Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Deutsche, englische, französische Friedhöfe usw ...

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ] 

24. Nov 2008, 14:08

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Fraya
Registriert: 09.2008
Beiträge: 2490
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Werner hat geschrieben:

Was ich als ideal fände, das wäre ein Waldfriedhof. Es müssten auch einige mehr Leute beteiligt sein, damit es sich finanziell trägt.
Meine Vorstellung ist, dass man sich dort begraben lässt und dann einen Baum auf das Grab pflanzt. Wer will, kann eine Namensplakette anbringen. Mit der Zeit würde dann ein kleiner Wald oder Park daraus werden. Man könnte dort spazieren gehen und Erholung und Ruhe finden und gleichzeitig seine Vorfahren oder verstorbene Freunde besuchen.



Hallo Werner! Du schreibst hier von meiner Idealvorstellung von einem Friedhof!
Leider geht dies hierzulande nur in Form von einer Urnenbestattung in einem
Friedwald! *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ich würde es aber schön finden "am Stück" unter einem für mich gepflanzten
Baum zu liegen! Warum sollte das eigentlich nicht auch in D gehen? Wäre einfach
nur ein anderes Friedhofskonzept!


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Nov 2008, 23:42

Offline
 
Blatt
Blatt
Benutzeravatar
Registriert: 11.2008
Beiträge: 64
Wohnort: Kaitaia
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil Besuche Website  
Danke für die Links..
Ich habe das Gefühl, dass diese Dinge in D sehr kompliziert sind. Ohne Vorschriften geht da offensichtlich gar nichts. Was mir gar nicht gefällt, das sind die Preisunterschiede. Warum muss man einen "besonderen Platz" haben an einem besonders schönen Baum? Auch mag ich nicht verbrannt werden, sondern möchte, dass ich schön langsam dem normalen Gang der Natur folge und in der Erde verrotte und mich auflöse. Aus meinem Körper soll dann ein Baum wachsen oder auch Gras, sogenanntes Unkraut, Blumen und so weiter... Das ist eine wunderschöne Idee und entspricht meiner Philosophie, dass alles ständig weitergeht in immer wieder neuer Weise. Ich selbst als Individuum lebe nicht weiter, aber alles geht doch immer weiter in sich ständig ändernder Form. Mal Bakterien, dann Wurm, dann Vogel, dann Wasser und Mineralien, dann wieder ein Säugetier und so weiter. Wobei immer alles ständig zusammenspielt, sich mischt, neu ordnet.

Bei uns in NZ wird dies sicher einfacher sein. Obwohl es bestimmt auch bestimmte Regeln zu beachten gibt.
Wenn ich ein paar Leute fände, die hier mitmachen würden, wäre ich gleich mit dabei. Da ich jedoch in einer sehr wenig besiedelten Gegend wohne, wird dies nicht so ganz einfach sein. Mal sehen, vielleicht habe ich noch ein paar Jahre Zeit, um da langsam was aufzubauen.

Schöne Grüße
Werner

_________________
Ich weiß, dass ich nicht weiß


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Nov 2008, 09:00

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62012
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Werner hat geschrieben:

Aus meinem Körper soll dann ein Baum wachsen oder auch Gras, sogenanntes Unkraut, Blumen und so weiter... Das ist eine wunderschöne Idee und entspricht meiner Philosophie, dass alles ständig weitergeht in immer wieder neuer Weise. Ich selbst als Individuum lebe nicht weiter, aber alles geht doch immer weiter in sich ständig ändernder Form.


Eine schöne Idee!

Auch ich habe schon einmal daran gedacht.

Und ich fände es gut, wenn aus mir später einmal eine Lärche wachsen würde.

Eine larix decidua.

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Nov 2008, 21:30

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Fraya
Registriert: 09.2008
Beiträge: 2490
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Das erinnert an:

Zitat:
Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland,
Ein Birnbaum in seinem Garten stand,.....

Und die Jahre gingen wohl auf und ab,
Längst wölbt sich ein Birnbaum über dem Grab,....

So spendet Segen noch immer die Hand
Des von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jan 2009, 13:57

Offline
 
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 01.2009
Beiträge: 552
Alter: 40
Wohnort: Im Herzen immer woanders
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Die Französischen Friedhöfe finde ich am schönsten. Aber auch die aus Österreich habens in sich.

In Berlin gibts einen Französischen Friedhof, sehr gepflegt und man fühlt sich wirklich so als wäre man in Frankreich auf einen Friedhof. Die Statuen und richtig wie ein Garten. Sehr gepflegt!

_________________
Ich verlange von den Leuten nicht, das sie mir angenehm sind, weil es mich vor dem Problem bewahrt, sie zu mögen


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jan 2009, 14:01

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74993
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und weißt du auch etwas über indische Friedhöfe, Jeanne? :)

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jan 2009, 14:28

Offline
 
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 01.2009
Beiträge: 552
Alter: 40
Wohnort: Im Herzen immer woanders
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Nicht wirklich. Es ist dort alles bissel schwieriger. Dadurch mit den Kastenwesen. Meist wird ja nach dem Tod die Asche in den Fluss der Flüsse gestreut. :) Aber mit den Friedhöfen in Indien direkt habe ich mich ehrlich gesagt auch noch nicht richtig beschäftigt. So nah möchte ich das Thema ja noch nicht ranlassen :mrgreen:

_________________
Ich verlange von den Leuten nicht, das sie mir angenehm sind, weil es mich vor dem Problem bewahrt, sie zu mögen


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jan 2009, 15:11

Offline
 
Baum
Baum
Benutzeravatar
Registriert: 11.2008
Beiträge: 144
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Als wir Urlaub in Wien gemacht haben, da haben wir auch den Zentralfriedhof besucht. Ich weiß nicht, ob ich Bilder davon reinstellen darf. Ich meine, der Friedhof ist ja öffentlich. Aber wie sieht es da mit der rechtlichen Seite aus?

Falls erlaubt und Interesse besteht, lade ich ein paar Fotos hoch und stelle einen Link hier rein.


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Jan 2009, 20:41

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Kulturstädterin
Registriert: 10.2008
Beiträge: 7359
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Wenn du die Fotos gemacht hast, gibt es keine Probleme.
Bei Bildern aus dem Netz muss man aufs Urheberrecht achten. Link denke ich, geht sicher!

Ich melde Interesse an! :knuddel


go to top Nach oben
 Profil  
 

5. Jan 2009, 18:42

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Fraya
Registriert: 09.2008
Beiträge: 2490
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Lonicera hat geschrieben:
Ich weiß nicht, ob ich Bilder davon reinstellen darf. Ich meine, der Friedhof ist ja öffentlich. Aber wie sieht es da mit der rechtlichen Seite aus?

.


Falls Du Zweifel hast, stell sie einfach in Deine Vorstellung. Die ist öffentlich nicht
einsehbar! Ansonsten bin ich auch mal gespannt auf die Bilder!

.


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Jan 2009, 14:32

Offline
 
Blättchen
Blättchen
Benutzeravatar
Registriert: 11.2008
Beiträge: 24
Wohnort: München
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Hier auf Gran Canaria sind die Friedhöfe ganz anders. Erdbestattungen gibt es nicht. Am Friedhof sind Mauern, die mit kleinen Abteilungen versehen sind, in die der Sarg geschoben wird. Die werden verschlossen und mit Platten aus Metall oder Stein versehen, in die der Name graviert wird. Es sind seitlich davon kleine Stein-oder Metallvasen angebracht, in die man ein paar Blümchen stecken kann.
Was mich ein wenig befremdet ist, daß man fast immer schon am Todestag oder spätestens am Morgen danach bestattet wird. Ich hätte das Angst vor dem Scheintod.
Man Mann sagte immer, daß er lieber hier in der Sonne und Wärme bestattet sein möchte, als in Deutschland in einem kalten,feuchten Grab.
Als er dann aber fühlte, daß es bald zu Ende ging, wollte er doch nach Hause .
Wenn ich am "Cementerio" vorbeigehe denke ich immer an seine Worte. Und es tut immer noch weh.
Ich werde versuchen, zu fotografieren, wenn`s denn interessiert.

_________________
Leben und leben lassen


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Jan 2009, 14:32

 
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich habe mal einen Bericht im Fernsehen gesehen, über ein Dorf in den Bergen, die keinen Platz für einen Friedhof haben. Daher haben sie nur die Schädel der Toten aufbewahrt und diese Schädel wurde künstelerisch wunderschön bemalt.
Leider kann ich mich nicht mehr daran erinnern, wie das Dorf hieß. :roll:


go to top Nach oben
  
 

6. Jan 2009, 14:40

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Fraya
Registriert: 09.2008
Beiträge: 2490
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Den Bericht hab ich auch gesehen, weiß aber auch nicht
wo das war! :wink:


go to top Nach oben
 Profil  
 

6. Jan 2009, 20:24

Offline
 
Baum
Baum
Benutzeravatar
Registriert: 11.2008
Beiträge: 144
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Die Bilder sind von mir gemacht worden :)

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Jan 2009, 01:30

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Kulturstädterin
Registriert: 10.2008
Beiträge: 7359
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Lonicera hat geschrieben:


Schöne Bilder, danke! :knuddel


go to top Nach oben
 Profil  
 

7. Jan 2009, 01:49

 
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Das sind wirklich schoene Bilder. Das aber auch ein toller Friedhof. Da will ich auch beerdigt werden. Das Grab mit dem Wort "Mama" ist aber schon traurig. :cry:


go to top Nach oben
  
 

7. Jan 2009, 21:47

Offline
 
Baum
Baum
Benutzeravatar
Registriert: 11.2008
Beiträge: 144
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Ja, Pat - mir ging es auch so als ich diesen Grabstein gesehen habe. Deswegen wollte ich ihn unbedingt festhalten.


go to top Nach oben
 Profil  
 

30. Sep 2009, 07:01

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62012
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Tannenzäpfle hat geschrieben:
Lonicera hat geschrieben:


Schöne Bilder, danke! :knuddel


Auch die Musik-Untermalung ist schön! :)

Und der Wiener Friedhof ist berühmt!

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Okt 2009, 20:09

Offline
 
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Kulturstädterin
Registriert: 10.2008
Beiträge: 7359
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Heute war ich wieder mal auf dem alten Freiburger Friedhof.

Er ist wirklich sehenswert! :love4

Später kann ich euch Bilder zeigen, ich muss sie erst auswerten und bearbeiten. :)


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Okt 2009, 20:23

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74993
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Tannenzäpfle hat geschrieben:
Heute war ich wieder mal auf dem alten Freiburger Friedhof.



Und lagen wieder Blumen auf dem Grab jenes geheimnisvollen Mädchens, das vor über 100 Jahren starb?

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kolibri und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker