Hallo Gast! Das Registrieren dauert kaum eine Minute und ist kostenlos! Wir freuen uns auf Dich! ;)

Anmelden |  Registrieren

Der Segen: Urbi et Orbi ...

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ] 

8. Apr 2012, 11:36

 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ja


go to top Nach oben
  
 

8. Apr 2012, 11:50

Offline
 Re: urbi et orbi
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 04.2010
Beiträge: 983
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Igeline hat geschrieben:
Ottaviani hat geschrieben:
Igeline hat geschrieben:
Wenn der Papst in seinem Segen vom Hunger in der Welt spricht, kann er auch mal sein "Schatzkästlein" öffnen, und was dagegen tun - käme sicher "christlicher" rüber, als immer an die Anderen zu appelieren, solches zu tun

das schatzkästlein des Papstes ist eine der üblichen Legenden
dem Papst selbst gehört nicht mal das was er an hat
und eine kleine zusatzbemerkung einen Segen Urbi et orbi gibts auch nach jedem Konklave

Dann soll er eben das Schatzkästchen des Vatikanstaates ein bisschen öffnen. Auch wenn dem Papst (so gut wie) nichts gehört, lebt er doch mit Sicherheit besser als viele Andere auf dieser Welt. Das ist doch nur Augenwischerei :evil:

auch der reiche Vatikan ist eine Legende den was der Kirchenstaat hat reicht um den betrieb aufrecht zu erhalten und Kunstdenkmäler lassen sich nicht zu geld machen ebenso wenig wie Sakralgegenstände


go to top Nach oben
 Profil  
 

8. Apr 2012, 23:36

 Re: urbi et orbi
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ottaviani hat geschrieben:
auch der reiche Vatikan ist eine Legende den was der Kirchenstaat hat reicht um den betrieb aufrecht zu erhalten und Kunstdenkmäler lassen sich nicht zu geld machen ebenso wenig wie Sakralgegenstände

Och Gottchen, der arme Vatikan:
Zitat:
...Sicher aber ist: Der Vatikan verfügt über ein beträchtliches Vermögen. Der geschätzte Wert liegt bei mindestens 1,2 Milliarden und höchstens zwölf Millliarden Euro. Dazu gehören Goldreserven in der Schweiz und in den USA, Immobilien, Schatzbriefe, Aktien und festverzinsliche Wertpapiere. Verwaltet wird das Vermögen heute von der Vermögensadministration der Kurie (APSA), nachdem das Geldinstitut IOR wegen wiederholter Finanzskandale 1990 reformiert wurde. Einblicke in die Vermögensverhältnisse gewährt allerdings auch die neue Verwaltung so gut wie keine....
aus:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
und:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
und:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
und:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
  
 

8. Apr 2012, 23:56

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71823
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Waldbaum hat geschrieben:
Später heute werde ich - in Vertretung des Papstes - diesen Segen auch auf Latein erteilen. :torte


Es ist soweit: :torte

Sancti Apostoli Petrus et Paulus, de quorum potestate et auctoritate confidimus, ipsi intercedant pro nobis ad Dominum.
R./ Amen.
Precibus et meritis beatæ Mariae semper Virginis, beati Michaelis Archangeli, beati Ioannis Baptistæ et sanctorum Apostolorum Petri et Pauli et omnium Sanctorum misereatur vestri omnipotens Deus et dimissis omnibus peccatis vestris, perducat vos Iesus Christus ad vitam æternam.
R./ Amen.
Indulgentiam, absolutionem et remissionem omnium peccatorum vestrorum, spatium verae et fructuosae pænitentiæ, cor semper pænitens et emendationem vitae, gratiam et consolationem Sancti Spiritus et finalem perseverantiam in bonis operibus, tribuat vobis omnipotens et misericors Dominus.
R./ Amen.
Et benedictio Dei omnipotentis: Patris + et Filii + et Spiritus Sancti + descendat super vos et maneat semper.
R./ Amen.




:torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

8. Apr 2012, 23:58

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71823
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Und so war das gestern: :torte

Zitat:
Papst Benedikt XVI. hat von der Mittelloggia des Petersdoms aus am Ostersonntag den traditionellen Segen "Urbi et Orbi" (Der Stadt und dem Erdkreis) gesprochen. Vor Zehntausenden Gläubigen auf dem Petersplatz verlas Benedikt zudem in 65 Sprachen Osterwünsche, die von Fernseh- und Radiosendern weltweit übertragen wurden. Auf Deutsch sagte er: "Euch allen ein gesegnetes und frohes Osterfest! Der Friede und die Freude des auferstandenen Herrn sei mit Euch." Bei eher kühlem Frühlingswetter folgte die Menge auf dem mit Blumen festlich geschmückten Petersplatz diesem Höhepunkt der Osterfeierlichkeiten.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Apr 2012, 14:00

 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
@ Ottaviani
Ich habe gerade im www was Anderes gesucht, dabei stiess ich auf folgende Seite über den "armen" Vatikan:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


go to top Nach oben
  
 

9. Apr 2012, 14:35

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 04.2010
Beiträge: 983
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Die übliche Propaganda protestantischer Sektierer darauf einzugehen lohnt nicht


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Apr 2012, 14:45

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10511
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
die Seite beruft sich hauptsächlich auf alte Taten.

Wollte man alles so messen, müsste man auch die heutige Deutsche Kultur verurteilen -- wgen diverser Vergehen der Ahnen -- Das Dritte Reich allen anderen voran! :evil:
Auch in allen anderen Ländern könnte man ähnliche Untaten finden.

Ich hoffe, Igeline, Du siehst auch, dass diese kurzsichtige "Beweisführung" ganz schön arg hinkt und unbrauchbar ist!

@Ottaviani

ich glaube kaum, dass da protestantische Reihen dahinter stecken.

Da müssen andere am Werk sein, die eigentlich gegen alles sind, was mit Religion zu tun hat. :evil:

Die scheinen sich von allen zu distanzieren:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Zitat:
Die "Freien Christen für den Christus der Bergpredigt" sind ein spontaner Zusammenschluss von Christen, die sich wie die frühen Urchristen an der Bergpredigt des Jesus von Nazareth orientieren.

Zitat:
IMPRESSUM

Freie Christen für den Christus der Bergpredigt
Hiltrud Beil u. a.
Max-Braun-Straße 2
97828 Marktheidenfeld


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Apr 2012, 15:02

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 04.2010
Beiträge: 983
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
nur zur kurzen erklärung für mich sind alles "protestanten" die sich nur auf die Bibel berufen


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Apr 2012, 15:23

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Förster
Förster
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10511
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Danke für die nähere Erklärung!


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Apr 2012, 15:51

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71823
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Eigentlich ist es off topic ... aber diese Idee, dass der Vatikan unermesslich reich sei und sein Geld den Armen geben sollte, halte ich für populistischen Twatsch .... auch wenn sie immer wieder neu auftaucht.

Der Film "In den Schuhen des Fischers" endet sogar mit solch einer Twatsch-Szene.

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

23. Dez 2012, 22:16

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71823
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Werdet ihr euch den Segen Urbi et Orbi auch wieder im Fernsehen anschauen? :torte

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Dez 2012, 03:11

 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Nein, schaue ich nicht an. :nein Obwohl ein Segen nie schaden kann.


go to top Nach oben
  
 

24. Dez 2012, 06:20

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71823
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
Wer schaut? :wiwi

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Dez 2012, 06:21

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 06.2011
Beiträge: 5004
Wohnort: dort,wo Liebe und Vertrauen nicht nur leere Worte sind
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Ich schaue es immer an.Die Zeit dazu nehme ich mir.Ich finde es feierlich und Weihnachtlich.

_________________
Die Freude ist eine Schwester der Liebe.


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Dez 2012, 06:26

 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Benutzeravatar
Highscores: 2
  
Ich habe diesen Segen einmal zu Weihnachten live in Rom vom Papst bekommen.

Ich glaube dieser Segen dauert noch immer an.


go to top Nach oben
  
 

24. Dez 2012, 10:36

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 04.2010
Beiträge: 983
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Der Segen gehört zu weihnachten ich nehme mir auch die christmette mit dem Papst auf


go to top Nach oben
 Profil  
 

24. Dez 2012, 13:57

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Förster
Förster
Benutzeravatar
Titel: Widu
Registriert: 07.2011
Beiträge: 3435
Geschlecht: männlich
 Profil  
Weihnachtswaldbaum hat geschrieben:
Werdet ihr euch den Segen Urbi et Orbi auch wieder im Fernsehen anschauen? :torte


Ja! :nick


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Dez 2012, 16:00

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Widukind
Widukind
Benutzeravatar
Registriert: 02.2009
Beiträge: 698
Alter: 33
Wohnort: südlicher Ausläufer des Myrkwidr
Geschlecht: weiblich
 Profil  
ichw ar gestern abend in ner katholischen kirche, wo ich doch papierevangelisch bin...

ich finde das reicht wieder für n Jahr

_________________
Tochter der Götter, Freund der Dämonen

Wodka rettet leben (2007)
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

sry ich find den beitrag zum schreien^^


go to top Nach oben
 Profil  
 

25. Dez 2012, 16:42

Offline
 Re: Der Segen: Urbi et Orbi ...
Forstrat
Forstrat
Benutzeravatar
Titel: Admin-Lärche
Registriert: 09.2008
Beiträge: 71823
Wohnort: Schwarzwald
Geschlecht: männlich
 Profil Besuche Website  
in 65 Sprachen: :thumbsup

Zitat:
Danach spendete Benedikt XVI. den für den ersten Weihnachtsfeiertag traditionellen apostolischen Segen "Urbi et Orbi" - "der Stadt und dem Erdkreis". Vor Zehntausenden Menschen auf dem Petersplatz in Rom und Millionen Fernsehzuschauern in aller Welt verlas er in 65 Sprachen Weihnachtsgrüße. Eine gewaltige Besuchermasse hatte sich dazu bei wolkenverhangenem Himmel auf dem weiten Areal vor der Basilika versammelt.

Auf Deutsch sagte der Papst: "Die Geburt Jesu Christi, des Erlösers der Menschen, erfülle euer Leben mit tiefer Freude und reicher Gnade; sein Friede möge in euren Herzen wohnen. Gesegnete und frohe Weihnachten!"


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Plec'h moc'h hwi, Brokilien, Vivian ha Merzin ?
Plec'h moc'h hwi Brokilien, hunvreou pell a gevrin ?


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  



Follow widuforum on Twitter
© phpBBtema foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Smartphones und Handys Topliste GermanTop