Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Der Untergang taugt nicht als Utopie

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

16. Jul 2017, 17:13

Online
 Der Untergang taugt nicht als Utopie
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57126
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Der Untergang taugt nicht als Utopie

Erstaunliche Parallelen:

Zitat:
Die verblüffende Parallele zum IS

Es gibt noch eine weitere Gruppierung, deren Mitglieder sich gern schwarz kleiden und die die Welt auf einen zwangsläufigen apokalyptischen Endkampf zutreiben sieht. Die Ideologie der IS-Terrormiliz umfasst sehr explizite Vorstellungen darüber, wie genau die Welt, wie wir sie kennen, zugrundegehen wird.

Einen Endkampf der "Armeen des Islam" gegen die "Armee Roms" soll es geben, und später den Showdown zwischen einem massenmordenden Anti-Messias und Jesus persönlich. Die Vorstellung dieser Apokalypse ist eine zentrale Säule der Ideologie des IS, und sie wird, so berichten es Fachleute, auch von seinen einfachen Fußsoldaten permanent wiederholt.


Sowohl die Anarchisten im Westen als auch die selbsternannten Gotteskrieger im Nahen Osten sehnen den Zusammenbruch der westlichen Zivilisation herbei, beide wollen okönomisch-zivilisatorisch zurück ins Mittelalter - aber dort enden die Parallelen dann auch.

Was die Gesellschaft angeht, die nach der Apokalypse kommt, könnten die Vorstellungen unterschiedlicher kaum sein: Hier der regel- und hierarchiebasierte Gottesstaat mit seiner Vielzahl von Verboten und keinerlei Rechten für Frauen, dort die Utopie vom egalitären Kollektiv, dass sich irgendwie selbst versorgt, ohne dafür allzu viel arbeiten zu müssen.


Mehr dazu: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jul 2017, 17:45

Offline
 Re: Der Untergang taugt nicht als Utopie
Blättchen
Blättchen
Benutzeravatar
Titel: Eichkater
Registriert: 07.2017
Beiträge: 25
Alter: 34
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
 Profil  
Sommerlärche hat geschrieben:
beide wollen okönomisch-zivilisatorisch zurück ins Mittelalter


Wobei die Anarchos das wohl selber so nicht sehen würden. Außer es sind vielleicht sogenannte Anarcho-Primitivisten (nennt man das so?)? Die extremen Linken sehen sich doch schon irgendwie als die Vorkämpfer einer ganz neuen und emanzipatorischen Gesellschaft.

Falsch liegen sie aber auf jeden Fall meiner Meinung nach.

_________________
"Welcher Lebendige, Sinnbegabte, liebt nicht vor allen Wundererscheinungen des verbreiteten Raums um ihn, das allerfreuliche Licht ... ."
-Novalis: Hymnen an die Nacht


go to top Nach oben
 Profil  
 

16. Jul 2017, 18:34

Online
 Re: Der Untergang taugt nicht als Utopie
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 57126
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldeinsamkeit hat geschrieben:
Falsch liegen sie aber auf jeden Fall meiner Meinung nach.


Auf jeden Fall. Sie wollen ein "Kollektiv, dass sich irgendwie selbst versorgt, ohne dafür allzu viel arbeiten zu müssen."

Wie soll das denn gehen? :denk

Vielleicht haben sie eine Vorstellung, dass auf Bauernhöfen die Tiere sich selber versorgen? :-D

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

17. Jul 2017, 08:37

Offline
 Re: Der Untergang taugt nicht als Utopie
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 04.2017
Beiträge: 680
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Es wird so laufen wie jetzt, der eine Teil arbeitet, der andere Teil pickt sich die Rosinen raus.
Jeder nach seinen Möglichkeiten, es sei denn, dass Wohlwollen und Miteiander die Präambel ist.


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker