dies ist auch heute noch im Katholizismus sowie in der Anglikanischen Kirche der Fall.

Das Johannisfest symbolisiert den längsten Tag des Jahres, der als der Tag anzusehen ist, an dem
der Wechsel von den immer länger werdenden Tagen und der damit verbundenen Zunahme des Lichts, hin zu den kürzer werdenden Tagen bis hin zur dunklen Zeit im Dezember stattfindet.

An diesem Tag an dem ursprünglich auch das heidnische Fest der Sommersonnenwende gefeiert wurde, gedenken die Freimauer ihres Schutzpatrons Johannes des Täufers.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

11. Okt 2009, 21:48

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74971
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und morgen werde ich die Freimaurer wiederum besuchen: :)

Hier:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

:torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Okt 2009, 01:41

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Kulturstädterin
Registriert: 10.2008
Beiträge: 7359
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Das trifft sich gut, frag doch mal nach, was die Freimaurer dazu sagen. :devil

Zitat:

Wenn Sie vom Westkreuz in Richtung Innenstadt am Frankfurter Messeturm vorbeifahren, wird Ihnen dieses bedrohlich hohe Gebilde sofort auffallen. Die Statue stellt einen Handwerker dar und zwar einen Maurer. Motoren bewegen seine Arme, die mit einem Hammer auf eine Platte schlagen. Der Handwerker ist ein typisches Freimaurersymbol. Die Statue symbolisiert für Eingeweihte, daß die Freimaurer den Illuminaten direkt unterstellt sind. Sie mauern für die Illus die Freiheit ein.
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Okt 2009, 10:24

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74971
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ja, ich habe tatsächlich vor, das zur Sprache zu bringen! :wink:

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

12. Okt 2009, 19:00

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Kulturstädterin
Registriert: 10.2008
Beiträge: 7359
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Bin echt gespannt auf deinen Bericht! :)


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Mär 2010, 11:40

 
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Hallo Waldbaum,

warst du wieder einmal bei den Freimaurern?

Interessant, dass zwei Freimaurer dich empfangen haben und dir alles gezeigt haben. Bei einem richtigen Treffen der Freimaurer, wenn alle zusammen kommen, könntest du aber nicht teilnehmen. Dazu braucht man eine spezielle Einladung.

Die Freimaurer sind im Grunde sehr, sehr gute Menschen oder sie bemühen sich wenigstens das zu werden. Sie haben das selbe altägyptische Gedankengut wie die Hermetiker und geheimnisvolle Riten,...

Nicht alle Logen und Orden die es so gibt, sind Freimaurer. Es gibt ja auch noch viele andere Gruppierungen, Schwarzmagier z.B. die böse sind.

Zitat:
Der Handwerker ist ein typisches Freimaurersymbol. Die Statue symbolisiert für Eingeweihte, daß die Freimaurer den Illuminaten direkt unterstellt sind. Sie mauern für die Illus die Freiheit ein.


So kenne ich das nicht. Die Freimaurer sind nicht dazu da um die Freiheit einzumauern. Sie haben eine andere Bedeutung.


go to top Nach oben
  
 

15. Mär 2010, 12:29

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Laird of Glencairn
Registriert: 10.2008
Beiträge: 55460
Wohnort: Schwarzwald und Schottland
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldveilchen hat geschrieben:
warst du wieder einmal bei den Freimaurern?



Nun schon eine Weile nicht mehr. Aber ich habe sie nicht vergessen - und gehe sicher wieder einmal hin. :)

_________________
Gnädigster und durchlauchtigster aller Lords der Highlands and Islands, Bezwinger des Loch-Ness-Monsters,
Freund der Stewarts, Herrscher über Caithness, Orkney and Shetland,
Fürst der Fair Isle und der nördlichen Nordsee, Lord of Inverness,
gefürsteter Herzog von Drumnadrochit, Blairgowrie and Dunkeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Mär 2010, 18:30

Offline
 Re: die Freimaurer
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 11.2009
Beiträge: 3677
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ich weiss mit Sicherheit, dass da nicht nur Reiche zugehoeren, denn ich kannte persoenlich zwei ganz einfache Seeleute - ein Englaender und ein Israeli - die der Loge angehoerten.
Auch sah ich einmal im Hotel in unserer Stadt eine Versammlung der Freimaurer. Unter ihnen befanden sich ein paar kleine Geschaefstleute, die ich kannte und wusste, dass sie sich finanziell gerade mal durchschlaengelten.
Man muss allerdings jemanden haben der einen dort einfuehrt.
Eine ihrer Ideen ist sich gegenseitig zu unterstuetzen, ob sie karitativ aktiv sind weiss ich nicht genau.
Es ist in der Natur der Menschen jeder Gruppe, die nicht jeden in ihre Angelegenheiten blicken laesst, Fantasien anzudichten und was immer sich jemand ausdenkt, wird gierig aufgenommen, denn so etwas ist viel interessanter.
Man sollte so etwas nicht unterstuetzen, wenn man es nicht aus eigener Erfahrung weiss.


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Mai 2011, 21:14

Offline
 Re: die Freimaurer
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 01.2011
Beiträge: 1420
Wohnort: an der Küste
Geschlecht: männlich
 Profil  
Ich kenne mehrere Mitglieder einer hiesigen Loge. Das sind Menschen wie Du und ich. Deren Philosophie ist schlicht und einfach an sich im positiven Sinne selbst zu arbeiten. Sie fordern Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, geistige Unabhängigkeit, Toleranz, Freundschaft, Verschwiegenheit und Hilfsbereitschaft.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Mai 2011, 21:16

Online
 Re: die Freimaurer
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62116
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Demokrat hat geschrieben:
Das sind Menschen wie Du und ich. Deren Philosophie ist schlicht und einfach an sich im positiven Sinne selbst zu arbeiten. Sie fordern Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, geistige Unabhängigkeit, Toleranz, Freundschaft, Verschwiegenheit und Hilfsbereitschaft.


So habe ich es auch erlebt. :nick

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Mai 2011, 22:39

Offline
 Re:
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10491
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Waldveilchen hat geschrieben:

Zitat:
Der Handwerker ist ein typisches Freimaurersymbol. Die Statue symbolisiert für Eingeweihte, daß die Freimaurer den Illuminaten direkt unterstellt sind. Sie mauern für die Illus die Freiheit ein.


So kenne ich das nicht. Die Freimaurer sind nicht dazu da um die Freiheit einzumauern. Sie haben eine andere Bedeutung.


:thumbsup :thumbsup

genau!
Von wem stammt eigentlich das obere Zitat?

Schön, dass jetzt auch jene sich melden, die die Freimaurer nicht nur aus Gerüchten kennen. :-D


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Mai 2011, 04:35

 Re: Re:
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Wildkatze hat geschrieben:
Von wem stammt eigentlich das obere Zitat?

Das weiß ich jetzt wirklich nicht mehr.


go to top Nach oben
  
 

11. Okt 2011, 13:09

Offline
 Re: die Freimaurer
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74971
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Gestern hatte ich wieder Gelegenheit, mich länger mit einem Freimaurer zu unterhalten. Er bestätigte mir, dass es Freimaureren durchaus erlaubt ist, sich auch als Freimaurer zu rekennen zu geben.

Nur was das in der Vergangenheit, als Freimaurer verfolgt wurden, eben nicht immer ratsam.

Und dann ein interessantes Detail.

In Österreich seien Freimaurer - im Gegensatz zu Deutschland - auch heute noch recht schlecht angesehen - und würden sich daher oft lieber nicht outen.

Verständlich - falls das so sein sollte.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Okt 2011, 07:06

 Re: die Freimaurer
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Waldbaum hat geschrieben:
In Österreich seien Freimaurer - im Gegensatz zu Deutschland - auch heute noch recht schlecht angesehen - und würden sich daher oft lieber nicht outen.

Ja, das stimmt. Hier wagt es kein Freimaurer sich zu outen.


go to top Nach oben
  
 

15. Okt 2011, 07:15

Offline
 Re: die Freimaurer
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74971
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Nun könnte man nachhaken und fragen: Warum ist das in Österreich anders als in Deutschland? :weißnix

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

15. Okt 2011, 18:15

 Re: die Freimaurer
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Bemerkenswert ist, dass bei den Freimurern jetzt auch mehr Frauen mitmachen


go to top Nach oben
  
 

12. Jul 2013, 17:18

Online
 Re: die Freimaurer
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62116
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Dort starte ich nun das Thema: Katholiken und Freimaurer:

fur-geist-und-seele/katholiken-und-freimaurer-t14515.html

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

8. Okt 2015, 22:47

Online
 Re: die Freimaurer
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62116
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Kennt ihr Boas und Jachin?

Dazu fällt mir zunächst mal jenes schöne alte Lied ein:

Boas
und Jachin
verliefen sich im Wald .......

Und dann:

Zitat:
Jachin und Boas sind die Namen, die den beiden Säulen am Tor des Eingangs des Tempels in Jerusalem gegeben wurden. König Salomo hatte sie nach biblischer Überlieferung von Hiram Abif, dem aus Tyros stammenden Architekten des Tempels, anfertigen lassen.


Und:

Zitat:
Die beiden Säulen Jachin (rechts) und Boas (links) sind Symbole der Freimaurerei und repräsentieren die Grundpfeiler der Humanität. Sie werden bei rituellen Tempelarbeiten der Freimaurer als tatsächliche Säulen im Versammlungsraum aufgebaut



*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Jan 2017, 20:45

Offline
 Re: die Freimaurer
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Wald-Hexe
Registriert: 04.2014
Beiträge: 11874
Alter: 56
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Zitat:
In Sevilla sprach Bischof Schneider über den Geheimbund der Freimaurerei, der 2017 auf ein 300jähriges, ebenso turbulentes wie obskures Bestehen und sein ebenso revolutionäres wie subversives Bestreben zurückblickt.

Bischof Schneider bezeichnete die Freimaurerei, die seit ihrer Gründung das Tageslicht weitgehend scheut, als „Instrument des Satans“.

Ziel der Freimaurerei ist es, so Bischof Schneider, „die gesamte Lehre über Gott, besonders die katholische Lehre zu beseitigen“. Um dieses Ziel zu erreichen, bedient sich die Freimaurerei seit ihrer Gründung „zahlreicher Gesellschaften“.

Die Freimaurerei - ein Instrument des Satans

Er wird schon wissen, wovon er spricht.


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker