Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Der Segen: Urbi et Orbi ...

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 92 Beiträge ] 

26. Dez 2009, 09:03

Offline
 Der Segen: Urbi et Orbi ...
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74993
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Warum gibt der Papst eigentlich immer den Segen an Urbi und Orbi? :wiwi

Das ist einfach.

Er gibt ihn immer erst dem Urbi.

Und dann denkt er sich:

"Nu, wenn ich schon mal dabei bin, könnt ich eigentlich auch dem Orbi einen Segen geben. Ach Gott, warum auch nicht? Es ist praktischer so. Es geht in einem, und teurer wirds ja auch nicht ....."

Und also segnet er mal drauf los ....

Nun ja - ich hab nix dagegen.

Warum soll ich ihm die Freud verderben, wenn er so gern segnet?

Und ganz unter uns - ich hörs noch nicht mal soooo ungern:

Et benedictio Dei omnipotentis: Patris ... + et Filii ... + et Spiritus Sancti ... + descendat super vos et maneat seeeeeempeeeeeeer!


:torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

1. Jan 2010, 01:59

Offline
 
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Larix decidua
Registriert: 09.2008
Beiträge: 62012
Wohnort: im Lärchenwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und nun müssen wir bis Ostern warten, bis wir das wieder hören. :wiwi

_________________
Waldbaum = Dundee = Larix = die Lärche in allen 4 Jahreszeiten

Gebt den Lärchen diese Welt!


go to top Nach oben
 Profil  
 

2. Okt 2010, 22:16

Offline
 Re: urbi et orbi
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74993
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Ostern hab ich verpasst. Nun müssen wir auf Weihnachten warten. :-D

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Dez 2010, 19:15

 Re: urbi et orbi
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Heute hat der Papst wieder auf dem Petersplatz in Rom den traditionellen Segen "Urbi et Orbi" erteilt.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Vor vielen Jahren war ich einmal zu Weihnachten in Rom und habe dort auch diesen Segen empfangen.


go to top Nach oben
  
 

25. Dez 2010, 20:22

Offline
 Re: urbi et orbi
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74993
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und hier der Segen in originalem Latein: :torte

Sancti Apostoli Petrus et Paulus, de quorum potestate et auctoritate confidimus, ipsi intercedant pro nobis ad Dominum.
R./ Amen.
Precibus et meritis beatæ Mariae semper Virginis, beati Michaelis Archangeli, beati Ioannis Baptistæ et sanctorum Apostolorum Petri et Pauli et omnium Sanctorum misereatur vestri omnipotens Deus et dimissis omnibus peccatis vestris, perducat vos Iesus Christus ad vitam æternam.
R./ Amen.
Indulgentiam, absolutionem et remissionem omnium peccatorum vestrorum, spatium verae et fructuosae pænitentiæ, cor semper pænitens et emendationem vitae, gratiam et consultationem Sancti Spiritus et finalem perseverantiam in bonis operibus, tribuat vobis omnipotens et misericors Dominus.
R./ Amen.
Et benedictio Dei omnipotentis: + Patris et Filii et Spiritus Sancti descendat super vos et maneat semper.
R./ Amen.


Und hier auf Deutsch: :torte

Die Heiligen Apostel Petrus und Paulus, auf deren Machtfülle und Autorität wir vertrauen, sie selbst mögen beim Herrn für uns Fürsprache halten.“
Alle: „Amen.“
„Aufgrund der Fürsprache und der Verdienste der seligen allzeit jungfräulichen Mutter Maria, des heiligen Erzengels Michael, des heiligen Johannes des Täufers und der heiligen Apostel Petrus und Paulus und aller Heiligen, erbarme Sich euer der allmächtige Gott und nachdem Er alle eure Sünden vergeben hat, führe euch Jesus Christus zum ewigen Leben.“
Alle: „Amen.“
„Der allmächtige und barmherzige Herr gewähre euch Nachlass, Vergebung und Verzeihung all eurer Sünden, einen Zeitraum echter und fruchtbarer Reue, ein allzeit bußfertiges Herz und Besserung des Lebens, die Gnade und die Tröstung des Heiligen Geistes und die endgültige Ausdauer in den guten Werken.“
Alle: „Amen.“
„Und der Segen des allmächtigen Gottes, des + Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes komme auf euch herab und bleibe bei euch allezeit.“
Alle: „Amen.“


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Feb 2011, 12:47

Offline
 Re: urbi et orbi
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74993
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldbaum hat geschrieben:
Ostern hab ich verpasst. Nun müssen wir auf Weihnachten warten. :-D



Und nun können wir auf Ostern 2011 warten. :torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Dez 2011, 01:19

Offline
 Re: urbi et orbi
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74993
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Heute könnt ihr wieder sehen und hören, wie der Urbi dem Orbi einen Streich spielt. :nick

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Dez 2011, 02:23

Offline
 Re: urbi et orbi
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74993
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Zitat:
Papst Benedikt XVI. richtet am ersten Weihnachtstag traditionell seine Friedensbotschaft an die Welt und spendet den Segen "Urbi et Orbi - der Stadt und dem Erdkreis". Seine Weihnachtsgrüße in über 60 Sprachen gehen rund um den Globus. Nach Angaben des Vatikans zeigen jedes Jahr rund 100 Fernsehanstalten aus knapp 60 Ländern das Ereignis live. Für Deutschland überträgt traditionell das ZDF den Segen "Urbi et Orbi" an Weihnachten.

Den Kommentar spricht Jürgen Erbacher. "Urbi et Orbi" ist der feierliche Segen, den der Papst an Weihnachten und Ostern sowie bei seinem ersten öffentlichen Auftritt nach seiner Wahl spendet. Die lateinischen Worte bedeuten übersetzt "der Stadt und dem Erdkreis". Sie unterstreichen den universalen Geltungsanspruch der katholischen Kirche. Sie haben ihren Ursprung im Weltbild der römischen Antike, in der Rom (urbs) als Mittelpunkt des Erdkreises (orbis) galt. Die Sendung wird im Zweikanalton ausgestrahlt.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** :torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Dez 2011, 14:14

 Re: urbi et orbi
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Wenn der Papst in seinem Segen vom Hunger in der Welt spricht, kann er auch mal sein "Schatzkästlein" öffnen, und was dagegen tun - käme sicher "christlicher" rüber, als immer an die Anderen zu appelieren, solches zu tun


go to top Nach oben
  
 

25. Dez 2011, 15:04

Offline
 Re: urbi et orbi
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3466
Geschlecht: männlich
 Profil  
Igeline hat geschrieben:
Wenn der Papst in seinem Segen vom Hunger in der Welt spricht, kann er auch mal sein "Schatzkästlein" öffnen,...


Welches "Schatzkästlein" denn, meinst Du das "immense" Privatvermögen des Papstes?


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Dez 2011, 15:26

Offline
 Re: urbi et orbi
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74993
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Igeline hat geschrieben:
Wenn der Papst in seinem Segen vom Hunger in der Welt spricht, kann er auch mal sein "Schatzkästlein" öffnen ....


Das wird bereits getan >>>> Adveniat. :torte

Btw: Diese Kunstschätze, an die du vielleicht denkst, sind eher eine Belastung. :???:

Soll der Papst den Petersdom versteigern? :weißnix

------------

Und hinterher sind die Armen immer noch arm - und die Welt um ein Kunstwerk ärmer .... :???:

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Dez 2011, 15:32

Offline
 Re: urbi et orbi
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3466
Geschlecht: männlich
 Profil  
@ Waldbaum

So ist es, denn die meisten Kunstschätze in den Vatikanischen Museen gehören seit 1929 "dank" Mussollini dem Italienischen Staat müssen aber, da sie auf vatianischem Grund sind von der Kirche erhalten und notfalls restauriert werden, was jedes Jahr manche Summen schluckt.
Der Papst selber bekommt finanziell kein Gehalt sondern eher ein Taschengeld und - ich weiss es aus Insiderkreisen - Papst Johannes Paul II gab davon sogar noch an Bedürftige ab, was er nicht selber brauchte.
Und die Immobilien der Kirche in Rom?


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Dez 2011, 15:38

Offline
 Re: urbi et orbi
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74993
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Kehren wir zum eigentlichen Thema zurück: :torte

Zitat:
Papst Benedikt XVI. hat in seiner Weihnachtsbotschaft zu Versöhnung und Frieden in der Welt aufgerufen, vor allem in den Krisenregionen Afrikas und des Nahen Ostens. Vor mehreren Zehntausend Menschen auf dem Petersplatz sprach er sich für eine Wiederaufnahme des Dialogs zwischen Israelis und Palästinensern sowie für ein Ende der Gewalttätigkeiten in Syrien aus, "wo schon so viel Blut vergossen worden ist".


"Urbi et Orbi"

Den Ländern Nordafrikas wünschte das Kirchenoberhaupt "neue Kraft beim Aufbau des Gemeinwohls". Nach seiner Ansprache spendete Benedikt XVI. den feierlichen Segen "Urbi et orbi" - der Stadt Rom und dem Erdkreis. Zuvor richtete der 84-Jährige Weihnachtswünsche in 65 Sprachen an alle Welt. Bei kaltem aber sonnigem Wetter sagte der Papst auf Deutsch: "Die Geburt Jesu Christi, des Erlösers der Menschen, erfülle Euer Leben mit tiefer Freude und reicher Gnade; sein Friede möge in Euren Herzen wohnen. Gesegnete und frohe Weihnachten!"


In seiner Weihnachtsbotschaft verwies der Papst besonders auf die schwierige Situation am Horn von Afrika, wo die Menschen unter Hunger, Not und politischer Unsicherheit litten. Die internationale Gemeinschaft rief er auf, den vielen Flüchtlingen zu helfen, die in ihrer Würde hart auf die Probe gestellt seien. Weiter gedachte er der Menschen, die nach den jüngsten Überflutungen in Thailand und den Philippinen besondere Entbehrung und Mühsal litten. Schließlich erbat er Gottes Hilfe für Dialog und Zusammenarbeit in Birma sowie Rechtssicherheit für die Bewohner Süd-Sudans.


Und mehr:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Dez 2011, 17:31

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3466
Geschlecht: männlich
 Profil  
Besonders weisst der Papst in seinen Ansprachen und Predigten immer wieder auf die Würde eines jeden Menschen hin, die es zu schützen gilt. :thumbsup


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Dez 2011, 17:37

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74993
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Was mich dabei immer interessiert: In wievielen und in welchen Sprachen dann die Grüße verlesen werden. :torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

26. Dez 2011, 02:25

 Re: urbi et orbi
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Frodo hat geschrieben:
Igeline hat geschrieben:
Wenn der Papst in seinem Segen vom Hunger in der Welt spricht, kann er auch mal sein "Schatzkästlein" öffnen,...


Welches "Schatzkästlein" denn, meinst Du das "immense" Privatvermögen des Papstes?

Ich meinte solche Inhalte des Schatzkästleins:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
  
 

26. Dez 2011, 11:00

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 11.2009
Beiträge: 1242
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Wenn ich richtig informiert bin ist das Adveniat ein/e Spendenaufruf- / Aktion, wobei
ich davon ausgehe, das die Kirche durch Verwaltungskosten / Gebühren nicht schlecht
dabei wegkommt.

"Bei den Meinungen hier, welche Unsummen die Kirche aufbringen muss wird mir ganz
wehmütig ums Herz….
Möglicherweise sind die durch Blutgeld entstandenen kirchlichen Reichtümer nichts
weiter als Verschwörungstheorien und der Papst hätte theoretisch Anspruch auf Hatz IV"


Laut vatikanischer Preisliste kostet ein päpstlicher Segen mit Urkunde 5.000,-
Ob der päpstlich gespendete Segen „Urbi et Orbi nun eine Spende ist oder auch
kostenpflichtig weiß ich nicht. Bei 60 Sprachen käme ein hübsches Sümmchen zusammen.

Aber wie auch immer, „Urbi et Orbi“ füllt keine Mägen der bedürftigen. Am kirchlichen
Reichtum klebt zu viel Blut, es wird Zeit, wenigstens einen Teil davon wieder zurück zu
geben.
:denk

_________________
__________________________________________________________
Vor Problemen davon zu laufen ist eine Bankrotterklärung des Charakters
(Die Unverbesserlichen)


go to top Nach oben
 Profil  
 

26. Dez 2011, 12:00

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 74993
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
SmileyDevil hat geschrieben:
und der Papst hätte theoretisch Anspruch auf Hatz IV[/i]


Hatz IV .... :mrgreen:

Ein Freud'scher Verschreiber? :-D

Soll hier zur Hatz auf den Papst und auf alles, was irgendwie irgendwo irgendwann mal katholisch ist oder war geblasen werden? :cool:

Halali! :mrgreen:

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin?


go to top Nach oben
 Profil  
 

26. Dez 2011, 12:11

 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
SmileyDevil hat geschrieben:
Aber wie auch immer, „Urbi et Orbi“ füllt keine Mägen der bedürftigen. Am kirchlichen
Reichtum klebt zu viel Blut, es wird Zeit, wenigstens einen Teil davon wieder zurück zu
geben.
:denk

:thumbsup


go to top Nach oben
  
 

26. Dez 2011, 12:29

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 11.2009
Beiträge: 1242
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Waldbaum hat geschrieben:

Hatz IV .... :mrgreen:

Ein Freud'scher Verschreiber? :-D

Soll hier zur Hatz auf den Papst und auf alles, was irgendwie irgendwo irgendwann mal katholisch ist oder war geblasen werden? :cool:

Halali! :mrgreen:


LOL, das war in der Tat ein Freud´scher… :-D

Nein, weder auf den Papst- noch auf katholisch Allgemein, sollte geblasen werden.
Aber bei Treibjagden, die Wiedergutmachungen aller kirchlichen vergehen- und verbrechen
dienen, bin ich gerne dabei. :nick

_________________
__________________________________________________________
Vor Problemen davon zu laufen ist eine Bankrotterklärung des Charakters
(Die Unverbesserlichen)


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 92 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting Smartphones und Handys Topliste GermanTop

web tracker